filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wondershare Filmora

Einfache und leistungsfähige Videobearbeitungssoftware

  • Erstellt coole Videos mit MotionTracking, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte und Effekte-Paket stehen hier zur Verfügung
  • Videos mit GreenScreen, Split-Screen, AI Porträt einfach bearbeiten.

Was ist ein Drehbuch

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Veröffentlicht am 02-11-2022, Aktualisiert am 29-11-2022

Ein Drehbuch, auch Skript genannt, ist ein Schriftstück, das von einem Drehbuchautor für einen Film, eine Fernsehsendung oder ein Videospiel geschrieben wurde. Diese Drehbücher können im Original oder in abgewandelter Form aus bereits veröffentlichtem Material stammen. Sie beschreiben auch die Bewegungen, Handlungen, Ausdrücke und Dialoge der Figuren. Ein Teleplay ist ein speziell für das Fernsehen geschriebenes Drehbuch.

Ein Drehbuch ist ein geschriebener Text, der als Grundlage für die Filmproduktion dient. Es enthält in der Regel nicht nur die Dialoge der Charaktere, sondern auch eine Übersicht über die Handlung des Films, Aufnahme für Aufnahme. Dieser Artikel enthält alles, was Sie über Drehbücher wissen müssen.

In diesem Artikel
  1. Teil 1. Was ist ein Drehbuch?
  2. Teil 2. Grundlegende Standard-Drehbuchformate
  3. Teil 3. Vorlagen für Drehbücher
    1. 1. Merkmale der idealen Drehbuchformatvorlage
    2. 2. Umfassendes Layout
    3. 3. Zeitgenössische Merkmale
    4. 4. Konfigurierbarkeit
    5. 5. Kreativer Raum
  4. Teil 4. Erstellen Sie Ihr eigenes Drehbuch mit Filmora

Teil 1. Was ist ein Drehbuch?

Ein Drehbuch ist ein Schriftstück, das den Dialog für einen ganzen Film oder eine Fernsehsendung enthält.

Ein Drehbuch kann auf Originalmaterial basieren, z.B. auf Ideen eines Drehbuchautors oder auf bereits existierenden Werken, z.B. Romanen. Der Text besteht größtenteils aus Dialogen, in die Beschreibungen der Umgebung, der Schauplätze, der Kulissen, der Kostüme und der Charaktere eingestreut sind, um das Ganze abzurunden.

Damit können Sie sicherstellen, dass alles in Ihrer Geschichte mit dem übereinstimmt, was Sie gedreht haben. Es kann auch zur Unterstützung bei der Bearbeitung verwendet werden!

ein Drehbuch

Ein Drehbuch ist ein Skript für einen Film, eine Fernsehsendung oder ein Theaterstück. Es erzählt eine Geschichte, indem es Dialoge und Handlungen verwendet, um zu zeigen, wie die Szenen miteinander verbunden sind.

Wollen Sie ein Drehbuch schreiben?

Fragen Sie sich, ob es das wert ist?

In diesem Artikel finden Sie Antworten auf Ihre Fragen sowie Ressourcen, die Ihnen den Einstieg erleichtern!

Ein Drehbuch ist eine Geschichte, die beschreibt, was im Film oder Fernsehen zu sehen sein wird. Sie werden in einem Drehbuchformat geschrieben, das sich vom Schreiben eines Romans unterscheidet.

Die Struktur eines Drehbuchs kann sich je nach Art des zu produzierenden Films und der Menge an Dialogen gegenüber der Handlung unterscheiden.

Teil 2. Grundlegende Standard-Drehbuchformate

Das Drehbuchformat ist eine Sammlung von 12 verschiedenen Elementen und Autoren sollten bedenken, dass die Formatierung ihres Drehbuchs ihnen langfristig zugute kommt.

Der erste Tipp ist, mit der Einblendung zu beginnen, die sich oben links auf der Seite befindet. Dies informiert den Leser über seinen Standort und dient als Vorlage für das, was in Ihrem Drehbuch geschrieben werden sollte.

Wenn Sie Drehbuchautor werden wollen, müssen Sie mit dem richtigen Drehbuchformat vertraut sein. Es reicht nicht aus, einfach nur den Dialog und die Handlung für Ihr Drehbuch zu schreiben.

grundlegende Standard-Drehbuchformate

Sie müssen auch alle anderen Elemente einbeziehen, damit niemand verwirrt ist, was die einzelnen Elemente bedeuten. Beim Schreiben eines guten Drehbuchs müssen viele Faktoren berücksichtigt werden, z.B. die Formatierung, damit das Drehbuch für andere lesbar ist. Das Skript sollte den Industriestandards entsprechend formatiert sein, mit angemessenen Rändern, Leerzeichen zwischen Dialogen und Handlungssträngen, etc., damit die Leser ihm leicht folgen können.

