FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Der beste Editor hilft dir, Facebook-Videos mit leistungsstarken Funktionen einfach zu bearbeiten.
  • Füge Logos, Bilder oder kreative Videos an jeder beliebigen Stelle ein.
  • Zahlreiche Titel- und Textvorlagen verfügbar.
  • Mehrere Übergänge, Filter, Effekte und Elemente nach deiner Wahl.

12 Facebook Marketing Tipps für Unternehmen (Anfänger und Profis)

Sep 24, 2021• Bewährte Lösungen

Obwohl Facebook in den letzten Jahren einige harte Zeiten durchgemacht hat, gilt es immer noch als die beeindruckendste, bevölkerungsreichste und wichtigste Social-Media-Seite der Welt. Manche würden sagen, dass Facebook aus der Marketingperspektive seinen Vorsprung verloren hat, aber wir sehen das nicht so. Wir glauben einfach, dass sich die Art der Facebook-Marketing-Tipps verändert hat. Hier sind 12 Facebook-Tipps für Vermarkter im Jahr 2018 und darüber hinaus.

Teil 1: Warum sich auf Facebook Marketing konzentrieren?

Viele Marketingspezialisten fragen sich, ob es im Jahr 2018 noch sinnvoll ist, sich auf Facebook-Marketing-Tipps zu konzentrieren. Aber wir sind der Meinung, dass eine Webseite mit 2,23 Milliarden monatlichen Nutzern, 1,15 Milliarden täglichen mobilen Nutzern und etwa einem von fünf Seitenaufrufen in den Vereinigten Staaten immer noch wichtig ist.

Download Win Version Download Mac Version

Teil 2: Facebook Marketing Tipps für Einsteiger

1. Erstelle noch heute eine Business Seite

Mach nicht den Fehler, eine persönliche Profilseite zu erstellen, wenn du versuchst, dein Unternehmen zu vermarkten. Das ist eine gut gemeinte Idee, aber sie ist nicht der beste Weg nach vorne.

Mit einer Facebook-Geschäftsseite stehen dir Tools zur Inhaltserstellung, bezahlte Möglichkeiten und Analysen zur Verfügung, die nur für Geschäftsseiten gedacht sind. Deshalb beginnen unsere Facebook-Tipps immer damit, dass wir Unternehmen empfehlen, noch heute eine eigene Unternehmensseite zu erstellen.

facebook business seite

2. Beanspruche eine eindeutige URL

Wenn du eine Unternehmensseite hast, wird dir eine zufällige URL zugewiesen, die dich direkt zu dieser Seite führt. Aber es ist wichtig, eine andere URL zu wählen. Wenn du eine Vanity-URL einrichtest, kannst du sicherstellen, dass deine Seite für andere leichter zu erreichen ist.

3. Erfahre, wie wichtig ein gutes Titelbild ist

Unsere Facebook Business Tipps konzentrieren sich immer auf das Titelbild einer Unternehmensseite. Viele Unternehmen ignorieren das Titelbild und stellen ein allgemeines, unscharfes Bild ein. Das ist ein Fehler.

Das Titelbild nimmt viel Platz auf deiner Facebook-Seite ein, sogar mehr Platz als dein Profilbild. Es sollte ein Bild sein, das attraktiv und ansprechend ist und zu dem Markenimage passt, das du für dein Unternehmen schaffen willst.

facebook cover foto

4. Optimiere deine „Über“-Seite

Einer der nützlichsten Facebook-Tipps für Unternehmen ist die Optimierung des Über-Bereichs deiner Unternehmensseite. Wenn jemand zum ersten Mal auf deine Seite kommt und neugierig auf dein Unternehmen ist, wird er zum Abschnitt „Über“ gehen, um mehr Informationen zu erhalten.

Außerdem gibt es eine kleine Vorschau der Seite, die auf deiner Startseite erscheint. Sie zeigt kleine Informationshäppchen an, die du so anpassen kannst, dass sie die nützlichsten Details enthalten. Deine ganze Seite sollte dein Unternehmen beschreiben und wichtige Details wie Standort, Öffnungszeiten, Webseite, Telefonnummer und mehr enthalten.

facebook über seite

5. Einen Call to Action Button hinzufügen

Vor ein paar Jahren fügte Facebook eine Funktion hinzu, mit der du einen Aufruf zum Handeln (Call To Action) Button auf deiner Seite einfügen kannst. Du kannst jemanden zum Beispiel auffordern, sich in eine Mailingliste einzutragen, ein Video anzusehen, deine Webseite zu besuchen oder ein Spiel zu spielen. Diese Aufrufe zum Handeln sind praktisch, um jemanden von deiner Seite auf eine andere Seite zu leiten, wo er sich weiter über dein Unternehmen informieren kann.

