filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Einfache und dennoch leistungsfähige Videobearbeitungssoftware für Windows und Mac
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle ermöglicht einfache Videobearbeitung. Keine langwierige Einarbeitung erfordern.
  • Erstellt coole Videos mit neu hinzugefügten erweiterten Funktionen wie Bewegungsverfolgung, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte oder Effekte-Paket stehen hier in diesem Schnittprogramm zur Verfügung.
  • Videos mit Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild, AI Porträt, AR Sticker und andere Videoeffekten einfach bearbeiten.

So verwenden Sie OBS Streamlabs auf Mac

author avatar

Aug 18, 2022• Bewährte Lösungen

Jetzt haben Live-Streamer mehrere Funktionen sowie Anpassungstools für die Erstellung von Übertragungen, um Engagements zu erhalten und über verschiedene Social Media-Plattformen zu monetarisieren. Beliebte Plattformen, die mit dem OBS Streamlabs auf Mac verbunden sind, sind Twitch, YouTube, Facebook, Mixer und jede andere wünschenswerte Streaming-Option. Die Möglichkeiten sind grenzenlos. Sicherlich kann es OBS Streamlabs mit dieser neuen Entwicklung mit engen Konkurrenten wie dem ursprünglichen OBS, ECamm live und Twitch Studios aufnehmen.

Nachfolgend werden wir die Funktionsweise von OBS Streamlabs Mac vom Download an durchgehen, aber zunächst ist es wichtig, alles über diese brillante Open Broadcast Software zu wissen und was sie liebenswert macht.

Streamlabs OBS vs OBS

Das generische OBS ist eine Software, die der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt wird, um Streaming in seiner einfachsten und unveränderten Form zu ermöglichen. Für eine Person, die einfach nur Videos ohne Vielseitigkeit, Effekte und zusätzliche Funktionen streamen möchte, ist OBS perfekt.

Streamlabs OBS ist jedoch besser. Das Streamlabs OBS, das seinen zunehmenden Abonnenten unter dem Namen SLOBS bekannt ist, verbessert die Benutzererfahrung und bietet eine Sammlung von Tools, um dies in einem einzigen Hub zu tun, ohne Outsourcing.

  • OBS (Open Broadcaster Studio)

Es ist kostenlos und open-Source, der Code ist „nackt“ für die Öffentlichkeit. Die Entwickler können die Software nach Belieben verbessern. Eine manuelle Verbindung zu Twitch, YouTube und Co. ist ebenfalls möglich. Ein paar Einstellungen hier und da und Sie sind bereit!

OBS bietet dem Benutzer eine wunderbare Erfahrung, auch wenn es bei der Bereitstellung zusätzlicher Funktionen und Merkmale Schwächen aufweist. Es ist nahtlos, was die primäre Aufnahme und die Übertragung betrifft und lässt die Extras weg.

Es gibt Overlays und Hintergrunddesigns, die auf OBS gegen Aufpreis erhältlich sind, allerdings in begrenztem Umfang. Im Großen und Ganzen müssen Benutzer andere Webseiten konsultieren - kopieren und einfügen - um verschiedene Layout-Optionen zu haben. Es ist jedoch nicht viel Arbeit; es gibt viele solcher Webseiten.

  • Streamlabs OBS

Dies ist ein Beispiel dafür, wenn das Leben Ihnen Zitronen gibt, machen Sie Limonade daraus. Streamlabs sah eine Chance mit dem ursprünglichen OBS und modifizierte es wie jeder andere Entwickler auch. Sie haben alle bis zu dieser OBS Streamlab Mac-Version nachgemacht. Der Code wurde überarbeitet, um ein verbessertes Benutzererlebnis zu gewährleisten.

Wie OBS ist auch OBS Streamlabs auf Mac kostenlos und hat einen relativ einfachen Installationsprozess. Vor dem Mac war es nur auf Windows verfügbar und hatte App-Versionen auf Android und iOS. Ungeachtet dessen können Mac-Besitzer über Bootcamp das Betriebssystem wechseln und StreamLabs OBS verwenden.

Im Handumdrehen sind alle Einstellungen vorkonfiguriert und die Abonnenten werden zum Dashboard geleitet, wo die wichtigsten Entscheidungen getroffen werden. Nach ein paar Klicks sind Sie bereit zum Streamen.

Die verbesserte Erfahrung von OBS Streamlabs auf Mac ist bei weitem unübertroffen von allen anderen seiner Art. Eine Reihe von Themen und erweiterten Funktionen ermöglicht es jedem Benutzer, seine Welt durch personalisierte-einzigartige-Layouts zu gestalten.

Exklusiv bietet OBS Streamlab auf Mac kostenlos Alerts, Text-to-Speech-Automatisierung, Widgets und Layouts.

