DaVinci Resolve vs. DaVinci Resolve Studio: Welche Version soll ich wählen?

Wenn Sie die Neuigkeiten verfolgen, dann haben Sie sicher von Blackmagic gehört, die "DaVinci Resolve Lite" -Version umbenannt zu "DaVinci Resolve", was die kostenlose Version ist und 'DaVinci Resolve Studio' die kostenpflichtige Version. Wenn Sie neu in der Software sind, dann wählen Sie eine von beiden aus, dies kann für Verwirrung sorgen. Also, in diesem Beitrag werden wir die wichtigsten Unterschiede zwischen den beiden hervorheben und dann können Sie entscheiden, welche die passende ist, um Ihre Bedürfnisse zu befriedigen.


Empfehlung: Ein einfacher Video Editor für Anfänger

Wenn Sie einen Video-Editor finden möchten, der viel einfacher ist und dennoch leistungsstarke Videobearbeitungsfunktionen bietet, empfehlen wir Ihnen, es mit dem Wondershare Filmora Video Editor zu versuchen, dieser ist für Windows und Mac verfügbar. Sehen Sie sich das Video unterhalb an, um zu erkennen, wie einfach die Videobearbeitung mit Filmora ist.

Downloaden Sie Win Version von Mosaik Software Downloaden Sie Mac Version von Mosaik Software


Vergleich zwischen DaVinci Resolve und DaVinci Resolve Studio

Vorteile von DaVinci Resolve Vorteile von DaVinci Resolve Studio
Kosten nichts - Kostenlos, muss nur heruntergeladen werden Im Einzelhandel für 995 Dollar inklusive Zubehör
Perfekt für viele Projekte, die nur begrenzte Features der Bearbeitung benötigen Kostenlos beim Kauf von Blackmagic Cameras
Unterstützt bis zu 4K UHD Auflösung Kostenlose Updates für neue Versionen von Resolve, um neue Funktionen zu berücksichtigen.
Keine Wasserzeichen auf Filmmaterial Kommt mit einigen einzigartigen und unverwechselbaren Features.

Preis: DaVinci Resolve ist die kostenlose Version und Sie können es von der offiziellen Website herunterladen, ohne etwas zu bezahlen. Separate kostenlose Versionen für Windows, Linux und Mac stehen zum Download zur Verfügung. 'DaVinci Resolve Studio' bietet alles, was in der kostenlosen Version verfügbar ist, zusammen mit mehreren anderen Tools wie HDR Grading, Motion Blur Effekte, Multi-Benutzer-Tools, 3D und vieles mehr! Der Preis liegt bei 995 Dollar, beim Kauf von vielen Blackmagic-Kameras und USB-Lizenz-Dongle enthalten, dies ist notwendig, wenn Sie nicht mit der Mac-Version arbeiten. Die Studio-Version berechtigt Sie, Ihre bestehende Version mit allen zukünftigen Versionen ohne zusätzliche Kosten zu aktualisieren.

Features Vergleich zwischen DaVinci Resolve und DaVinci Resolve Studio

Abschnitt 1. Gemeinsame Merkmale

Bearbeitungs Freundliche Oberfläche: Mit zahlreichen bearbeitbaren freundlichen Funktionen können Sie praktisch jede erdenkliche Bearbeitung mit DaVinci durchführen. Multi-Cam-Bearbeitung ermöglicht es Ihnen, Programme zu schneiden, während andere Quellen im Hintergrund in Echtzeit spielen. Bei der Erstellung von Multiclips können verschiedene Kamerawinkel synchronisiert und umgeschaltet werden. Bilder und Videoebenen können mit Bewegungspfaden animiert, gedreht oder skaliert werden. Ausserdem können mehrere Keyframes mit verschiedenen Parameterkurven ausgewählt, kopiert, bearbeitet und verschoben werden. Die Positionierung von Keyframe ist strategisch und somit leicht zu finden. Es gibt auch Vorkehrungen für das Hinzufügen von benutzerdefinierten Titeln und die Ausrichtung mehrerer eingebauter übergänge. Beide übergänge und Titel können bei der Bearbeitung von DaVinci importiert und in das Video aufgenommen werden.

editor friendly interface

Farbkorrektur: Mit DaVinci ist es möglich, die importierten Nodes zu tauschen, zu kopieren, zu extrahieren oder zu erweitern und wesentliche Verbesserungen durch einen verbesserten Node-Editor zu machen. Es kümmert sich auch um die Ränder und achtet das es nicht übermässig spitz wird. Mit kundenspezifischen Kurven und soft Clip kann eine hohe und niedrige Weichheit überzeugend verarbeitet werden. 32-Bit-Gleitkomma-Qualität mit YRGB-Farbraum macht das Bild nicht weniger als perfekt! HSL Curve Sortierung fügt es dieser Wahrnehmung hinzu, indem man Farbton, Sättigung und Leuchtdichte des Bildes anpassen kann, indem man Farben aus dem Bild selbst wählt.

