filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Storyboard

Ein einfacher und dennoch leistungsstarker Editor

Zahlreiche Effekte zur Auswahl

Ausführliche Anleitungen auf dem offiziellen Kanal

Teil 1 Die Grundlagen für Ihren Einstieg in das Storyboard

Wenn es darum geht, Ihre kreativen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entfalten, bietet Ihnen die Grafik- und Videobearbeitung eine unendliche und dimensionslose Leinwand, auf der Sie mit Ihren Fähigkeiten experimentieren können. Storyboards sind die jüngsten Ergänzungen zu der bereits langen Liste von Hilfsprogrammen und haben sich als Revolution auf dem Gebiet der Anpassung und des Designs von Motion Graphics erwiesen.

Um die Glaubwürdigkeit von Storyboards besser zu verstehen, werden wir uns in den nächsten Abschnitten dieses Artikels mit den verschiedenen Aspekten und Elementen von Storyboards befassen:

Was ist ein Storyboard?

Wenn Sie versuchen, ein Storyboard zu definieren, können Sie dieses Dienstprogramm als eine Abfolge von Skizzen, Bildern, Elementen und Illustrationen betrachten, die einen Fahrplan für eine Videobearbeitungsaufgabe erstellen. Durch die Aufteilung des gesamten Prozesses in eine Reihe von Einzelvorgängen erleichtert die oben erwähnte Funktion die Aufgabe der Videoerstellung.

Um eine technische Erklärung von Storyboards zu entwerfen, muss man wissen, dass es sich dabei um eine Sammlung von chronologisch angeordneten Zeichnungen handelt, die durch Elemente der Videoanpassung wie Dialoge, Kameraführung und andere verwandte Details ergänzt werden. Der grundlegende Vorteil dieser visuellen Arrangements liegt in der sequentiellen und szenenweisen Entfaltung des Videomaterials.

Dadurch wird der Prozess der Filmerstellung vereinfacht, während gleichzeitig die Kohärenz des Films gewährleistet und die Beseitigung von Fehlern und Unstimmigkeiten erleichtert wird. Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, Storyboards als Mittelweg und optionales Hilfsmittel zu betrachten. Dabei sind diese Versuch-und-Irrtum-Darstellungen ganz wesentlich, um in der Endphase des Designs eine einwandfreie Videoausgabe zu gewährleisten. Das Tool arbeitet zusätzlich daran, unnötige Produktionsverzögerungen zu minimieren und gleichzeitig die Gesamtkosten für die Erstellung deutlich zu senken.

Storyboards, die mehr oder weniger einem Comic ähneln, haben ein unterschiedliches Design, das von bescheidener Einfachheit bis hin zu expliziter Komplexität reicht, je nach den spezifischen Anforderungen an die Erstellung. Diese visuellen Skripte werden meist von Hand erstellt, wobei es eine Vielzahl von Softwarepaketen und Programmen zur Erstellung von Storyboards gibt, die auf dem IT-Designmarkt und im Internet erhältlich sind.

Lassen Sie uns im Folgenden die wichtigsten Storyboard-Kategorien und -Typen durchgehen, um unsere Diskussion ein wenig zu vertiefen:

 Traditionelle Storyboards

Dabei handelt es sich um eine logisch angeordnete Abfolge von handgefertigten Zeichnungen in Tusche oder Bleistift, die die Chronologie des Videodrehs darstellen, bevor der eigentliche Produktionsprozess beginnt. Sie können die sequenzielle Anordnung Ihrer Videoelemente anhand dieser Storyboards bequem beobachten, indem Sie sie an einem geeigneten Ort, z.B. Ihrer Studiowand, platzieren.

Sie haben die Freiheit, diesen Zeichnungen so viele Details hinzuzufügen, wie Sie möchten, während Sie sie entweder für eine einzelne oder eine Reihe von Filmaufnahmen verwenden. Diese leicht bearbeitbaren Storyboards werden oft durch schriftliche Textnotizen ergänzt, die die Ereignisse einer bestimmten Szene beschreiben.

