Was ist Bokeh und wie funktioniert es auf dem iPhone 7 plus?

Apple hat Bokeh in die Welt der Smartphones eingeführt wird, wie es zuvor in so kleinen Geräten verwendet wurde, nie. Dies ist eine der wichtigsten Funktionen in DSLR-Kameras und andere professionelle Optionen, so dass der Hintergrund etwas unscharf und das Hinzufügen von Blasen, Kreise oder andere Effekte. Zur gleichen Zeit wird der Vordergrund in vollen Zügen hervorgehoben und jedes einzelne Detail ersichtlich ist. Also kurz gesagt, ist Bokeh der Effekt der Unschärfe im Hintergrund und gleichzeitig etwas Licht auf ihm hinzufügen. Natürlich hat Bokeh unter Fachleuten und Foto-Enthusiasten wirklich populär geworden. Allerdings hat die Verwendung immer umstritten; Viele Fotografen finden diese Funktion nicht ansprechend oder einen tatsächlichen Zweck dienen, lieber nicht, es zu benutzen.

Bokeh ist in der Regel das Ergebnis eine größere Blende einstellen und eine flachere Schärfentiefe im Gegenzug zu bekommen. Dies ist etwas, das erfolgreich bei der Smartphones und andere kleine Vorrichtungen werden nicht abgeschlossen. Also, was Apple getan hat, war zu fälschen diesen Effekt und verwenden Sie es auf dem iPhone 7 und iPhone 7 Plus. Werfen wir einen Blick darauf, wie Bokeh auf die neuesten Produkte von Apple funktioniert, auch wenn wir die Notwendigkeit fühlen heraus zu betonen, dass es sich um eine Fälschung-Bokeh-Effekt ist. Im Vergleich zu den professionell aussehende Fotos die gleiche Funktion verwenden, gibt es keine Möglichkeit, das Bild von Ihrem Smartphone genommen wählen.

Wie funktioniert Bokeh auf dem iPhone 7 plus?

Wie wir bereits erwähnt haben, was einen Unterschied macht und ändert die Linsen in Richtung dieses gefälschte Bokeh-Effekt schaffen, ist der Kontrast zwischen ihnen. Apple-schafft eine Tiefenkarte der Unterschied zwischen den beiden Linsen und mit dieser Tiefe Karte unter es eine klare Unterscheidung zwischen den Objekten, die im Hintergrund und diejenigen erscheinen, die im Rampenlicht bleiben. Nachdem Sie die Objekte zu identifizieren, wird der Hintergrund unschärfer, und das Ergebnis ähnelt dem realen Bokeh-Effekt. Ohne die Zugabe einer zusätzlichen Linse, würde dieser Effekt nicht eine Option für iPhone 7 und iPhone 7 Plus. Ihre unterschiedlichen Winkeln und Eigenschaften neu definieren Bilder auf Ihrem Smartphone genommen, und das Telefon kann jetzt schaffen immer ausgefeilter und professionell aussehende Bilder.

Wie Bokeh ohne iPhone 7 zu bekommen?

Wenn Sie ein professioneller Fotograf sind, wissen Sie bereits die Antwort auf diese Frage. Mit dem Einsatz eines hochentwickelten DSLR-Kamera, können Sie die Tiefe der Linse anzupassen und eine größere Blende schaffen, um die Öffnung des Feldes verengt. Dies wird Ihnen ein schönes, sauberes Bokeh effect.In diesen Fall bieten, benötigen Sie eine große Blendenöffnung und eine niedrige f-stop. Das Bild, das Sie in den Vordergrund zu markieren wollen, sollten in einem flachen Feld Tiefe platziert werden. Es empfiehlt sich, das Objekt so nah an der Kamera wie möglich das beste Ergebnis zu erhalten.

Für alle anderen wird dies etwas Licht auf zu vergießen, wie die reale Bokeh-Effekt, ohne die Verwendung von iPhone 7 oder iPhone 7 sowie zu erreichen, und ohne ein ganzes Vermögen dem Kauf einer DSLR-Kamera zu verbringen.

Darüber hinaus können Sie eine der verschiedenen Fotobearbeitung Apps auf dem Markt verfügbar heute nutzen. BeFunky ist eines der beliebtesten Foto-Editoren, Hinzufügen von Spezial Foto-Effekte, um Ihre Bilder in kürzester Zeit. Wenn Sie lernen, wie man diese App nutzen, werden Sie jedes Mal, wenn die Breite und Tiefe des Bildes einstellen können und erhalten schließlich die Bokeh-Effekt Sie nach gewesen sein. Photo Editor Bokeh ist eine weitere Option, vor allem spezialisiert auf diesen Effekt und bietet Ihnen die Möglichkeit, die Ausgabe Ihrer Bilder schnell abzuschließen.

Wondershare Filmora ist ein Video-Editor, der Ihnen heraus erhalten die gewünschten Ergebnisse helfen können.

Downloaden Sie Win Version von Mosaik Software Downloaden Sie Mac Version von Mosaik Software

Eine weitere Option für Sie im Auge zu behalten ist die Zugabe von Bokeh-Overlays auf Ihrer Videos. In diesem Fall müssen Sie die Videoschicht Opazität je nach Geschmack und Vorlieben anzupassen. Sie können die Farbbalance zu ändern und zusätzliche Filter auf Ihrem Videoclip hinzufügen, so dass es attraktiver und interessant zu beobachten. Sie können Bokeh Overlays online herunterladen und unter einer Vielzahl von Alternativen wählen, die Ihre eigenen Bedürfnisse zu einem Zeitpunkt, zu erfüllen. Dies ist eine praktische und einfache Möglichkeit, Bokeh-Effekte ohne iPhone 7, iPhone 7 Plus nutzen und natürlich auch ohne professionelle Ausrüstung.

Mar 29,2017 14:42 pm
Kommentieren

Sie haben produktbezogene Fragen? Dann wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice >>