filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Tutorial für Pencil2D Animation

Alles, was Sie über die Pencil2D Animationssoftware wissen müssen. In diesem Artikel erfahren Sie alles über die Verwendung, Tipps und Tricks. Gehen Sie diese sorgfältig durch!

Animation ist eine der angesagtesten Technologien. Die Grundlagen der Animation wurden in den 2000er Jahren aus dem Trick mit der bewegten Seite entwickelt. Die ersten Animatoren lernten, dass Animation nichts anderes ist als ein kontinuierlicher Wechsel von Einzelbildern. Ein animiertes Standbild wird in einer schnellen Abfolge auf ein anderes umgeschaltet und dann auf ein anderes, so dass ein sequentiell bewegtes Bild entsteht. Heutzutage hat sich die Animation weit von ihren Anfängen entfernt und wird heute für zahlreiche Werbespots, Tutorials und sogar für Lehrvideos verwendet. Pencil2D Animation ist ein erstaunliches Animationstool, das auch von Neulingen verwendet werden kann. Möchten Sie mehr über Pencil2D Animation und die supercoolen Funktionen erfahren? Nun, dann sind Sie hier genau richtig. Heute werden wir Ihnen mehr über Pencil2D Animation erzählen und Ihnen einen kleinen Überblick über ihre Verwendung geben.

Verwandte Beiträge
  • Author: Bastian Günter
10 Besten Kostenlosen Animations-Software
Es ist nicht ideal, wenn Sie so viel für Animations-Software ausgeben müssen. Der Preis sollte keine Hürde sein, die Sie vom Erstellen von Animations-Videos abhält.
Author: Bastian Günter 🕑 8 Min. Lesezeit
#Animation Mehr Erfahren

Teil 1 Was ist Pencil2D und wie wird es installiert?

Pencil2D Animation ist eine beliebte Open-Source-Animationssoftware. Die Software ist ziemlich cool für diejenigen, die gerade erst mit der Animation beginnen. Die Open-Source-Software ist auf allen wichtigen Betriebssystemen verfügbar, darunter Windows, Mac OS und Unix. Mit dieser erstaunlichen Software können wir erstaunliche Zeichentrickfiguren erstellen, indem wir traditionelle Zeichentricktechniken wie das Nachzeichnen und Skinning verwenden. Mit dieser Software können Sie Animationen in den nativen Animationsformaten speichern oder die Animation in PNG, JPG oder andere Formate extrahieren. Möchten Sie mehr über Pencil2D Animation Software erfahren? Folgen Sie den unten aufgeführten Schritten, um die Pencil2D Animationssoftware herunterzuladen.

● Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Gerät über ausreichend Speicherplatz verfügt.

● Als nächstes müssen Sie die offizielle Webseite von Pencil2D aufrufen.

● Außerdem müssen Sie Ihr Betriebssystem auswählen. Sie können verschiedene Versionen der Software finden, nämlich Windows 7/8/10, Windows XP/Vista, Mac OS und Linux

● Nach dem Herunterladen müssen Sie das Installationsprogramm starten. Beachten Sie, dass das Herunterladen eine Weile dauern kann.

● Nach dem Download können Sie sich mit der Software vertraut machen.

Teil 2 Überblick über die Anwendungsoberfläche

1. Das Pinsel-Tool

Das Pinsel-Tool erinnert Sie sicher an das Malprogramm von Windows. Das Pinsel-Tool ist ein beliebtes und äußerst nützliches Basiswerkzeug in der Pencil2D Animationssoftware. Sie können entweder über die Benutzeroberfläche darauf zugreifen oder mit der Taste B auf Ihrer Tastatur schnell darauf zugreifen. Wie der Name schon sagt, ist das Pinsel-Tool buchstäblich nur ein Pinsel, mit dem Sie jede Art von Zeichnungen in verschiedenen Schattierungen, Farben und Stärken zeichnen und malen können. Wenn Sie die Farbe ändern möchten, finden Sie auf der linken Seite der Benutzeroberfläche eine Farbpalette.

Pinsel Tool Pencil2D

2. Das Radiergummi Tool

Sie haben ein Pinsel-Tool, da ist es fast logisch, dass es auch einen Radierer gibt. Das Radiergummi-Tool hat einen Radiergummi als Symbol. Wenn Sie den Radiergummi verwenden möchten, klicken Sie auf das Radiergummi Tool oder drücken Sie einfach auf die Taste E auf Ihrer Tastatur. Sobald Sie das Tool ausgewählt haben, müssen Sie nur noch mit dem Mauszeiger über die Teile fahren, die Sie löschen möchten.

Radiergummitool Pencil2D

3. Eimer-Tool

Das Eimer-Tool ist ein weiteres nützliches Tool, das Sie in der linken Werkzeugleiste der von Pencil2d Animation finden. Das Tool-Symbol sieht aus wie ein Eimer und wird verwendet, um einen ganzen Bereich mit einer bestimmten Farbe zu füllen. Sie können die Farbe, die Sie füllen möchten, aus der Farbpalette auf der linken Seite auswählen. Alternativ können Sie das Eimer-Tool auch aufrufen, indem Sie die Taste "K" auf Ihrer Tastatur drücken.

Eimer-Tool Pencil2D

4. Benutzerdefinierte Farben

Eine coole Funktion, die Sie in der Pencil2D Animationssoftware finden können, ist die benutzerdefinierte Farbe. Sie können die Farben nach Belieben kombinieren und mischen und so Ihre eigene Farbe kreieren. Klicken Sie dazu auf das kleine Farbfeld, das Sie oben rechts auf Ihrem Bildschirm finden. Wenn Sie dies tun, erscheint ein großes Farbrad auf Ihrem Bildschirm. Jetzt können Sie entweder die Werte für R, G und B eingeben, wenn Sie verschiedene Farben zusammenführen und eine neue Farbe erstellen möchten oder Sie wählen eine bestimmte Farbe aus dem riesigen Farbkreis. Diese Farben variieren im Farbverlauf, im Farbton und in vielen anderen Faktoren.