Arten von Storyboards - Traditionelles Storyboard

 Thumbnail Storyboards

Dabei handelt es sich um eher kleine Storyboards, meist in Briefmarkengröße, die eine Abfolge der Videoelemente und Szenen auf separaten Papierstücken darstellen. Aufgrund ihrer Miniaturgröße sind diese Storyboards relativ einfach zu erstellen, benötigen weniger Zeit für die Erstellung und enthalten im Vergleich zu ihren traditionellen Gegenstücken viel weniger Details.

Diese Kategorie von Storyboards eignet sich hervorragend für die schnelle Aufzeichnung von Ideen für die Videoproduktion, bevor Sie die einzelnen Elemente mit Hilfe der herkömmlichen Alternativen umfassender analysieren.

Arten von Storyboards- Thumbnail Storyboard

 Animierte Storyboards

Diese Klasse von Storyboards kommt ins Spiel, wenn Sie komplexe Videokonzepte erstellen und diese mit zusätzlichen Elementen wie Musik und Dialogen ergänzen möchten. Diese sind im Wesentlichen dazu gedacht, den allgemeinen Ablauf der Szene durch die Merkmale Zeit und Tempo in einer Reihe von animierten Skizzen darzustellen.

Für die Erstellung dieser Storyboards gibt es eine Vielzahl von Online- und softwarebasierten Hilfsmitteln, die dieses Problem lösen. Solche Tools arbeiten daran, die Bilder einer Skizze in ein einziges Video zu integrieren und dem Filmmaterial innerhalb von einigen Minuten Leben einzuhauchen. Der Erstellungsprozess ist ganz einfach und erfordert weder einen Download noch das Erlernen von Software.

Arten von Storyboards - Animiertes Storyboard

01 Was sind die Vorteile eines Storyboards?

Nachdem Sie nun ein grundlegendes Verständnis dafür entwickelt haben, was ein Storyboard ist, ist es von großer Bedeutung zu wissen, dass der Nutzen nicht nur auf die Erstellung eines sequenziellen Videoskripts beschränkt ist. Es gibt eine ganze Reihe zusätzlicher Vorteile, die Ihnen zur Verfügung stehen, wenn Sie sich dafür entscheiden, eine Skizze für visuelles Filmmaterial mit der Ausrüstung zu erstellen. Lassen Sie uns im Folgenden die Vorteile der Arbeit mit Storyboards erläutern:

02 Vorteile der Verwendung von Storyboards

 Vermeiden Sie Fehler und unnötige Kosten

Fehler bei der Videoerstellung sind keine Seltenheit, können aber schwerwiegende und unerwünschte finanzielle Folgen haben. Die Verwendung der Storyboard-Funktion ist zwar keine absolute Garantie für die Fehlerfreiheit, aber sie kann dazu beitragen, die Intensität und die finanziellen Auswirkungen der Fehlerbehebung zu verringern. Mit ein wenig zusätzlichem Aufwand und dem Einsatz Ihrer kreativen Ressourcen können Sie die kumulativen Kosten für die Erstellung von Videos erheblich senken.

 Erhalten Sie eine Vorschau auf Ihr Video

Wenn Sie ein Storyboard für ein Video, das Sie erstellen möchten, erstellt haben, ist es ganz einfach, den sequentiellen Ablauf der Elemente und Szenen des Videos zu visualisieren. Das wiederum gibt Ihnen die Freiheit, über die Eignung bestimmter Aufnahmen in einer Nahaufnahme zu entscheiden. Sie können sich zwar dafür entscheiden, die perfekten Videos beizubehalten, aber es gibt auch die Möglichkeit, die Videos zu improvisieren, die nicht so glaubwürdig sind wie die anderen.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, eine Reihe von Storyboards für eine bestimmte Videoproduktionsidee zu erstellen. Dies ermöglicht eine vergleichende Analyse der verschiedenen Filmdesign-Perspektiven, so dass Sie leicht die beste und stimmigste Präsentationssequenz und den besten Stil im Hinblick auf die Vorlieben und Interessen Ihres Zielpublikums auswählen können.

 Vereinfachen Sie den Prozess der Videoerstellung

Das Storyboard Dienstprogramm ist von Vorteil, da es Ihnen eine klare und zielgerichtete Vision für den weiteren Verlauf der Videoproduktion gibt. Das Dienstprogramm, das eher wie eine Roadmap funktioniert, leitet Sie bei jedem Schritt des Erstellens, Gestaltens, Anpassens und Animierens Ihres Filmmaterials an. Die Gesamtauswirkung der Nutzung der Tools ist eine verbesserte Arbeitseffizienz, die Sicherheit, den richtigen Weg zu gehen und eine Menge kostbarer Zeit zu sparen.

