Wie von GoPro Filmmaterial Fischaugen (Objektivverzerrung) korrigieren

Eines der beliebtesten Features von GoPro-Geräten ist ihr Weitwinkel-Look, wie es bei der Generierung von Bildern mit großen FOV hilft. Aber in manchen Situationen ist der Fischaugen-Look wirklich eine empfindliche Störung für Bilder / Videos, da die Geraden gebogen werden und von zentralen Standortrahmen berdimensioniert wird. Egal ob Sie Videos aufnehmen oder mit Fotos arbeiten, es ist möglich, Fischaugen-Verzerrungen zu entfernen. Der Artikel unterhalb erklärt vollständig die Details über den Prozess zur Beseitigung von Fischaugen-Verzerrung.

Wie Fischaugen von GoPro Filmmaterial entfernen

Abschnitt 1: Linearer FOV-Modus aktivieren

Was ist der lineare FOV-Modus

GoPro Hero5 Black ist mit verschiedenen neuesten Aufnahmemodi entwickelt und der Linear FOV-Modus gehört dazu. Wenn Sie in diesen Modus wechseln, während Sie Ihre Fotos aufnehmen, stellt die Kamera selbst eine Software-Level-Korrektur für die Fehlersuche zur Verfügung. Sobald die Linsenverzerrung entfernt wird, werden die Bilder direkt auf der Speicherkarte gespeichert.

Nachteile:

  1. Der Lineare FOV-Modus kann nicht mit allen Bildraten und Video Größen arbeiten. Es funktioniert nur mit 2.7k, 1080p und darunter.
  2. Sie können die Linear-FOV-Funktion mit dem Zeitraffer-Fotomodus verwenden, aber es ist nicht mit dem Zeitraffer-Videomodus zugänglich.
  3. Es führt zum Kantenschneiden in Fotos, sowie die Teile, die in der Nähe von Kanten sind mit einer schlechten Streckung.
  4. Sobald Sie den linearen Modus auf Bildern aktiviert haben, ist es nicht möglich, die Weitwinkel-Bilder zu reproduzieren.

Abschnitt 2: Postproduktion

Methode 1: Verwenden von GoPro Studio

Die Desktop-Version von GoPro Studio bietet eine Verzerrungskorrektur. Sie müssen diese Schritte befolgen, um Ihre Aktion abzuschließen:

Schritt 1: Zuerst müssen Sie Ihre GoPro-Kamera-Ausgabedatei mit ihrem ursprünglichen Namen importieren und dann die erweiterte Einstellungsoption vornehmen.

Schritt 2: Wählen Sie nun die Option "Fischauge entfernen" aus dem Menü und dann auf OK.

Remove fisheye lens

Hinweis: Diese Option kann nur angezeigt werden, wenn das Video, das Sie aufgenommen haben, einen Fischaugen-Effekt hat.

Schritt 3: Jetzt stellen Sie ihre Clip in die Konvertierungsliste auf Software und konvertieren diese. Sie finden nun Ergebnisse ohne Fischaugen-Verzerrung.

Nachteile von GoPro Studio:

  1. Diese Software enthält nicht die Vorschau-Panel-Option.

Methode 2: Verwendung Wondershare Filmora

Obwohl es so viele professionelle Video- oder Bildschneid- / Bearbeitungstools wie Adobe Premier, Final Cut Pro usw. gibt, die bei der Fischaugenkorrektur helfen können. So besteht trotzdem ein großes Problem, dass diese eine komplizierte Benutzeroberfläche haben und schwer zu bedienen sind. Also, wenn Sie auf der Suche nach einer einfachen, aber praktischen Lösung für Fischaugen-Verzerrungs Korrektur sind, dann gibt es eine perfekte Empfehlung Wondershare Filmora.

Der Grund für diese Empfehlung:

  1. Die neueste Version von Filmora ist mit so vielen beeindruckenden Features ausgestattet, die Action-Cam-Nutzer perfekt unterstützen können. Die Liste enthält Farbkorrektur (3D LUT, Weißabgleich), erweiterte Geschwindigkeitsregelung, Audio-De-Rauschen, Video-Stabilisierung, Linsenverzerrungskorrektur uvm.
  2. Es bietet einfach zu bedienende Bearbeitungsoption für Benutzer mit schnellen Schnitt, trimm und Merge-Funktion, so dass Sie benutzerdefinierte Videos erstellen können, auch ohne Qualitätsverlust. Benutzer werden in der Lage sein, das GoPro-Material von ca. 8GM Größe innerhalb von einer Minute zu trimmen.
  3. Dieses Gerät untersttzt H.264-Codierung, die bei MTS-, MOV- und MP4-ähnlichen Dateiformaten beliebt ist. Daher kann es Benutzern bei der schnellen Bearbeitung von Videos oder Fotos, die von Home HD Camcordern, Handys und Action-Cams aufgenommen werden, unterstützen.

Downloaden Sie Win Version von Mosaik Software Downloaden Sie Mac Version von Mosaik Software

Wie Fischaugen mit Wondershare Filmora entfernen

In diesem Video wird dargestellt den Fischaugen-Effekt aus GoPro Videos zu entfernen


Hier sind die detaillierten Schritte:

Schritt 1:Starten von Wondershare Filmora.

Schritt 2:Wählen Sie nun das Action-Cam Tool, das auf der Benutzeroberfläche verfügbar ist.

action cam tool entrance

Schritt 3: Verwenden Sie den Import-Button, um Ihre Fotos auf die Zeitlinie zu bringen, oder Sie können diese Aufgabe mit Hilfe der einfachen Drag & Drop-Funktion ausführen. Auch die unerwünschten Dateien können einfach durch Drücken der Taste Clear auf dem Bildschirm entfernt werden.

Import files

Schritt 4: Jetzt die Option Objektivkorrektur aktivieren. Die Dropdown-Liste hilft Ihnen, Ihr Kameramodell sowie den Videomodus auszuwählen, der für die Aufnahme von Videos verwendet wurde. Sobald alle Selektionen gemacht sind, wird Filmora sofort dein verzerrtes Video korrigieren. Die Korrekturstufe kann auch manuell nach Bedarf von der Schiebeleiste eingestellt werden.

How to remove fisheeye effect from gopro  videos

remove fisheeye effect from gopro videos

Schritt 5: Verwenden Sie das Vorschaufenster, um Ihre Ergebnisse auf Echtzeitbasis zu überprüfen.

Schritt 6: Sobald Sie den Bearbeitungsvorgang abgeschlossen haben, dann klicken Sie auf die Export-Taste, um Ihr Video zu speichern. Im Popup-Fenster können Sie ganz einfach das Ausgabedateiformat (MOV oder MP4) auswählen. Es ist auch möglich, die Videoauflösung auf 4K von 320 * 240 Level bei der Bildrate von 60 fps zu ändern. Schließlich OK.

Export

Downloaden Sie Win Version von Mosaik Software Downloaden Sie Mac Version von Mosaik Software

Aug 24,2017 10:58 am
Kommentieren

Sie haben produktbezogene Fragen? Dann wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice >>