filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wondershare Filmora

Einfache und leistungsfähige Videobearbeitungssoftware

  • Erstellt coole Videos mit MotionTracking, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte und Effekte-Paket stehen hier zur Verfügung
  • Videos mit GreenScreen, Split-Screen, AI Porträt einfach bearbeiten.

Was ist Crossfade

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Veröffentlicht am 02-11-2022, Aktualisiert am 29-11-2022

Also, was ist Crossfade? Laienhaft ausgedrückt bezieht sich die Dauer von Audio-Crossfades auf die Zeitspanne, die ein Media Player benötigt, um eine Musik auszublenden, bevor er die nächste einblendet. Im Crossfade-Editor können Sie die Standardlänge und -form der Crossfades ändern. Wenn Sie Ihre Reise in die Audiobearbeitung mit dem Audio-Crossfade als Teil davon beginnen möchten? Lesen Sie die folgenden Abschnitte, um zu erfahren, wie Sie das mühelos schaffen.

In diesem Artikel
    1. Was ist Überblendung
    2. Was ist Crossfade
    1. Überblenden von Audio auf dem Smartphone
    2. Audio auf dem Computer überblenden

Teil 1. Audio Überblendung Vs Crossfade

Was ist Überblenden?

Sie können Überblendungen verwenden, um den Pegel zu Beginn oder am Ende von Audio-Events oder Audioclips sanft anzuheben oder abzusenken und um Übergänge nahtlos erscheinen zu lassen. Sie können die Lautstärke von Audio-Events oder Audioclips schrittweise erhöhen oder verringern, indem Sie Ein- und Ausblendungen verwenden. Auch ereignisbasierte oder clipbasierte Ein- und Ausblendungen sind möglich. In dieser Situation kann die Überblendfunktion in einem Sequenzer oder Audio-Editor oft schnell und effizient eingesetzt werden.

Ein Videoübergang ist vergleichbar mit einer Audioüberblendung. Oft gibt es einen Sweet Spot, an dem das Überblenden wirklich verschwindet. Bei Überblendfunktionen haben Sie oft eine Auswahl an Überblendkurven. Die Verwendung der Schieberegler an einem Mischpult, egal ob Hardware oder Software, ist die natürlichste Methode zum Überblenden. Alle aktuellen Softwaresequenzer erfassen Ihre Bewegungen und ermöglichen es Ihnen, sie zu verändern, zu überblenden und zu stimmen, bis Sie den perfekten Rhythmus gefunden haben. Halten Sie Einblendungen in den meisten Situationen kurz, es sei denn, Sie wollen eine besondere Wirkung erzielen.

Was ist Crossfade?

Wenn Sie einen Audioübergang zwischen zwei benachbarten Audioclips auf derselben Spur hinzufügen, entsteht ein Crossfade. Sie können einen Crossfade-Übergang auf beide Enden eines einzelnen Clips anwenden, um ihn ein- oder auszublenden. Ein Crossfade ist eine Technik, bei der ein Audiostück ausgeblendet und gleichzeitig ein anderes eingeblendet wird, im Gegensatz zu einer Überblendung, bei der nur ein Audiostück eingeblendet wird. Die maximale Crossfade-Zeit der Sound-Engine beim Wechsel von Sound A zu Sound B entspricht der Hälfte der Dauer von Audiodatei A.

Sie können Crossfades verwenden, um nahtlose Übergänge zwischen mehreren Audio-Events auf derselben Spur zu schaffen. Crossfading ist immer abhängig von Ereignissen. Sie können einen Crossfade manuell durchführen, genau wie bei Überblendungen. Die gemischten Versionen der beiden Songs müssen auf zwei verschiedene Fader-Sets geroutet werden. Nur wenn sich die nachfolgenden Ereignisse oder die entsprechenden Clips überschneiden, können Crossfades durchgeführt werden. Dies wird in der Regel bei Aufnahmen verwendet, um einen Titel auf einem Album in den nächsten überzuleiten oder mit ihm zu verschmelzen. Wenn es gut gemacht ist, hat es eine fantastische Wirkung.

Teil 2. Wie man Audio überblendet

Da ein Crossfade etwas mehr Arbeit erfordert als eine Überblendung, ist es wichtig, die Unterstützung zu berücksichtigen, die Ihr Sequenzer oder Audio-Editor bieten kann. Die meisten verfügen über eine Crossfade-Funktion und bei einigen können Sie die Krümmung selbst bestimmen. Außerdem können Sie möglicherweise eine Einblendkurve und eine zweite für die Ausblendung verwenden.

1. Überblenden von Audio auf dem Smartphone

Die Crossfade-Funktion in Spotify für Android und iOS sorgt dafür, dass Ihre Musik nie aufhört zu spielen, indem sie die Pausen zwischen den Liedern aufhebt. Ein Crossfade ist ein musikalischer Effekt, bei dem der Ton eines Titels ausgeblendet und der Ton des folgenden Titels eingeblendet wird.

Aufgrund der Häufigkeit von Übergängen in Albumtiteln bietet Spotify standardmäßig keine Crossfade-Funktion.

