Video Farbkorrektur für einen schöneren YouTube Auftritt

Wondershare Editor Von Mar 29,2017 15:06 pm

Was ist Video Farbkorrektur?

Video-Farbkorrektur ist im Grunde eine künstlerische Anwendung die verwendeten Farben in Ihren Videos nach Ihren Bedürfnissen zu verstärken.Wenn Sie Ihr Video lebendiger gestalten möchten und mit einer grandiosen Farbgestaltung Ihre Videos aufwerten möchten, dann können ein paar Grundlagen zur Video-Farbkorrektur sicherlich sehr hilfreich sein. Mit Hilfe verschiedener Farbfilter können die meisten Feinheiten bei der Farbkorrektur exzellent bearbeitet werden. Das einzige, was Sie wissen müssen, ist, dass es zwei grundlegende Dinge, die Sie mit Ihrem Video tun können. Sie müssen stets auf die Balance der Weiß-Kontraste acht geben damit Ihr Video nicht zu hell oder zu dunkel wird und die Abstimmung der Farben, sollte zum Thema Ihres Videos passen. Mit der Farbkorrektur können Sie gezielt Emotionen bei den Zuschauern wecken. Vielleicht ist Ihnen aufgefallen, dass manches Video etwa blau rüber kommt. Da wurde einfach die falsche Farbsättigung gewählt oder ganz missachtet. Die zu dunkel wirkenden Videos haben deutlich zu viele Schatten unter den Highlights sind auch deutlich zu helle Videos zu bearbeiten. Sobald Sie diese Grundlagen kennen, können Sie das Farbrad verwenden, wie Sie möchten, um Ihre Vorhaben nach Ihrem Geschmack umzusetzen.

Was ist der Unterschied zwischen Farbabstimmung und Farbkorrektur?

Die Farbabstufung ist eine Technik die auf zwei Arten zum Ändern oder Verstärken der Videofarbe dient; Entweder Photo-chemisch oder digital. Für Ihr Video können Sie die enthaltenen Techniken der Farbkorrektur und auch einige innovative künstlerische Effekte verwenden. In der Vergangenheit wurde der Photo-chemische Prozess in einem Dunkelraum durchgeführt. Jetzt übernimmt diese Funktion der Farb-Suite. Die Farbabstufung ist vielfältig und umfasst diverse Dinge wie Fixieren von Belichtungs- und Weißabgleichs-Problemen, Fixieren des Rauschens von ISO-Einstellungen, "Entwickeln" des Bildes von RAW-Aufnahmen und die Einstellung der ursprünglichen Schwarz-, Weiß- und Gammapunkte.

Die Farbabstufung ist eine Technik die auf zwei Arten zum Ändern oder Verstärken der Videofarbe dient; Entweder Photo-chemisch oder digital. Für Ihr Video können Sie die enthaltenen Techniken der Farbkorrektur und auch einige innovative künstlerische Effekte verwenden. In der Vergangenheit wurde der Photo-chemische Prozess in einem Dunkelraum durchgeführt. Jetzt übernimmt diese Funktion der Farb-Suite. Die Farbabstufung ist vielfältig und umfasst diverse Dinge wie Fixieren von Belichtungs- und Weißabgleichs-Problemen, Fixieren des Rauschens von ISO-Einstellungen, "Entwickeln" des Bildes von RAW-Aufnahmen und die Einstellung der ursprünglichen Schwarz-, Weiß- und Gammapunkte.

3 Software Angebote zur Farbkorrektur

Filmora

Filmora können Sie verwenden, um die Farben in Ihren Videos anzupassen. Wählen Sie dazu Ihr gewünschtes Video aus und ziehen Sie es auf die Zeitlinie. Sie werden 4 Parameter in einem Video-Bearbeitungsfenster erkennen, diese sind Sättigung, Helligkeit, Kontrast und Farbton.

Mit den Helligkeitseinstellungen können Sie das Gesamtbild Ihres Videos anpassen. Wenn Ihr Video zu dunkel oder hell dargestellt wird, können Sie den Cursor zum Schieberegler bewegen und die Farbe manuell einstellen.

Die Farbsättigung hilft Ihnen die perfekte Farbauswahl für Ihr auszugebendes Video zu treffen. Durch diese Einstellungs-Möglichkeiten können Sie die Farbe ausblenden oder verstärken.

Die Kontrasteinstellungen helfen, den Farb- und Helligkeitsunterschied in verschiedenen Teilen des Videos bestens einzustellen.

Download Win Version Download Win Version

Adobe Premiere Pro CC

Adobe Speed Grade ist eine intelligente Software, die speziell zur Bearbeitung von Farbproblemen in Videos entwickelt wurde, außerdem lässt sie auf einfach Weise Ihre Videos stilvoller aussehen. Durch die RGB Einstellungen können Sie Ihr Video kühler oder wärmer aussehen lassen. Es verfügt über einen Temperatur-Regler, dieser hilft Ihnen die gesamte Farbabstimmung des Videos anzupassen. Auch die Einstellung der Highlights, Schatten und Mitteltöne können für Ihr Video hiermit durchgeführt werden. Verschiedene Steuerelemente wie Trackball und Schieberegler sind in dieser Software verfügbar und bietet Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten mit Farben in Ihren digitalen Videos zu experimentieren. Mit dieser Software können Sie sogar verschiedene Film-Stock-Effekte verwenden, um Ihrem Video einen Vintage Look zu verpassen. Was brauchen Sie noch? Diese Software hat eine Menge auf Lagern, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Probieren Sie es aus!

Final Cut Pro

Mit Final Cut Pro X können Sie Ihre Video-Farbe mit Hilfe eines Tools namens Color Board bearbeiten. Im Bereich "Farbe" können Sie die Farbe Ihres Videoclips einfach anpassen. Die erste Option ist "Balance", mit der Sie die Helligkeit des Videos ändern können. Sie können auch die Option "Match Color" ausprobieren, mit dieser können Sie die Farbeinstellungen eines Videoclips mit einem anderen abgleichen. Mit dieser Software können Sie so kreativ sein, wie Sie nur möchten und die Helligkeit, Farbsättigung und RGB-Werte Ihres Videos anpassen. Die Ergebnisse werden Sie garantiert nicht enttäuschen.

Starten Sie jetzt Ihr Videoprojekt indem Sie
Filmora kaufen, oder die Testversion kostenlos herunterzuladen.

Mehr Tipps für YouTuber
1. Top 10 YouTube Thumbnail Ersteller - Online und Apps
2. Video-Farbkorrektur für einen schöneren YouTube Auftritt
3. Top 7 Minecraft Intro Ersteller
4. Top 10 kostenlose Online YouTube Intro Ersteller
5. 10 besten Youtube Banner-Ersteller, um Ihren YouTube Kanal attraktiver zu machen
6. Wie man Videos für YouTube auf dem PC bearbeitet
7. Top 10 Videobearbeitungsprogramme für YouTube
8. Standard YouTube-Lizenz vs. Creative Commons
9. Kostenlose Online-Videobearbeitungen für YouTube
10. Wie man seinen Bildschirm aufnimmt und das auf YouTube hochlädt