 Entwickeln Sie eine verstärkte Zusammenarbeit mit Ihrem Kreativteam

Wenn Sie mit softwarebasierten Storyboarding-Assets arbeiten, steht Ihnen meist eine Option zur Verfügung, mit der Sie Ihre Arbeit teilen und zusammenarbeiten können. Das Storyboard ist nicht nur die perfekte Plattform, um die verschiedenen Ideen für die Videoproduktion zu besprechen, sondern trägt auch dazu bei, dass Ihr kreatives Team zusammenhält, um eine hochwertige Videoproduktion abzuliefern, da es genug Diskussionsstoff für die Gestaltung, Verbesserung und das Styling des Materials gibt.

 Potenzielle Investoren anlocken

Ein gut ausgearbeitetes Storyboard ist eine prägnante und zukunftsweisende Darstellung eines Video- oder Filmprojekts, das Sie auf die Leinwand bringen wollen. Sie können diese kosteneffektiven Ideen nutzen, um die Blaupause Ihres Handwerks, Ihrer Produktionskreativität und Ihrer Vision vor den Investoren Ihres Zielprojekts zu präsentieren.

Dies wiederum gibt Ihnen eine genaue Vorstellung von den Finanzierungsbedingungen, während die Investoren gleichzeitig einen tiefen Einblick in die zu erwartende Endproduktion erhalten. Und das Beste ist, dass Sie keine teuren Accessoires brauchen, um Ihre Kunst zu präsentieren. Eine normale Zeichnung mit Papier und Bleistift ist ausreichend.

03 Großartige und seltene Storyboard-Beispiele

Wenn Sie die Bedeutung und die Vorteile der Arbeit mit Storyboards kennenlernen, kann das eine ausreichende Motivation sein, um Ihre eigenen Kunstwerke mit diesem Tool zu gestalten. Es ist jedoch immer eine kluge Entscheidung, einige Beispiele für die Erstellung zu betrachten und zu lernen, um Ihr Verständnis des Konzepts zu verbessern und mit größerer Zuversicht an den Produktionsprozess heranzugehen.

In diesem Sinne finden Sie hier einige Beispiele für die Erstellung von Storyboards, damit Sie sich mit diesen Videoskripten besser auskennen und sicherer werden. Außerdem können Sie aus diesen Beispielen eine Vielzahl von Ideen und Gedanken für Ihr Projekt ableiten.

 Spiderman 2 Action Sequenz

Im Folgenden sehen Sie ein animiertes Storyboard-Beispiel aus dem klassischen Film Spiderman 2 aus dem Jahr 2004. Die Zeichnung zeigt eine Kampfsequenz zwischen dem Helden Spiderman und Dr. Octopus, seinem schurkischen Gegenspieler, auf der Spitze eines Hochgeschwindigkeitszuges. Da es sich um ein visuell spektakuläres Stück Grafik handelt, zielt das Videoskript darauf ab, eine klare Darstellung der sich bewegenden Elemente in jeder der sequentiell angeordneten Aufnahmen in eine bestimmte Richtung zu zeigen. Dies erleichtert dem Team, das die Videos erstellt, ein präzises und genaues Verständnis der Anforderungen an die Endproduktion.

Großartige und seltene Storyboard-Beispiele - Spiderman 2 Action Sequenz

 Der Morgen stirbt nie

Das folgende Video-Storyboard zeigt eine Fluchtsequenz aus dem Film "Der Morgen stirbt nie", der sich um die Abenteuer von James Bond, dem epischen fiktiven Geheimagenten, dreht. Während dies bei dramatischen Zufluchtsorten üblich ist, handelt es sich hier um einen ersten Versuch unter einem großen Produktionsbanner.

In Anlehnung an die erstklassigen Storyboards zielt dieses Videodrehbuch auch auf die Darstellung der zentralen Aufnahmen ab, die gedreht werden sollen. Einige der Elemente sind der Versuch von James Bond, das Seil mit einem gigantischen Messer durchzuschneiden, eine umgekehrt geschwenkte Aufnahme eines Banners, das aus der Mitte gerissen wird und das Schwingen von James Bond mit seiner Geliebten in der Luft.