Abschnitt 2. Einzigartige Features

Einzigartige Features in DaVinci Resolve Studio:

Mit neuen Bearbeitungsfunktionen und Änderungen an Sortier- und Farbkorrektur-Tool ist DaVinci bereit, seine Magie zu verbreiten. Wie bereits erwähnt, besteht die Studio-Version aus Dutzenden von neuen und deutlich verbesserten Tools, die eine völlig neu definierte Ausgabe liefern können. Kollaborative Teamarbeit, Power Mastering, Deinterlacing bei Export, Rauschunterdrückung, 3D Stereoscoping Sortierung und HDR Sortierung sind einige davon. Hier unten ist die Besprechung von vier Prime Besonderheiten von Studio.

1. Gemeinsames Teamwork:

Dieser erstaunliche neue gemeinsamen Workflow im Studio ermöglicht es mehreren Personen, gleichzeitig auf der gleichen Zeitlinie zusammenzuarbeiten. Dies bedeutet, dass Sie über Zeitlinien gleichzeitig teilen können. Sie können den Akzeptanzpegel automatisch einstellen oder nach ihrer Zustimmung als Projektinhaber basierend. Auch mit seinem erweiterten Feature der Remote-Einstufung können Dateien mit niedriger Auflösung von einem anderen Computer oder Internet importiert werden, um Farbenkünste zu ermöglichen und Farbabstufung zu machen. Dies trägt dazu bei, die Bearbeitung schnell zu beenden und Sie können sich auf den visuellen Ablauf Ihrer Bearbeitung konzentrieren.

collaborative teamwork

2. Hochdynamische Sortierung:

Studio unterstützt High Dynamic Range Produktion, die bei der Erstellung der Videos im Ultra HD-Format hilft. Mit anderen Worten, die Videos können die Standards für HDR-Ergebnisse wie Dolby und HDR10 erfüllen. Damit ist der Inhalt gewaltig und optisch auffällig, was bedeutet, dass es die Kombination von mehr immersiven und lebendigen Farben, reicher Kontrast, tieferen Schatten und helleren Highlights ist.

high dynamic range grading

3. Rauschunterdrückung & Bewegungsunschärfe Effekte:

Diese Funktion kann verwendet werden, um zeitliches Rauschen zu reduzieren, Bewegungsunschräfe zu reduzieren und räumliche Geräuschverminderungstechniken anzuwenden. Die Frames mit genau der richtigen Menge an Bewegung und Lärm sehen extrem natürlich aus und erhöhen so die szenische Ansicht des Videos. Die Rauschunterdrückung kann in jedem Node verwendet werden, der irgendwo auf dem Node-Graph in einer beliebigen Position platziert wird. Es erkennt automatisch, welcher Teil des Videos in Bewegung ist und passt dann die Unschärfe basierend auf Bewegung an. Diese Effekte helfen beim Mischen und Simulieren der Blende, die ein perfektes Ende des Videos ermöglicht.

noise reduction and motion blur effects

4. Stereoskopische 3D-Grading:

Die Videos sollten klar, knackig und immersiv sein; es ist wie Geschichtenerzählen und man sollte stets die Rreaktion der Betrachter im Auge behalten. 3D stereoskopische Sortierung hilft bei der Aufrechterhaltung der Fokus liegt auf der Geschichte, wie es hilft, alles zu ermöglichen für die perfekte Ausrichtung. Das Entfernen von übermässigen Farben und die Korrektur von Ausrichtungsfehlern können gleichzeitig durchgeführt werden, wenn Sie es bemerken.

stereoscopic 3d grading

Ist DaVinci Resolve gut für den Anfang?

DaVinci Resolve Studio kommt mit einigen der einzigartigsten Features, die ideal sind, wenn Sie in einem High-End-Post-Production-Workflow arbeiten. Aber wenn die Art von Projekten, an denen Sie arbeiten, nicht zu viel ausführliche Detaillierung braucht, dann sollten Sie mit dem Herunterladen der Standardversion von Resolve beginnen, DaVinci Resolve. Sie können daran arbeiten und dann aktualisieren Sie es auf die DaVinci Resolve Studio Version, wenn es nicht in alle Ihre Sortierung Bedürfnisse passt. DaVinci Resolve Studio ermöglicht Carving Details der Bilder nahe an der Perfektion darzustellen.

Sep 25,2017 14:54 pm
Kommentieren

Sie haben produktbezogene Fragen? Dann wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice >>