Top 10 der besten Videobearbeitungsprogramme für iPad, iPhone, iPod Touch

Wondershare Editor Von Apr 06,2017 11:56 am

Heutzutage gibt es viele Apps zur Bearbeitung von Videos für spezifische Anwendungen, wie zum Beispiel zum Hinzufügen von Videos oder für das Erstellen von Slideshows aus Bildern. Es gibt jedoch wenig Auswahl an umfangreichen Apps, mit denen man gleichzeitig Videos bearbeiten, Filter hinzufügen, Übergänge einbauen und in sozialen Netzwerken teilen kann. Hier stellen wir die Top 10 der Videobearbeitungsprogramme für iPad, iPhone, iPod Touch vor.

Ein guter Startpunkt für Einsteiger ist Wondershare Filmora Video Editor. Es ist eine komplette Lösung, um Video zu bearbeiten und zwar für einen angemessenen Preis. In der aktuellen Version bietet Filmora über 300 Video-Effekte und sogar 4 kostenlose Effekt-Pakete an. Zum Ausprobieren hat Filmora noch eine kostenlose Testversion für Interessierten.

Download Win Version Download Win Version


Die Top 10 der besten Apps zur Videobearbeitung für iPad

#1. iMovie

iMovie iPad Videobearbeitungsprogramm

iMovie ist eine der bekanntesten Apps zur Videobearbeitung auf dem iPad. Sie bietet einige einfache Tools zur Videobearbeitung und eine große Bandbreite verschiedener Themen. Ein weiteres tolles Feature ist die Touch-Funktion, wodurch Sie sich durch die App klicken und ziehen können.


#2. Magisto

Magisto iPad Videobearbeitungsprogramm

Magisto ist ein wahrlich magischer Videobearbeiter, der Ihren Videos und Bildern Effekte und Schönheit verleiht. Es ist sehr einfach, mit diesem Programm Slideshows zu erstellen. Weiterhin können Sie direkt auf Social Media Kanälen und anderen Plattformen hochladen und teilen. Es gibt voreingestellte Themen, die es einfach machen, Filme zu erstellen. Fügen Sie einfach die gewünschten Mediendateien hinzu und wählen Sie ein schönes Thema für Ihren Film. In wenigen Minuten ist Ihr Video bereit zum Anschauen und Teilen. Sehr einfach und schnell zu bedienen!


#3. Screen Chomp

iPad Video bearbeiten mit Screen Chomp

Einfache, aber sehr nützliche App, mit der Sie von Ihrem iPad Bildschirm und dem Touchscreen aufnehmen können. Es gibt außerdem typische Bearbeitungsfunktionen wie zur Videobearbeitung. Alles was Sie tun müssen, ist Ihre Mediendateien importieren, anordnen und warten, bis Ihr Film fertiggestellt ist. Ein schöner und ansehnlicher Film wird in Ihren Account auf der offiziellen Seite geladen und kann über einen kurzen Link mit Freunden geteilt werden.


#4. Perfect Video

Perfect Video iPad Videobearbeitungsprogramm

Der Name verrät bereits das Wichtigste über die App, eine super coole und kostenlose iPad App, welche bekannt ist für die hohe Qualität der Ausgabedateien. Ja, hiermit können Sie Videos von bis zu 1920 x 1080 HD in verschiedenen Formaten erstellen. Der Slideshow Creator ist auch sehr interessant, um schöne Slideshows von einfachen Bildern zu erstellen. Sie werden sie lieben, und sicherlich möchten Sie Ihre Videos auf Ihren Social Media Profilen teilen. Die Funktionen beinhalten einfache Schneide- und Kombinationswerkzeuge mit wenigen Klicks sowie einige Effekte wie Ein- und Ausblendung eines Bildes der Slideshow. Die beste Funktion der App ist die Möglichkeit, Text zwischen den Bildern hinzuzufügen, was wirklich einmalig ist.


#5. Cute CUT

iPad Video bearbeiten mit Cute CUT

Bearbeiten Sie Ihre Videos auf dem iPad wie die Professionellen – ja, dieses Tool ist komplett professionell und kann kostenlos über iTunes heruntergeladen werden. Diese iPad App ist einzigartig in ihren Funktionen und der Anwendungsweise. Die Bewertungen zeigen eine große Anzahl an Sternen und die App ist sehr einfach über ein voll funktionelles Dashboard zu bedienen. Sie unterstützt sowohl 16:9 HD, als auch 4:3 SD Videos in Porträt- und Landschafts-Format. Es gibt zahlreiche kostenlose Features, beispielsweise 30+ Zeichenwerkzeuge, Farbverläufe, 20+ voreingestellte Übergänge und vieles mehr. Die Werkzeuge sind wirklich klasse und es gibt Funktionen, um die Videos überall im Internet mit nur einem Klick zu teilen.


