filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wie passt man die Lautstärke in Audacity an?

Audacity ist ein kostenloses, frei zugängliches, plattformübergreifendes Tool zur Tonbearbeitung und -aufnahme. Es ist kompatibel mit Windows, Mac OS X, Linux und verschiedenen anderen Betriebssystemen. All diese Aspekte haben zur weltweiten Popularität von Audacity beigetragen. Audacity verfügt über einen Verstärkungseffekt, der die Lautstärke des gewählten Audiomaterials verändert, sowie über weitere praktische Tools, mit denen Sie den Klang auf unterschiedliche Weise verändern können.

Audacity kann Ihnen also nicht nur beim Ändern des Pegels einer Audiodatei helfen, sondern auch beim Entzerren, Reduzieren, Normalisieren, etc.

Ja, Sie haben richtig gehört, Audacity erhöht die Lautstärke, aber die wichtigste Frage ist, wie? Aber keine Sorge, Sie werden die Antwort erhalten, nachdem Sie den Artikel gelesen haben. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Lautstärke einer ganzen Audiodatei oder eines bestimmten Abschnitts erhöhen oder verringern können. Fangen wir an.

Teil 1: Wie man in Audacity die Lautstärke ohne Verzerrungen und Clipping erhöht oder verringert

Audio Clipping tritt auf, wenn der Audioeingang zu laut für einen Verstärker wird und das überschüssige Signal zu Verzerrungen führt. Bei der Bearbeitung können Sie Ihrem Audioclip nicht ewig zusätzliche Lautstärke hinzufügen, da dies zu Clipping führen würde. In diesem Fall können Sie die Audacity-Anwendung verwenden, um Ihr Material zu verstärken, indem Sie die Lautstärke erhöhen oder verringern, ohne dass es zu Verzerrungen und Überschneidungen auf einer Spur oder Aufnahme kommt.

Erfahren Sie, wie Audacity die Lautstärke ohne Verzerrung erhöht, indem Sie die unten beschriebene Vorgehensweise befolgen:

Schritt 1: Laden Sie zunächst die Audacity-Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer.

Schritt 2: Wählen Sie die Datei aus dem obigen Menü und klicken Sie auf Öffnen, um die Audiodatei zu öffnen.

Audacity-Audiodatei öffnen

Schritt 3: Wählen Sie die Audiospur, gehen Sie zum Effekt Menü und wählen Sie die Verstärken Option aus dem Dropdown-Menü.

audacity Effekte verstärken Audiolautstärke anpassen

Hinweis: Sie können die Lautstärke erhöhen oder verringern, indem Sie auf die Spur doppelklicken und den Schieberegler unter dem Titel Gain verwenden.

Schritt 4: Erhöhen oder verringern Sie die Lautstärke, indem Sie den Schieberegler verschieben oder den Verstärkungswert in das Textfeld daneben im Verstärken Fenster eingeben, je nach Bedarf.

Audio-Lautstärke erhöhen verringern audacity verstärken

Hinweis: Vergewissern Sie sich, dass das Kontrollkästchen "Clipping zulassen" nicht markiert ist, um Clipping zu vermeiden. Außerdem sollten Sie bedenken, dass eine größere Lautstärke zu Verzerrungen führen kann.

Verwandt: Wie man die Audio-Lautstärke in Filmora ändert

Teil 2: Wie erhöht man die Lautstärke mehrerer Dateien in Audacity?

Audacity ist ein Open-Source-Tool zur Audiobearbeitung. Es wird für verschiedene Zwecke verwendet, z.B. für Audioaufnahmen, die Erstellung von Musik und die Bearbeitung von Audiodateien. Außerdem können Sie damit die Lautstärke von Audiodateien erhöhen und verringern.

Sie können die Änderungen auch auf mehrere Dateien gleichzeitig anwenden, anstatt nur auf eine. Lesen Sie die folgende Anleitung, um zu erfahren, wie Sie die Lautstärke mehrerer Audiodateien ändern können:

Schritt 1: Wählen Sie die Importieren Option aus dem Datei Menü und dann die Audio Option. Suchen Sie nach Ihren Audiodateien, wählen Sie alle aus und klicken Sie dann auf die Öffnen Option.

Audio-Dateien in Audacity importieren

Schritt 2: Um alle Dateien auszuwählen, drücken Sie Strg + A, klicken Sie in der Menüleiste auf die Effekt Option und wählen Sie Verstärken.

Mehrere Audiodateien auswählen audacity

Schritt 3: Geben Sie nun entweder den Wert in das Textfeld neben der Registerkarte "Verstärkung Dezibel" ein oder verwenden Sie den Schieberegler darunter. Um zu überprüfen, ob eine Erhöhung der Lautstärke funktioniert, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Clipping zulassen". Wenn Sie mit den Optionen fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Ok.

mehrere Audiodateien anpassen verstärken

Schritt 4: Die Verstärkung wird auf alle Spuren angewendet. Gehen Sie im obigen Menü auf die Datei Option, um die Dateien zu exportieren und wählen Sie dann die Exportieren Option.

verstärktes Audio Audacity exportieren

Wenn Sie Audacity auf einem macOS-Computer verwenden, können Sie sich das folgende Video-Tutorial ansehen, um Effekte auf mehrere Dateien anzuwenden.

