2017-08-09 15:10:00
Sehr gut für Familienvideos geeignet by Henrike

Ich habe vor ein paar Wochen damit angefangen, unsere ganzen Familienvideos endlich mal zu beabeiten. Mit Filmora geht das sehr leicht von der Hand. Es wäre toll, wenn man nicht nur auf DVD brennen, sondern auch gleich ein dazu passendes Menü erstellen könnte. Könntet ihr das noch einbauen?

Ist die Bewertung hilfreich?

YES 0 NO 0
2017-08-03 09:55:31
Die richtige Entscheidung by Mark

Es gibt leider nicht allzu viele Video Editoren für iOS, die sich vom Anspruch her an Anfänger richten und nicht allzu viel kosten. Da Filmora beides ist, kann ich es uneingeschränkt empfehlen.

Ist die Bewertung hilfreich?

YES 0 NO 0
2017-08-02 15:32:44
Endlich auch Soundeffekte by Joachim Schmitz

Seit dem letzten Update gibt es endlich etwas, worauf ich lange gewartet habe: Soundeffekte. Ich hoffe, das noch weitere folgen.. aber für den Anfang nicht schlecht. Danke!

Ist die Bewertung hilfreich?

YES 0 NO 0
2017-08-01 11:52:52
Gutes Rundumpacket für Videobearbeitung by Günther Hansen

Für sein Geld bekommt man mit Filmora recht viel geboten. Finde allerdings die Effekt-Pakete aus dem Effect-Store überteuert, aber man muss sie ja nicht kaufen, da das Programm schon eine große Auswahl an Effekten bietet.

Ist die Bewertung hilfreich?

YES 0 NO 0
2017-07-31 14:58:36
Preisleistungsverhältnis stimmt by Andreas Jung

Klar gibt es leistungsfähigere Videobearbeitungsprogramme als Filmora, die kosten dann aber auch gleich mehrere hundert Euro. Man bekommt auf jeden Fall sehr viel geboten für sein Geld, würde es wieder kaufen.

Ist die Bewertung hilfreich?

YES 0 NO 0
2017-07-28 10:16:15
Ich liebe es by Kim Ahrendt

Filmora ist echt total einfach zu benutzen. Mir macht es Spaß, mit den Effekten herumzuspielen. Könnt Ihr noch mehr kostenlose Effekt-Packete herausbringen? Das wäre super!

Ist die Bewertung hilfreich?

YES 0 NO 0
2017-07-27 15:37:10
Für den Preis ziemlich gut by Anneliese Müller

Das gute an Filmora ist, dass man sich im Gegensatz zu anderen Schnittprogrammen nicht zu Tode zahlen muss. Einmal zahlen für lebenslange Nutzung finde ich um einiges besser als wenn man monatlich Geld abdrücken muss wie bei Adobe. Würde es mir wieder holen.

Ist die Bewertung hilfreich?

YES 0 NO 0
2017-07-26 10:24:16
Sehr empfehlenswert by Markus Langfeldt

Vor etwa 3 Jahren habe ich den Wondershare Video Editor ausprobiert. Wegen der vielen Abstürze und dem begrenzten Funktionsumfang hatte ich es damals zur Seite gelegt. Vor Kurzem wollte ich dann mal wieder ein Video bearbeiten und stieß bei meiner Recherche nach einem passenden Bearbeitungsprogramm auf den Nachfolger vom Video Editor: Filmora. Ein Unterschied wie Tag und Nacht! Unglaublich, wie viel besser das Programm über die Zeit geworden ist. Was ich noch vermisse, ist die Möglichkeit 360° Videos zu beabeiten, aber was nicht ist, kann ja noch werden....

Ist die Bewertung hilfreich?

YES 0 NO 0
2017-07-26 10:03:59
Macht Spaß by Andrea Schröder

Nachdem ich iMovie angetestet habe, wollte ich schon mit der Videobearbeitung aufgeben. Zu kompliziert! Zum Glück bin ich dann auf Filmora gestoßen. Ich hätte nicht erwartet, dass das Bearbeiten von Videos so einfach und spaßig sein kann. Respekt, macht weiter so!

Ist die Bewertung hilfreich?

YES 0 NO 0
2017-07-24 11:01:14
Klasse Effekte, kleine Schwächen by Hendrik Voss

Ich habe mir vor ein paar Wochen Filmora samt den beiden Blockbuster Effect Packs geholt und realisiere gerade den Traum von meinem eigenen Scence Fiction Film. Ich habe noch nicht sonderlich viel Ahnung von Videobearbeitung, daher kommt mir es sehr entgegen, dass ich Effekte einfach per Drag and Drop auf meine Videospur ziehen kann. Was mir allerdings fehlt, ist Motion Tracking für die Effekte. Außerdem wäre es cool, wenn ich aus noch mehr Soundeffekten wählen könnte.

Ist die Bewertung hilfreich?

YES 0 NO 0