Benutzerdefinierte Farben Pencil2D

5. Die Rückgängig Schaltfläche

Die Rückgängig Schaltfläche ist eine sehr nützliche Funktion für die Faulen, die den Fehler, den sie gemacht haben, nicht löschen möchten. Wenn Sie den Vorgang rückgängig machen, wird der vorherige Schritt rückgängig gemacht und Sie können wieder von vorne beginnen. Der traditionelle Rückgängig-Kurzbefehl, Strg+Z, funktioniert in Pencil2D Animation. Alternativ können Sie die Rückgängig-Funktion auch über die Benutzeroberfläche nutzen. Sie können dies tun, indem Sie in der obersten Leiste auf die Bearbeiten Option gehen. Die erste Option im Dropdown-Menü ist "Rückgängig".

Rückgängig Pencil2D

Teil 3 Wie erstellt man Animationen mit Pencil2D?

Das Erstellen von Animationen mit Pencil2D ist etwas anspruchsvoll und erfordert nur wenig Übung. Folgen Sie den unten aufgeführten Schritten, um zu lernen, wie man mit Pencil2D animiert, um Ihre erste Animation zu erstellen.

1. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Bitmap im ersten Bild eingeschaltet haben

Die Animation funktioniert durch schnelle Bildwechsel, die den Eindruck erwecken, dass sich das Objekt bewegt. Wenn Sie die Bitmap aktivieren, stellt Pencil2D Animation sicher, dass Sie keine leeren Bilder am Anfang Ihrer Animation haben.

Animation erstellen Pencil2D 1

2. Zeichnen Sie Ihre animierte Figur

Da Sie versuchen, eine Animation zu erstellen, benötigen Sie eine animierte Figur oder ein animiertes Objekt. Der erste Schritt zur Erstellung Ihrer ersten Animation besteht also darin, das Objekt oder die Figur zu zeichnen, die Sie animieren möchten. Versuchen Sie, die Figur so realistisch wie möglich zu gestalten. Für den Anfang können Sie vielleicht versuchen, nur ein Strichmännchen zu animieren. Denn das Animieren einer komplexen Figur ist für Anfänger ziemlich schwierig.

Animation erstellen Pencil2D 2

3. Die drei runden Tasten

Wenn Sie mit der gezeichneten Figur zufrieden sind, müssen Sie die 3 kreisförmigen Schaltflächen entdecken, die in der Reihenfolge "+", "-", "+" angeordnet sind. Wenn Sie auf die erste "+"-Schaltfläche drücken, können Sie eine leere Folie hinzufügen. Wenn Sie auf die "-" Schaltfläche klicken, wird die letzte Folie gelöscht und wenn Sie auf die nächste "+" Schaltfläche klicken, wird die aktuelle Folie dupliziert.

Animation erstellen Pencil2D 3

4. Wiederholen Sie dies, bis Sie eine Animation erhalten

Da Sie nun wissen, wie Sie mit mehreren Frames umgehen können, können Sie weiterhin Frames erstellen und die animierten Figuren bewegen, indem Sie die Zeichnung in jedem Frame optimieren. Wenn Sie zum Beispiel zeigen möchten, dass die animierte Figur läuft, sollte in einem der Frames das linke Bein nach vorne zeigen und im nächsten das rechte Bein nach vorne. Wiederholen Sie diesen Prozess der Anpassung mit Frames, bis Sie Ihr gewünschtes animiertes Video haben.

Animation erstellen Pencil2D 4

Nachdem wir nun den Prozess der Animation mit Pencil2D gesehen haben, ist Ihnen sicher klar, dass er ziemlich orthodox und kompliziert ist. Außerdem können Sie kein Rigging und andere neuere Animationstechniken durchführen. Daher stellen wir Ihnen den Wondershare Filmora Video Editor vor, Ihre Plattform für die Erstellung von Animationen in einem. Hier können Sie mühelos animieren. Wondershare Filmora erleichtert Ihnen die Arbeit mit zahlreichen Animationsfunktionen. Sie müssen Ihre animierte Figur nicht einmal zeichnen. Sie können einfach eine benutzerdefinierte Figur importieren und die Figur manipulieren. Außerdem müssen Sie sich nicht mit mehreren Frames befassen und jedem Frame Ihre persönliche Aufmerksamkeit schenken. Alles in allem macht Filmora Ihre Arbeit einfach und Ihre Animationen viel problemloser.

Probieren Sie es kostenlos aus

Für Win 7 oder höher (64-bit)

Probieren Sie es kostenlos aus

Für macOS 10.12 oder höher

Key Takeaways from This Episode

Animation wird aktiv für verschiedene Zwecke eingesetzt.

Heute haben wir uns eines der orthodoxen, aber beliebten Animationstools angesehen, Pencil2D.

Das Pencil2D Animation Tool bietet Ihnen zahlreiche Funktionen und ermöglicht es Ihnen, Animationen zu erstellen.

Als Nächstes haben wir uns Wondershare Filmora Pro angeschaut, Ihre zentrale Anlaufstelle für alle Animationsanforderungen. Hier finden Sie zahlreiche Animationsfunktionen und alles ist so einfach.

Worauf warten Sie noch? Ihre nächste Animation ist nur einen Klick entfernt.