Drehbücher sind eine Art der schriftlichen oder visuellen Erzählung, in der Dialog, Handlung und Beschreibung enthalten sind. Sie werden typischerweise in der Filmindustrie verwendet, um eine Idee für einen Film oder eine Fernsehsendung zu präsentieren. Sie können entweder Fiktion oder Sachbuch sein, je nachdem, ob sie fiktive Geschichten oder reale Fakten verwenden.

Teil 3. Vorlagen für Drehbücher

Einfach ausgedrückt ist eine Drehbuchformatvorlage eine vorgefertigte Struktur, in die Figuren, Bewegungen und Storyelemente eingefügt werden können, um ein brauchbares Drehbuch zu erstellen. Es handelt sich im Wesentlichen um ein Layout mit spezifischen Merkmalen, die zu einem bestimmten Genre des Drehbuchschreibens passen.

Ein Drehbuch für einen psychologischen Thriller hat zum Beispiel eine andere Struktur und ein anderes Tempo als ein Action-Drehbuch. Für beide Genres gibt es Storyboard-Vorlagen, die für eine Vielzahl von Geschichten aus beiden Genres verwendet werden können.

Eine Drehbuchvorlage für einen Thriller strukturiert die Bewegung der Charaktere, die Inszenierung und die Dialogführung so, dass sie wie ein idealer Thriller aussehen und sich bewegen, aber nicht wie ein Action-Element aussehen und sich bewegen.

Vorlagen für Drehbücher

Wir haben derzeit Drehbuchvorlagen für fast jedes Theater- und Filmgenre, darunter Drama, Komödie, Action, Thriller, Autobiografie und andere. Jede dieser Vorlagen hat eine einzigartige Struktur, aber die besten haben einige Merkmale gemeinsam.

1. Merkmale der idealen Drehbuchformatvorlage

Unabhängig vom Genre des Drehbuchs hat jede Drehbuchvorlage einige Merkmale, die sie von den anderen unterscheiden. Alle idealen Szenarien haben jedoch die folgenden Merkmale gemeinsam:

  • Komplexes Layout
  • Aktuelle Merkmale
  • Konfigurierbarkeit
  • Kreativer Raum

Schauen wir uns jedes dieser Merkmale einzeln an.

2. Umfassendes Layout

Wenn Sie sich die Drehbücher einiger der größten Filme aller Zeiten ansehen, werden Sie feststellen, dass sie alle einen vollständigen und detaillierten Handlungsbogen mit lehrbuchmäßigen Variationen des Tempos und der Dialoge im Verlauf der Geschichte enthalten.

Ja, fast alle Drehbücher haben ein paar Lücken, die vielleicht beim Schreiben übersehen wurden, aber als Struktur enthalten sie alle wesentlichen Aspekte der Geschichte, die sie erzählen.

Das heißt, eine großartige Vorlage für ein Drehbuchformat:

  • Format nach Genre
  • Genügend Platz für Brainstorming und Themenrecherche
  • Layout von Haupthandlungen, Kapiteln und Szenen
  • Lässt Raum für die Bearbeitung von Zeichen und Einstellungen (Variationen des linken und rechten Randes)
  • Einfach zu bedienen für Anfänger

Abgesehen von einigen Nischengenres wie Anthologie und Neo-Bizarro weist jede ideale Drehbuchvorlage eine Kombination dieser Eigenschaften auf.

3. Zeitgenössische Merkmale

Szenarien haben seit Anfang des letzten Jahrhunderts eine ähnliche Struktur.

Die gleiche Titelseite, mit der gleichen Standardschriftart Courier, Texteinrückung, Präfixen für Szenentitel und Untertitel (INT-EXT), Layout der Aktionszeilen, etc. All dies ist im Laufe der Jahre unverändert geblieben.

zeitgenössische Merkmale

Mit dem Aufkommen der App-basierten Drehbuchsoftware verfügen wir jedoch über zahlreiche moderne Funktionen wie automatische Seitenzahlen, Uhrzeit, Klammern und Pop-ups mit bestimmten Zeichennamen.

Selbst die allgemeine Faustregel "eine Seite entspricht einer Minute Drehzeit" gilt heute nicht mehr für alle Drehbücher.