Großartige und seltene Storyboard-Beispiele - Der Morgen stirbt nie

 Meine Lieder - Meine Träume

Wenn Sie sich für die Erstellung von Musikvideos und Filmproduktionen interessieren, kann Ihnen das folgende Storyboard eine Fülle von Ideen liefern. Dieses Storyboard wurde im Wesentlichen von Maurice Zuberano erstellt, um die Musik- und Tanzsequenzen des Films "Meine Lieder - Meine Träume" zu skizzieren. Auch wenn das oben erwähnte Storyboard der Originalszene im Film am nächsten kommt, können Sie sich das gleiche ansehen, um eine bemerkenswerte Perfektion im Video-Skripting zu erreichen.

Großartige und seltene Storyboard-Beispiele - Meine Lieder - Meine Träume

Teil 2 Wie verwandelt man ein Drehbuch in ein Storyboard?

Die Erstellung von Storyboards für die Videoproduktion ist ein kluger Schritt, um eine Reihe von wirtschaftlichen und designorientierten Vorteilen zu nutzen. Während das Dienstprogramm dazu dient, eine sequenzielle Anordnung von Aufnahmen und Elementen in einer bestimmten Videoszene zu definieren, liegt die eigentliche Anstrengung darin, ein textzentriertes Film- oder Szenenskript in ein Storyboard zu konvertieren. Wenn wir schon dabei sind, dieses Problem zu lösen, lassen Sie uns im Folgenden etwas ausführlicher über diese Storyboard-Essentials sprechen:

Was kommt zuerst - Drehbuch oder Storyboard?

Bevor wir uns mit der Abfolge der oben genannten Elemente innerhalb eines Filmproduktionsprozesses befassen, sollten wir zunächst die Begriffe in einem grundlegenden Sinne verstehen. Ein Drehbuch ist im Wesentlichen ein textbasiertes Dokument, das ein kumulatives Bild der Videogeschichte vermittelt, indem es die Handlung und das Thema des Videos enthüllt. Storyboards hingegen sind bildliche Darstellungen von nacheinander angeordneten Aufnahmen des Films mit einer viel umfangreicheren Detaillierung.

Wenn Sie die obigen Definitionen durchgehen, ist die offensichtliche und logische Abfolge beim Drehen eines Videos ziemlich klar, wobei die Drehbücher den Storyboards vorausgehen. Das Drehbuch des Films, das ein wenig über die Glaubwürdigkeit dieser Videoproduktionsphasen spricht, bietet einen elementaren Einblick in einige der wichtigsten visuellen Befehle. Bei der Erstellung eines Storyboards hingegen geht es darum, den Ablauf jeder Einstellung im Einklang mit den im Drehbuch beschriebenen Ereignissen detailliert darzustellen.

Die Arbeit an einer klassischen und professionellen Videoproduktion erfordert daher den Entwurf eines Drehbuchs, dem dann die Erstellung eines Storyboards folgt. Dies ermöglicht einen nahtlosen und einfachen Prozess der Videoerstellung mit weniger Unklarheiten. Nachdem wir nun genug über Drehbücher und Storyboards gesprochen haben, lassen Sie uns im folgenden Abschnitt mit der Erstellung von Storyboards anhand eines Drehbuchs fortfahren:

Benutzerhandbuch zum Umwandeln eines Drehbuchs in ein Storyboard

Schritt 1: Identifizieren und notieren Sie eine großartige Idee für Inhalte

Beginnen Sie damit, eine fesselnde Idee für eine Geschichte zu finden, die Sie in einer Videoproduktion umsetzen möchten.

Erstellen von Storyboards aus Drehbüchern - Identifizierung einer Idee

Wenn Sie eine gefunden haben, notieren Sie diese in einem zusammenhängenden Text, um sie zu dokumentieren.

Erstellen von Storyboards aus Drehbüchern - Festhalten der Idee

Dies wird Ihnen helfen, die Handlung Ihrer Geschichte zu strukturieren und den Fluss der Ereignisse zu bestimmen, die darin vorkommen.

