FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Bester Video Editor für DJI Drohnenvideos
  • Sofortiges Schneiden, Zuschneiden und Zusammenfügen von Drohnenmaterial ohne Qualitätsverlust.
  • Optimiere die Audioqualität mit der Audio-Denoise-Funktion.
  • Repariere den Fischaugeneffekt und stabilisiere wackelige Drohnenvideos ganz einfach.

DJI Mavic Pro Review

Nov 01, 2021• Bewährte Lösungen

Der DJI Mavic Pro ist bekannt als winziger, aber beeindruckender Quadcopter, der auch eine kleine Kameraeinheit enthält. Die Hersteller dieser Drohnenserie sind bekannt für ihre erschwingliche Kollektion von Drohnen mit einer funktionsreichen Plattform, die jedem Benutzer viele Vorteile bieten. Mit der Fernsteuerung mit großer Reichweite kannst du eine angemessene Flugzeit genießen und die Live-Videofunktion unterstützt die Benutzer bei der Anzeige der Live-Vorschau auf ihren Smartphone-Bildschirmen. Sie bietet stabile 4K-Aufnahmen in einem tragbaren Gehäuse. Nachfolgend finest du den vollständigen Testbericht für die DJI Movic Pro. Schau dir jetzt die wunderbaren Funktionen an, die sie uns gebracht hat.

Eventuell interessiert dich auch: DJI MAVIC PRO vs GOPRO KARMA DRONE: Welche sollte man auswählen >>

DJI Mavic Pro

Bei Amazon prüfen

Vollständiges Review zu DJI Mavic Pro

Vor- und Nachteile

Vorteile des DJI Mavic Pro:

  • Diese winzige Kameraeinheit wird als geniales, tragbares Produkt bezeichnet.
  • Sie bietet eine Auflösung von 12 Megapixeln für Fotos, während 4K-Aufnahmen bei Flugaufnahmen kristallklare Details zeigen.
  • Sie bietet eine ordentliche Flugzeit.
  • Es gibt eine Menge fortschrittlicher Flugfunktionen.

Nachteile des DJI Mavic Pro:

  • Fotos werden bei schlechten Lichtverhältnissen kaum verzerrt.
  • Die Sensoren befinden sich sehr nah am Boden.

Urteil:

Wenn du eine fliegende Kameraeinheit brauchst, die in Sachen Akkulaufzeit und Videoqualität nicht versagt, dann ergibt es Sinn, Geld für die DJI Mavic Pro auszugeben. Sie bietet eine erstaunliche Qualität von Bild- und Videoinhalten in der Luft. Das Beste daran ist, dass all diese unglaublichen Funktionen zu einem kleinen Preis erhältlich sind, den auch Anfänger leicht bezahlen können. Sie ist eine der nützlichsten und besten Drohnen mit fortschrittlichen Sicherheitsfunktionen und Agilität.

Funktionen und Spezifikationen:

  • Dieses Gerät ist bekannt für sein faltbares, kompaktes und leicht zu transportierendes Design.
  • Sie bietet eine Höchstgeschwindigkeit von 64 km/h für Flüge.
  • Ausgestattet mit fortschrittlicher Sichtpositionierung, Glonass und GPS-System.
  • Frontalaufprallerkennung.
  • Die DJI Mavic kann Videos mit einer Auflösung von 4K aufnehmen, während Bilder mit einem 12-MP-Sensor gemacht werden können.
  • Sie kann 27 Minuten in der Luft bleiben, während die maximale Reichweite nur 7km beträgt.
  • Du wirst es lieben, ihre automatischen Start- und Landefunktionen zu erkunden.

Design:

dji mavic design

Es kann als bestes Design bezeichnet werden, das ein robustes, widerstandsfähiges Gehäuse mit vielen Funktionen im Inneren hat. Die Oberfläche ist genial gestaltet mit vielen Bedienelementen, aber sie ist trotzdem so klein, dass sie auf deinen Touren in deiner Tasche Platz findet. Sie hat einen cleveren Scharniermechanismus und klappbare Arme, die helfen, sie nach dem Packen klein zu machen.

