filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Einfache und dennoch leistungsfähige Videobearbeitungssoftware für Windows und Mac
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle ermöglicht einfache Videobearbeitung. Keine langwierige Einarbeitung erfordern.
  • Erstellt coole Videos mit neu hinzugefügten erweiterten Funktionen wie Bewegungsverfolgung, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte oder Effekte-Paket stehen hier in diesem Schnittprogramm zur Verfügung.
  • Videos mit Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild, AI Porträt, AR Sticker und andere Videoeffekten einfach bearbeiten.

Wie schneidet man Videos in iMovie auf dem Mac?

author avatar

Sep 02, 2022• Bewährte Lösungen

Die Erstellung von Videos ist mittlerweile ein sehr wichtiger Bestandteil, da viele Social Media-Influencer eine Anwendung zur Videoerstellung verwenden, die hochentwickelte Funktionen bietet, um das beste Video zu erstellen. iMovie ist eine Software zum Teilen von Videos von Apple, die für alle Desktops und mobilen macOS- und iOS-Plattformen funktioniert. Mit dieser Anwendung erfahren Sie, wie Sie Videos in iMovie mit dem eingebauten Splitting Tool schneiden können, mit dem Sie die Videos nach Ihren Wünschen schneiden können. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie ein Video in iMovie schneiden können und zwar mit einigen Grundkenntnissen. Sehen wir uns an, wie Sie mit iMovie Videos schneiden können.

Teil 1: Teile eines Videos auf dem Mac mit iMovie schneiden

Alle Mac-Benutzer können mit dieser Anwendung Videos erstellen und bearbeiten, indem sie einige Schritte befolgen, die im Folgenden beschrieben werden. Diese Anwendung bietet Ihnen eine benutzerfreundliche Oberfläche, so dass auch neue Benutzer ihre Bearbeitungsaufgaben mit dieser Anwendung leicht erledigen können. Diese Software wird von vielen professionellen Filmemachern verwendet, weshalb sie als eine der besten Anwendungen gilt, mit der die Benutzer lernen, wie man Teile eines Videos in iMovie herausschneiden kann. Außerdem wird das Tool kostenlos mit dem Mac geliefert, d.h. Sie brauchen kein Abonnementpaket, um diese Software zu nutzen.

Schritt 1. Öffnen Sie die App auf Ihrem System

Auf Ihrem System sehen Sie ein lilafarbenes Videosymbol mit einem Sternenhintergrund. Öffnen Sie die iMovie Anwendung, um auf die Tools zum Schneiden der Videos zuzugreifen. In der Abbildung unten sehen Sie die iMovie Anwendung.

Schritt 2. Wählen Sie das Video, das Sie schneiden möchten

Klicken Sie auf das "Projekt" Menü, um einen Film oder ein Video zu öffnen, den/das Sie schneiden möchten. Wenn Sie auf die ausgewählte Datei doppelklicken, öffnet sich ein Bearbeitungsfenster auf der Hälfte des Bildschirms. Im Screenshot unten sehen Sie das Menü, das Sie auswählen müssen, um auf die Videodatei zuzugreifen, die Sie bearbeiten möchten.

Schritt 3. Wählen Sie den Teil aus, den Sie aus dem Video schneiden möchten

Spielen Sie das Video auf der Hälfte des Bildschirms ab, den Sie bearbeiten möchten. Beim Schneiden von Videos mit iMovie müssen Sie darauf achten, dass Sie das Video genau an der Stelle anhalten, die bearbeitet werden soll.

  • Wenn Sie die Videodatei öffnen, sehen Sie in der unteren Hälfte des Bildschirms die Bearbeitungsrolle unter dem Video.
  • Sie haben die Möglichkeit, durch Klicken auf die Bearbeitungsrolle zu einem beliebigen Teil des Videos zu springen.
  • Der vertikale Balken sollte sich an der richtigen Stelle befinden, an der Sie das Video zuschneiden möchten.
  • Sie können das Video einfach mit der Leertaste anhalten und abspielen.
  • Sie können auch die nach rechts und nach links Taste auf der Tastatur verwenden, um sich im Video vorwärts oder rückwärts zu bewegen.

