filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Bevor Sie 3D-Animation lernen: Einige Dinge, die Sie wissen sollten

Bevor Sie 3D-Animation lernen: Einige Dinge, die Sie wissen sollten

Ein einfacher und dennoch leistungsstarker Editor

Zahlreiche Effekte zur Auswahl

Ausführliche Anleitungen auf dem offiziellen Kanal

Bevor Sie sich mit der Erstellung von 3D-Cartoon-Filtern beschäftigen, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, ob die Erstellung animierter Figuren etwas ist, was Sie gerne tun möchten. Es wird nicht glatt laufen, denn Sie werden irgendwann frustriert sein, Sie werden verwirrt sein und es wird eine Herausforderung sein, aber am Ende ist es lohnend, weil es ein Ausdruck Ihres Geistes ist, der zum Leben erwacht. Sie sind derjenige, der Ihren Figuren, die Ihre Phantasie darstellen, Leben einhaucht. Sie müssen auch viel von Ihrer Kreativität einbringen, um schöne und aufregende Figuren zu erschaffen, an denen sich andere erfreuen können. Lassen Sie uns zunächst verstehen, was 3D-Animationen bedeuten.

Ein 3D-Animator zu werden, ist kein Kunststück, das Sie in kurzer Zeit erreichen können. Es geht nicht um Tage, Wochen, Monate oder gar Jahre. Wie in jedem anderen Beruf muss ein professioneller 3D-Animator eine Menge Arbeit investieren, gemischt mit einer Menge Leidenschaft und Liebe für das, was er tut. Um als 3D-Animator erfolgreich zu sein, müssen Sie das, was Sie tun, lieben oder bereit sein, viel Arbeit hineinzustecken.

In diesem Artikel erfahren Sie, was Sie lernen sollten, um schöne 3D-Animationstrickfilme zu erstellen und was Sie als 3D-Animator erwarten können.

Teil 1 Was sind 3D-Animationen und der Prozess der 3D-Animation?

Animation ist ein Begriff, der die Kunst beschreibt, dreidimensionale Bilder zu erstellen und sie in einer digitalen Umgebung zu platzieren. Es handelt sich um einen Prozess, bei dem Objekte, Figuren, etc. durch Bewegung zum Leben erweckt werden.

Das Verfahren wird auch als computergenerierte Bilder bezeichnet und ist derzeit die häufigste Art der Animation in Spielfilmen.

Verschiedene Software und Programme wurden speziell für 3D-Animationen entwickelt und ermöglichen es den Animatoren, die Objekte zum Leben zu erwecken.

Der Prozess der 3D-Animation erfolgt in drei(3) Stufen;

Modellierung

Layout und Animation

Rendering

Beim Modellieren in der 3D-Animation werden die Objekte oder Charaktere entweder mit einem Modellierungstool oder anhand eines realen Objekts erstellt. Das reale Objekt wird direkt in den Computer gescannt, wo weitere Prozesse folgen. Sie haben die volle Kontrolle über Ihren Charakter und wie Sie ihn modellieren möchten. Sie bestimmen das Gewicht, die Spezifikationen, die Haptik, etc. Das Scannen von Objekten spart jedoch eine Menge Zeit. Sie müssen Texturen hinzufügen, bevor Sie Ihre Figur modellieren oder sie überprüfen, bevor Sie zum folgenden Layout und zur Animation übergehen.

Layout und Animationsphase: Ein Layout wird festgelegt, wenn die generierten Objekte in diese Phase übergehen. Es geht darum, ein Set/eine Szene zu erstellen, in der die Objekte positioniert werden können. Das Layout kommt vor der Animation. Nachdem Sie die Objekte und Figuren hinzugefügt haben, werden sie mithilfe von Animationsvariablen animiert. Danach verwenden Sie Motion Capture oder Keyframing, um den Modellen in den Szenen Leben einzuhauchen.

Rendering: Rendering ist die Verwendung von Software oder Programmen. Das ist nichts, was Sie nur mit Ihrem Computer machen können. Diese Tools können die Szenen entsprechend den Anforderungen des Kunden oder den festgelegten Zielen in das fertige Bild umwandeln.

Die Erstellung von Cartoon-Hintergrundbildern oder jeder anderen Form von Animationen ist ein Prozess, der viel Planung und Arbeit erfordert, was sich in einem hohen Zeitaufwand niederschlägt. Um 3D-Animation zu lernen, müssen Sie bereit sein, sich viel Zeit zu nehmen, denn es ist ein Beruf, der einige Zeit in Anspruch nimmt.

Der oben beschriebene Prozess zeigt auch, welche Kreativität erforderlich ist, um in der 3D-Animationsbranche erfolgreich zu sein. Der Gedanke, dass Sie die Szenen erstellen müssen, also die Layout-Phase, bedeutet, dass Sie in Ihrer Fantasie kreativ sein müssen. Wenn Sie sich dann entschließen, Ihre Figur von Grund auf mit Modellierungstools zu modellieren. Das erfordert auch eine weitere Denkarbeit und einen großen Teil Ihrer kreativen Säfte.

