filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wie fügt man Musik zu PowerPoint hinzu? [Tutorial-Anleitung]

"Ich bin auf der Suche nach einer überzeugenden Aufgabe und brauche jemanden, der mir schnell eine Antwort darauf geben kann, wie man Musik in PowerPoint einfügt."

Durch das Hinzufügen eines Musikstücks wird das PPT attraktiv und unterhaltsam. Jede Präsentation muss von den Zuhörern, die sie verfolgen, verstanden werden. Das Interesse der Zuschauer zu wecken, ist die Standardaufgabe der Person, die die Präsentation hält. Gestalten Sie die PowerPoint-Präsentation also so kreativ wie möglich.

Lesen Sie nun Schritt für Schritt die Anleitung zum Hinzufügen von Musik zu PowerPoint, wie folgt.

Teil 1 Wie fügt man Musik zu PowerPoint hinzu?

Bevor Sie Musik zu PowerPoint hinzufügen, sollten Sie einige Punkte beachten.

Die Größe Ihrer Präsentation erhöht sich um die Größe der MP3-Musikdatei, die Sie hinzufügen, nachdem die Audiodateien direkt in PPT eingebettet wurden.

Zum Beispiel vergrößert sich die Größe Ihrer Präsentation um 17 MB, wenn Sie einen Song von 17 MB zu der Präsentation hinzufügen.

Die Lösung ist also, dass Sie die Dateigröße entsprechend komprimieren müssen.

Musik zu PPT hinzufügen 1

Schritte zum Einfügen von Musik in PowerPoint-Präsentationen

Schritt 1 Navigieren Sie zu Ihrer Titelfolie (oder zu der Stelle, an der die Musik beginnen soll).
Schritt 2 Klicken Sie auf die Registerkarte Einfügen.
Schritt 3 Öffnen Sie das Audio Dropdown-Menü (in der Medien Gruppe)
Schritt 4 Wählen Sie Audio auf "Mein PC".
Schritt 5 Besuchen Sie den Ordner auf Ihrem Computer
Schritt 6 Wählen Sie die Audiodatei
Schritt 7 Klicken Sie auf die Einfügen Registerkarte

Folglich wird die Audiodatei in Ihre Präsentation eingebettet.

PPT Audio-Optionen

Nachdem die Musik in Ihre Präsentation eingebettet wurde, kann jeder, der die Präsentation öffnet, auf die Musik in PowerPoint zugreifen und sie abspielen.

Ihr Song wird standardmäßig innerhalb der Klicksequenz Ihrer Präsentation abgespielt.

Nachdem Sie Musik in Ihre Präsentation eingefügt haben, können Sie Ihre gesamte Präsentation in ein Video umwandeln und mit Ihren Kollegen teilen.

Teil 2 Kann ich in PowerPoint automatisch Musik abspielen lassen?

Ja, Sie können das Audio in der Klicksequenz oder sofort starten.

Schritt 1 Klicken Sie auf das Audiosymbol auf der Folie in der normalen Ansicht, während Sie die Folien bearbeiten.
Schritt 2 Wählen Sie in der Start Liste der Audio-Optionen auf der Registerkarte "Audio Tools Playback" die Option "Automatisch" oder "In Click Sequence".

Automatisch abspielen PPT

Schritt 3 Beachten Sie, dass die Funktion "In Click Sequence" nur in PowerPoint 2016 und den neuesten Versionen verfügbar ist.

Klicken Sie auf "Von Anfang an", um den Ton über die Registerkarte "Diashow" zu testen.

Zur Erinnerung: Es wäre hilfreich, wenn Sie Ihren Computer mit Lautsprechern oder Soundkarten ausstatten würden, um Töne oder Musik zu hören.

Teil 3 Musik während einer PowerPoint-Präsentation abspielen lassen

Sie können Musik zu Ihrer PowerPoint-Präsentation hinzufügen und sie über die Folien im Diashow-Hintergrund abspielen.

Wenn Sie Audio- oder Musikdateien aus dem Internet hinzufügen möchten, müssen Sie diese auf Ihren Computer herunterladen, bevor Sie sie in einer Präsentation verwenden können.

