Alles über das iPhone 7/7 plus: Spezifikationen, Preis, Konzept und vieles mehr

Wondershare Editor Von Oct 25,2016 16:41 pm

Mit dem Release-Datum des iPhone 7 bereits aus, Gerücht Mühlen sind auf Getriebe mit Spekulationen über die Features und die Verbesserungen, die das neue Telefon zu rechnen ist. Es ist auch, dass 7 neben iPhone hoch gemunkelt, gibt es auch die Einführung des iPhone 7 Plus sein wird und möglicherweise eine dritte als iPhone Pro bekannt.

iphone 7 release date invitation

Teil 1Specs über iPhone 7/7 plus

Als der Starttermin näher kam, unten ist eine allgemeine Übersicht über die Funktionen und die Spezifikationen der zwei möglichen Versionen:

-
iPhone 7
iPhone 7 Plus
Display
4.7-Zoll
5.5-Zoll
Auflösung
1334 x 750 Pixel
1080 x 1920 Pixel
Interner Speicher
16/64/128 GB GB 2 GB RAM
32/128/256 GB, GB 2 GB RAM
Kamera
Primär
12 MP, f / 2.2, 29mm, Phasenerkennung Autofokus, Dual-LED (Dual Tone) Blitz
12 MP, f / 2.2, 29mm, Phasenerkennung Autofokus, OIS, Dual-LED (Dual Tone) Blitz
12-Megapixel-F1.9 hintere Kamera
Dual 12-Megapixel-F1.9 hinten Kameras
Sekundär
5 MP, f / 2.2, 31mm, 1080p @ 30fps, 720p @ 240fps, Gesichtserkennung, HDR, Panorama
Akku
Nicht abnehmbarer Li-Po 1960 mAh Akku
Nicht abnehmbarer Li-Po 2910 mAh Akku
Veröffentlichung
7. Sept
Dicke
6.1 mm
Schutz
Ion verstärktes Glas, Oleophobe Beschichtung
OS
iOS 10
Chipset
A10
Video
2160p@30fps, 1080p@60fps,1080p@120fps, 720p@240fps
3.5mm Buchse
Nein
USB
2.0, reversibler Anschluss
Sensoren
Fingerabdruck, Beschleunigungsmesser, Kreisel Nähe, Kompass, Barometer
Wasserdicht
JA
Farbe
Deep blue, Space Gray, Silver, Gold, Rose Gold

Teil 22Design, Kamera, Akku, Preis des iPhone 7/7 plus

Zusätzlich zu den oben iPhone 7 und iPhone 7 Plus-Spezifikationen sind unter zusätzlichen Features wert zur Kenntnis nehmen:

Das Design

Es ist enttäuschend, zu beachten, dass es keine großen Unterschiede in der physischen Gestaltung der noch veröffentlicht iPhone 7 und sein Vorgänger iPhone 6S werden. Vielleicht wäre die einzige zusätzlich zu der Konstruktion kann die Einbeziehung eines Pro-Versionen des Telefons im Gegensatz zu dem Vorgänger, die mit dem Plus-iPhone 6S beendet. Obwohl noch nicht bestätigt, wird angenommen, stark, dass Apple nur mit dem iPhone 7 und iPhone 7 Plus-Modelle bleiben wird.

Die andere bemerkenswerte Sache über das Design ist das Fehlen des 3,5-mm-Kopfhöreranschluss. Dies fehlt auffallend von den durchgesickerten Fotos und es wird vermutet, dass Apple langsam weg mit den Legacy-Ports und Medien zu tun, die seit der Zeit von Sonys Walkman in den späten 1970er Jahren gewesen sind.

Kamera

Es wird erwartet, dass Apple die Qualität der iPhone 7 und iPhone 7 Plus-Kameras verstärken. Gerüchte intim das iPhone 7 Plus wird die normale 5MP und 12MP vorne und hinten Kameras haben jeweils, aber zusätzlich wird es mit einem Doppel-Objektiv sowie 4K Video-Aufnahme-Funktionen ausgestattet werden.

Lebensdauer der Batterie

Es wird auch angenommen, dass die noch nicht freigegeben iPhone 7-Modelle werden mit einer gesunden Batterie-Upgrade kommen. Berichte zeigen, dass das iPhone 7 wird mit einem 1,960mAh versehen werden, die eine 14% Upgrade vom iPhone 6S'1,715mAh sein wird.

Die Preise für iPhone 7 und iPhone 7 plus

Apple hat einen Rekord halten die Preise von den letzten beiden Veröffentlichungen stagnierenden gezeigt und wenn der Trend anhält, die iPhone7 Preis und iPhone 7 Plus-Preis können von $ 791 bis $ 1180, abhängig von der Speicherkapazität reichen.

Teil 3Die anderen gemeinsam geteilten iPhone 7/7 Plus-Spezifikationen

Saphirglas- Apple kann die Cornings Gorilla-Glas in iPhone 6S mit einem Saphirglas in iPhone 7 ersetzen. Sapphire ist härter und bricht nicht leicht und wird derzeit in iWatch von der gleichen Firma verwendet.

Knopfloses Design– Es wird erwartet, dass das neue iPhone 7 und iPhone 7 plus einen Knopf loses Design verfügen wird, wodurch die Home-Taste in den aktuellen Modellen eliminiert, um mehr Platz auf dem Bildschirm zur Verfügung zu stellen.

Kabelloses Laden  – Kann Apple nicht leisten, hinter den Gleichen von Samsung zu hinken, die bereits drahtlose Aufladen Fähigkeiten in ihrer jüngsten Versionen implementieren. Wir erwarten, dass Apple-Beispiel folgen mit der Veröffentlichung des iPhone 7 und iPhone 7 Plus zu sehen.

Verbesserte iSight-Kameras– Die Qualität der Bilder zu verbessern, ist es das Gerücht, dass Apple iSight Kameras werden die Bilder heller und klarer mit der 12MP primäre Kamera zu machen.

Wasser- und staubdicht  – Den Schutz solcher Premium-Geräte zu verbessern, wird erwartet, dass das iPhone 7 und iPhone 7 Plus sowohl wasser- und staubdicht sein. Mit dem Wasserabdichtungstechnik verwendet, ist zu erwarten, dass die Vorrichtungen unter Wasser in einer Tiefe von etwa 1 Meter für 30 Minuten untergetaucht bleiben.

OLED-Display– Es wird gemunkelt, dass das iPhone 7 und iPhone 7 Plus-OLED-Display-Technologie anstelle der üblichen LCD verwenden können in den aktuellen Modellen verwendet werden. OLED-Bildschirme emittieren ihr eigenes Licht im Gegensatz zu LCD zu beleuchten, die Licht benötigt, um wieder zu leuchten.

Fazit

Die Freigabe der iPhone 7 Modelle ist bereits ein großes Interesse von verschiedenen Seiten zu erzeugen und ob die Gerüchte wahr sind, wird bald die Welt herausfinden, wenn die tatsächliche Veröffentlichung im September 2016 stattfindet.

Starten Sie jetzt Ihr Videoprojekt indem Sie
Filmora kaufen, oder die Testversion kostenlos herunterzuladen.