filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Das beste Videobearbeitungsprogramm für Windows & Mac
  • Einsteigerfreundliche Videobearbeitung. Keine Einarbeitung notwendig.
  • 800+ Effekte wie z.B. Übergänge & Overlays für beeindruckende Videos.
  • In wenigen Klicks Videos bearbeiten, schneiden, vertonen & mit Musik unterlegen.
  • Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild, AI Porträt & weitere Profi-Tools.

Filmora 8.5. mit erweiterten Bearbeitungsfunktionen ab sofort verfügbar

Jul 29, 2022• Bewährte Lösungen

Die intuitive Videobearbeitungssoftware Wondershare Filmora, die sich für Einsteiger als auch fortgeschrittene Nutzer eignet, ist nach dem wichtigsten Update 2017 jetzt noch besser. Es wurden neue Bearbeitungsfunktionen hinzugefügt, die wir Ihnen im Folgenden etwas genauer vorstellen möchten:

1. Erweiterte Seitenverhältnisse

Mit den neuen Seitenverhältnissen in 9:16 und 1:1 ist das Bearbeiten von Videos für Anfänger und Fortgeschrittene noch einfacher. Mit 9:16, einem Format, das für das Bearbeiten von mit dem Smartphone aufgenommenen Videos entwickelt wurde, gibt es endlich keine Probleme mehr. Das 1:1 Format eignet sich besonders gut, um Instagram-Videos zu erstellen. Laden Sie sich jetzt die neueste Version von Filmora herunter:


Download Win Version Download Win Version


Wählen Sie das Seitenverhältnis im Startbildschirm aus:

Seitenverhältnis auswählen

2. Verschwommener Hintergrund

Den Hintergrund eines Videos verschwimmen zu lassen, kann als Bearbeitungsfunktion in vielen Situationen von Nutzen sein. Beispielsweise die Aufnahme eines Videos mit ihrem Smartphone. Dieses wird eventuell in 9:16, also vertikal, aufgenommen. Möchten Sie dieses Video nun direkt auf YouTube oder Vimeo hochladen, so sind an beiden Seiten schwarze Balken zu erkennen. Diese Balken kann man mit Filmora ganz einfach verschwinden lassen, indem man unter der Schaltfläche Filter von den Features Hintergrundunschärfen Gebrauch macht und somit den Hintergrund verschwimmen lässt.

Hintergrundunschärfe

3. Präzise Geschwindigkeitskontrolle

Auf diese neue Funktion haben viele Nutzer der Videobearbeitungssoftware Filmora gewartet. Mit der präzisen Geschwindigkeitskontrolle haben Sie von nun an die volle Kontrolle über die Abspielgeschwindigkeit Ihrer Videos, indem Sie sie auf drei Dezimalstellen genau einstellen.

Geschwindigkeitskontrolle

4. 8 verschiedene Kameraverwacklungseffekte

Wenn Sie für Dynamik und Action in Ihren Videos sorgen möchten, dann haben wir mit unseren neuen Kameraverwacklungeffekten genau das richtige Feature für Sie. Ob nur leichte Verwacklung, turbulentes Schütteln oder Seegang, diese Effekte lassen keine Wünsche offen. Unter Filter können Sie die Kameraverwacklungseffekte (Schütteln) ganz einfach auswählen und durch Drag/Drop nachträglich Ihrem Video hinzufügen.

 Kameraverwacklungseffekte

5. Erweiterte Bild-in-Bild Funktion

Mit der neu hinzugefügten Bild-in-Bild Funktion können Sie tolle Effekte bei der Videobearbeitung erzielen. Sie möchten Schnee in ihr Bild zaubern? Mit dieser neuen Funktion kein Problem. Die Einstellung der Deckkraft und das Einfügen von Überblendungen macht es möglich.

6. Schwenken und Zoomen (Pan and Zoom)

Diese Funktion eignet sich insbesondere für Bilder. Wenn die Bilddatei ein unterschiedliches Format als das Seitenverhältnis, dass Sie für Ihr Video ausgewählt haben, hat, können sie mit dieser Funktion das Bild dem Hintergrund anpassen. Sie vermeiden damit auch schwarze Balken. Fügen Sie ihr Video in die obere Spur ein und klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Bild folgen Sie den Anweisungen wie auf dem Bild zu sehen.

Schwenken und Zoomen

7. 31 neue Overlays

Für alle Kreativen unter Ihnen gibt es jetzt noch mehr Übergänge. Heben Sie Ihre Videos auf das nächste Level mit z.B. dem Cinema 21x9 Overlay. Wenn Sie dieses Overlay anwenden, wird ihr Video sofort in ein modernes Kinoformat umgewandelt. Fügen Sie die Overlays hinzu, indem Sie unter der Menüschaltfläche Overlay das passende für sich heraussuchen.

Overlays

8. Anpassungen der Zeitleiste

Mit der einfach zu benutzenden Videobearbeitungssoftware kann man seit dem 8.5-Update bis zu 5 Textspuren und 10 Audiospuren hinzufügen. Zudem gibt es jetzt ein Schneidesymbol direkt in der Zeitleiste. Dies macht das Schneiden von einzelnen Teilen des Videos noch einfacher. Ab jetzt können Sie eine bestimmte Zeit in der Zeitleiste eingeben, um einen bestimmten Abschnitt Ihres Videos besser wiederzufinden.

Mit diesem Video erhalten Sie eine Zusammenfassung über die neuen Funktionen:



Downloaden Sie Win Version vom Video Zusammenfügen Freeware Downloaden Sie Mac Version vom Video Zusammenfügen Freeware