Schritte zum Abspielen eines Titels über Folien

Schritt 1 Wählen Sie Audio auf der Registerkarte Einfügen und wählen Sie "Audio auf meinem PC".
Schritt 2 Navigieren Sie im Datei-Explorer zu der Musikdatei, die Sie verwenden möchten und wählen Sie dann Einfügen.
Schritt 3 Wählen Sie im Audiosymbol, das Sie über der Folie auswählen, die Option "Im Hintergrund abspielen".

PPT-Wiedergabe

Mit der Funktion "Im Hintergrund abspielen" können Sie die Audiodatei während einer Diashow automatisch starten und den Ton über mehrere Dias hinweg abspielen lassen.

Teil 4 Mehr Songs zu einer PowerPoint-Präsentation hinzufügen

Sie können weitere Lieder hinzufügen, wenn Ihre Diashow länger als ein Lied dauert. Sie haben jedoch Schwierigkeiten, das Audio mit der PowerPoint-Diashow zu synchronisieren. Zu diesem Zweck können Sie ein Audiobearbeitungstool eines Drittanbieters, wie z.B. Wondershare Filmora, verwenden, um die Audiodateien zu einer Datei zusammenzufassen und sie gemeinsam zu genießen. Und das macht das Einfügen von Musik in PowerPoint noch einfacher als bisher. Hier möchten wir Ihnen eine Anleitung zeigen, wie Sie mit Wondershare Filmora indirekt, aber interessanter Musik in PowerPoint einfügen können, damit Sie nicht länger arbeiten müssen.

Schritt 1 Laden Sie Filmora herunter und starten Sie es.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Kostenlos Testen" in Wondershare Filmora, um das Programm auf Ihrem PC zu installieren und starten Sie es dann.

Bevor Sie ein neues Projekt erstellen, können Sie das Seitenverhältnis entsprechend Ihren Anforderungen auswählen. Und klicken Sie auf "Neues Projekt" und fahren Sie fort.

Schritt 2 Fotos und Musik importieren

Sie können Musikmedien in die Mediathek importieren und dann direkt auf die Zeitleiste ziehen und ablegen.

Schritt 3 Übergänge hinzufügen

Übergänge hinzufügen Filmora

In Filmora können Sie aus einer Vielzahl von Übergängen wählen. Sie können einen bestimmten Übergang zwischen jedem ausgewählten Foto anwenden oder zufällige Übergänge nach Ihren Interessen anwenden.

Filmora bietet mehr als 30 Übergänge, insbesondere für Diashows oder PowerPoint-Präsentationen, z.B. Cross Split, Cross Merge, Swap und Sweep im Uhrzeigersinn. Sie können auch 3D-Übergänge, Geschwindigkeitsunschärfe oder Ripple- und Auflösungsübergänge verwenden.

Außerdem können Sie die Dauer des Übergangs entsprechend anpassen.

Damit Ihre Diashow beeindruckend aussieht, sollten Sie unbedingt Filter und Überlagerungseffekte anwenden.

Schritt 4 Hintergrundmusik hinzufügen

Sie können den Soundeffekt oder die Hintergrundmusik aus der eingebauten Audiobibliothek in Filmora auswählen oder diese Medien oder Dateien direkt auf die Zeitleiste ziehen und ablegen.

Filmora verfügt über ein Tool für Voiceover-Aufnahmen, mit dem Sie ganz einfach Ihre Stimme aufnehmen können.

Hintergrundmusik hinzufügen Filmora

Schritt 5 Exportieren und Speichern

Jetzt ist es an der Zeit, die Musik-Diashow nach Belieben zu speichern und zu exportieren. Sie haben mehrere Möglichkeiten, das fertige Projekt auf Ihrem PC in verschiedenen Formaten zu speichern, es direkt auf verschiedenen Plattformen sozialer Medien zu veröffentlichen oder es auf DVD zu brennen.

Warum sollten Sie Filmora wählen, um Ihre PowerPoint-Präsentation mit Musik zu unterlegen?

● Kompatibilität mit verschiedenen Formaten.