#6. Clipper

iPad Video bearbeiten mit Clipper

Clipper ist eine von Gizmodo empfohlene App für iPad und iPhone Nutzer, die komplett kostenlos und einfach zu bedienen ist. Die App kann alle Aufgaben eines Programms zur Videobearbeitung erfüllen, vor allem mit einfachen Werzeugen, die das Erstellen von iPad Fotos und Videos ermöglichen. Wie der Name verrät, handelt es sich hierbei um einen Instant Video Editor, und es braucht wirklich nicht viel Zeit, um Filme zu erstellen. Der Screenshot bietet alle Informationen über die App. Stelle vor dem Download sicher, dass du unsere empfohlene App ausprobiert hast, welche alle oben genannten Features und Funktionen beinhaltet.


#7. Video Editor FREE

iPad Video kostenlos bearbeiten mit Video Editor FREE

Der Name sagt alles – ein wirklich kostenloser Video Editor für iPad, iPhone und iPod Touch. Er wurde auf Platz #3 der Fotografie-Apps im AppStore für iPad gewertet. Die Hauptfunktionen des Video Editors für iPad sind Zuschneiden, Zusammenfügen und Teilen. Wie vom Entwicklerteam beschrieben ist dies ein schnelles und einfach zu bedienendes Videobearbeitungsprogramm, mit dem Sie Video Clips von iOS Geräten bearbeiten und teilen können. Hinweis: Dies ist die werbeunterstützte, kostenlose iPad Videobearbeitung App. Um Werbung zu entfernen, müssen Sie $1,99 zahlen. Für einen höheren Betrag kann man weiterhin Fotos, Musik und VoiceOvers zum Video hinzufügen und einzigartige Foto-Slideshows erstellen.


#8. Splice - Video Editor

Splice iPad Videobearbeitung

Der kostenlose Splice Video Editor für iPad, iPhone und iPod Touch ist die Gratis-Version der preisgekrönten Splice Video Editor App, für welche man zahlen muss. Mit diesem kostenlosen iPad Videobearbeitungsprogramm können Sie unkompliziert HD Videos und Fotos zu einem tollen Film zum Abspielen auf dem iPad oder zum Teilen online zusammenstellen. Er bietet Funktionen, die einer kompletten Software zur Videobearbeitung auf dem Computer sehr nah kommen, inklusive Hintergrundmusik, Soundeffekte, Übergänge, Rahmen, Bewegungseffekte, Video- und Audio-Zuschnitte, und vieles mehr. Alles in allem ist Splice sehr empfehlenswert, um Videos zu bearbeiten und Filme auf iPad, iPhone und iPod Touch aufzunehmen.


#9. Vimeo

Vimeo iPad Videobearbeitung

Hier kommen gute Neuigkeiten für Vimeo Fans, aber auch für alle anderen Videobearbeiter. Die Vimeo App für iPad, iPhone und iPod ist nicht nur die beste Möglichkeit, um Videos auf Vimeo anzuschauen, zu verwalten und zu entdecken, sondern bietet auch eine Funktion als kostenlose App zum Bearbeiten von Videos für iPad, iPhone und iPod. Sie können Ihre Videos schnell und unkompliziert verbessern und sie auf Vimeo laden oder auf Ihrem Gerät speichern und teilen.


#10. Pinnacle Studio

iPad Video bearbeiten mit dem Pinnacle Studio

Pinnacle Studio ist eine fortgeschrittene App zur Videobearbeitung mit vielen nützlichen Funktionen wie Medien Organizer, Videobearbeitung und –verbesserung, Soundeffekten, VoiceOver Option und Teilen in sozialen Netzwerken. Sie erlaubt Ihnen, Video-, Foto- und Audiodateien mit einer einfach zu nutzenden Nutzeroberfläche zu bearbeiten.


Teil 2: Die beste Software zur Videobearbeitung für Windows

Starten Sie jetzt Ihr Videoprojekt indem Sie
Filmora kaufen, oder die Testversion kostenlos herunterzuladen.

• Tipps für iPhone/iPad Videos
1. iPhone Video bearbeiten
2. iPhone Video drehen
3. iPhone Video schneiden
4. Filme auf iPad
5. iPad Videobearbeitungsprogramme
6. Bildschirm von iPhones/iPad aufnehmen