Teil 2 Was ist der Unterschied zwischen 2D-Animation und 3D-Animation?

Jeder kann sich dazu entschließen, Animation zu lernen, ohne einen Plan zu haben oder zu verstehen, was dieser Beruf beinhaltet. Animation unterscheidet sich von 2D-Animation und wenn Sie Animation lernen wollen, müssen Sie den Unterschied zwischen diesen beiden verstehen.

Animationen können eine Menge kreativer Möglichkeiten bieten, während 3D-Animationen eine Menge natürlicher Fähigkeiten haben. Der visuelle Stil beider Arten von Animationen ist ausdrücklich unterschiedlich.

Die 3D-Animation ist ein intensiverer technischer Prozess als die verschiedenen zuvor genannten Phasen. Um ein professionelleres Ergebnis zu erzielen, werden höchstwahrscheinlich verschiedene Spezialisten mit der Bearbeitung beauftragt. Bei der 2D-Animation werden die Figuren jedoch Bild für Bild gezeichnet.

Zeichentrickfilme gibt es als Die Simpsons, Pinocchio, Der König der Löwen, etc.

2D animation

Animationen, wie sie Dreamworks und Pixar produzieren. Dazu gehören die Avengers, bad guys, etc.

3D animation
3D animation

Teil 3 Eine Übersicht der 8 besten 3D-Animationsprogramme

3D Animation Software

Es gibt verschiedene 3D-Animationssoftware auf dem Markt, sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige. Wenn Sie Animationen erstellen oder Spaß an Animationen haben, können Sie diese kostenlose Software verwenden, um Ihre Videos, Cartoon-Fotos, 3D-Cartoon-Gesichter, etc. zu erstellen.

Bei den vielen Animationsprogrammen, die auf dem Markt erhältlich sind, können Sie sich nur auf einige wenige verlassen.

Hier ist eine Auswahl der 8 besten 3D-Animationssoftwares, mit der Sie die Cartoon-Monster erstellen können, auf die Sie schon immer neugierig waren;

Filmora

Blender

Maya

Wings 3d

Adobe Animate

Cinema 4d

K-3D

Milcamo

Filmora Video Animation Tool: Dies ist ein sehr empfehlenswertes 3D-Animationstool mit vielen Funktionen und Vorteilen. Es verfügt über eine breite Palette von Keyframes, von denen etwa sechs Ihre Cartoon-Hintergrundbilder weich und natürlich machen.

Software
Funktionen
OS
Vorteile
Wondershare Filmora Video Editor Es hat eine automatische Farbkorrektur - Es hat weiche Keyframes Windows, Mac Sie können Lichtreflexionseffekte anwenden - Sie können einen Audiomixer anwenden
Blender Es verfügt über texturierte Pinsel und Maskierungen für 3D-Malerei. Es verfügt über Add-Ons und maßgeschneiderte Tools mit hohem Python-Skriptanteil. Windows, Linux, Mac-Computer Es verfügt über Virtual Reality-Rendering, starke Kamera-Restauration. Es verfügt sowohl über eine manuelle als auch eine automatische Nachführung.
Maya Kostenlose Testversion für 30 Tage. Kann komplexe technische Effekte erzeugen Windows, Mac Gute Kontrolle und perfekte Genauigkeit. Kann Daten zur Bewegungserfassung sammeln.
Wings 3d Automatisches UV-Mapping-System - Es bietet Unterstützung für Licht- und Materialeffekte. Windows, Linux und Mac OS Erweiterte 3D- und 2D-Modellierungstools. Die Nutzung ist kostenlos
Adobe animate Die virtuelle Kamerafunktion bietet eine realistische Ansicht. Adoptive Animationseffekte, Zoomen, Schwenken, etc. Windows, Mac Effektive Technologie zur Audiosynchronisation. Anpassbare Schriftart, Styling, etc.
Cinema 4d Konzepte entwickeln sich ohne zeitliche Modellierung - Große Bibliothek mit voreingestellten Szenen. Windows, Mac Angepasst mit einer riesigen Auswahl an Assets - Es ist ein schnelleres Tool als Maya Dissect komplette Szene und ist schneller als Maya.
K-3D Es verfügt über die Möglichkeit der Eigenschaftsanpassung mit praktischen, starken Funktionen. Es besteht aus grundlegenden Tools für Animation, Kurven und Patches. Mac OS X, Linux, FreeBSD, Windows-Plattformen Es ist sehr flexibel und eignet sich sowohl für komplexe als auch für einfache Arbeitsabläufe. Es bietet eine große Auswahl an Plugins.
Mixamo Optimierte Benutzerfreundlichkeit - Die Suchfunktion ist schneller und genauer. Windows, Mac Es bietet schnelles Durchsuchen von Zeichen und Animationen. Mehrere Animationen auf einmal herunterladen
Kostenlos testen

Für Win 7 oder höher (64-bit)

Kostenlos testen

Für macOS 10.12 oder höher

Teil 4 Die drei (3) größten Fehler bei der Erstellung von 3D-Animationen, die es zu vermeiden gilt

Fehler bei der 3D-Animation?

