filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Beste kostenlose Videobearbeitungssoftware für YouTube (Top 8 Reviews)

Jul 14, 2022• Bewährte Lösungen

Was macht ein YouTube-Video besonders? Das wichtigste Element sind natürlich Sie, der Schöpfer. Ihre Persönlichkeit, Ihre Ideen und Ihr einzigartiger Blickwinkel machen Ihre Inhalte zu etwas Besonderem und machen aus Zuschauern Abonnenten.

Das Zweitwichtigste - sogar noch wichtiger als die Kamera, die Sie verwenden - ist die Bearbeitung.

Die Bearbeitung eines YouTube-Videos muss nicht schwierig sein. Eigentlich sollte sie ganz einfach sein. Wenn Sie Ihr Video perfektionieren, sollten Sie sich auf das "Wichtigste" konzentrieren, das wir bereits erwähnt haben - Ihre Kreativität. Der Schnitt eines YouTube-Videos sollte eine Kunst sein, kein Maschinenbau.

Im Folgenden finden Sie eine Liste der besten kostenlosen Videobearbeitungsprogramme, sortiert nach ihrer Eignung für YouTube-Videos.

 

Rang Editor Schnitte machen Audio-Funktionen Mehrere Videospuren Video-Effekte Intuitive Bewertung (1-5) Kompatibilität
1. OpenShot Video Editor Ja Ein- und Ausblenden, Lautstärkepegel einstellen Ja Übergänge, Text, Animationsmöglichkeiten. Regler für Unschärfe/Sättigung/Helligkeit. 5 Windows, Mac, Linux
2. Shotcut Ja Detaillierte Audiobearbeitung Ja Sie können Farbvoreinstellungen und andere Effekte anpassen. Keine Animationen. 4 Windows, Mac, Linux
3. Hitfilm Express Ja Audioeffekte und Überblendungen. Ja Jede erdenkliche Bildanpassung. Einige FX (mehr, wenn Sie bezahlen). Text Tool. 4 Windows, Mac
4. VideoPad Video Editor Ja Rauschentfernung, Equalizer, Audioeffekte. Ja Beweglicher Text, Übergänge, Filter. 5 Windows
5. Lightworks Ja Detaillierte Audiobearbeitung Ja Keine vorgefertigten Effekte, aber Sie können Text/Farben bearbeiten. 3 Windows, Mac, Linux
6. VSDC Video Editor Ja Einige Audiofunktionen sind in der kostenlosen Version gesperrt Ja Filter, Übergänge, Text und mehr. 1 Windows
7. Machete Video Editor Lite Ja Keine Nein Keine 3 Windows
8. Avidemux Ja Einige Audiofunktionen Nein Einige Bildanpassungen 2 Windows, Mac, Linux, BSD

 

Sind Sie bereit für ein Upgrade auf eine einfache, leistungsstarke, kostenpflichtige Software, die perfekt für YouTube geeignet ist? Testen Sie die kostenlose Testversion von Wondershare Filmora. Es ist ein fortgeschrittenes Tool, das sich eher an Einsteiger richtet, die neu in der Welt der Videografie sind, aber mit den Profis mithalten wollen!


Sie können Filmora kostenlos herunterladen und ausprobieren:

Kostenlos Testen
Win11 / 10 / 8.1 / 8/ 7 (64 bit) unterstützt
Kostenlos Testen
ab macOS 10.14 unterstützt
Sicherer DownloadSichere Download-Garantie, keine Malware

 

1. OpenShot Video Editor – Open Source (Windows, Mac, Linux)

 

 

Vorteile

  1. Einfach zu benutzen
  2. Inklusive Übergänge
  3. Keyframing
  4. Alphakanal
  5. Unbegrenzte Anzahl von Videospuren

 

OpenShot Video Editor Review

OpenShot wird dem Anspruch, "einfach zu bedienen, schnell zu erlernen und überraschend leistungsstark" zu sein, voll und ganz gerecht.

Wenn Sie OpenShot zum ersten Mal verwenden, finden Sie hilfreiche Tutorials, die Sie durch das Programm führen. Die Benutzeroberfläche ist so intuitiv, dass Sie sie vielleicht nicht immer brauchen, aber wenn Sie sie haben, sollte es keine Verwirrung geben.