Es ist zwar nicht notwendig, eine vollautomatische Schnittstelle für das Skript-Layout zu haben, aber jede Aufgabe, die automatisiert werden kann, verschafft dem Autor mehr Zeit für wichtige Aufgaben wie die Mitarbeit an der Off-Screen-Produktion, die Aufnahme von Voice-Overs, etc.

Und da die meisten Autoren heutzutage ein Smartphone der traditionellen Schreibmaschine vorziehen, zahlt es sich aus, einen Drehbucheditor in der Hand zu haben.

4. Konfigurierbarkeit

Bei einer starren Drehbuchformatierung besteht die Gefahr, dass Ihre Geschichte so aussieht und klingt wie all die Geschichten, die in der Vergangenheit damit geschrieben wurden.

Die gleichen Ereignisse, die gleichen Charakter-Archetypen, die gleichen Moves und Submissions und die gleichen Aufbauten können schnell langweilig werden.

Die besten Storyboard-Vorlagen haben eine Struktur, die sich am Genre der Geschichte orientiert, dem Autor aber Raum lässt, mit seinen Figuren, dem Setting, etc. zu spielen.

Wenn ich zum Beispiel eine Figur schreibe, die lernt, ein Buch zu schreiben, möchte ich zeigen, wie sie Referenzen aus der Natur und verschiedenen anderen kreativen Genres aufgreift, um ihren Stil zu ändern - und nicht nur aus den Werken anderer Autoren recherchiert.

Eine unkonventionelle Herangehensweise an die Charakterentwicklung kann kontraproduktiv und zeitaufwändig erscheinen. Ein guter Drehbuchentwurf erlaubt es dem Autor jedoch, dies zu tun, ohne dass das Drehbuch unausgewogen wird.

5. Kreativer Raum

Steifheit ist ein sehr häufiger Faktor in den meisten traditionellen Drehbuchformaten.

Eine gewisse Strenge ist gut, denn sie hält die Geschichte strukturiert und verhindert, dass sich die Autoren zu sehr auf einen Aspekt konzentrieren und den Rest vernachlässigen.

Allerdings sollten Drehbuchvorlagen die kreative Freiheit des Autors nicht zu sehr einschränken.

Eine ideale Drehbuchvorlage sollte zum Beispiel zulassen, dass eine von mehreren Figuren an jedem Punkt der Handlung eine andere Phase der Charakterentwicklung durchläuft als die anderen.

kreativer Raum

Dadurch wird verhindert, dass alle Charaktere aussehen und klingen, als wären sie aus einem Guss und hätten keine eigene Entwicklung.

Darüber hinaus sollten die besten Vorlagen es Drehbuchautoren ermöglichen, ihre Handlungsentwicklung so anzupassen, dass sie sowohl für Spielfilme als auch für Serien schreiben können.

Allgemeine fiktionale Muster wurden bereits von Tausenden von Drehbuchautoren auf der ganzen Welt übernommen. Die Aufgabe einer perfekten Vorlage ist es, Ihnen genügend kreativen Spielraum zu geben, um aus einem traditionellen Genre eine einzigartige Geschichte zu machen.

Teil 4. Erstellen Sie Ihr eigenes Drehbuch mit Filmora

Nachdem Sie sich für eine Vorlage entschieden haben, die für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist, müssen Sie mit dem Schreiben Ihres Drehbuchs beginnen. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Sie.

(产品推荐)

Wondershare Filmora ist eine Videobearbeitungssoftware, mit der Sie schnell und einfach beeindruckende Videos erstellen können, indem Sie eine Vielzahl von leistungsstarken Bearbeitungstools verwenden. Es hat ein herrlich einfaches Design, das es jedem ermöglicht, ein großartiger Videoeditor zu werden. Filter, animierte Elemente und andere Videoeffekte oder einzigartige Funktionen sind ebenfalls verfügbar.

Fazit

Der Artikel enthält die meisten Informationen über Drehbücher und wie man sie schreibt. Und nicht nur das, wir sprechen auch über Videobearbeitungssoftware. Wir hoffen, dass Sie nach der Lektüre und dem Lernen aus dieser Quelle ein besseres Drehbuch schreiben können.

Kostenloser Download
Kostenloser Download
Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Redakteur
Weiterteilen:
Weiterteilen:
filmora logo filmora logo
  • ㆍ1000+ Effetke.😆
  • ㆍEinfach bedienen.😘
  • ㆍBoris&NewBlue unterstützt.😍
100 % Sicherheit | Ohne Werbung