FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Einfache und dennoch leistungsfähige Videobearbeitungssoftware für Windows und Mac
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle ermöglicht einfache Videobearbeitung. Keine langwierige Einarbeitung erfordern.
  • Erstellt coole Videos mit neu hinzugefügten erweiterten Funktionen wie Bewegungsverfolgung, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte oder Effekte-Paket stehen hier in diesem Schnittprogramm zur Verfügung.
  • Videos mit Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild, AI Porträt, AR Sticker und andere Videoeffekten einfach bearbeiten.

Wie wählt man richtig Musik für seine Business-Videos aus?

Aug 30, 2021• Bewährte Lösungen

Sie denken vielleicht, dass Sie nicht das Album eines Popsängers verkaufen oder einen Film promoten, warum ist es dann notwendig, Musik zu Videos hinzuzufügen? Die Zuschauer fällen in der Regel in Sekundenbruchteilen unterbewusste Urteile über den Inhalt des Videos und oft spielt die Art der Musik, die im Video verwendet wird, eine große Rolle bei ihrer Entscheidung, daher ist es wichtig, Musik für Ihr Video sorgfältig auszuwählen.

Die Art der Musik, die Sie wählen, bestimmt viel über den Einblick und das Bewusstsein Ihrer Botschaft, die durch das Video vermittelt wird. Im Vergleich zu den Musikvideos wird die Musik des Marketingvideos nur zur Ergänzung der Botschaft, die durch das Video vermittelt wird, verwendet.

Gute Musik kann Ihr Business-Video noch wirkungsvoller machen. Im Gegensatz zu den Musikvideos, fügt die Musik in den Marketingvideos Farbe hinzu und wertet Ihr Video auf, wenn Sie sie richtig auswählen können. Lassen Sie uns also lernen, wie Sie die Musik für Ihre Business-Videos richtig auswählen.

Wie wählt man Musik für ein Video aus?

1. Welche Rolle wird die Musik spielen?

Sie müssen entscheiden, welche Rolle die Musik in Ihrem Marketingvideo spielen soll. Fragen Sie sich, ob die von Ihnen gewählte Musik die Botschaft vorantreiben soll oder ob sie nur unterstützend wirkt. Die Art der Botschaft wird bestimmen, welche Art von Musik Sie wählen. Handelt es sich z. B. um eine Botschaft, die umfassende Informationen vermittelt, oder sollen den Zuschauern nur die technischen Details beigebracht werden, auf die sie sich ohne Ablenkung konzentrieren müssen? Sie müssen beachten, ob die Musik zu laut ist und die Aufmerksamkeit des Zuschauers von der Hauptbotschaft ablenkt.

Wenn Sie detaillierte technische Informationen vermitteln, wählen Sie Musik, die die Aufmerksamkeit der Benutzer nicht von den Hauptinformationen ablenkt. Eine unterstützende Untermalung kann für solche Videos genau richtig sein. Wenn Sie umfassendere Konzepte erklären, wählen Sie Musik, die Emotionen in Ihrem Video hervorruft. Vordergrundmusik kann solche Videos sehr unterstützen. Sie müssen die Musik nach den Anforderungen dessen auswählen, was vermittelt werden soll, und nicht nach dem, was Sie sich wünschen.

Beispiel für gute Musik


2. Was wollen Sie ausdrücken?

Es ist sehr wichtig, sich mit Ihrem Publikum zu verbinden und seine Vorlieben und Abneigungen zu verstehen. Wenn Sie nicht verstehen, was Ihr Publikum fühlt, können Sie sich nicht mit ihnen verbinden und sie werden Ihre Videos auch nicht erwidern. Wie möchten Sie also, dass sich Ihre Zuschauer fühlen oder ausdrücken, wenn sie Ihr Video sehen? Möchten Sie, dass sie sich durch Kundenreferenzen warm fühlen oder möchten Sie ihre lustigen Knochen kitzeln? Welche Gefühle Sie auch immer bei Ihren Zuschauern hervorrufen möchten, jeder von ihnen hat seinen eigenen Musikstil, nachdem Sie die richtige Musik ausgewählt haben.

Einige der lizenzierten Musikbibliotheken taggen ihre Musik nach der damit verbundenen Emotion, wie z.B. friedlich, spielerisch, ermutigend, usw. Die Funktion für getaggte Musik hilft sehr bei der Auswahl des richtigen Musik-Hintergrundtracks, der die emotionale Botschaft in Ihrem Video unterstützt und anhebt.