Erstellen von Storyboards aus Drehbüchern - Endgültiges Drehbuch

Schritt 2: Beginnen wir mit dem Storyboarding!

Gehen Sie dazu über, die sequenzielle Platzierung der Aufnahmen und Szenen der Geschichte im Einklang mit dem Drehbuch zu planen, das Sie gerade erstellt haben. Es ist eine gute Idee, eine Reihe von 4-6 Bewegungsaufnahmen für eine bestimmte Szene auszuwählen, so dass Sie einen ausreichenden Zellenabstand haben, um die Detaillierung der Aufnahmeelemente zu erweitern. Dies sorgt für eine bequeme und räumliche Anordnung der Zellen auf einem Papier in Standardgröße.

Sie können nun damit beginnen, Ihr Storyboard zu erstellen, indem Sie die Szenen beschriften, die Regieanweisungen aufschreiben und die Dialoge der einzelnen Figuren sowie die passenden Bilder einfügen.

Erstellen von Storyboards anhand von Skripts - Aufschlüsselung einer Storyboard-Zelle

Schritt 3: Bereiten Sie ein Layout für Ihre Storyboards vor

Wenn Sie alle Elemente des Drehbuchs in die Zellen des Storyboards eingefügt haben, legen Sie sie nach einem bestimmten Muster an. Dieser Schritt ist sehr nützlich, um die Kontinuität und Detailgenauigkeit der abgebildeten Aufnahmen zu überprüfen. Sie können die Elemente bei Bedarf weiter improvisieren oder zum nächsten Schritt übergehen, wenn alles in Ordnung zu sein scheint.

,

Erstellen von Storyboards anhand von Drehbüchern - Anlegen der Storyboards

Schritt 4: Überarbeiten Sie Ihr Werk

Wenn Sie ein erfahrener und professioneller Mitarbeiter sind, können Sie in dieser Phase mit dem Filmen Ihres Videos beginnen. Andernfalls müssen Sie das erstellte Storyboard möglicherweise überarbeiten, um eine detailliertere und umfassendere Beobachtung zu ermöglichen. Sie können eine Reihe von Effekten, Beleuchtungsstimmungen, Hintergrundmusik und Charakteren, Kamerabewegungen und eine Reihe zusätzlicher Elemente einbauen, die Ihre Kreation zu beleben scheinen.

Die Beachtung dieses Aspekts oder die Überarbeitung Ihrer Storyboards sorgt für eine viel improvisiertere und professionellere Präsentation Ihrer Videoproduktionsidee vor dem Zielpublikum. Wenn das nicht der Fall ist, können Sie Ihr grob ausgearbeitetes Storyboard mit ein paar zusätzlichen und feineren Details zum Leuchten bringen und das war's! Ihre Geschichte ist bereit, realisiert zu werden!

Erstellen von Storyboards anhand von Drehbüchern - Überarbeitung des Storyboards

Wie kann ich beim Storyboarding besser werden?

Im Hinblick auf Filmproduktionsmittel und Hilfsmittel ist das Storyboarding eher eine kreative Kunst als ein üblicher Prozess oder eine Produktionsphase. Es erfordert zwar konsequente Anstrengung und Übung, um das Handwerk zu beherrschen, aber die Befolgung einiger praktischer Tipps und Tricks kann Ihnen dabei helfen, Ihre Fähigkeiten bei der Erstellung ausdrucksstarker und fein detaillierter Storyboards zu verbessern.

Um diese Frage zu klären, finden Sie im folgenden Abschnitt eine kurze Beschreibung einiger erstaunlicher und einzigartiger Richtlinien und Tricks für die Erstellung von Storyboards, die das Handwerk des Storyboarding von seiner besten Seite zeigen:

 Hören Sie auf, ein Perfektionist werden zu wollen

In Anbetracht der Tatsache, dass Sie das Storyboard nur für die Darstellung einer Sequenz von Videoaufnahmen erstellen, sollten Sie nicht versuchen, jedes Element in allen Einzelheiten zu definieren. Anstatt zu versuchen, jede kleine Veränderung darzustellen, sollten Sie mehr darauf achten, die wichtigen Punkte innerhalb einer Szene hervorzuheben.

