filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wondershare Filmora

Einfache und leistungsfähige Videobearbeitungssoftware

  • Erstellt coole Videos mit MotionTracking, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte und Effekte-Paket stehen hier zur Verfügung
  • Videos mit GreenScreen, Split-Screen, AI Porträt einfach bearbeiten.

Wie man einen DIY-Vlog oder ein Video erstellt

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Veröffentlicht am 14-09-2022, Aktualisiert am 14-09-2022

Ich persönlich finde den DIY-Vlog sehr unterhaltsam, denn Sie können alles machen, was Sie selbst wissen und der Öffentlichkeit mitteilen, was sie noch nicht weiß. Sie sehen und hören überall DIY und Sie wissen wahrscheinlich schon, wofür es steht: "Do it Yourself" - ein ziemlich einfaches Videokonzept. Beim Heimwerken geht es um so viele Dinge. Im Grunde genommen bedeutet Heimwerken, dass Sie sich entscheiden, diese Aufgabe selbst zu erledigen oder diese Produkte selbst herzustellen, ohne direkte Hilfe von Experten. Beim Heimwerken geht es wirklich darum, dass Sie sich das Wissen und die Fähigkeiten aneignen, die Sie brauchen, um etwas zu tun, wofür Sie normalerweise jemand anderen bezahlen würden. Wenn ich an DIY-Videos denke, denke ich an Heimwerkerarbeiten, Dinge wie Malen, Basteln oder Anleitungsvideos.

In diesem Artikel verrate ich Ihnen meine Tipps, wie Sie einen DIY-Vlog oder ein Video erstellen können.

In diesem Artikel
  1. Beispiele für DIY Vlogs
    1. Informativer Inhalt
    2. Planen Sie Ihr Video
    3. Schreiben Sie ein Skript
    4. Halten Sie Ihr Video kurz, aber informationsreich
    5. Bearbeiten und personalisieren Sie Ihr Video

Beispiele für DIY Vlogs

  • Anleitungsvideos
  • Handwerk
  • Recycling von handgemachten Sachen
  • Life hacks
  • Tipps und Tricks

Hier sind einige Tipps für die Erstellung von DIY-Vlogs

  • Informativer Inhalt
  • Planen Sie Ihr Video
  • Schreiben Sie ein Skript
  • Halten Sie Ihr Video kurz, aber informationsreich
  • Bearbeiten und personalisieren Sie Ihr Video

Informativer Inhalt

Ein DIY Video sollte rein lehrreich sein. Ihr Publikum verzeiht Ihnen schlechte Produktionswerte, wenn es großartige Informationen erfährt. Achten Sie darauf, dass Ihr DIY Video einen aussagekräftigen Inhalt hat, der für den Betrachter von Bedeutung ist. Denken Sie an Ratschläge, Tipps oder Empfehlungen. Diese Art von Videos hat einen lehrreichen und informativen Inhalt, der sowohl geteilt werden kann als auch leicht zu behalten ist. Informationsvideos sind gut geeignet, um Ihr Publikum über bestimmte Themen im Zusammenhang mit Ihren Videoinhalten zu informieren.

informativer inhalt

Planen sie ihr video

Fragen Sie sich zunächst, was Sie mit der Produktion des Videos erreichen wollen. Denken Sie daran, dass ein Video ein Tool ist und dass es Ihrem Kanal schaden kann, wenn Sie es nicht ernst nehmen und sich nicht richtig vorbereiten. Organisieren Sie sich und machen Sie sich Notizen, wenn Sie müssen.

Verstehen Sie Ihr Zielpublikum - Sie müssen wissen, wen Sie mit Ihren Videoinhalten ansprechen wollen. Vergewissern Sie sich, dass Sie wirklich wissen, was Sie tun, denn für diese Art von Videoinhalten ist Ihr Fachwissen gefragt. Sie müssen Ihr Publikum an Ihrem Wissen und Ihrer Erfahrung über das Thema Ihres Videos teilhaben lassen. Dies ist der Zeitpunkt, an dem Sie ein Skript erstellen und ein Storyboard entwerfen sollten, das Ihnen als Leitfaden dient.

Planen Sie Ihr Video 01
Planen Sie Ihr Video 02

Schreiben Sie ein Skript

Ein Skript für Ihr Video ist ein Wegweiser, damit Sie nicht alles durcheinander bringen. Für mich ist ein DIY-Vlog etwas anderes als ein Produktbericht oder ein Unboxing-Vlog. Sie können entweder ein wortwörtliches Skript für das Video schreiben oder nur die allgemeinen Themen, die Sie in dem Video behandeln wollen. Wie auch immer, es geht darum, eine Referenznotiz zu haben, damit Sie nicht versehentlich ein wichtiges Thema vergessen, wenn Sie mit dem Filmen des Videos beginnen. DIY-Vlogs müssen geplant und mit einem Skript versehen werden, denn es handelt sich hierbei eher um ein Tutorial-Video und Sie möchten keine einzige Anweisung in Ihrem Video auslassen. Deshalb ist die Erstellung eines Skripts ein Muss, es sei denn, Sie machen es bereits immer wieder. Sie müssen nicht perfekt sein und Sie müssen kein Skript auswendig lernen. Sie müssen einfach sympathisch und authentisch, aber dennoch professionell sein.

Halten Sie Ihr Video kurz, aber informationsreich

Halten Sie Ihr Video kurz, aber verlangen Sie Ihren Zuschauern mehr Aufmerksamkeit ab, denn moderne Zuschauer haben eine kurze Aufmerksamkeitsspanne, besonders wenn sie in den sozialen Medien unterwegs sind und immer ein anderes Video zu sehen ist. Achten Sie nur darauf, dass Sie die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich ziehen, indem Sie ein fesselndes Filmmaterial erstellen.

Solange Sie sich mit Ihrem Thema gut auskennen, ist das gut genug, denn es gehört schon etwas Mut dazu, vor die Kamera zu treten und selbstbewusst aufzutreten.

Bearbeiten und personalisieren Sie Ihr DIY-Video

Der letzte Schritt ist der Prozess der Bearbeitung und Personalisierung Ihrer Videoinhalte. Es gibt eine Reihe großartiger Videobearbeitungs-Apps und -Programme und mit einer kurzen Internetsuche sollten Sie eines finden, das Ihren Bedürfnissen, Ihren Fähigkeiten und Ihrem Budget entspricht. Die Bearbeitung ist das, was ein Video wirklich auf die nächste Stufe hebt. Verwenden Sie eine leistungsstarke Videobearbeitungssoftware.

Ich empfehle Wondershare Filmora wegen seiner großartigen Tools, mit denen Sie Ihr Video von anderen abheben können. Ermöglicht es Ihnen, Übergänge zu Ihren Videos hinzuzufügen, sie farblich zu gestalten, Intros und Outros mit Titeln und Untertiteln zu versehen.

Kostenloser Download
Kostenloser Download

Das Hinzufügen von Hintergrundmusik hilft immer, ein Video zu beleben. Achten Sie nur darauf, dass die Musik nicht urheberrechtlich geschützt ist. Filmora hat eine Menge empfehlenswerter Musik, bei der es sich um lizenzfreie Stock-Musik handelt. Sie können diese Musik bedenkenlos verwenden und weitere Musik hinzufügen, wenn Sie möchten.

Filmora Tool

Fügen Sie Ihr Logo und Ihr Branding in das Video ein. Das lässt Ihr Video professionell und individuell erscheinen und erinnert die Zuschauer an Ihre Legitimität und Kompetenz. Bearbeiten Sie diese auf der Registerkarte Titel und Filter von Filmora und erstellen Sie ein außergewöhnliches Branding, das Ihnen gefällt. Machen Sie es kreativ und einprägsam, damit sich Ihr Publikum immer an Ihren Kanal erinnert.

Übergänge hinzufügen Vlog Video Filmora

Urteil

Einige Studien besagen, dass Heimwerkerprojekte helfen, Stress abzubauen und die Stimmung zu verbessern. Deshalb sehen sich viele Menschen DIY-Vlogs oder -Videos an. Bei Heimwerkerprojekten müssen Sie Ihre Hände benutzen, Sie können neue Techniken und Methoden erlernen, um etwas zusammenzusetzen. Das könnte Ihnen auch bei zukünftigen Projekten helfen und Sie können sogar anderen beibringen, wie man diese Fähigkeiten einsetzt.

Normalerweise suchen die Leute nach einem Tutorial in Videoform, weil es in diesem Fall für sie einfach ist, der Videoanleitung Schritt für Schritt zu folgen. Videos werden heutzutage als wertvolles Marketing Tool von Unternehmen eingesetzt. Online-Marketing-Bemühungen setzen mehr denn je auf Videoinhalte als geeigneten Ersatz für die Kommunikation von Angesicht zu Angesicht. Fast jeder, der ein Bedürfnis hat oder etwas tun möchte, was er sich alleine nicht leisten kann, sucht nach einer Online-Anleitung.

Jetzt, da Sie wissen, welche Art von Heimwerkervideos Sie erstellen möchten, sind Sie bereit und können Ihr erstes Heimwerkervideo professionell erstellen.

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Redakteur
Weiterteilen:
Weiterteilen:
filmora logo filmora logo
  • ㆍ1000+ Effetke.😆
  • ㆍEinfach bedienen.😘
  • ㆍBoris&NewBlue unterstützt.😍
100 % Sicherheit | Ohne Werbung