Akkulaufzeit:

Obwohl es sich um eine winzige Drohne handelt, bietet sie dennoch eine beeindruckende Akkulaufzeit, mit der du deine Flugzeiten leicht überwachen kannst. Die DJI Mavic bietet eine Gesamtflugzeit von etwa 24 Minuten, aber mit ihrem aerodynamischen Design kannst du locker 27 Minuten in der Luft verbringen. Der leere Akku dieser kleinen Drohne braucht etwa eine Stunde, um vollständig aufgeladen zu werden und dann ist sie wieder bereit, um dir bei deinen Flügen zu dienen.

Eventuell interessiert dich auch: Die Top 10 Kameradrohnen mit längster Flugzeit >>

Kollisionsvermeidung:

Diese Drohne ist mit einer fortschrittlichen Kollisionsvermeidungsfunktion ausgestattet, die automatisch in Aktion tritt, wenn du die Drohne in engen Bereichen um andere Objekte herum bewegst. Alle Sensoren helfen ihr, einen klaren Weg zu erstellen, der zu ordentlichen Bewegungen und In-Air-Stunts führt. Von der Startposition bis zum Landemechanismus bleibt deine Drohne dank des robusten Gehäuses und Designs sicher.

Flugleistung:

Der DJI Pro gilt als einer der besten Quads, wenn es um beeindruckende Flugleistungen geht. Alle Motoren sind stark genug, um den Betrieb in der Luft mit hoher Stabilität zu unterstützen. Er steht an erster Stelle, wenn es um Agilität und Geschwindigkeit geht, denn du kannst bei Flügen bis zu 64 km/h erreichen. Die meisten Flugmodi entsprechen denen der DJI-Phantom-Serie, aber es gibt noch ein paar zusätzliche Funktionen, die beeindruckend sind.

Reichweitenkontrolle:

Sowohl die Flug- als auch die Reichweitenfunktionen des DJI Mavic sind bemerkenswert. Dieses Gerät verfügt über die neueste OcuSync-Funktion, die für ihre großartigen Videoübertragungsfähigkeiten bekannt ist. Die maximale Kontrollreichweite des Mavic beträgt bis zu 7 km, sodass sie deine sportlichen Anforderungen problemlos erfüllt. Ihre intelligenten Flugmodi ermöglichen eine bessere Kontrolle der Flugbewegungen: Du kannst ganz einfach zwischen Gestenmodus, Geländeverfolgungsmodus, Kurssperre, Wegpunkten, Point of Interest und Verfolgungsmodus wechseln.

Kamera - Bilder und Videos:

dji mavic kamera

Dieses Gerät kann Videos in 4K aufnehmen und mit seinem 12,7-MP-Sensor werden alle Details fein herausgearbeitet. Der Serienbildmodus und die Belichtungsreihenfunktion wurden hinzugefügt, während die 3-Achsen-Gimbal-Unterstützung die Kamera bei Flugbewegungen stabiler macht. Diese Drohne eignet sich sowohl für Innen- als auch für Außenaufnahmen in der Luft, bei denen die Gesten einfach über die Software-Steuertasten eingestellt werden können. Die 4K-Videos können zwischen verschiedenen Bildraten umgeschaltet werden: 960 fps bei 1080p-Auflösung und 30fps für 4k-Nutzer.

Eventuell interessiert dich auch: 4K vs. 1080p >>

App:

dji mavic bewertung

Die funktionsreiche DJI Go-Mobilanwendung unterstützt die Nutzer bei der einfachen Einstellung aller Funktionen. Die App ist über WLAN verbunden und bietet viele intuitive Steuerelemente für eine breite Palette von Bewegungen. Wenn deine Drohne in der Luft ist, kannst du ganz einfach alle nützlichen Befehle von deiner Anwendung aus senden und das Beste daran ist, dass es auch möglich ist, das Geschehen in der Luft live über die mobile Anwendung zu verfolgen. Die DJI Support-Anwendung wird von Zeit zu Zeit mit neuen Funktionen aktualisiert.

Bonus-Teil: 10 Tipps für Drohnenvideos

Download Win Version Download Mac Version