filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

10+ der besten kostenlosen Videobearbeitungsprogramme

Jul 07, 2022• Bewährte Lösungen

Sehen Sie sich unseren aktuellsten Leitfaden zu diesem Thema an: Die beste kostenlose Videobearbeitungssoftware.

Suchen Sie nach kostenloser Videobearbeitungssoftware? Dank High-End-Smartphone-Kameras und erschwinglichen Videoaufnahmegeräten war es noch nie so einfach, gut aussehende YouTube-Videos zu erstellen. Viele talentierte Autoren haben jedoch Schwierigkeiten, ihre Videos zu bearbeiten, ohne viel Geld auszugeben. Glücklicherweise gibt es zahlreiche kostenlose Videobearbeitungsprogramme, die für diesen Zweck verwendet werden können. Sie ermöglichen es den Erstellern von Inhalten, qualitativ hochwertige Inhalte zu erstellen und zu veröffentlichen, auch wenn sie nur über ein geringes Budget verfügen.

Hier finden Sie eine Liste mit großartiger Software, die Sie kostenlos nutzen können:

  1. Avidemux
  2. Blender
  3. Wondershare Filmii
  4. Hitfilm Express
  5. iMovie
  6. Lightworks
  7. Machete Video Editor Lite
  8. Open Shot
  9. Shotcut
  10. Video Pad
  11. VSDC Free Video Editor
  12. WeVideo
  13. Windows Movie Maker

1. Avidemux

Verfügbar für: Windows, Mac OS X, Linux

Das vielleicht stärkste Argument für Avidemux ist seine extreme Flexibilität. Dieser kostenlose Videoeditor ist für Windows, iOS und Linux verfügbar und unterstützt eine Vielzahl von Formaten und Codecs. Es ist in erster Linie für einfache Schnitte gedacht, aber in den Händen eines fähigen Bearbeiters kann es auch bei anspruchsvolleren Projekten sehr gut funktionieren. Avidemux ist auch für seine starken Skripting-Fähigkeiten bekannt, die eine schnellere Ausführung von Routineaufgaben und damit einen effizienteren Videoproduktionsprozess ermöglichen.

  • Kompatibilität mit mehreren OS-Plattformen
  • Einfache Aufgabenautomatisierung
  • Unterstützt zahlreiche Videoformate

2. Blender

Verfügbar für: Windows, Mac OS, Linux

Wenn Sie ein zuverlässiges Tool für 3D-Animationen benötigen, ist Blender Ihre erste Wahl. Diese Open-Source-Suite verfügt über eine Reihe fortschrittlicher Funktionen, die den gesamten Prozess der 3D-Erstellung unterstützen, von der Modellierung und dem Rigging bis zur Videobearbeitung. Als öffentliches Projekt, an dessen Entwicklung zahlreiche Kreative beteiligt waren, ist Blender wirklich eine vielversprechende Alternative zu den Produkten der Unternehmen. Diese kostenlose Creative Suite ist sehr vielseitig und kann für Aufgaben wie die Erstellung von Spielen, die Videobearbeitung, Postproduktions-Effekte und Rendering verwendet werden.

  • In erster Linie für 3D-Animationsprojekte gedacht
  • Ermöglicht große kreative Freiheit bei einer breiten Palette von Aufgaben
  • Anpassbare und benutzerfreundliche Oberfläche

3. Wondershare Filmii

Verfügbar für: Windows

Als eines der am häufigsten verwendeten kostenlosen Videobearbeitungsprogramme verdient Wondershare Filmii eine gewisse Beachtung. Es ist berühmt für seine schönen Videovorlagen und die attraktive Benutzeroberfläche der Software.

  • Verschiedene Arten von Vorlagen für einen schnellen Einstieg
  • Die Funktion zum automatischen Erstellen beschleunigt den Bearbeitungsprozess.
  • Passen Sie Videos mit intelligenten Bearbeitungstools an, mit denen Sie Clips und Effekte flexibel hinzufügen, entfernen und anpassen können.

4. HitFilm Express

Wenn Sie möchten, dass Ihre Videos einen cineastischen Look und ein cineastisches Gefühl haben, ist Hitfilm Express vielleicht die richtige Software für Sie. Sie können damit Szenen schneiden, Farbniveaus anpassen oder Filter und Spezialeffekte anwenden. Mit einer Benutzeroberfläche, die klassischen Bearbeitungsprogrammen ähnelt, dauert es nicht lange, bis Sie lernen, wie Sie Rohmaterial importieren, eine Zeitleiste einrichten oder die Bilder so bearbeiten, dass Ihre kreative Vision am besten zum Ausdruck kommt.

