Tipps für grundlegende Bearbeitung

  • Was ist eine .WVE-Datei von Filmora erstellt?

    Wenn Sie Strg + S drücken, um die Arbeit / Projektdatei zu speichern, erhalten Sie eine Datei im .WVE-Format. Es handelt sich nicht um eine Videoformatdatei, sondern um die exklusive Datei mit der Endung .WVE, in der die Speicherung aller verwandten Elemente und die Bearbeitung von Entscheidungen für einen Film auf der Zeitlinie gespeichert werden. Wenn Sie einige der Originaldateien löschen oder verschieben oder umbenennen, wird die Projektdatei beschädigt und kann nicht geöffnet werden. Und es kann nur von Filmora erkannt werden, Sie können es laden, indem Sie auf OPEN RECENT für weitere Modifikation gehen.

    open recent

    Um zu vermeiden, dass die Projektdatei versehentlich verloren geht, wird empfohlen, die Projektdatei zu archivieren. Wenn ein Teil der Originaldateien der Projektdatei verschoben, gelöscht oder umbenannt wird, können Sie das Projekt auch öffnen. Sie können hier klicken, um die Anleitung zu überprüfen.

  • Kann ich die Projektdatei erneut bearbeiten, nachdem ich sie in andere Formate e

    Sobald Sie die Projektdatei in ein Videoformat wie mp4, mov ... usw. umgewandelt haben, können Sie anschließend die Elemente (Text, Übergang, Intro / Credit ... etc)der Projektdatei nicht mehr ändern. Wenn Sie die Projektdatei jedoch als .WVE-Projektdatei gespeichert haben, können Sie sie erneut laden, indem Sie auf OPEN RECENT klicken, um sie zur weiteren Änderung zu importieren.

    open recent
  • Was kann ich tun, um die Projektdatei zu archivieren und wieder zu öffnen?

    Zum Archivieren klicken Sie bitte oben links auf die Filmora, wählen Sie Archiv Projekt aus, benennen Sie die Datei um und wählen Sie den Speicherort aus.

    archive-project-file

    Nachdem Sie die Projektdatei archiviert haben, wird sie als ZIP-Datei gespeichert, einschließlich des Medienordners der Quelldateien und der Projektdatei in .wve. Um es zu öffnen, müssen Sie nur die Datei zuerst entpacken und doppelklicken Sie auf die .wve.

     reopen-archived-project
  • Kann ich Videos von der Videospur trennen?

    Unsere Software verfügt nicht über solch eine Funktion, um das Video direkt zu trennen, aber Sie können eine schwarze Bilddatei zwischen den Videos hinzufügen, damit diese aussehen, als wären sie voneinander getrennt. Bitte beachten Sie die folgenden Schritte:

    1. Importieren Sie Ihre Videos in die Software Bibliothek.

    import media files

    2. Ziehen Sie die Videos auf die Videospur der Software Timeline.

    drag videos

    3. Klicken Sie auf das Menü Beispielfarbe und wählen Sie schwarz.

    choose black

    4. Ziehen Sie die schwarze Bilddatei zwischen den Videos.

    separate videos

  • Wie mache ich Schnappschuss mit Wondershare Filmora?

    Sie können den folgenden Anweisungen folgen um einen Schnappschuss zu erstellen und ihn auf Ihrem Computer finden:

    1. Spielen Sie ein Video mit der Software ab und klicken Sie auf das Schnappschuss Symbol, dann wird die Software einen Schnappschuss erstellen und ihn an die Medien Bibliothek senden.

    take a snapshot

    2. Klicken Sie rechts auf das Schnappschuss-Objekt in der Medien Bibliothek und wählen Sie Menüziel finden, ein Ordner mit dem Snapshot wird geöffnet werden.

    find a snapshot