Top Handheld Videostabilisator Equipment als Hilfe beim Filmen von unverwackelte

Wondershare Editor Von Nov 16,2017 3:18 am

Wenn Sie nicht gerade einen Horrorfilm mit „gefundenen Aufnahmen“ drehen, möchten Sie keine verwackelten Aufnahmen in Ihrem Video. Diese würden bedeuten, dass Ihr Kameramann keine ruhige Hand beim Umgang mit seinem Equipment hatte und verleiht eindeutig einen unprofessionellen Eindruck. Deshalb sollten Sie sich einen Handheld Videostabilisator zulegen.

Wie Sie verwackelte Szenen vermeiden

Die Stabilisierung ist bei jeglichen Filmarbeiten essentiell. Ob Sie eine Familienfeier oder auch für Ihren eigenen professionellen Dokumentarfilm filmen, ein Videostabilisator ist eine gute Idee.

Wir verstehen, dass Sie die Kosten nicht weiter in die Höhe treiben wollen, wenn Sie mit begrenztem Budget filmen. Zum Glück gibt es einige erschwingliche Lösungen auf dem Markt. Die besten Exemplare werden Ihnen die nötige Stabilisierung bieten, ohne Ihren Geldbeutel zu sehr zu belasten.

Wenn Sie sich über die Top Handheld Videostabilisatoren informieren, sollten Sie auf die Haupteigenschaften, das Gewicht und den Preis achten, sowie darauf, wie einfach Sie sie bedienen können. Wenn Sie etwas Interessantes finden, sollten Sie auch die Kundenrezensionen lesen. Erfahren Sie so, was andere Menschen darüber zu sagen haben.

Top Handheld Videostabilisator Equipment

Wenn Sie sich um Ihr Budget sorgen müssen, sollten Sie nach Geräten zu dem Preis suchen, den Sie realistisch bereit sind zu zahlen. Sie sollten zudem bedenken, dass die Preise für Videostabilisatoren von einem zum nächsten Produkt enorm schwanken können. Einige sind wirklich teuer.

Hier sind ein paar Optionen, die Sie in Betracht ziehen können

  • The Glidecam HD :

    Dies ist die beliebteste Option. Das HD-2000 Modell ist eine gute Option und liegt bei etwa $549. Dieses Produkt mit Kardanring ist ideal für kleinere Kameras mit einem Gewicht von 1-3 kg. Sie halten ihn mit einer Hand und bedienen mit der anderen Hand die Kamera beim Filmen. Der Kardanring kann etwas knifflig sein, aber das Erlernen ist es wert.
  • The Aviator Travel Jib:

    Sie können diesen absolut fantastischen Stabilisator bei einigen Verkäufern schon ab $475 erwerben. Dieser Stabilisator ist mit seinen knapp 2kg extrem leicht und kann bis auf 2m ausgefahren werden. Zudem ist der Aufbau ebenfalls recht leicht.
  • The SteadyTracker

    Dies ist ein weiteres Beispiel eines sehr beliebten Stabilisators. Sie haben eine Auswahl an verschiedenen SteadyTracker Produkten, doch die meisten Menschen scheinen die UltraLite Version zu bevorzugen. Sie finden diese ab $190. Dieser Stabilisator, der selbst knapp 2.5 kg wiegt kann mit Kameras bis 1.5kg betrieben werden. Die Xtreme Version dieses Produkts kann dagegen mit Kameras bis 4kg arbeiten. Weitere Eigenschaften umfassen einen bequemen Griff, einen einfachen Aufbau und die Möglichkeit flüssiger Bewegungen.
  • Benro Monopod :

    Der Benro Monopod punktet mit seinen knapp 3kg aus mehreren Gründen. Zunächst kann man diesen Stabilisator für unter 200 Dollar kaufen, wodurch eher definitiv zu den erschwinglicheren Stabilisatoren auf dem Markt gehört. Zweitens ist dieses Produkt extrem vielseitig einsetzbar. Es ist ein Monopod und wird generell als bester Monopod zum Filmen angesehen. Dieser Stabilisator hat die Eigenschaften Schwenksperre, schnelles Ausziehen und Neigung.
  • Cinevate Duzi Slider :

    Wenn Sie nach einem Stabilisator suchen, der zugleich ein Schlitten ist, dann sollten Sie sich definitiv den Cinevate Duzi Slider näher anschauen. Bei einem Preis von 400 Dollar sollten Sie sich definitiv sicher sein, dass Sie ihn benötigen. Dafür ist das Produkt mit 1.5kg extrem leicht und hat zugleich eine beeindruckende Ladekapazität von bis zu 35 kg. Weitere Eigenschaften umfassen 15 mm solide Karbonschienen, acht Präzisions-Kugellager, feineinstellbare Rollen, feineinstellbare Füße und zentrale/seitliche Montagemöglichkeit. Sie müssen sich bei diesem Schlitten auch keine Gedanken zum Schmieren machen.

Zusammenfassung

Weitere Stabilisatoren, die es wert sind genauer betrachtet zu werden sind unter anderen der Opteka HG-1, der Flycam Nano Camera Stabilizer und das Steadicam Smoothee Kit. All diese Optionen sind leicht, einfach zu verwenden und können bei verschiedenen Anbietern gekauft werden.

Wenn Sie weiter nach Videostabilisatoren suchen, sollten Sie speziell die Eigenschaften vergleichen, von denen Sie wissen, dass Sie sie benötigen. Bei all den verschiedenen Angeboten kann man mit Sicherheit sagen, dass Sie etwas finden, das sowohl Ihren Bedürfnissen, als auch Ihrem Budget entspricht. Sie sollten sich zudem noch über jegliche benötigten Werkzeuge informieren.

Starten Sie jetzt Ihr Videoprojekt indem Sie
Filmora kaufen, oder die Testversion kostenlos herunterzuladen.

• Tipps für Videostabilisierung
1. Die 5 besten Videostabilisierung-Softwares
2. Verwackelte GoPro Videos stabilisieren
3. Top Handheld Videostabilisator Equipment