iPhone 7 Kamera-Upgrade: Warum wir das Doppelobjektiv brauchen

Wondershare Editor Von Oct 25,2016 16:41 pm

Es wurde eine Einladung an die Journalisten geschickt ein San Francisco Ereignis teilzunehmen, die Gerüchten zufolge die Einführung von iPhone 7 bekannt zu geben. Die Einladung mit einem bunten Bokeh wahrscheinlich darauf hindeutet, die aufregende Kamera Upgrades abgedeckt kommt, die mit dem neuen Modell kommen würde. Seit langer Zeit gemunkelt worden, dass die Doppelobjektiv eines der auffälligsten Merkmale des iPhone 7 Plus sein wird. Darüber hinaus sind die zahlreichen durchgesickerten Bilder legen nahe, die angebliche Aufnahme von Doppelkameras. Die zweite Kamera-Modul des iPhone7 (oder zumindest auf dem 7-Plus-Modell) wird immens die Foto-Enthusiasten zu helfen. Nachdem alle haben iPhone Konkurrenten mittlerweile gefangen. Zum Beispiel die G5 von LG verfügt über einen Ultra-Weitwinkel-Objektiv, hat HTC überrascht alle mit ihrer One M8 Tiefe Sensorkamera und die alle neuen P9 von Huawei wird mit einer speziellen Kamera nur für Schwarz-Weiß-Bilder. Es war höchste Zeit, Apple eine beeindruckende Kamera-Funktion zu halten mit der Konkurrenz eingeführt.

iphone camera rumers

Die Popularität des iPhone in Verbindung mit dem erheblichen Einfluss von Apple wird erwartet, dass andere Hersteller zu beeinflussen mit Doppelobjektiv-Kamera-Handys zu kommen. Die Aufnahme von zusätzlichen Kameras erweist sich für den Hersteller in einer Hand sehr wirtschaftlich zu sein und äußerst nützlich für den Verbraucher auf der anderen. In Zukunft können Sie möglicherweise Zeuge Telefone mit zahlreichen Sensoren und Linsen, wie durch das Licht L16 Kamera angedeutet. Doch für die Zeit scheint zu sein, dass Dual-Kameras werden den Markttrend um mehr Menschen zu dominieren inspiriert die neuen Bereiche der mobilen Fotografie zu erkunden. Wenn die Geschwindigkeitsbegrenzung von Einzelprozessorkerne erschöpft waren, werden sie durch Multiplikation der Anzahl der Prozessoren ausgeglichen. Es gibt keinen Grund, warum diese ordentliche Strategie als auch auf Smartphone-Kameras nicht gelten würde.

Warum Doppelobjektiv

Die Nachteile einer aktuellen Smartphone-Kamera:

Obwohl die Fotos mit dem Smartphone zu klicken ist eine Frage der Einfachheit und Bequemlichkeit noch muss man zugeben, dass die Qualität des Bildes nicht groß ist. Das eigentliche Problem kommt, wenn Sie mit den Handy-Kameras zu vergrößern möchten. Ihr Telefon ist nicht wirklich "Zoomen" im Teleobjektiv Sinne des Wortes, da die Smartphone-Kameras kommen mit nur einem Digitalzoom. Wenn Sie auf ein Bild hineinzoomen in allen ist das es die Pixel von der Mitte des Rahmens vergrößern. Sie müssen schon bemerkt haben, dass, wenn Sie in Ihrem Smartphones vergrößern die resultierenden Bilder sind grobkörnig und von sehr schlechter Qualität.

photo taken by actual smartphone

Bildquelle: http://www.newatlas.com

Obwohl die Fotos mit dem Smartphone zu klicken ist eine Frage der Einfachheit und Bequemlichkeit noch muss man zugeben, dass die Qualität des Bildes nicht groß ist. Das eigentliche Problem kommt, wenn Sie mit den Handy-Kameras zu vergrößern möchten. Ihr Telefon ist nicht wirklich "Zoomen" im Teleobjektiv Sinne des Wortes, da die Smartphone-Kameras kommen mit nur einem Digitalzoom. Wenn Sie auf ein Bild hineinzoomen in allen ist das es die Pixel von der Mitte des Rahmens vergrößern. Sie müssen schon bemerkt haben, dass, wenn Sie in Ihrem Smartphones vergrößern die resultierenden Bilder sind grobkörnig und von sehr schlechter Qualität.