Sie können die Musik für Ihr Video auswählen, indem Sie die Arbeit aufteilen. Sie können das Video ohne Musik in einem Fenster abspielen und im anderen Fenster weiter einige Musikstücke ausprobieren, die zu Ihrem Video passen könnten. Dies kann Ihnen wirklich helfen, die genaue Übereinstimmung zu finden.

what to express while choosing music


3. Berechnen Sie Ihr Budget

Das Budget ist etwas Entscheidendes, ohne das Sie ein Video nicht produzieren können. Sie müssen entscheiden, ob Sie einen Komponisten für die Erstellung der Originalspur des Videos beauftragen oder Musik aus einer lizenzierten Bibliothek gegen Bezahlung auswählen möchten. Das Budget für die Musik kann immer wieder schwanken. Manchmal ist es so teuer. Die Musik aus der lizenzierten Bibliothek kann Sie $10 bis $100 für den persönlichen Gebrauch und kleine Geschäftsvideos kosten. Der Komponist kann etwa $300-$1000 für einen qualitativ hochwertigen Original-Track für das kleine Video verlangen.

choose music with budget


4. Starten Sie nach Musik zu suchen

Um die richtige Musik für das Video zu suchen, wählen die Medienproduzenten in letzter Zeit bevorzugt Musikbibliotheken mit detaillierten Funktionen. Wenn es leistungsstarke Suchfunktionen gibt, hilft sie Ihnen mit Suchfiltern auf Basis von verschiedenen Musikgenres, Klangdichte/Sparsamkeit, organischer versus elektronischer Partitur, Instrumentierung und vielem mehr.

Wenn Sie eine Form von Musik benötigen, bei der ein Non-Stop-Voiceover erforderlich ist und die Stimmung mehr oder weniger konsistent ist, können Sie Musik aus der Bibliothek wählen, da diese eine geringere Rolle spielt. Wenn Sie Musik benötigen, bei der die Stimmung im Vordergrund stehen soll, können Sie einen Komponisten beauftragen oder mit der Lizenz auf die Musik der Musikbibliothek zugreifen. Jede Bibliothek hat unterschiedliche Preispunkte und Lizenzvereinbarungen, je nachdem, für welche Musik Sie sich entscheiden.

choose music for video


5. Wählen Sie Richtige Hintergrundmusik

Es gibt bestimmte Situationen, in denen selbst gute Hintergrundmusik völlig ignoriert wird. Sie dürfen also nicht zulassen, dass die Musik ein Gespräch oder die Worte von jemandem, der auf dem Bildschirm spricht, überwältigt. Die klanglichen Elemente im Lied haben die Kraft, der menschlichen Stimme einen Kampf zu liefern. Pfeifende oder poppige Klaviermelodien sind einige der Beispiele, die mit der menschlichen Stimme konkurrieren können. Sie müssen die Musik jedoch mit Bedacht wählen, da Gruppengesang und Gesang ebenfalls zu dieser Kategorie gehören.

Sie könnten auch mögen: Hinweis zum Hinzufügen von Hintergrundmusik zu iMovie-Projekten und Videos


6. Berücksichtigen Sie Ihr Publikum

Bei der Auswahl der Musik für Ihr Video müssen Sie die Demografie im Auge behalten. Sie müssen berücksichtigen, ob Ihr Zielpublikum Indie-Rock, Hip-Hop, elektronische Tanzmusik oder etwas anderes hört. Es ist auch wichtig zu beachten, ob bestimmte Musikgenres einen direkten Einfluss auf das Publikum haben, das Sie zu erreichen versuchen. Um einen breiteren Markt oder viele Altersgruppen zu erreichen, wählen Sie Musik, die alle Arten von Menschen anspricht.

consider music for video


7. Achten Sie auf den Liedtext

Die Erzählung einer Geschichte in einem Video kann durch das Hinzufügen von Liedtexten verbessert werden, da sie die Macht hat, dramatische Elemente in das Video einzufügen. Wenn Sie Liedtexte im Video verwenden, sollten Sie einen berücksichtigen, der für alle gleich ist. Er sollte die Botschaft, die Sie vermitteln möchten, nicht abschwächen. Denken Sie daran, dass Sie bei der Verwendung von On-Camera-Erzählung oder Voice-over niemals Musiktexte im Video verwenden sollten. Sie können mehr Informationen auf Genius finden.

Lyrics matters when choosing music for video


8. Vergessen Sie nicht die Website für kostenlose Musik

Wenn Sie ein begrenztes Budget haben und sich den Kauf von Musiktiteln aus lizenzierten Bibliotheken nicht leisten können, gibt es mehrere kostenlose Musik-Websites, die Sie in Betracht ziehen können, um Ihre Marketing-Videos zu vervollständigen und ihnen eine professionelle Ausstrahlung zu verleihen.

Free Music Website

Schlussfolgerung

Definitiv ist Musik etwas sehr Persönliches, aber wenn Sie Musik für Ihr Business-Marketing-Video auswählen, müssen Sie den richtigen Song auswählen, der die Botschaft, die Sie vermitteln, verstärken kann. Nachdem wir die grundlegenden Elemente der Musikauswahl für ein großartiges Video behandelt haben, können Sie fortfahren und versuchen, Marketingvideos zu erstellen, die Ihr Publikum sehr beeindrucken können.