Schritt 4. Drücken Sie auf Befehl + B auf Ihrer Tastatur

Mit diesem Tastaturbefehl können Sie den Videoclip direkt in zwei Teile aufteilen, indem Sie den Abspielkopf-Balken genau an der Stelle halten, an der Sie schneiden möchten. Nachdem Sie das Video getrennt haben, wählen Sie einen der beiden Teile, die Sie aus dem Video entfernen möchten. Auf diese Weise wissen Sie, wie Sie in iMovie Teile eines Videos ausschneiden können. Klicken Sie auf die Löschen Option, um den ausgewählten Teil aus dem Video zu entfernen.

Schritt 5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Position, an der Sie das Video ausschneiden möchten

Falls Sie den Tastaturkurzbefehl nicht verwenden möchten, können Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den ausgewählten Bereich des Videos klicken. Um den ausgewählten Teil des Videoclips zu entfernen, müssen Sie die darunter befindliche Bearbeitungsrolle auswählen.

Schritt 6. Wählen Sie einen geteilten Clip aus dem Menü

Genau wie mit dem Tastaturkürzel können Sie mit dieser Option auch den Teil des Videos ausschneiden, den Sie löschen möchten. Dies erfüllt auch genau den Zweck des oben beschriebenen Prozesses.

Schritt 7. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf den Teil des Videos, den Sie entfernen möchten

In diesem letzten Schritt können Sie sich durch das Video bewegen und den Teil auswählen, den Sie aus dem Videoclip schneiden möchten. Dazu klicken Sie mit der linken Maustaste auf den ausgewählten Teil des Videos. Bei diesem Schritt wird die weiße vertikale Linie genau an der Stelle platziert, die Sie aus dem Videoclip entfernen möchten.

Schritt 8. Wählen Sie die Ändern Option

Wählen Sie auf dem Bildschirm die oben genannte Ändern Option. Wenn Sie die Option auswählen, wird Ihnen eine Liste der Menüs angezeigt, die Sie nach Ihren Wünschen auswählen können.

Schritt 9. Wählen Sie die Option "Clip teilen" aus dem Menü

Diese Option entfernt den ausgewählten Teil des Videos, den Sie ausschneiden möchten. Klicken Sie einfach mit der linken Maustaste auf den ausgewählten Teil und wählen Sie dann die Clip teilen Option, um das Video zu schneiden.

Teil 2: Teile eines Videos auf dem iPhone mit iMovie schneiden

Die iMovie Anwendung unterstützt nicht nur macOS, sondern funktioniert auch auf dem iPhone. Deshalb werden wir Ihnen ausführlich erklären, wie Sie ein Video in iMovie auf iPhone schneiden. Falls der Benutzer keinen Mac besitzt, kann er die Videos und Filme mit Hilfe von iMovie auf seinem iPhone bearbeiten. Mit den erweiterten Funktionen und Tools dieser Anwendung erfahren Sie, wie Sie ein Video in iMovie auf iPhone schneiden können. Selbst auf dem Telefon können Sie die Teile aus dem Video herausschneiden.

Wie man Videos in iMovie auf dem iPhone schneidet:

Schritt 1: Öffnen Sie die Anwendung auf Ihrem iPhone

Das iMovie Symbol ist die violette Videokamera mit einem Sternenhintergrund. Sie können ganz einfach auf dem Startbildschirm oder im Anwendungsordner danach suchen.

Schritt 2: Öffnen Sie die Videodatei, die Sie bearbeiten möchten.

Öffnen Sie das Video oder den Film, den Sie bearbeiten möchten, indem Sie die Option "Projekt hinzufügen" wählen. Klicken Sie auf das Plus-Symbol, um ein Video oder einen Film zu öffnen, das/der geschnitten werden soll.

Schritt 3: Klicken Sie auf "Bearbeiten".

Sie finden die "Bearbeiten" Schaltfläche auf dem Bildschirm. Unter dem Thumbnail und dem Titel sehen Sie eine Schaltfläche zum Bearbeiten. Tippen Sie einfach darauf, um das Video oder einen beliebigen Film zu öffnen.

Schritt 4: Halten und ziehen Sie den Videoclip, um ihn zu teilen.