Wie wir eingangs erwähnt haben, erfordert die 3D-Animation einen intensiven technischen Prozess. Es ist eine Fähigkeit, die Sie im Laufe der Jahre verfeinern müssen, indem Sie auf die Details achten, sehr kreativ sind und sich trauen, erfolgreich zu sein.

Hier sind 3 Fehler, die Sie während des Animationsprozesses vermeiden müssen;

Den Faktor "Warum" vergessen

Überanimation einer Szene

Sie geben Ihren Zuschauern keine Zeit, die Informationen zu verarbeiten.

Vergessen des Warum: In einem Zeichentrickfilm ist jede Bewegung, jeder Schritt und jedes Lächeln wichtig. Jede Figur, die in Ihrem Cartoon-Hintergrund dargestellt wird, ist aus einem bestimmten Grund da.

Sie würden einen Fehler machen, der sich auf das Ergebnis auswirkt, wenn Sie sich nicht auf diesen Grund konzentrieren. Ihre Zuschauer werden Ihren Zeichentrickfilm nicht als glaubwürdig empfinden, wenn die Bewegungen und die Darstellung nicht zusammenpassen.

Ihre Figuren bewegen sich nicht nur, weil sie sich bewegen wollen. Irgendetwas muss die Bewegung oder Reaktion ausgelöst haben. Das kann sein, was ihnen passiert ist, was sie gehört oder gesehen haben, was eine andere Figur in der Szene getan hat. Vernachlässigen Sie nicht das Warum der Tat.

Konzentrieren Sie sich beim Animieren auf das Warum und überarbeiten Sie es immer wieder, bis alle Ihre Figuren und Objekte eng miteinander verwoben sind.

Überanimation einer Szene: Dies ist ein weiterer Fehler, den Animatoren vermeiden sollten. Wenn Sie Ihre Figuren animieren, kann alles durcheinander geraten, wenn Sie den Hintergrund und den Vordergrund animieren. Einfachheit ist das A und O, halten Sie es einfach und konzentriert.

Lassen Sie in jeder Szene nicht viel passieren, sondern nur dort, wo Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Zuschauer benötigen. Animatoren, die so vorgehen, verwirren ihre Zuschauer, ohne ihnen eine Richtung vorzugeben.

Sie können Kameraeffekte wie z.B. Tiefenschärfe verwenden, um Ihr Publikum auf den Punkt zu lenken, den Sie in der jeweiligen Szene erreichen wollen.

Sie lassen dem Betrachter keine Zeit, das Geschehen zu verarbeiten: Dies ist ein weiterer Fehler bei 3D-Animationen, den Sie vermeiden sollten. Sie geben Ihren Zuschauern keine Zeit, das Geschehen in der Szene vor der nächsten zu verarbeiten.

Dies lässt sich vermeiden, indem Sie die Schnitte so timen und messen, dass jede Animation zu Beginn einer neuen Szene so getimt ist, dass der Zuschauer sie aufnehmen kann. Sie können Dritte um Kritik an Ihrer Arbeit bitten, um herauszufinden, wie Ihre Animation ankommt und um Hinweise auf Fehler wie diesen zu erhalten. Die dritte Partei könnte Ihr Kollege oder Freund sein.

Hinweis: Mit dem Wondershare Filmora Video Editor können Sie ganz einfach Fehler vermeiden oder Ihre 3D-Animationen ändern. Das wird eine solide Grundlage für die 3D-Animation sein.

Abschließende Gedanken

3D-Animation bedeutet, unbelebten Objekten mit Hilfe von Bewegung Leben einzuhauchen und sie können animierte Videos und Zeichentrickfilme erstellen.

3D-Animation ist im Gegensatz zur 2D-Animation sehr technisch

Sie können die oben genannten 3D Fehler vermeiden, wenn Sie objektiv und offen bleiben und bereit sind, konstruktive Kritik anzunehmen.

Die Arbeit als Animateur macht Spaß und bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und andere Menschen zu unterhalten.

Bevor Sie mit dem Erlernen der 3D-Animation und dem Erstellen von Cartoon-Fotos beginnen, sollten Sie sich alles durchlesen, was wir hier erklärt haben, um gut informiert zu sein, worauf Sie sich einlassen.

Filmora Logo Filmora Produkt Interface

Der All-in-One Bildschirm Recorder & Video Editor

  • Zeichne den Desktop-Bildschirm, Voiceover und Webcam gleichzeitig auf
  • Bearbeite schnell aufgenommene Clips mit einer breiten Palette an professionellen Tools
  • Viele eingebaute Vorlagen und Effekte
  • Exportiere in MP4, MOV, MKV, GIF und mehrere weitere Formate
GRATIS TESTEN
Für Win 7 oder neuer (64-bit)
GRATIS TESTEN
Für macOS 10.12 oder neuer
Sicherer DownloadSicherer Download