 Nummerierung der Storyboard-Panels bevorzugen

Da das Storyboard, das Sie erstellen, als Blaupause für das Videoproduktionsteam dient, sollte es leicht verständlich und übersichtlich sein. Wenn Sie die Zellen Ihres Storyboards in einer nummerierten Reihenfolge darstellen, ist es für den Rest Ihrer Zuschauer einfacher, dem Inhalt zu folgen.

 Erforschen Sie Ihre Fantasie

Ihr Storyboard ist die erste Darstellung Ihrer Videoproduktionsidee und Ihres Drehbuchs vor einem potenziellen Publikum. Sie sollten daher mit der Erstellung des Drehbuchs fortfahren und sich dabei eng an das entworfene Skript halten. Außerdem ist es sehr wichtig, dass Sie Ihrer Kreation ein phantasievolles Element hinzufügen, um zu vermeiden, dass ein fader und gewöhnlicher Eindruck beim Publikum entsteht.

 Feedback hat eine große Bedeutung

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Storyboard Ihren Projektinvestoren vorlegen, bevor Sie mit der Filmerstellung beginnen. Auf diese Weise entgehen Sie den unnötigen Änderungen, die in letzter Minute auftauchen können und zu einer unerwünschten finanziellen Belastung führen. Achten Sie darauf, das Feedback der Betrachter zu sammeln und zu verarbeiten und beginnen Sie mit dem eigentlichen Erstellungsprozess erst, wenn alles in Ordnung zu sein scheint.

 Genießen Sie Ihre Arbeit

Die Freude an den verschiedenen Aspekten Ihrer Arbeit ist der Schlüssel zur Beherrschung Ihres Handwerks und zu einer positiven Reaktion des Publikums. Akzeptieren Sie, dass der Storyboarding-Prozess anstrengend und zeitaufwändig ist, aber wenn Sie die Herausforderung mit einer Einstellung annehmen, die Spaß macht, wird Ihre harte Arbeit vor den Zuschauern glänzen.

Erstellen von Storyboards mit Wondershare Filmora

Das Erstellen von Storyboards im traditionellen Papier- und Bleistiftformat ist zweifellos eine absolut unterhaltsame Tätigkeit, aber sie hat die Einschränkungen einer herkömmlichen Bildzeichnung. Wenn Sie den Inhalt Ihres Storyboards mit zusätzlichen Elementen wie Animationen, Effekten, Hintergrundthemen und Musik ergänzen möchten, ist es besser, mit einer Software zur Erstellung von Storyboards zu arbeiten.

Bei der Suche nach Alternativen im Internet und auf dem IT-Markt können Sie sich bequem für den Wondershare Filmora Video Editor entscheiden, um das Problem zu lösen. Der offensichtliche Grund für die hohe Präferenzrate der Software ist ihre funktionsreiche Bibliothek. Der Anpassungsbereich des Editors enthält eine Vielzahl von themenbezogenen Storyboard-Vorlagen sowie eine große Vielfalt an audiovisuellen Effekten, Filtern und Elementen, mit denen Sie Ihr Werk gleichzeitig mit Eleganz und angemessenen Details ausstatten können.

Kostenlos testen

Für Win 7 oder höher (64-bit)

Kostenlos testen

Für macOS 10.12 oder höher

Teil 3 Storyboard Q&A

 Wie kann der Prozess der Storyboard-Erstellung schnell angegangen werden?

Wenn Sie schnell ein Storyboard erstellen möchten, ist eine Online-Vorlage die bessere Wahl im Vergleich zur traditionellen Zeichnung mit Bleistift und Papier. Wenn Sie mit den webbasierten Alternativen arbeiten, können Sie Skizzen, Skripte und Notizen in die Storyboard-Zellen einfügen, um sie eindrucksvoller und detaillierter zu gestalten.

 Wie groß sollte ein Storyboard idealerweise sein?

Es gibt keine feste Regel, um die optimale Anzahl von Zellen oder Seiten für Ihr Storyboard zu bestimmen. Die Seitenzahl kann je nach Inhalt und Ausführlichkeit der Szenen, die sie zeigen sollen, variieren.

 Ist es wichtig, jede Einstellung in das Storyboard aufzunehmen?