Schritt zum Crossfade von Audio mit Spotify:

Schritt 1 Öffnen Sie zunächst die Spotify-App auf Ihrem Android-Smartphone. Wie in der Abbildung unten gezeigt, müssen Sie nun auf das Einstellungen Zahnradsymbol drücken.

drücken sie einstellungen spotify app

Schritt 2 Den Wiedergabe Abschnitt finden Sie auf der Seite der Einstellungen. Scrollen Sie unter iOS zum Abschnitt "Crossfade". Schalten Sie die Option auf "Ein", indem Sie sie antippen. Um die Crossfade-Länge auf Android zu wählen, tippen Sie auf den Schieberegler und bewegen Sie ihn. Alternativ können Sie den Schieberegler auch ganz nach links ziehen, um den Crossfade zu deaktivieren.

crossfade audio spotify app

Schritt 3 Mit dieser Methode können Sie Titel auf Spotify überblenden. Das in der App integrierte Audio-Normalisierungs-Tool, mit dem Sie leise und laute Musik schnell ausbalancieren können, um ein gleichmäßigeres Klangerlebnis zu erzielen, ist für Spotify Premium-Kunden verfügbar. Natürlich werden Sie nicht viel mit dem Beat Matching anfangen können, aber zumindest wird der Song kontinuierlich weitergespielt.

2. Überblenden von Audio auf dem Computer

Filmora ist einer der besseren Videoeditoren, der sowohl für Amateure als auch für Experten geeignet ist. Es gibt mehrere Audiobearbeitungsprogramme, aber Wondershare Filmora hebt sich dank seiner umfangreichen Funktionen von der Konkurrenz ab. Mit diesem Programm können Sie schnell Filme mit verschiedenen Effekten, Übergängen und mehr erstellen. Es ist eine hochmoderne, benutzerfreundliche Software mit Funktionen zum schnellen Bearbeiten, Drehen, Trimmen, Zuschneiden und Schneiden von Filmen.

Um herausragende Crossfade-Filme zu erstellen, verwenden Sie den effektiven und benutzerfreundlichen Video- und Audioeditor Filmora. Die Benutzeroberfläche ist unkompliziert und einfach zu bedienen. Mit nur wenigen Klicks finden Sie schnell die Tools, die Sie zum Anpassen Ihrer Audio-Crossfades benötigen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Wondershare Filmora die beste Wahl ist, wenn Sie ein benutzerfreundliches, aber effektives Videobearbeitungsprogramm suchen. Sehen wir uns an, wie Sie Ihre Audios in Filmora richtig überblenden können.

Kostenloser Download 
Kostenloser Download 

Schritte zur Überblendung von Audio mit Filmora:

Schritt 1 Installieren und starten Sie den Filmora Editor

Starten Sie Filmora und fügen Sie die Videoquellen hinzu oder speichern Sie die integrierten Videobeispiele am gewünschten Ort. Um die Videoclips zur Bearbeitung oder Vorschau in die Zeitleiste einzufügen, ziehen Sie sie einfach per Drag & Drop. Danach ist es an der Zeit, sie zu wechseln und dabei Spaß zu haben. Dank des umfangreichen Designs ist es einfach, den gesamten Startbildschirm zu erreichen. Es bietet fast alle typischen Funktionen wie Trimmen und Audioanpassung.

Installieren und starten Sie den Filmora Editor
Schritt 2 Anordnen der Audiospuren in der Zeitleiste

Mit diesem Tool können Sie auswählen, welche Audiospur als Hintergrundspur und welche als Haupttonspur dienen soll. Eine Audiospur wird leiser, wenn jemand im Videoclip spricht.

Audiospuren in der Zeitleiste anordnen
Schritt 3 Verwenden Sie das Audio Crossfade

In dieser entscheidenden Phase lernen Sie die Übergangsmethode von Filmora kennen. Verwenden Sie den Audio-Editor, der soeben auf der rechten Seite des Programmfensters angezeigt wurde, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen. Wenn Sie von dort aus zum Pegel Bereich des Audio-Editors navigieren und die Lautstärke der Audiospur ändern, die Sie zu diesem Zweck geteilt haben, können Sie die Audioübergänge problemlos durchführen.

Audio-Crossfade verwenden
Schritt 4 Teilen Sie Ihr Crossfaded Audio

Filmora macht es extrem einfach, eine vollständige Projektdatei zu exportieren. Wählen Sie "Exportieren" aus dem Menü. Wählen Sie Ihr Ziel aus und warten Sie dann, bis es bearbeitet wird. Selbst für ein minutenlanges Audio hat das Rendern kaum eine Minute gedauert. Außerdem können Sie mit Wondershare Mediendateien direkt in YouTube importieren. Wenn Sie Ihre Filme ganz einfach mit anderen teilen möchten, ist diese Option fantastisch.

Fazit

Zusammenfassend können wir Wondershare Filmora aufgrund unserer Überblendungserfahrungen sowohl auf dem Computer als auch auf dem Smartphone als fantastisches Videobearbeitungsprogramm für Amateure und Menschen mit kleinem Budget empfehlen. Mit diesem Programm, das einfach zu bedienen ist und eine Vielzahl von Funktionen bietet, können Sie Filme mit einem professionellen Aussehen erstellen. Dadurch wird Ihre Bearbeitungserfahrung am individuellsten sein. Um den Crossfade zu vollenden und ihn einzigartig zu machen, können Sie auch Bilder und Text bearbeiten und animieren.

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Redakteur
Weiterteilen:
Weiterteilen:
filmora logo filmora logo
  • ㆍ1000+ Effetke.😆
  • ㆍEinfach bedienen.😘
  • ㆍBoris&NewBlue unterstützt.😍
100 % Sicherheit | Ohne Werbung