Halten Sie einfach den Videoclip am unteren Rand Ihres Bildschirms gedrückt. Ziehen Sie den Clip an die Position, von der aus Sie das Video schneiden möchten. In der Abbildung unten sehen Sie, dass die Videorolle die Hälfte des Bildschirms bedeckt. Denken Sie daran, den weißen vertikalen Kopf genau an der Stelle zu platzieren, an der Sie das Video in zwei Teile teilen möchten.

Schritt 5: Klicken Sie auf die Videorolle

Tippen Sie auf die Videorolle. Daraufhin wird die Videorolle im Editor gelb markiert. Dadurch öffnen sich auch die Bearbeitungstools am unteren Rand des Bildschirms.

Schritt 6: Wählen Sie Aktionen in der Symbolleiste

Wählen Sie die Aktionssymbolleiste, die das Scherensymbol anzeigt. Dieses Symbol zeigt Ihre Videoaktionen an.

Schritt 7: Wählen Sie die Teilen Schaltfläche

Wenn Sie nun auf die Teilen Schaltfläche klicken, können Sie den Teil des Videos ausschneiden, in dem der weiße vertikale Kopf platziert war.

Teil 3: Tipps zum Schneiden des Videos

Bis hierher haben Sie sicher erfahren, wie Sie mit Hilfe der iMovie Anwendung Videos auf dem iPhone und Mac schneiden können. Es gibt andere Anwendungen, die den gleichen Zweck erfüllen. Sie können sich für die Filmora Mac Anwendung entscheiden, die sich für Sie als die bessere Wahl erweisen könnte. Wondershare Filmora ist eine Anwendung, mit der Sie jedes Video oder jeden Film erstellen und bearbeiten können. Außerdem können Sie den Clip, den Sie bearbeitet haben, auch problemlos veröffentlichen.

Diese Anwendung bietet Ihnen im Vergleich zu iMovie eine ganze Reihe von Funktionen. Mit dieser Software können Sie den Bildschirm aufnehmen, ein individuelles Wasserzeichen hinzufügen und das Video mit den erweiterten Funktionen bearbeiten.

Der Unterschied zwischen Filmora Mac und iMovie:

  • Filmora ist eine solche Anwendung, die für alle Betriebssystemplattformen wie Windows, Linux und Mac geeignet ist. iMovie hingegen funktioniert nur für Mac-Benutzer. Es funktioniert auch für das iPhone, so dass die Benutzer die Videobearbeitung problemlos durchführen können.
  • Benutzerfreundlichkeit: Im Vergleich zu Filmora bietet iMovie eine benutzerfreundliche Oberfläche, die es den Benutzern leicht macht, die Software zu benutzen. Falls Sie keinen Zugang zu iMovie haben, wäre Filmora die beste Option für Sie.
  • Effekte: Filmora bietet Ihnen die Möglichkeit, die besten voreingestellten Effekte zu verwenden, die Ihnen keine andere Videobearbeitungssoftware bieten kann. Das Tool bietet Ihnen die Möglichkeit, die Videos anzupassen und die Audioeffekte zu verwenden, die Ihren Videos einen unvergleichlichen Effekt verleihen können.
  • Preis: Wie wir bereits erwähnt haben, wird iMovie kostenlos mit den Apple-Produkten geliefert und ist daher kostenlos, während Filmora nur gegen eine einmalige Gebühr von $69 erhältlich ist.

Fazit:

Dies sind einige der besten Möglichkeiten, mit denen Sie Ihre Videos auf dem Mac mit verschiedenen Programmen schnell schneiden können. Um ein Video in iMovie zu schneiden, müssen Sie nichts ausgeben, denn die Software ist kostenlos und auf allen iOS-Geräten einschließlich iPhone und macOS verfügbar. Wenn Sie mehr Funktionen für das Schneiden von Videos wünschen, empfehlen wir Ihnen Wondershare Filmora, das wirklich einfach zu bedienen ist und Ihnen eine breite Palette von Funktionen bietet, die in iMovie nicht verfügbar sind.

author avatar
Maria Wiedermann
Maria Wiedermann ist Autor und Liebhaber von Videos.