FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare FilmoraPro
Schaffe einen filmischen Look für dein Video
  • Leistungsstarke Farbkorrektur/Abstufung
  • Automatische Audiosynchronisation zur Perfektionierung deines Audios
  • Anpassbarer Arbeitsplatz

Wie du Premiere Pro Lumetri-Farbe ganz einfach verwendest

Sep 24, 2021• Bewährte Lösungen

Lumetri-Farbe ist ein großartiges Tool, um Farbkorrekturen über Video vorzunehmen. Im Grunde genommen ist das Lumetri-Farbe-Panel ein Raum, in dem die Benutzer/innen eine einfache Farbabstufung (Color Grading) zusammen mit den grundlegenden Belichtungseinstellungen durchführen können. Außerdem kannst du die Farb- und Lumetri-Farb-Informationen mit den Parametern der Wellenform- und Vektorscopes im Lumetri-Panel überwachen.

Wenn du also die Mitternachtslampe brennen lassen willst, sind wir hier, um dich mit der Kunst der ordnungsgemäßen Verwendung des Lumetri-Panels in Adobe Premiere Pro vertraut zu machen, einschließlich Kreativ, Kurven, Farbräder, sekundäre HSL und Vignette.

Teil 1: Lumetri in Premiere Pro

Adobe Premiere Pro ist ein renommiertes Programm, das für seine erweiterte Funktion des Lumetri-Panels bekannt ist. Diese Videobearbeitungssoftware ist nützlich, um Bilder zu erstellen, zu bearbeiten und die Farben anzupassen, etc. Sie bietet eine Reihe von Funktionen wie Kurven, Vignette und HSL, die wir in der nächsten Sitzung behandeln werden.

1. Kreativ

Um mit dem Lumetri-Farbe-Panel zu arbeiten, musst du kein Profi oder Meister sein. Es gibt in der Tat mehrere Arten, mit denen man ein beleuchtetes Bild machen kann. Um deine Fantasie zu beflügeln, ist das Lumetri-Farbe-Panel sicherlich ein wichtiger Bestandteil der LUT. Mit der "Kreativ" Registerkarte können die Nutzer/innen kreative LUTs oder "Looks" auf die gewünschten Bilder anwenden. Sie ist mit einer Reihe von Schiebereglern gekoppelt, die Faded Film, Sharpness, Vibrance und die Steuerung der Sättigung umfassen. Du kannst die Intensität mit dem Schieberegler entsprechend anpassen, um den Blick zu verstärken oder zu verringern.

Lumetri-Farbe Kreativ

2. Kurven

Kurven ist eine der erweiterten Optionen, die Adobe Premier Pro bietet. Es gibt vor allem zwei Arten von Kurven. Eine, die mit der Verwaltung des Tons des Rahmens mit der Infusion der Lumineszenzkurven verbunden ist und über separate Linie der Kanalkurven arbeiten kann. Die andere ist ziemlich verbreitet, die Farbton/Sättigungskurve, die unter die Kategorie der roten, grünen und blauen (RGB) Flagge fällt. Wenn du hier Änderungen vornimmst, kannst du das Video entsprechend verbessern.

Tipp: Verwende beim Ziehen immer die Umschalttaste, um den Farbton nicht zu sehr nach außen oder innen zu verändern.

Farbfeldbeleuchtungs-Kurven

3. Farbpaletten

In Farbpaletten werden verschiedene Schattierungen einer bestimmten Farbe gespeichert. Du kannst die Arbeit mit den Farben und Schattierungen erleben und dich für die passende entscheiden. Wenn du die Farben gut definiert hast, kannst du den Vergleich nutzen, mit dem du zwei Rahmen gleichzeitig im Auge behalten kannst. Du kannst sie mit Hilfe von Scopes abgleichen, die auch automatisch in die Vergleichsansicht wechseln können. Lege den Referenzrahmen mit einem Zeitleistenindikator fest und tippe dann auf Übereinstimmung anwenden. Anpassungen können durch die Arbeit mit Farbpaletten vorgenommen werden.

 Farbpaletten

4. HSL Sekundärfunktion

Die HSL-Sekundärfunktion ist eine der Funktionen des Farbfeldbeleuchtungs-Panels, die zum Fokussieren auf ein bestimmtes Motiv des Bildes, Rahmens, etc. verwendet wird. Du kannst alle Bereiche des Farbtons und der Sättigung auswählen, um die Helligkeit entsprechend anzupassen. Außerdem können Hauttöne manipuliert und Bilder neu fokussiert werden.