Alle grundlegenden Bearbeitungsfunktionen, wie das Zuschneiden von Clips, sind in der Zeitleiste leicht zugänglich. Sie haben eine unbegrenzte Anzahl von Spuren und können Ihre Clips ganz einfach zwischen den Spuren verschieben. Es gibt eine hilfreiche Magnetfunktion, die die Clips zusammenhält, wenn Sie sie zusammenschieben, aber immer noch Freiraum lässt, wenn Sie ihn lassen möchten.

Auf die meisten anderen Funktionen - Einstellen der Lautstärke, Anpassen der Geschwindigkeit, Hinzufügen von Bewegungs-/Zoom-Effekten - können Sie einfach zugreifen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Clip in der Zeitleiste klicken und aus dem sich öffnenden Menü die gewünschte Funktion auswählen.

 

Ist der OpenShot Video Editor gut für YouTube?

OpenShot ist eine großartige, kostenlose Wahl für YouTuber auf jedem Bearbeitungsniveau.

OpenShot bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit, Ihre Clips zu ordnen, sondern auch Text- und Übergangsoptionen innerhalb des Programms. Sie können sogar den Text animieren und auf animierte Titel zugreifen, wenn Sie OpenShot in Verbindung mit dem kostenlosen Animationsprogramm Blender verwenden. Titel und Übergänge sind bei vielen beliebten YouTube-Stilen von entscheidender Bedeutung.

Bei der Farbkorrektur und der Audiobearbeitung bietet OpenShot nicht den gleichen Detailgrad wie der Zweitplatzierte Shotcut. Die Funktionen, die er bietet (Lautstärkepegel, Kontrolle der Sättigung), werden jedoch die meisten YouTuber zufrieden stellen.

 

2. Shotcut – Open Source (Windows, Mac, Linux)

 

 

Vorteile

  1. Detaillierte Audiobearbeitung
  2. Farbkorrektur, Möglichkeit zum Speichern von Voreinstellungen
  3. Ziemlich intuitive Zeitleiste

 

Shotcut Review

Shotcut bietet eine reibungslose, detaillierte und kostenlose Bearbeitungsfunktion. Der Einstieg in das Programm ist nicht so einfach wie bei einigen anderen Programmen auf dieser Liste, aber es dauert nur etwa eine halbe Stunde, bis Sie es gut genug verstehen, um ein Video zu erstellen. Auf der Webseite von Shotcut finden Sie auch Anleitungen, die Ihnen helfen können.

Sie können in Shotcut mit mehreren Videospuren arbeiten, was das Kombinieren mehrerer Clips erleichtert. Grundlegende Funktionen wie das Teilen oder Kopieren von Clips sind so einfach wie ein Klick auf das rechte Symbol in der Symbolleiste.

Alle Video- und Audioeffekte, einschließlich solcher wie Chroma Key, die Sie auf Ihr Video anwenden möchten, finden Sie im Filter Menü. Wenn Sie es zum ersten Mal öffnen, sieht es leer aus und Sie müssen auf das Pluszeichen klicken, um Ihre Optionen zu sehen. Wenn Sie einen Farbton erstellen möchten (wie z.B. einen Instagram-Filter), können Sie dies mit der Farbkorrektur Option tun. Wenn Sie z.B. Ihre Farben invertieren oder einen "alten Film"-Look hinzufügen möchten, finden Sie auch das hier, ebenso wie alle Funktionen zur Audiobearbeitung (Balance, Bässe und Höhen, Verstärkung, um nur einige zu nennen).

 

Ist Shotcut gut für YouTube?

Shotcut ist eine gute Wahl für YouTuber. Sie können damit einige fortgeschrittene Bearbeitungen vornehmen und es ist im Vergleich zu einem Programm, das sich an professionelle Editoren richtet, leicht zu erlernen.

Die einzige Komplikation mit Shotcut für Einsteiger, die das Programm hauptsächlich für YouTube verwenden, könnte sein, dass Animationen - wie sich bewegender Text - nicht über das Programm verfügbar sind (Sie können Text hinzufügen und anpassen, aber er bewegt sich nicht). Sie können sie von einem anderen Anbieter beziehen und im Programm verwenden (Shotcut verfügt über einen Alphakanal), aber das ist ein etwas aufwändigerer Prozess als das einfache Anpassen von etwas, das bereits vorhanden ist.

 

3. Hitfilm Express – Windows, Mac

 

 

Vorteile

  1. Kompositionsmodus (2D und 3D)
  2. Die meisten Effektanpassungen
  3. Hilfreiches Benutzerhandbuch & Tutorials

Nachteile

  1. Kann erdrückend sein
  2. Seine größte Stärke sind die Effekte, aber Sie erhalten nur ein paar davon kostenlos. Die meisten müssen separat gekauft werden.