Vorteile der Verwendung eines Doppelobjektiv am iPhone 7

Die Vorteile der Verwendung eines Dual-Objektiv auf Ihrem iPhone haben, sind zahlreich:

Zum einen wird Doppelobjektiv in einer effektiveren Zoom führen, die Ihnen eine bessere Bildqualität geben würde, mit gestochen scharfen Details. Es erlauben würde, ohne Vergrößerung der Größe des Telefons die Sensorgröße zu verdoppeln. Die zweite Kamera würde Fotografie in vielfältiger Weise abgesehen von einer zweiten Brennweite zu stärken. Zum Beispiel hat Huawei die Auflösung und die Brennweite von sowohl seiner Leica Kameras intakt wenn einer von ihnen nur für monochrome gehalten.

Es versteht sich, dass die Kamera-Handys dieser Generation der Einnahme hervorragende Aufnahmen vor allem während der Tageszeit fähig sind. Allerdings können sie immer noch nicht die seichte Tiefe des Feldes durch die großen Sensoren der digitalen Spiegelreflexkameras angeboten imitieren. Die Tiefenschärfe wird als eine einzigartige physikalische Einschränkung angesehen, die es unmöglich macht, mit einem Sensor und Objektiv-Combo zu kommen und bietet erhebliche Schärfentiefe innerhalb der begrenzten Größe eines Smartphones. Sie können sicher sein, dass die besten Kameras für einen Grund umständlich sind. Allerdings ist die Einbeziehung eines anderen Objektivs erlauben würde der Fotograf die Tiefe Informationen zu messen, so dass sie es verwenden können, die realistische DoF bei der Nachbearbeitung zu replizieren. Es würde auch der Benutzer die DoF anzupassen nach ihrem Geschmack. Dies hat bereits ohne viel Erfolg von One M8 und HTC versucht worden. Die Tiefenschärfe-Effekt in den Google-Kameras ist auch ziemlich langsam und planlos. Huawei hat mit einem ganz neuen Ansatz kommen, die in der Notwendigkeit einer schnellen Implementierung ist. Alles, was wir tun können, ist zu sitzen und zu warten, bis wir hilft das Doppelobjektiv des kommenden iPhone-Modell finden Sie heraus, wie.

iphone 7 dual camera lens

Bildquelle:www.iblogapple.com

Das iPhone 7 und wird erwartet, Smartphone Fotografie auf eine ganz neue Ebene zu bringen. A professional photographer can make many a great images out of a single camera in their iPhone but even the best photographers are going to be at a loss in low light conditions and certain other scenarios. The addition of a second camera in the iPhone 7 plus is sure to enhance the picture quality of the first. Es wird erwartet, eine ganz neue Perspektive oder bieten viel mehr Tiefenschärfe Optionen zu bieten. Die Amateurfotografen können jetzt viel mehr Flexibilität haben, während ihre Fotos zu erstellen. Das iPhone 7 und Kamera wird erwartet, beeindruckende Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen zu bieten geben Sie die Auflösung eines gewöhnlichen Smartphone-Kamera 4x.

Fazit

In diesen Tagen ein neuer Begriff wurde auf dem Gebiet der Fotografie, nämlich iphonography eingeführt. Also, wenn Sie ein Liebhaber der Fotografie sind, die liebt, Aufnahmen zu machen für unterwegs Sie auf jeden Fall über ein Upgrade auf iPhone 7 denken sollte.

Starten Sie jetzt Ihr Videoprojekt indem Sie
Filmora kaufen, oder die Testversion kostenlos herunterzuladen.