Wie man Videos auf dem iPhone bearbeitet

Wondershare Editor Von Jun 01,2016 14:40 pm

Wenn Sie die besten Videos auf Ihrem iPhone haben möchten, während Sie auch dafür sorgen möchten, dass Sie die bestmögliche Qualität zu jeder Zeit bekommen, dann müssen Sie darüber nachdenken, wie Sie Ihr Video zuerst aufnehmen. Nach alledem, wenn Sie die Kamera-App, die mit dem iPhone kommt, verwenden, dann schränken Sie die Qualität bereits ein. Dies liegt daran, dass die Kamera-App, die mit dem iPhone kommt, nicht gut ist und sie schränkt tatsächlich die Qualität ein, mit der Sie aufzeichnen können. Durch den Tausch mit einer Kamera aus dem App Store können Sie tatsächlich viel bessere Ergebnisse erzielen und dies ist gut, wenn sie in dem bestmöglichen Licht filmen möchten.

Lichttipps

Die Kamera auf Ihrem Handy hat viele Verbesserungen in den letzten Jahren gesehen. Das bedeutet nicht, dass bei schlechten Lichtverhältnissen gefilmt werden kann ohne das Endergebnis zu beeinträchtigen. Aus diesem Grund müssen Sie sicherstellen, dass Sie bei Tageslicht filmen, wo immer möglich, denn dies wird helfen zu verhindern, dass Ihre Videos verpixelt oder körnig aussehen und wird diesen einen Schub in der Regel geben.

´´Beste empfohlene iPhone Video-Bearbeitungs-Apps

iMovie

Dies ist eines der Top Video Bearbeitungsprogrammen. In der Tag sollt jedes iOS Gerät diese haben und es macht es für Sie wirklich einfacher Ihre Videos zusammenzufügen sowie dafür zu sorgen, dass diese voll und ganz Ihren Bedürfnissen gerecht werden und vieles mehr. Sie können Videos von Ihrem iPhone, iPad oder sogar Ihrem iPod Touch hinzufügen und es war wirklich noch nie einfacher. Selbstverständlich können Sie auch Ihren eigenen Titel hinzufügen und Sie können auch Ihre eigenen Effekte hinzufügen, so dass es wirklich keine Einschränkungen gibt.

Pinnacle Studio

iMovie ist großartig in dem was es kann, aber es ist mehr für den gelegentlichen Gebrauch. Aus diesem Grund sollten Sie sicherstellen, dass Sie diese App herunterladen, wenn Sie es für kommerzielle oder berufliche Zwecke verwenden wollen. Wenn Sie ein Video-Editor sind, der viel Erfahrung hat, dann gilt das gleiche auch für Sie, denn Sie werden überrascht sein, wie viele Vorteile diese App Ihnen anbieten kann, verglichen mit anderen Apps auf dem Markt. Natürlich ist eine Desktop Version ebenfalls verfügbar und dass ist großartig, wenn Sie die Bearbeitung auf das nächste Level bringen möchten.

Vidtrim

Mit VidTrim können Sie einzelne Clips von Ihrem Desktop oder von irgendwo anders bearbeiten. Sie können Ihre Clips auch trimmen und das ist großartig, wenn Sie diese auf Sozialen Netzwerken hochladen möchten. Selbstverständlich können Sie auch Ihre eigene Musik hinzufügen und Sie können ebenso Ihre eigenen Effekte hinzufügen, so dass es wirklich viele Vorteile gibt und es wird nicht lange dauern, es herunterzuladen und zu installieren. Es gibt eine kostenlose Version aber Sie müssen bezahlen, wenn Sie die HD-Unterstützung in 1080p haben möchten.

Uploading Tips

So jetzt wissen Sie wie Sie Ihr Video bearbeiten und Sie wissen auch, wie Sie es auf die perfekte Art und Weise filmen, es ist Zeit weiter zu machen, wie man es schneller und einfacher hochgeladen bekommt als je zuvor. Die beste Möglichkeit für Sie, ein Video hochzuladen, wäre, wenn Sie Sie die YouTube oder Facebook App herunterladen. Dies ist viel besser als wenn Sie über die Webseite gehen und es ist besser für den Telefongebrauch geeignet, so dass Sie wissen, dass Sie keine Probleme mit der Kompatibilität befürchten müssen. Natürlich können Sie mit diesen Apps Ihr Video hochladen und Sie können auch Ihre eigenen Titel hinzufügen!

Starten Sie jetzt Ihr Videoprojekt indem Sie
Filmora kaufen, oder die Testversion kostenlos herunterzuladen.