 

Hitfilm Express Review

Hitfilm Express ist der beste kostenlose Editor, wenn Sie Ihren Projekten Spezialeffekte hinzufügen möchten. Der Alphakanal von OpenShot wird für die meisten Leute ausreichen, aber wenn Sie sich als aufstrebender Filmemacher sehen, ist der Funktionsumfang von Hitfilm kaum zu schlagen.

Dies ist ein Editor für Leute, die Filme machen wollen und er ist viel intuitiver als die meisten professionellen Programme. FX in Filmqualität (Laser, Explosionen, etc.) sind über Hitfilm Express zu einem vernünftigen Preis erhältlich ($10-$50, je nachdem, was Sie wollen) und auch ohne extra für die Pakete zu bezahlen, können Sie Ihrem Video mit Hilfe von Kompositionsebenen und der Vielzahl von anpassbaren Effekten, die das Programm bietet, einen "Filmlook" verleihen.

Ein weiteres Highlight von Hitfilm Express ist die umfangreiche Auswahl an Tutorials und hilfreichen Informationen, die sowohl über YouTube-Videos als auch über das Benutzerhandbuch verfügbar sind. Die werden Sie brauchen, denn dieses Programm kann überwältigend sein. Es hat so viele Funktionen und Bereiche, die Sie anpassen können, dass man sich leicht verirren kann.

Der Einstieg in die grundlegende Bearbeitung mit Hitfilm Express ist jedoch nicht schwer. Nur wenn Sie anfangen, ausgefallener zu werden, wird es schwieriger.

 

Ist Hitfilm Express gut für YouTube?

Ja. Es wird nicht für jeden die beste Option sein, aber es ist auch für niemanden eine schlechte Option.

Wenn Sie einen Vlog mit einer Reihe von Clips, einem Intro und vielleicht ein paar Titeleffekten erstellen möchten, dann ist Hitfilm Express vielleicht zu viel des Guten. Sie möchten nicht das Komponieren beherrschen, nur um etwas Text hinzuzufügen.

Wenn Sie einen Vlog machen wollen, der von einer Alien-Invasion unterbrochen wird und sich in eine Actionsequenz mit Lasern und herabfallenden Trümmern verwandelt, dann gibt es kaum etwas Besseres als Hitfilm Express.

 

4. VideoPad Video Editor – Windows

 

 

Vorteile

  1. Einfacher Einstieg
  2. Beweglicher Text
  3. Riesige Audio-Wellenformen
  4. Audio- und visuelle Effekte
  5. Verlustfreie Exporte

Nachteile

  1. Nicht mehr aktualisiert

 

VideoPad Video Editor Review

Der VideoPad Video Editor ist ein extrem einfach zu bedienendes Programm. Es ist vielleicht das einfachste Programm auf dieser Liste, in das Sie einsteigen können und mit dem Sie realistischerweise auch Ihr gesamtes Video erstellen können (es gibt einfachere Programme, aber Sie können nur einen Teil Ihrer Arbeit darin erledigen). Ein Teil seiner Einfachheit rührt jedoch daher, dass es nicht so funktionsreich ist wie die Programme, die in dieser Liste vor ihm stehen.

VideoPad bietet nicht den gleichen Funktionsumfang wie die 3 besten kostenlosen Editoren, aber es reicht aus, um Einsteiger zufrieden zu stellen. Das Erstellen von Effekten mit beweglichem Text ist einfach, Sie haben riesige Audiowellen, mit denen Sie arbeiten können, während Sie synchronisieren und Effekte wie Übergänge und Filter sind leicht zu finden.

VideoPad leidet ein wenig darunter, dass es veraltet ist. An diesem Programm wird nicht mehr gearbeitet und die Oberfläche sieht nicht besonders modern aus. Dies ist etwas mehr als nur ein kosmetisches Problem, denn einige Funktionen sind zwar nicht schwer zu finden, aber im Vergleich zu anderen Editoren etwas seltsam platziert.

Eine etwas ärgerliche Eigenschaft von VideoPad ist, dass es Sie manchmal auffordert, die kommerzielle Version zu kaufen (die kostenlose Version ist nur für die nicht-kommerzielle Nutzung). Es gibt Berichte, dass Exporte in der kostenlosen Version blockiert werden, aber ich habe für diesen Test mehrmals exportiert und das Problem ist nie aufgetreten.

