Anleitung von iCloud Drive Desktop und Dokumentenzugang in MacOs Sierra

Wondershare Editor Von Jan 23,2017 15:38 pm

Mit dem Einsatz von macOS Sierra, kann es icloud-Laufwerk zu speichern Dateien aus Ihrem Dokumentenordner und Desktop in die Cloud zu ermöglichen. Diese werden als der Ort betrachtet, wo die meisten der Dateien gespeichert werden. Bedeutung zu sagen, wird es auf Ihrer Seite sehr nützlich sein, vor allem, wenn Sie eine breite Palette von Geräten eingesetzt werden. Unter Berufung auf diese neue und erstaunliche Eigenschaft, gibt es verschiedene Faktoren, die berücksichtigt werden muss, und einer von denen ist genug Speicherplatz haben. Alle Ihre Dateien entweder Dokumente gespeichert oder Desktop zählt wirklich gegen die Speicherzuweisung von iCloud Drive.

Lassen Sie uns zum Beispiel sagen, wenn Sie Dateien von über 1 GB in Ihrem Mac-Desktop und Dokumente-Ordner haben, Ihr icloud-Laufwerk sollte eine ähnliche oder mehr Speicherkapazität haben. In Verbindung mit diesem können Sie nutzen, was Apple bietet pro Apple ID. Jedoch würde sie nicht ausreichen. Sie können andere iCloud Storage-Upgrades auswählen wie 50GB, 200GBand 1TB. Wenn Sie für die 5GB entscheiden, können Sie es kostenlos erleben. Bei anderen Speicher-Upgrades, sind sie zu einem fairen und angemessenen Kosten zur Verfügung. Darüber hinaus werden Sie für einen bestimmten Speicher-Upgrade auf monatlicher Basis zahlen nur.

Schritte zum Einschalten des iCloud-Laufwerk Dokumente und Desktop-Zugriff

Einschalten iCloud Drive Desktop und Dokumente in macOS Sierra ist hart, wenn es neu für Sie ist. Im Anschluss ein Gesenk unten angegebenen Schritte helfen Ihre Belastung zu verringern. Sie werden erkennen, dass es am Ende des Tages genauso einfach wie Torte ist. Sie müssen MacBook Pro verwenden, die die macOS Sierra Public Beta 2 läuft.

  • Zum Apple-Menü Systemeinstellungen und iCloud.
  • Sie können die iCloud-Laufwerk an der Spitze der Liste zu finden, in dem sie Hauptteil an den Fenster befindet. Sie können dies tun, indem seine Kontrollkästchen und klicken Sie dann auf Optionen.
  • Als Teil des Prozesses auf dem Desktop und Dokumente in macOS Sierra zu drehen, werden Sie einen Abschnitt auftreten, die Bezeichnung "Apps, die Daten und Dokumente in iCloud gespeichert werden hier angezeigt." Sie können dies auf der Registerkarte Dokumente zu sehen, und Sie müssen das Kontrollkästchen, die Dokumente und Desktop-Ordner-Eintrag zu aktivieren.

iCloud Drive Desktop und Dokument Aktivierung wird nur für ein paar Minuten dauern. Sie werden nie ein Streit Erlebnis, in dem Sie haben ein erfülltes und genießen Zeit haben können. In das Speichern Ihrer Dateien auf iCloud, es kann getan schnell und einfach sein. Wenn es um die Dauer kommt das Sichern der Einstellungen, wird es auf die Menge der Dateien ab. Weitere Dateien von Mac und anderen Dokumenten und Desktop erfordert mehr Zeit, sie zu iCloud zu speichern. Auf der anderen Seite, eine kleine Anzahl von Dateien in Speichern, werden Sie jede Belastung nicht erleben, es zu tun.

Wie auf iCloud Drive Desktop und Dokumente mit einem iOS-Gerät zugreifen?

Wenn Sie ein IOS-Gerät haben, werden alle Dateien, die Sie in den Dokumenten und Desktop-Ordner gespeichert sind zugänglich, solange Ihr icloud-Laufwerk eingeschaltet ist. Sie können eine wichtige Dateien in den Einstellungen> iCloud> iCloud Drive. Im Folgenden sind die Schritte, um alle iCloud Dokumente zugreifen, wenn Sie ein IOS-Gerät haben.