HSL Sekundärfunktion

5. Vignette

Wenn der Rahmen oder der Clip, den du verwendest, eine besondere Art von Aufmerksamkeit erfordert, kannst du die Vignette verwenden. In den Abschnitten findest du Schieberegler, mit denen du den Grad der Dunkelheit oder Helligkeit einstellen kannst. In den meisten Fällen werden Vignetten kaum oder gar nicht verwendet. Der Fokus kann auf die Mitte, die Rundung und die Federung gelegt werden. Zurzeit wird sie nicht aktiv genutzt, sondern die Nutzer entscheiden sich für die Mischmodi des Farbfeldbeleuchtungs-Panels.

Vignette

Teil 2: Alternative zum Lumetri-Farbe-Panel in FilmoraPro

Wenn es um Kreativität geht, ist eine der glänzendsten Optionen, die du verwenden kannst, um die Kreativitätsprozesse anzuheizen, von Wondershare ultra power, FilmoraPro - ein tadellos leistungsstarkes Videobearbeitungsprogramm, auf das man sich freuen kann. Ist mit einer hervorragenden Farbkorrektur ausgestattet, die ein leuchtendes Bild erzeugt, ohne dass du dich einer Reihe komplexer Verfahren unterziehen musst. Lade es jetzt herunter, um es auszuprobieren (kostenlos)!

Download Win Version Download Mac Version

Das könnte dir auch gefallen: Wie man die Farbkorrektur in Premiere Pro und FilmoraPro verwendet

1. Kurvenabschnitt

Um bestimmte Manipulationen vorzunehmen, kann sich der Kurvenabschnitt als eine gute Option erweisen. Du musst nur die passenden Parameter eingeben, die Achsen der Diagramme verschieben und ein preisgekröntes Video einstellen. Verfügt über zwei Voreinstellungen - eine, die den Graphen auf eine gerade Linie zurücksetzt und eine, die eine S-Kurve über dem Graphen erstellt. Letzteres ist dafür verantwortlich, dass die mittleren Töne einen weicheren Kontrast darstellen, indem sie eingeebnet werden. Allerdings ist die Detailgenauigkeit in den Lichtern und Schatten etwas geringer ausgeprägt. In der Regel ist sie wichtig, um das Gesicht einer Person zu fokussieren.

Lumetri in filmorapro

2. YUV Farbkorrektur

Im Gegensatz zu Adobe Premier Pro verfügt FilmoraPro über eine einzigartige Funktion in seinem Farbpanel, nämlich das YUV-Tool, das für die Unterscheidung zwischen dem Tool und der Helligkeit des Bildes und den Farbdaten unerlässlich ist - der U-Kanal enthält Helligkeitsdaten, während die Y- und V-Kanäle Farbdaten speichern, die über die horizontale oder vertikale Achse angezeigt werden, die über die Mitte des Rads funktioniert.

YUV Farbkorrektur Filmorapro

3. Farbton, Sättigung und Helligkeit

Die Kunst der Perfektion zu beherrschen, indem du die richtigen Werte für Farbton, Sättigung und Helligkeit einhältst. Wenn du sie alle in der richtigen Reihenfolge anordnest, kannst du ein ganzheitliches Video/einen ganzheitlichen Clip erstellen. Hier sind die detaillierten Parameter erklärt:

  • Farbtonverschiebung - Ermöglicht es dir, Farben zu verschieben oder zu mischen, indem du sie im Farbrad drehst. Wenn du Änderungen am gesamten Bild vornehmen willst, musst du die Mastersteuerung verwenden, da die Auswirkungen sonst nicht in der Datei sichtbar werden.
  • Sättigung - Sie bestimmt die Gesamtintensität der Farben in einem Bild. Du kannst auch gezielt Auswirkungen auf den ausgewählten Farbton zeichnen.
  • Helligkeit - Wenn das betreffende Bild oder der Rahmen zu dunkel oder zu hell ist, können Anpassungen an den Helligkeitswerten dafür sorgen, dass das Bild weniger gesättigt aussieht.

Farbton, Sättigung und Helligkeit filmorapro

Endgültiges Urteil

Wir hoffen, dass du inzwischen gut mit der Farbfeldbeleuchtung, seinen Eigenschaften und Funktionen vertraut bist, die von Adobe Premier und Wondershare FilmoraPro wiedergegeben werden. Wenn du auf der Suche nach einem fortschrittlichen Tool bist, das dir eine Reihe tadelloser Funktionen bietet, dann ist FilmoraPro die richtige Wahl für dich. Seine Reihe von Farbkorrekturfunktionen ist weitaus fantastischer als die erste und kann verwendet werden, um ein atemberaubendes Video zu erstellen. Du kannst deine Gedanken gerne unten in den Kommentaren mitteilen.

Download Win Version Download Mac Version

Andere empfohlene Produkte
Filmora

Entdecke die Kraft des Geschichtenerzählens.

Gratis Testen Gratis Testen Gratis Testen
FilmoraPro

Professionelle Videobearbeitung vereinfacht.

Gratis Testen Gratis Testen Gratis Testen
Das könnten Sie auch gefallen