● Es hilft Ihnen, die PowerPoint-Diashow automatisch oder manuell zuzuschneiden, zu zoomen und zu schwenken, indem Sie Schwenken & Zoomen als Fotoplatzierung anwenden.

● Es verfügt über eine umfangreiche Bibliothek mit Soundeffekten, Musiktiteln, atemberaubenden Übergängen, Elementvoreinstellungen und Effekten.

● Hier können Sie Ihr Voiceover aufnehmen und Ein- und Ausblendeffekte anwenden.

Fazit

Zum Abschluss erklären wir Ihnen, wie Sie Musik in PowerPoint einfügen können und wie Sie die Dinge am einfachsten und gleichzeitig am kompetentesten gestalten können. Wir haben eine schnelle und dennoch einfach zu verstehende Schritt-für-Schritt-Anleitung besprochen, wie Sie Musik in PowerPoint einfügen können. Wenn Sie ein vollständig bearbeitetes Video direkt in die PowerPoint-Präsentation einfügen möchten, versuchen Sie es mit Wondershare Filmora und genießen Sie Ihre größten Wunder!

Filmora Logo Filmora Produkt Interface

Der All-in-One Bildschirm Recorder & Video Editor

  • Zeichne den Desktop-Bildschirm, Voiceover und Webcam gleichzeitig auf
  • Bearbeite schnell aufgenommene Clips mit einer breiten Palette an professionellen Tools
  • Viele eingebaute Vorlagen und Effekte
  • Exportiere in MP4, MOV, MKV, GIF und mehrere weitere Formate
GRATIS TESTEN
Für Win 7 oder neuer (64-bit)
GRATIS TESTEN
Für macOS 10.12 oder neuer
Sicherer DownloadSicherer Download

Diese könnten Ihnen auch gefallen

Die 25 besten Real-Time Stimmwechsler Vollständiger Test - sollte ich sie verwenden?

Suchen Sie nach einem vollständigen Einblick in die besten Stimmwechsler-Alternativen aller Zeiten? Hier erhalten Sie Zugang zu einer umfassenden Analyse der führenden Namen im Bereich der Dienstleistungsprogramme!

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 17:59:13
Die 31 besten Videotrimmer für Computer, Telefon und Online

Dieser Artikel stellt Ihnen die besten Videotrimmer für verschiedene Geräte vor. Schauen Sie sich diese an und wählen Sie Ihren Favoriten.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 17:59:10
Schritt für Schritt Tipps zum Erstellen von Make-up-Videos

Sind Sie auf der Suche nach Tipps, um Ihre Videos auf YouTube ansprechend zu gestalten? Mit diesen Tipps für Make-up-Videos mit Filmora heben Sie Ihre Videos hervor.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-08-02 20:07:07
Wie ändert man die Farbe eines Fotos wie ein Profi?

Wenn Sie die Farbe eines Fotos ändern, können Sie mit einem einzigen Klick verschiedene Ansichten eines Bildes erzeugen. Finden Sie heraus, wie Sie die Farbe Ihres Fotos mit einem Foto-Farbeditor ändern können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 18:02:32
Wie man Nikon-Videodateien mit Nikon-Videobearbeitungssoftware bearbeitet

Möchten Sie Ihre Nikon-Videodateien bearbeiten? Hier wird ein leistungsstarker und dennoch einfach zu bedienender Nikon Video Editor vorgestellt, mit dem Sie das ganz einfach erreichen können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 18:02:31
Die 5 besten Videobearbeitungs-Apps für das iPhone [2022]

Sind Sie auf der Suche nach der besten iPhone Video Editor App? Wir haben fünf phänomenale App-Vorschläge, mit denen Sie unterwegs professionelle Videos machen können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 18:02:30
Die besten 15 Action Cam Video-Editoren für GoPro [2022]

Welche ist die beste GoPro-Bearbeitungssoftware auf dem Markt? Wie schneidet man großartige GoPro-Videos, indem man sie benutzt? Sehen Sie sich unsere vollständige Liste der besten GoPro Video-Editoren und APPs an.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 18:02:30