  • Sie haben "Show" auf dem Home-Bildschirm-Einstellung zu klicken.
  • Abgesehen davon, dass, sollte die iCloud Drive App abgegriffen werden. Dabei können Sie Ordner sehen Sie völlig müssen. Durch einen Ordner klicken, können Sie eine sehr ausgeprägten Datei. So stellen Sie sicher, Ihr icloud-Laufwerk zu aktivieren, so dass Sie alle den ganzen Prozess geführt wird. Darüber hinaus können Sie Ihre Dateien schnell und reibungslos zu sehen, dass Sie viel lieben.

Schritte, wie man auf iCloud Desktop und Dokumente mit einem anderen Mac-Gerät zugreift

Wenn Sie einen anderen Mac-Gerät haben, können Sie ganz einfach auf den Desktop und Dokumentendateien erhalten, indem Sie die folgenden Schritte verwenden:

  • Sie haben auf der iCloud Drove Zugang, um das iCloud Systemeinstellung verwenden und das ist durch Apple-Menü - Systemeinstellungen - iCloud.
  • Sie können die iCloud-Laufwerk unter Favoriten im Finder-Fenster finden. Wenn Sie in dem Fenster sind, können Sie "Go-Menü" klicken und iCloud-Laufwerk wählen. Eine andere Sache, können Sie die Umschalttaste klicken - Befehl - I.

Wenn Sie eine andere Sierra Mac nutzen, wird jede Datei automatisch in ihren Desktop und Dokumente-Ordner angezeigt werden, solange es einen Internetzugang hat. Sie werden feststellen, dass in einem bestimmten Finder-Fenster, ein Ordner unter iCloud erscheint. Wenn es um die OS X früheren Versionen kommt, wird es in den Favoriten.

Wenn Sie die anderen Mac-Geräte verwenden, die nicht MacOS Sierra hat, Desktop und Dokumente sind noch verfügbar, wenn Sie eine Internetverbindung haben. Wenn Sie in einem Finder-Fenster sind, sollten Sie die "Go-Menü" klicken und "iCloud-Laufwerk wählen.” Auf diese Weise können Sie alle Ordner sehen Sie benötigen. Dennoch gibt es Dinge im Auge zu behalten, wie folgt:

  • Alle Ihre Dateien im lokalen Gerät eines nicht-Sierra Mac wird nicht automatisch auf icloud-Laufwerk gespeichert werden. Wenn Sie alle diese Dokumente zugreifen möchten, müssen Sie sie manuell zu iCloud Drive Desktop und Dokumente speichern. Danach können Sie sehen, was Datei müssen Sie auf Ihrem Sierra Mac zugreifen.
  • Wenn es um die Sierra Public Beta 2 kommt, sollten Sie die Dateien verschieben. Sie müssen nicht alle von ihnen kopieren. In das Kopieren von Dateien von icloud-Desktop oder Dokumentenordner, wenn eine nicht-sierra Mac nutzen, brauchen Sie nur die "Datei" nach rechts klicken und wählen Sie "Kopieren". Auf dem nicht-Sierra Mac, rechts klicken Sie auf das "Ziel" und klicken Sie auf "Einfügen Punkt." Derzeit ist Sierra in der Betaphase, was bedeutet, dass es Veränderungen geben wird, wie in Bezug auf alle diese Dinge in naher Zukunft arbeiten.

Um es zusammenzufassen, wenn Sie speichern möchten, und jede Datei zugreifen, aber Sie wissen nicht, was zu verwenden, können Sie auf der MacOS Sierra zählen. Anstelle von gedruckten Materialien verwenden, das Speichern Ihrer Dateien durch MacOS Sierra besser ist. Sicherlich kann man eine Erfahrung, die Sie immer lieben und schätzen.

Starten Sie jetzt Ihr Videoprojekt indem Sie
Filmora kaufen, oder die Testversion kostenlos herunterzuladen.

Mehr Tipps für Mac OS Sierra
1. Top 5 Video-Editors für macOS Sierra
2. Top 5 beste Videokonverter für MacOS Sierra
3. Wie man Siri in MacOs Sierra verwendet?
4. Safari 10 wird Flash standardmäßig in MacOs Sierra abschalten
5. Wie man Bild in Bild in MacOs Sierra verwendet
6. Wie man Videos auf macOS Sierra bearbeitet?
7. Alle neuen Funktionen auf Mac OS Sierra, die Sie kennen sollten
8. Dinge, die Sie über das Verwenden von Tabs in MacOs Sierra wissen sollten
9. So verwenden Sie Optimized Storage Auf Macos Sierra
10. So aktualisieren oder Mac OS Sierra installieren