Teil 3: Wie kann man die Lautstärke in bestimmten Teilen der Spur erhöhen?

Die Audacity-Software ermöglicht es Ihnen auch, einen bestimmten Abschnitt einer Audiodatei zu verändern. Das Auswahl-Tool kann Ihnen dabei helfen, einen bestimmten Bereich der Spur zu finden. Nachdem Sie einen Abschnitt der Audiodatei ausgewählt haben, können Sie den Verstärkungseffekt nutzen, um dessen Lautstärke zu erhöhen. Lesen Sie die folgenden Anweisungen, um zu erfahren, wie Sie dies erreichen können:

Schritt 1: Starten Sie die Audacity-Software auf Ihrem Computer. Um die Audiodatei zu öffnen, gehen Sie in das Datei Menü und wählen Sie Öffnen. Sie können die Datei auch öffnen, indem Sie sie ziehen.

Schritt 2: Stellen Sie sicher, dass das Auswahl Tool jetzt aktiv ist. Klicken Sie mit der linken Maustaste und halten Sie sie gedrückt, um von einem Punkt auf der Spur zu einem anderen zu gelangen.

Teil einer Audiodatei auswählen audacity

Schritt 3: Nachdem Sie den Teil ausgewählt haben, gehen Sie im Menü auf die Effekt Option und wählen Sie Verstärken.

Teil von Audiodateien verstärken audacity

Schritt 4: Ändern Sie nun für diesen speziellen Bereich die Verstärkung und klicken Sie auf OK. Dies ändert die Lautstärke nur für den Bereich, den Sie ausgewählt haben.

Teil der Audioverstärkung anpassen audacity

Teil 4: Was ist der Unterschied zwischen "normalisieren" und "verstärken"?

Verstärken und Normalisieren sind zwei wesentliche Funktionen des Audacity Tools. Viele Leute denken, dass sie dasselbe sind und bis zu einem gewissen Grad stimmt das auch, aber es gibt einen großen Unterschied zwischen den beiden Funktionen. Bevor wir die Unterschiede besprechen, müssen Sie wissen, was die Begriffe Normalisieren und Verstärken bedeuten.

Verstärken

Es ist der schnellste Weg, den Namen des Effekts zu verstehen, wenn Sie genau wissen wollen, was die Auswirkungen sind. Die Frequenz der Vibration wird erhöht, um den Verstärkungseffekt zu steigern. Wie bereits erwähnt, gibt es einen winzigen Ton von sich.

Da diese Verstärkung auf alle Frequenzen und Amplituden ausgedehnt wird, erhöht sich außerdem das Rauschen. Wenn Sie zehn Quellen auswählen und diese um zehn Dezibel verstärken, ist jede Quelle zehn Dezibel lauter als Ihr jetziger Ton.

Audio verstärken audacity

Normalisieren

Die Bedeutung der Normalisierung ist standardisiert, was auch ein Merkmal des Namens ist. Immer wenn Sie einen Audioeingang auswählen und die Normalisierungsfunktion verwenden, wird der Pegel automatisch an die zuvor angegebene durchschnittliche Lautstärkegröße in Oda City angepasst.

Wenn also eine Schallquelle normalisiert wird, gibt es keinen erkennbaren Unterschied zwischen ihr und dem Verstärkungsmechanismus. Dennoch ist der Effekt offensichtlich, wenn mehrere Klangquellen gleichzeitig gespielt werden.

Wenn Sie Strg + A drücken und alle zehn verschiedenen Audioquellen auswählen, können Sie den erforderlichen Standard jeder Tonquelle berechnen, den Audioeingang, der kleiner als der Standard ist, verbessern und das Audiosignal aussagekräftiger als den Standard gestalten. Verkleinern Sie die Größe jeder Geräuschquelle, wie z.B. den Namen und normalisieren Sie den Ton.

audacity normalisieren Oberfläche

Verwandt: Beste Audio-Normalisierer für Windows

Unterschiede

Um die Bedeutung und Auswirkung genau zu unterscheiden, bedeutet Verstärkung die Erhöhung oder Verringerung des Klangs, während Normalisierung die Angleichung des Klangs bedeutet. Einfach definiert: Wenn Sie zehn Quellen um zehn Dezibel vergrößern, entspricht jedes der kürzeren und lauteren Geräusche zehn Dezibel in seiner tatsächlichen Lautstärke.

Wenn die zehn Quellen normalisiert werden, werden die lauteren Töne lauter, was der Standardgröße der Schallquelle entspricht. Da die Verstärkung ohne Rücksicht erfolgt, spielen die kleinen Geräusche während dieses Vorgangs verrückt.

Fazit

Alles in allem leistet Audacity bei der Audiobearbeitung hervorragende Arbeit. Wenn Sie einfach nur eine Audiodatei bearbeiten möchten, ist Audacity eine gute Wahl. Zum Erhöhen und Verringern der Lautstärke einzelner oder mehrerer Audiodateien ist Audacity immer noch eine der besten Lösungen auf dem Markt. Wir hoffen, dass Sie nun wissen, wie Audacity die Lautstärke von Audiodateien erhöht, nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben.