filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Beste Kamera-Stabilisatoren für YouTuber

Wenn ein YouTube-Video verwackelt ist, ist es schwer, sich auf das zu konzentrieren, was darin passiert. Das Verwackeln der Kamera ist eine große Ablenkung und wenn es ein ständiges Problem in Ihren YouTube-Videos ist, wird es schwer sein, Abonnenten zu gewinnen. Verwackelung ist ein leicht zu behebendes Problem. Mit ein wenig Ausrüstung oder ein wenig Kreativität ist es einfach, Ihre YouTube-Videos schön und flüssig zu gestalten.

Beste Kamera-Stabilisatoren für YouTube

In diesem Artikel geht es um verschiedene Arten von Ausrüstung, die Sie zur Stabilisierung Ihrer Kamera verwenden können. Für Vlogger mit kleinem Budget gibt es sogar einen Tipp zur Stabilisierung Ihrer Kamera ohne Kameraausrüstung. Hier sind einige der besten Stabilisatoren für YouTube-Videos:

1. Tripod

Ein Tripod ist ein dreibeiniges Stativ, an dem Sie Ihre Kamera befestigen können. Die Höhe eines Stativs lässt sich verstellen, so dass Sie Ihre Kamera in der Höhe aufstellen können, die für Sie am besten geeignet ist. Da Stative allein stehen können, können Sie Ihre Kamera selbst aufstellen und aufnehmen, ohne einen Helfer zu benötigen.

Stative sind die beste Wahl für Vlogs, bei denen Sie stehen (oder sitzen) und Informationen liefern, wie z.B. Meinungs- oder Beauty-Vlogs.

2. Monopod

Ein Monopod ist wie ein Dreibeinstativ in dem Sinne, dass Sie seine Höhe verstellen können, aber im Gegensatz zu einem Dreibeinstativ hat ein Monopod nur ein Bein und kann nicht von alleine stehen. Sie brauchen einen Helfer, der bei Ihrer Kamera bleibt, wenn Sie selbst mit einem Einbeinstativ filmen wollen. Ein Einbeinstativ ist jedoch tragbarer als ein Dreibeinstativ und kann an einer Vielzahl von Orten verwendet werden. Sie können sogar ein Einbeinstativ verwenden, um Luftaufnahmen zu machen, indem Sie es einfach in die Hand nehmen.

3. Pistolengriff

Ein Pistolengriff ist ein Griff, an dem Sie Ihre Kamera oben befestigen. Sie können Ihre Kamera auf dem Pistolengriff mit sich herumtragen oder den Griff selbst an Ihrem Stativ oder Einbeinstativ befestigen. Sobald der Griff montiert ist, können Sie ihn verwenden, um Ihre Kamerabewegungen einfacher zu steuern. Dies ist eine großartige Methode, um gleichmäßige, ruhige Kameraschwenks zu erhalten.

4. Selfie Stick

Ein Selfie-Stick ist eine lange Stange, an deren einem Ende Sie Ihr Smartphone befestigen, um Selfies aus größerer Entfernung aufnehmen zu können. Selfie-Sticks eignen sich auch hervorragend als Stabilisatoren, wenn Sie Videos mit Ihrem Smartphone aufnehmen. Um Ihr Smartphone zu stabilisieren, stellen Sie den Griff Ihres Selfie-Sticks auf den Boden, als wäre es ein Einbeinstativ. Wenn Sie mit einem Selfie-Stick fotografieren, können Sie ihn auch in die Luft halten, um interessante Aufnahmen aus hohem Winkel zu machen.

Einige YouTuber drehen sogar gerne Vlogs im Selfie-Stil, bei denen sie den Selfie-Stick so halten, als würden sie ein Foto von sich selbst machen.

5. OIS – Optische Bildstabilisierung

Die "Optische Bildstabilisierung" ist eine relativ neue Hardware, die in vielen neuen Smartphones wie dem iPhone 6S Plus und dem Samsung Galaxy S6 Edge Plus eingebaut ist. OIS reduziert Verwacklungen der Kamera um ein Vielfaches, obwohl es immer noch eine gute Idee ist, Ihr Smartphone während der Aufnahme zu stabilisieren. OIS hilft Ihnen auch, schärfere Fotos zu machen, ohne dass Sie eine Software benötigen.

6. Tische, Schreibtische, Bäume, ect.

Wenn Sie keine Ausrüstung haben oder sie nicht dorthin mitbringen können, wo Sie drehen möchten, können Sie immer noch ruhiges Filmmaterial aufnehmen. Sie müssen nur kreativ werden, wenn es darum geht, wo Sie Ihre Kamera aufstellen. Jede stabile Oberfläche ist geeignet. Sie können Ihre Kamera auf einem Regal in Ihrem Haus, einer Picknickbank oder auf einem Baum abstellen.

Wenn Sie Ihre Ellbogen auf einen Tisch oder ein Pult stützen können, während Sie die Kamera halten, wird das Verwackeln der Kamera ebenfalls erheblich reduziert. Das funktioniert am besten bei Filmen, bei denen Sie nicht dabei sind oder die Sie von einem Helfer filmen lassen können. Wenn Sie bereit sind, einen Vlog im Selfie-Stil zu drehen, können Sie alles verwenden, worauf Sie Ihre Hand stützen können, z.B. einen Zaun oder ein Geländer.

Diese könnten Ihnen auch gefallen

Tipps zur Fotobearbeitung für atemberaubende Fotos

Suchen Sie nach einfachen Möglichkeiten, Ihre Fotos zu verbessern? Mit den hier erwähnten kreativen Tipps und Techniken können Sie im Handumdrehen tolle Fotos erstellen.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:35:42