filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Einfache und dennoch leistungsfähige Videobearbeitungssoftware für Windows und Mac
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle ermöglicht einfache Videobearbeitung. Keine langwierige Einarbeitung erfordern.
  • Erstellt coole Videos mit neu hinzugefügten erweiterten Funktionen wie Bewegungsverfolgung, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte oder Effekte-Paket stehen hier in diesem Schnittprogramm zur Verfügung.
  • Videos mit Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild, AI Porträt, AR Sticker und andere Videoeffekten einfach bearbeiten.

Beste Cyberlink PowerDirector Alternativen für Mac

Aug 18, 2022• Bewährte Lösungen

Trotz seiner Beliebtheit hat der Cyberlink PowerDirector einen großen Nachteil. Diese Bearbeitungssoftware ist nur mit dem Windows-Betriebssystem kompatibel. Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind, müssen Sie Alternativen in Betracht ziehen.

Glücklicherweise gibt es eine Menge zuverlässiger Videobearbeitungsprogramme, die mit dem Mac OS kompatibel sind, eine benutzerfreundliche Oberfläche haben und eine große Anzahl von Videobearbeitungstools bieten.

Wir haben eine Liste mit den besten Alternativen für den PowerDirector erstellt, mit denen Sie hochwertige Videos auf Ihrem Mac erstellen können. Die folgende Software ist die beste Alternative für das PowerDirector-Bundle.

Film- und Videomacher, die einen Video-Editor benötigen, der das gleiche Leistungsniveau wie der PowerDirector bietet, werden sicherlich von der Wahl einiger der in diesem Artikel vorgestellten Videoschnittprogramme profitieren.

  1. Wondershare Filmora für Mac (kostenlose Testversion, Dauerlizenz nur 69,99€)
  2. Final Cut Pro (299€)
  3. Adobe Premiere Elements für Mac (99€)

Beste Cyberlink PowerDirector-Alternativen für Mac

1. Wondershare Filmora für Mac

Preis: Kostenlose Testversion, Dauerlizenz kostet nur 69,99€

Die Videobearbeitungssoftware von Wondershare ist die perfekte Wahl für Mac-Anwender, die einen multifunktionalen Video-Editor suchen, der High-End-Leistungen liefert.

Die lange Liste der Funktionen, die Filmora bietet, umfasst das Schneiden, Drehen oder Zuschneiden von Videos, während die Software den Import von mehr als fünfzig verschiedenen Dateiformaten ermöglicht. Anwender können Audiodateien bearbeiten und haben Zugriff auf 25 lizenzfreie Songs und 50 Soundeffekte, die zum Erstellen von Soundtracks für die Videos, die Sie bearbeiten, verwendet werden können.

Filmora bietet visuelle Effekte wie Chroma Key oder Mosaik, mit denen Anwender visuell dynamische Videos erstellen können, die den Zuschauer beeindrucken. Sobald der Bearbeitungsprozess abgeschlossen ist, können Benutzer Videos direkt auf Online-Plattformen wie YouTube, Vimeo oder Facebook exportieren und ihre Videos mit der Welt teilen.

Filmora ist eine großartige Alternative für Mac-Anwender, die die PowerDirector Software nicht auf ihrem Computer installieren können. In diesem Tutorial werden Sie feststellen, dass Filmora ziemlich einfach zu bedienen ist.

Win Version herunterladen Mac Version herunterladen

 

2. Final Cut Pro

Preis: 299€

Final Cut Pro gilt seit mehr als einem Jahrzehnt als eines der besten Schnittprogramme und selbst High-End-Profis haben damit schon Mainstream-Filme bearbeitet. 300, No Country For Old Man oder 500 Days of Summer wurden alle mit diesem leistungsstarken Video-Editor bearbeitet, der unzählige Möglichkeiten zur Videobearbeitung bietet.

Final Cut Pro ermöglicht es seinen Benutzern, Übergänge anzuwenden, Vorlagen auszuwählen oder Videoeffekte zu verwenden, die zur Qualität des Endprodukts beitragen, das mit dieser bemerkenswerten Videoschnittsoftware erstellt wurde.

Erfahrene Video-Editoren können die Software vollständig an ihre Bedürfnisse anpassen, indem sie die Add-Ons installieren, die ihren professionellen Anforderungen entsprechen und ihnen mehr Freiheit bei ihrer Arbeit ermöglichen. Final Cut Pro ist eine einzigartige Videobearbeitungssoftware, aber für weniger erfahrene Videobearbeiter kann es etwas schwierig sein, damit umzugehen, bis sie lernen, wie sie diese Software optimal nutzen können.

Deshalb haben wir die Tipps zur Videobearbeitung in Final Cut Pro X für Sie vorbereitet, um das Problem zu beheben, das Ihnen möglicherweise begegnet.

3. Adobe Premiere Elements für Mac

Preis: 99 €

Adobes Foto- und Videobearbeitungssoftware hat sich zu Recht den Ruf als eines der besten Tools zur Manipulation digitaler Bilder erworben. Adobe Premiere Elements für Mac bildet da keine Ausnahme, denn mit seinen Funktionen können die Benutzer erstaunliche Videos erstellen. Adobes Videobearbeitungssoftware für Mac bietet drei verschiedene Modi, um den Bedürfnissen aller Anwender gerecht zu werden.

Der Schnellmodus ermöglicht es Ihnen, grundlegende Videobearbeitungen schnell und ohne große Schwierigkeiten durchzuführen, während der geführte Modus als Lerntool für unerfahrene Videobearbeiter dient, die ihre Fähigkeiten aufpolieren möchten. Erfahrene Profis werden mit dem Expertenmodus am meisten zufrieden sein, da er alle Funktionen bietet, die für die Erstellung eines professionellen Videos erforderlich sind.

Für unerfahrene Video-Editoren haben wir außerdem einen Leitfaden zu So verwenden Sie Adobe Premiere Pro erstellt, der für Sie interessant sein könnte.

Trotz seiner vielen Vorteile fehlen Adobe Premiere Elements für Mac einige Funktionen der Konkurrenz, wie z.B. Multicam-Unterstützung oder H.265-Codec.

Download Win Version Download Mac Version

Andere empfohlene Produkte
Filmora

Entdecke die Kraft des Geschichtenerzählens.

Gratis Testen Gratis Testen Gratis Testen
Das könnten Sie auch gefallen