  • Tolle Tools zum Schneiden und Audio-/Video-Filter
  • Ermöglicht Keying für Greenscreen-Effekte
  • Unterstützung für 3D-Videos

5. iMovie

Verfügbar für: iOS, Mac OS

Videoersteller, die Apple-Hardware bevorzugen, werden versucht sein, iMovie für die Videobearbeitung zu verwenden und sie werden sicher nichts falsch machen. Diese kostenlose Software hat alles, was Sie brauchen, um ein Video in atemberaubender Qualität zu produzieren, einschließlich zehn cineastischer Filter. Es ist sogar möglich, mit der Bearbeitung der Aufnahmen auf Ihrem Handy zu beginnen und sie dann einfach auf Ihr MacBook Laptop zu übertragen, um genauere Operationen durchzuführen und die Farben zu optimieren.

  • Funktioniert auf allen Apple-Geräten, einschließlich Smartphones und iPods
  • Unterstützt hochauflösende 4K-Videos
  • Erstaunliche Filter für die cineastische Qualität Ihrer Videos
  • Einfaches Teilen in sozialen Netzwerken oder direkt auf YouTube

6. Lightworks

Verfügbar für: Windows, Mac, Linux

Dieses Paket ist für die private Nutzung kostenlos und enthält eine beeindruckende Sammlung von Tools, die normalerweise in professionellen Suiten zu finden sind. Die Zeitleiste ist sehr einfach zu verwalten, während die Benutzer die Vorteile von Echtzeiteffekten und Farbkorrektur-Tools nutzen können, um das Aussehen des Videos zu verbessern. Zugegeben, es kann einige Zeit dauern, bis Sie sich mit diesem Paket vertraut gemacht haben, aber diese Zeit ist gut investiert, wenn Sie ein aufstrebender Videoersteller oder Kurzfilmeditor sind.

  • Große Auswahl an voreingestellten Videoeffekten
  • Importiert Rohmaterial direkt von einer Kamera
  • Unterstützung für die Arbeit auf zwei Monitoren
  • Anpassung der Bildrate

7. Machete Video Editor Lite

Verfügbar für: Windows

Als vereinfachte Version einer umfassenderen professionellen Lösung hat Machete Lite offensichtliche Vorteile gegenüber anderen kostenlosen Softwareprodukten für die Videobearbeitung. Sie unterstützt nur zwei Formate (AVI und WMS), so dass ihr Anwendungsbereich etwas eingeschränkt ist. Positiv ist, dass die meisten Video- und Audiocodecs unterstützt werden und die Benutzeroberfläche sehr intuitiv ist. Insgesamt ist es eine gute Wahl für alle, die einfache Videos schnell bearbeiten möchten.

  • Unterstützung für Ultra HD 4K-Video
  • Möglichkeit, separate Videodateien im gleichen Format zusammenzuführen
  • Zugriff auf Metadaten (Datei-Tags)

8. OpenShot

Verfügbar für: Windows, Mac OS, Linux

Eine einzigartige Kombination aus Einfachheit und Leistung hebt Open Shot von ähnlichen Produkten ab. Die grundlegenden Schneide- und Kompositionsfunktionen sind überraschend einfach und schnell und anspruchsvollere Benutzer werden eine Fülle von erweiterten Funktionen entdecken. Das Programm ermöglicht Ihnen die Arbeit mit unbegrenzten Ebenen, so dass Sie Hintergrundvideos oder mehrere Audiokanäle hinzufügen können, während die Videoeffekt-Engine wirklich beeindruckende Ergebnisse erzielen kann.

  • Leicht zu erlernen, leichter zu benutzen
  • Ausgezeichnete Videoschnitt-Tools
  • Visualisierung von Audiodateien

9. Shotcut

Verfügbar für: Windows, Mac OS, Linux

Shotcut hat den Ruf, eines der zuverlässigsten Bearbeitungstools zu sein, die Sie kostenlos herunterladen können und dieser Ruf ist wohlverdient. Das Schneiden der Videolänge ist ein Kinderspiel, während Benutzer, die Filter und Effekte anwenden möchten, eine Vielzahl von Möglichkeiten haben. Es wird eine Vielzahl von Videoformaten unterstützt, so dass Sie jede Aufgabe bewältigen können, ohne den Editor zu wechseln.