 

Ist der VideoPad Video Editor gut für YouTube?

VideoPad ist ein anständiger YouTube-Editor. Sie können sofort loslegen und anfangen, Ihre Clips zu schneiden, zu filtern und zu ordnen. Wenn Sie die Art von Kanal haben, bei dem Voiceover wichtig ist (wie bei Spielen oder Make-up), dann werden Sie mit der Größe der Audiowellen, mit denen Sie für die Synchronisierung arbeiten müssen, zufrieden sein.

Die Sache mit VideoPad ist die, dass Sie wahrscheinlich schnell über das Programm hinauswachsen werden, wenn Sie ein fähigerer Editor werden.



5. Lightworks – Windows, Mac, Linux

 

Vorteile

  1. Detaillierte Farb- und Audiobearbeitung
  2. Multicam Bearbeitung

Nachteile

  1. In der kostenlosen Version sind die Exporte auf 720p beschränkt.
  2. Schwierig zu erlernen im Vergleich zu anderer kostenloser Software

 

Lightworks Review

Auf seiner Webseite wirbt Lightworks mit einer "intuitiven Benutzeroberfläche" und einer "einfachen Bearbeitung der Zeitleiste". Das gilt auch, wenn Sie es mit anderen professionellen Bearbeitungsprogrammen vergleichen. Im Vergleich zu den anderen Programmen auf dieser Liste ist Lightworks kompliziert.

Das erste, was ich versuche, wenn ich dieses Programm bewerte, ist, einen Clip einfach aufzuteilen und es hat mich lächerlich viel Zeit gekostet, diese Funktion in Lightworks herauszufinden (ein fortgeschrittener Bearbeiter hätte es schneller finden können, aber diese Bewertungen sind dazu gedacht, Menschen mit weniger Erfahrung zu helfen). Lightworks bietet eine ganze Reihe von Tutorials zur Verwendung der Software an. Wenn Sie also daran interessiert sind, den Umgang mit der Software zu erlernen, gibt es reichlich Material, das Ihnen dabei hilft.

Lightworks verfügt über eine breite Palette von Funktionen (z.B. detaillierte Audiobearbeitung und Farbkorrektur) und wurde bereits für große Filme wie "The Wolf of Wall Street" verwendet. Es ist das professionellste Programm auf dieser Liste und eine hervorragende kostenlose Alternative zu Adobe Premiere Pro.

Hinweis: Die kostenlose Version von Lightworks ist zeitlich nicht begrenzt, aber Sie werden alle 7 Tage aufgefordert, Ihre kostenlose Lizenz zu erneuern. Wenn es heißt, dass Ihre Lizenz "abgelaufen" ist, werden Sie nicht aus der kostenlosen Version geworfen, sondern Sie müssen sie lediglich erneuern.

 

Ist Lightworks gut für YouTube?

Ob Lightworks das Richtige für Ihren YouTube-Kanal ist, hängt von Ihren Zielen als Video-Editor ab.

Wenn Sie schnell mit der Erstellung von YouTube-Videos beginnen möchten, ist Lightworks vielleicht nicht die beste Wahl. Sie müssen sich entweder Zeit nehmen, um es zu lernen oder akzeptieren, dass es einige Versuche braucht, um den Dreh rauszukriegen.

Wenn Sie ein professioneller Video-Editor werden wollen, ist Lightworks ein großartiges Programm für den Anfang (obwohl Hitfilm Express vielleicht noch besser ist). Wenn Sie sich die Zeit nehmen, es zu lernen, könnte sich das auf lange Sicht auszahlen.

Wenn Sie jedoch Wert darauf legen, dass Ihr YouTube-Kanal professionell wirkt, dann hat die kostenlose Version von Lightworks einige enttäuschende Einschränkungen. Sie können Videos nur in 720p exportieren, was eine geringere Qualität ist, als die Zuschauer auf YouTube erwarten (Sie wollen wahrscheinlich mindestens 1080p). Auch Ihr Ausgabeformat ist begrenzt. Die lizenzfreien Audio- und Videoinhalte, die Lightworks anbietet, sind ebenfalls nicht kostenlos; Sie können sie einfach über das Programm kaufen.