Schritte zum Herunterladen von Streamlabs OBS auf Mac

Hier sind die einfachen Schritte, um OBS Streamlabs auf Mac auf Ihrem Computer zum Laufen zu bringen.

1. Streamlabs OBS herunterladen

Besuchen Sie StreamLabs.com und klicken Sie auf die Registerkarte „Streamslabs Herunterladen“, die in der oberen rechten Ecke zu sehen ist. Nachdem Sie die App heruntergeladen haben, muss sie installiert werden.

  

2. Installieren Sie Streamlabs auf Mac

Um das Streamlab OBS auf Mac zum Laufen zu bringen, werden Sie um Erlaubnis gebeten, Ihre Webcam und Ihr Mikrofon zu verwenden. Nachdem die Erlaubnis erteilt wurde, folgt das Anmeldeverfahren.

 

Die Benutzer müssen sich mit ihrem Streaming-Konto anmelden. Die üblichen Optionen; Twitch, YouTube, Mixer und Facebook sind vorhanden. Für eine andere Streaming-App gibt es ein Eingabefeld. Einen Moment und der Initialisierungsvorgang ist abgeschlossen.

 

Die nächste Seite ist sehr wichtig. Benutzer mit einem OBS-Konto können ihre Daten in das OBS Streamlabs Konto importieren. Sie können aber auch von Vorne anfangen. Beide Vorgänge dauern nicht länger als zwei Minuten.

 

Danach können die verfügbaren Webcams und Mikrofone gegeneinander abgeglichen werden, um sicherzustellen, dass die richtigen ausgewählt werden. Anschließend erfolgt eine automatische Optimierung, um die bestmögliche Qualität des Video-Streamings für Ihr Gerät zu erhalten.

 

3. Streamlabs OBS auf Mac ausführen

Akklimatisierung mit dem Dashboard

Idealerweise ist die Registerkarte des Editors die erste Station. Hier sollte ausreichend Zeit verbracht werden. Dieser Hub wird zum Konfigurieren von Streams - den Szenen, Quellen und Widgets - verwendet.

Live gehen oder aufnehmen: Sie haben die Wahl

Im Gegensatz zum generischen Typ können Sie bei OBS Streamlabs auf Mac entscheiden, ob Sie live gehen oder eine Aufnahme machen wollen.

 

Der Streaming-Bereich muss nach dem Geschmack des Anwenders geordnet werden und OBS StreamLabs auf Mac bietet eine Fülle von Auswahlmöglichkeiten. Allein für das Thema gibt es ca. 250 schöne, handgefertigte Optionen, die noch geändert werden können. In der Tat bietet Prime mehr für 12 $ pro Stück.

 

Auch die Anzahl der Quellen für das Streaming sind hoch. Es kann sich dabei um Game-Aufnahme, Fenster-Aufnahme, Display-Aufnahme und eine Vielzahl anderer handeln. Damit können Streamer fast alles abdecken, was sie auf dem OBS Streamlabs auf Mac teilen möchten. Besonders faszinierend sind die Alert-Boxen.

 

Sie sind in verschiedenen Formen vorhanden, um Spendeneinträge, Follower und Abonnements in Echtzeit zu organisieren. Einige weitere Merkmale sind der Mini-Feed, die Themenbibliothek und der Cloudbot, der den Chat vor Manipulationen durch das Publikum schützt.

Plug-ins sind gute Begleiter für das Streaming, ebenso wie Musik für einen.

Zusammenfassung

Eine Kreation, die Streamer berücksichtigt, OBS Streamlabs auf Mac verleiht Streams visuelle Attraktivität und sorgt dafür, dass sie Engagements anziehen. Nennen Sie egal welche Streaming-App; sie ist mit welcher auch immer kompatibel.

Vielseitigkeit und eine benutzerfreundliche Oberfläche sind die Hauptmerkmale für OBS Streamlabs auf Mac. Was noch? Es ist einfach zu bedienen, kann kostenlos heruntergeladen werden und erfordert wenig oder keine Vorkenntnisse. Bei der Eingewöhnung in die App geht das Lernen zügig vonstatten, so dass Benutzer schnell mit der Arbeit beginnen können.

Um eine noch bessere Videoqualität zu erreichen, versuchen Sie einen Editor wie FilmoraX. Es erfordert keine professionelle Handhabung, um Ihre Streams umzuwandeln und sie einladend zu gestalten.

Leute lesen auch: So schneiden Sie Facebook Live-Streams auf dem Mac>>>

Download Win Version Download Mac Version

author avatar
Felix Schmidt
Felix Schmidt ist Autor und Liebhaber von Videos.