  • Gut gestaltetes UI
  • Eine breite Palette von Filtern und Effekten
  • Unterstützung für Videostreaming und Webkameraeingabe

10. VideoPad

Verfügbar für: Windows, Mac OS, Android, Kindle

Sie müssen kein professioneller Cutter sein, um die Vorteile von Video Pad und seinen erweiterten Funktionen voll auszuschöpfen. Dieses kostenlose Paket enthält mehr als 50 erstaunliche Videoeffekte und Übergänge, mit denen Sie Ihr Heimvideo ganz einfach in ein visuelles Meisterwerk verwandeln können. Der Editor kommt mit allen gängigen Videoformaten zurecht und kann direkt von einem Camcorder oder einer Webcam gespeist werden. Bildstabilisierungs- und Farbkorrektur-Tools vervollständigen das Paket und garantieren großartig aussehende Videos.

  • Videoeffekte, die jeder mit erstaunlichen Ergebnissen verwenden kann
  • Drag & Drop-Befehle für einfache Bearbeitung
  • Mehrspurige Audiomischung

11. VSDC Free Video Editor

Verfügbar für: Windows

Die breite Kompatibilität ist eine der größten Stärken dieser Software, da sie praktisch jedes erdenkliche Format oder jeden Codec unterstützt. Sie zeichnet sich jedoch auch durch nicht-lineare Bearbeitungsmöglichkeiten, großartige visuelle und akustische Effekte und die einfache Erstellung von Masken aus. Mit Hilfe von Farbmischungen und einigen Filtern können Sie mit VSDC mühelos glatte, aufmerksamkeitsstarke YouTube-Videos sowie eine Reihe anderer Videos produzieren, auch wenn Sie noch keine Erfahrung mit dem Filmemachen haben.

  • Nicht-lineare Sequenzierung von Aufnahmen
  • Präzise Positionierung und/oder Maskierung von Objekten
  • Einfaches Exportieren von fertigen Videos in soziale Netzwerke

12. WeVideo

Verfügbar für: Windows, Mac OS, iOS, Android

WeVideo ist ein sehr praktisches, kostenloses Tool, auf das Sie von mobilen Plattformen aus zugreifen können und das sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Videoersteller eine gute Wahl darstellt. Spezialeffekte und Greenscreen-Effekte sind mit einer Online-Lösung, die keine Downloads oder Software-Installation erfordert, ganz einfach zu verwenden.

  • Cloud-basierte Lösung mit gehostetem Speicher
  • Intuitive Benutzeroberfläche, die einen einfachen Zugriff auf alle Funktionen ermöglicht
  • Unterstützung für hochauflösende 4K-Videodateien

13. Windows Movie Maker

Verfügbar für: Windows

Jeder kennt diesen Editor, denn es gibt ihn schon seit langem. Microsoft hat die Veröffentlichung neuer Versionen eingestellt, aber der Windows Movie Maker ist auch 2018 noch aktuell. Es ist definitiv nicht das fortschrittlichste Produkt auf dem Markt und eignet sich am besten für einfache Projekte und Einsteiger. Die Schnitt- und Bearbeitungstools sind jedoch recht solide, während Übergänge, Animationen und visuelle Effekte recht einfach zu bewerkstelligen sind.

  • Bereits auf vielen Windows-basierten Computern enthalten
  • Beschaffung von Filmmaterial von einem Computer oder einer Kamera
  • Direktes Teilen auf YouTube und anderen Netzwerken

Sind Sie bereit für etwas Besseres?


Sie können Filmora kostenlos herunterladen und ausprobieren:

Kostenlos Testen
Win11 / 10 / 8.1 / 8/ 7 (64 bit) unterstützt
Kostenlos Testen
ab macOS 10.14 unterstützt
Sicherer DownloadSichere Download-Garantie, keine Malware

Wie Sie sehen können, gibt es keinen Mangel an kostenlosen Videoschnittprogrammen. Allerdings ist freie Software in der Regel entweder sehr begrenzt oder sehr spezifisch ausgerichtet (z.B. ist Blender speziell für Animatoren gedacht). Der Filmora Video Editor von Wondershare ist eine gute Wahl für YouTuber und andere Videoproduzenten, die aus Programmen wie dem Windows Movie Maker herauswachsen wollen. Sie können sogar alle Funktionen kostenlos ausprobieren, so lange Sie wollen! Die Exporte aus der kostenlosen Testversion sind allerdings mit einem Wasserzeichen versehen.

Welche kostenlose Videobearbeitungssoftware haben Sie ausprobiert?

Andere empfohlene Produkte
Filmora

Entdecke die Kraft des Geschichtenerzählens.

Gratis Testen Gratis Testen Gratis Testen
Das könnten Sie auch gefallen