 

6. VSDC Video Editor – Windows

 

Vorteile

  1. Diagramme und Tabellen
  2. Anleitung für den Einstieg
  3. Jede Menge Funktionen

Nachteile

  1. Sehr verwirrend
  2. Kostenpflichtige Funktionen werden in der kostenlosen Version angezeigt, sind aber blockiert

 

Review des VSDC Video Editors

An dem VSDC Video Editor gibt es eine Menge zu mögen, aber Sie müssen eine Menge Arbeit investieren, um etwas davon zu entdecken. Selbst der Zugriff auf die grundlegendsten Funktionen ist verwirrend.

Eines der ersten Dinge, die ich beim Testen des Programms ausprobiert habe, war ein Jump Cut (bei dem Sie einen Teil eines Videos ausschneiden, so dass die Wiedergabe über das gelöschte Segment "springt"). Das war zwar möglich, aber nicht gerade intuitiv. Es gibt eine Vielzahl von Symbolleisten und Symbolen, die Ihr Vorschaufenster in VSDC umgeben und keines dieser Symbole diente dazu, Schnitte an Ihren Clips vorzunehmen. Um Schnitte vorzunehmen, müssen Sie auf der Editor Registerkarte oben auf der Seite die Option "Ausschneiden und Aufteilen" finden, die ein zweites Fenster öffnet, in dem Sie noch keine Schnitte vornehmen können. Stattdessen können Sie Markierungen setzen. Wenn Sie auf "Änderungen übernehmen" klicken, um das Fenster zu schließen, werden die Schnitte an den Stellen vorgenommen, an denen Sie die Markierungen gesetzt haben. Im Fenster wird nicht erklärt, wofür die Markierungen da sind.

Andere grundlegende Funktionen, wie das Hinzufügen von Text, sind genauso kompliziert.

 

Ist der VSDC Video Editor gut für YouTube?

Ich würde VSDC nicht für YouTube empfehlen. Das Programm schneidet besser ab als die beiden anderen Programme auf dieser Liste, da sie aufgrund funktioneller Einschränkungen nicht in der Lage sind, vollständige YouTube-Videos ohne die Unterstützung anderer Programme zu erstellen (zumindest realistischerweise). Sie könnten natürlich Ihr komplettes YouTube-Video in VSDC erstellen, aber das würde Ihnen Kopfzerbrechen bereiten.

 

7. Machete Video Editor Lite – Windows

 

Vorteile

  1. Hervorragend geeignet für das Herausfiltern von Clips aus längerem Filmmaterial
  2. Verlustfreie Exporte

Nachteile

  1. Audio kann nicht ausgetauscht oder hinzugefügt werden
  2. Unterstützt nur zwei Formate (AVI und WMV)
  3. Etwas ungünstige Zeitleiste

 

Machete Video Editor Lite Review

Machete Lite behauptet, dass Sie Ihre Videos "innerhalb weniger Minuten nach dem Herunterladen des Programms bearbeiten können, selbst wenn Sie noch nie zuvor ein Video bearbeitet haben" und das stimmt auch. Vielleicht ist es sogar besser, wenn Sie noch nie ein Video bearbeitet haben, denn die Benutzeroberfläche ist etwas umständlich, wenn Sie von einem Programm mit einer eher traditionellen Zeitleiste kommen. Machete Lite ist im Großen und Ganzen einfach zu bedienen, aber es funktioniert nicht wie die meisten anderen Editoren und das kann umständlich sein.

Anstatt eine Zeitleiste mit all Ihren einzelnen Clips zu sehen, behandelt Machete Ihr gesamtes Video als einen einzigen Clip. Sie können nur sehen, wo Sie einen separaten Videoclip eingefügt oder einen Teil des Videos herausgeschnitten haben, indem Sie das Video zurückspulen oder durch das Video springen (Machete Lite erlaubt das Scrollen von Bild zu Bild). Sie können diese Informationen nicht auf einen Blick sehen und Sie können die Länge der Clips, die Sie hinzugefügt haben, nicht separat anpassen.

Um einen beliebigen Teil des gesamten Videos herauszunehmen, müssen Sie einen Keyframe am Anfang finden und diesen als Anfang Ihrer Auswahl festlegen, dann einen Keyframe am Ende finden und diesen als Ende Ihrer Auswahl festlegen. Sie können diese Auswahl dann löschen. Das funktioniert nicht, wenn die Frames, die Sie als Anfang und Ende festgelegt haben, vom Programm nicht als Keyframes betrachtet werden. Es kann also schwierig sein, genau zu sein, aber da das Programm Ihnen erlaubt, durch die Keyframes zu springen, ist es nicht schwierig, einen Punkt zu finden, der funktioniert.

