filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Neue Effekt-Plug-ins in Filmora 11

Vorbereitung

Was Sie zur Vorbereitung benötigen:

  • Ein Computer (Windows oder macOS)
  • Ihr Videomaterial.
  • Filmora Video Editor
Schritt 1

Klicken Sie auf die Registerkarte "Effekte".

Um nun Effekte hinzuzufügen, müssen Sie auf die Effekte Option im oberen Menü klicken und schon sehen Sie eine Vielzahl verschiedener Effekte auf Ihrem Bildschirm. Sie können Effekte aus verschiedenen Kategorien auswählen, indem Sie die entsprechende Kategorie aus dem Menü auf der linken Seite auswählen.

Wie man Effekte in Filmora verwendet
Schritt 2

Wählen Sie den Effekt, den Sie verwenden möchten.

Wählen Sie den Effekt, den Sie auf Ihr Video anwenden möchten und ziehen Sie ihn dann auf die Videospur in Ihrer Zeitleiste. Spielen Sie dann das Video ab und Sie werden sehen, dass der Effekt angewendet wird. Sie können diese Schritte befolgen und jeden beliebigen Effekt auf jeden Teil Ihrer Videos anwenden.

Wählen Sie den zu verwendenden Effekt
Schritt 3

Passen Sie Ihren Effekt an.

Doppelklicken Sie auf den Effekt, um ihn anzupassen.

Wie man Effekte in Filmora verwendet
Schritt 5

Sobald Sie mit den Effekten und dem Video zufrieden sind, können Sie es speichern und exportieren.

Fazit

Was Sie gelernt haben:

  • Verändern Sie Ihr Video mit NewBlue FX und BorisFX
  • Jetzt können Sie Filmora verwenden, um die neuen Effekt-Plug-Ins auszuprobieren.

Diese können Ihnen auch gefallen