Generell gilt, dass nicht jede Einstellung in Ihrem Drehbuch in das Storyboard aufgenommen werden muss. Die Antwort auf diese Frage hängt jedoch weitgehend von der Intensität der Details ab, die Sie hinzufügen möchten, sowie von der Vielfalt der Ideen und Elemente, die Sie in das Storyboard einer bestimmten Filmszene einbauen möchten.

 Was sind die wesentlichen Merkmale eines guten Storyboards?

Wenn Sie versuchen, ein gutes Storyboard zu erstellen, achten Sie auf den fließenden Übergang der textzentrierten Ideen in bildliche Darstellungen. Ihr Videoskript sollte die richtige Menge an Informationen enthalten, damit jeder die Darstellung des Inhalts leicht verstehen kann, ohne Ihr Skript vorher durchgehen zu müssen. Vermeiden Sie es, einen Informationsüberfluss zu erzeugen, da Sie sonst am Ende die relevanten Details verstecken.

 Was sind die wichtigsten Teile eines Storyboards?

Ein gut ausgearbeitetes Storyboard besteht aus 4 wichtigen Elementen. Dazu gehören insbesondere das Thema der Aufnahme oder Szene, ein geeigneter und stimmiger Hintergrund, eine richtig gewinkelte Kameraeinstellung der Hauptperson innerhalb der Szene und eine ansprechende Kamerabewegung.

 Abschließende Gedanken 

 Storyboards gelten im Bereich der professionellen Filmproduktion als entscheidende Elemente des Videoanpassungsprozesses.

 Wenn Sie Ihr textbasiertes Skript in ein Storyboard umwandeln, achten Sie auf einen nahtlosen Übergang von Worten zu entsprechenden Bildern.

 Wenn Sie sich Gedanken über eine zuverlässige Software-Alternative für die Arbeit mit Storyboards machen, können Sie Ihre Suche mit dem Editorprogramm Wondershare Filmora beenden.

Diese könnten Ihnen auch gefallen

10 kostenlose Online-MP3 zu Text Konverter 2022

Mit Hilfe eines Online-MP3 zu Text Konverters können Sie jede MP3-Datei in ein Textdokument umwandeln. Hier ist eine Liste der besten 10 kostenlosen mp3 zu Text Konverter, die Sie verwenden können.

Geschrieben vonFelix Schmidt|2022-11-08 11:09:58
Super Beste Programme 2022: Videos kostenlos zusammenfügen

Hier finden Sie die 10 besten Freeware-Programme 2022 für Windows/Mac/Linux, mit denen Sie Videos kostenlos ohne Wasserzeichen zusammenschneiden oder zusammenfügen können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:29:25
Die 25 besten Real-Time Stimmwechsler Vollständiger Test - sollte ich sie verwenden?

Suchen Sie nach einem vollständigen Einblick in die besten Stimmwechsler-Alternativen aller Zeiten? Hier erhalten Sie Zugang zu einer umfassenden Analyse der führenden Namen im Bereich der Dienstleistungsprogramme!

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-05 16:55:42
Die 31 besten Videotrimmer für Computer, Telefon und Online

Dieser Artikel stellt Ihnen die besten Videotrimmer für verschiedene Geräte vor. Schauen Sie sich diese an und wählen Sie Ihren Favoriten.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:35:42
Schritt für Schritt Tipps zum Erstellen von Make-up-Videos

Sind Sie auf der Suche nach Tipps, um Ihre Videos auf YouTube ansprechend zu gestalten? Mit diesen Tipps für Make-up-Videos mit Filmora heben Sie Ihre Videos hervor.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-08-02 20:07:07
Wie ändert man die Farbe eines Fotos wie ein Profi?

Wenn Sie die Farbe eines Fotos ändern, können Sie mit einem einzigen Klick verschiedene Ansichten eines Bildes erzeugen. Finden Sie heraus, wie Sie die Farbe Ihres Fotos mit einem Foto-Farbeditor ändern können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:35:42
Wie man Nikon-Videodateien mit Nikon-Videobearbeitungssoftware bearbeitet

Möchten Sie Ihre Nikon-Videodateien bearbeiten? Hier wird ein leistungsstarker und dennoch einfach zu bedienender Nikon Video Editor vorgestellt, mit dem Sie das ganz einfach erreichen können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-28 14:40:23