 

Ist Machete Video Editor Lite gut für YouTube?

Machete Lite ist keine gute Wahl für YouTuber, es sei denn, es wird in Kombination mit einem anderen Programm verwendet.

Es funktioniert nicht als YouTube-Editor, denn Sie können weder Audio bearbeiten oder austauschen, noch den Übergang zwischen Clips oder Ebenen von Videos und Bildern erstellen.

Was Machete Lite jedoch wirklich gut kann, ist das Herausschneiden von Clips aus längeren Videos. Sie können eine Auswahl eines Teils Ihres längeren Clips erstellen und diesen dann (ohne Qualitätsverlust) als eigene Videodatei exportieren.

So sieht die Symbolleiste von Machete Lite aus, wenn Sie eine Auswahl erstellt haben. Tools wie Ausschneiden und Kopieren, die vorher ausgegraut waren, sind jetzt verfügbar, ebenso wie das Symbol zum Speichern ganz rechts. Wenn Sie auf das Speichersymbol klicken, können Sie diese Auswahl als eigenes Video speichern.

Sie können in Machete Lite kein komplettes YouTube-Video erstellen, aber Sie können Clips zur Verwendung in einem anderen Programm sammeln.

 

8. Avidemux – Windows, Mac, Linux, BSD

 

Vorteile

  1. Kann Untertiteldateien hinzufügen

Nachteile

  1. Nicht intuitiv
  2. Unterstützt nicht MOV oder WMV
  3. Die Webseite ist nicht informativ, keine Tutorials

 

Avidemux Review

Avidemux ist kein einfaches Programm für den Einstieg. Beinahe hätte ich geschrieben, dass es nichts anderes kann, als einen Clip auszuschneiden, bevor ich ein YouTube-Tutorial darüber sah, wie man die Tools für Kontrast und Helligkeit findet. Wenn Sie sich entscheiden, es auszuprobieren, denken Sie daran, dass Sie Ihr Ausgabeformat auswählen müssen, bevor Avidemux Ihnen Zugriff auf Tools wie Farbton/Sättigung und Kontrast gewährt (klicken Sie auf Filter unter Videoausgabe, um sie zu finden).

Es gibt keine offiziellen Tutorials für Avidemux, auf die Sie von der Avidemux-Webseite aus zugreifen können. Sie müssen sich also auf die Foren und Tutorials von Benutzern verlassen, wenn Sie das Programm erlernen möchten.

Sie können mehrere Clips in Avidemux importieren, aber Sie müssen sie in der gewünschten Reihenfolge importieren, da Sie sie danach nicht mehr in der Zeitleiste verschieben können. Alles wird zu einem einzigen großen Clip.

 

Ist Avidemux gut für YouTube?

Nein. Es hat mehr Funktionen als Machete, das in dieser Liste weiter oben steht, aber der Unterschied besteht darin, dass Machete in einer Sache hervorragend ist. Beide haben dieselbe große Schwäche - Sie können Ihr YouTube-Video nicht vollständig erstellen (zumindest nicht ohne viel Mühe). Machete könnte für einen YouTuber dennoch nützlich sein, denn es ermöglicht den verlustfreien Export von Clipsegmenten. Sie können es verwenden, um Clips für Ihr größeres Projekt in einem anderen Programm zu sammeln.

Theoretisch könnten Sie einige Bildbearbeitungen und Schnitte in Avidemux vornehmen und dann Ihr Projekt in einem anderen Programm zusammenstellen bzw. Titel hinzufügen, aber Ihr anderes Programm kann all das wahrscheinlich genauso gut, wenn nicht sogar besser, erledigen. Avidemux ist kein schlechtes Programm, aber es ist auch nicht überragend. Es gibt eine Menge besserer Optionen, die auch kostenlos sind.

 

Welche Erfahrungen haben Sie mit kostenlosen Videoeditoren gemacht?


Sie können Filmora kostenlos herunterladen und ausprobieren:

Kostenlos Testen
Win11 / 10 / 8.1 / 8/ 7 (64 bit) unterstützt
Kostenlos Testen
ab macOS 10.14 unterstützt
Sicherer DownloadSichere Download-Garantie, keine Malware

Andere empfohlene Produkte
Filmora

Entdecke die Kraft des Geschichtenerzählens.

Gratis Testen Gratis Testen Gratis Testen
Das könnten Sie auch gefallen