facebook call to action

Eventuell interessiert dich auch: 8 beste Apps, um Likes auf Facebook zu erhalten >>

Teil 3: Facebook Marketing-Tipps für Profis

6. Einzigartige oder wichtige Beiträge ganz oben anheften

Ähnlich wie bei Twitter ist es möglich, einen nützlichen oder relevanten Beitrag ganz oben auf deiner Seite anzupinnen. Angenommen, es handelt sich um einen Beitrag, der viral gegangen ist und du möchtest, dass andere, die auf deine Seite kommen, davon erfahren. Du könntest diesen Beitrag ganz oben platzieren, indem du ihn dort anheftest, auch wenn du neuere Beiträge hast.

7. Einzigartige Inhalte teilen

Unternehmen tappen in die Falle, dass sie nur Eigenwerbung Links zu ihrer Webseite oder anderen Social-Media-Kanälen posten. Diese Links sind zwar nützlich, wenn sie gelegentlich gepostet werden, aber sie sollten nicht deinen gesamten Feed ausmachen.

Du brauchst authentische und interessante Beiträge, die deine Follower interessant finden werden. Das führt zu mehr Reaktionen und Kommentaren, was dazu beiträgt, dass deine Beiträge auf den Facebook-Seiten für verwandte Schlagwörter oder Hashtags weiter oben erscheinen.

8. Achte auf das Posting-Timing

Es mag seltsam klingen, aber der Zeitpunkt, zu dem du auf Facebook postest, ist sehr wichtig. Der frühe Nachmittag unter der Woche ist oft die beste Zeit zum Posten. Vielleicht scrollen mehr Menschen durch ihren Feed und sind bereit, zu diesen Zeiten auf Links zu klicken!

facebook posting zeit

9. Reaktionszeit ist wichtig

Wenn jemand einen Kommentar zu deinem Beitrag schreibt und eine Frage stellt, musst du unbedingt schnell antworten. Wenn ein Kunde eine Frage zu deinem Unternehmen oder einem gekauften Produkt hat, erwartet er innerhalb von vier Stunden eine Antwort.

Und die durchschnittliche Marke braucht etwa 10 Stunden, um zu antworten. Das ist eine ernsthafte Unterbrechung. Bis die meisten Marken reagieren, ist die Person bereits weitergezogen. Du solltest sicherstellen, dass dein Social-Media-Team darauf eingestellt ist, schneller auf solche Beiträge zu reagieren.

10. Tolle Blog-Inhalte veröffentlichen

Behandle deine Bloginhalte nicht als Bürger zweiter Klasse. Gib ihm die Förderung, die er verdient. Die hilfreichsten und ansprechendsten Blogbeiträge werden dir auch auf deiner Facebook-Seite zu einer besseren Performance verhelfen. Diese Beiträge sind hilfreich und interessant für dein Zielpublikum - die Leute, die deiner Seite folgen!

11. Bewirb dein Konto, um Follower hinzuzufügen

Bei unseren Tipps für Facebook-Geschäftsseiten ist es erstaunlich, wie viele Unternehmen nicht wissen, dass sie eine Seite bewerben können, um mehr Follower zu bekommen. Du kannst eine Werbeanzeige auf Facebook erstellen und die Zielgruppe anhand präziser Metriken bestimmen. Es ist eine großartige Möglichkeit, eine Werbekampagne zu erstellen, die zielgerichtet und finanziell vernünftig ist und gute Ergebnisse liefert.

12. Nutze Facebook Insights

Facebook hat ein internes Analysetool namens Facebook Insights. Der letzte Ratschlag unter unseren Facebook-Tipps für Unternehmen ist, dass du dieses Tool unbedingt nutzen solltest. Es enthält Analysedaten darüber, wie viele Menschen deine Seite besuchen und wie oft sie sich mit deinen Beiträgen beschäftigen.

facebook insights

Fazit

Facebook-Tipps für Unternehmen sind heute wichtiger als je zuvor. Die Social-Media-Seite hat eine enorme Nutzerbasis, während sie in den letzten Monaten Änderungen an ihrem Algorithmus vorgenommen hat. Die oben genannten Facebook-Tipps sollten deinem Unternehmen dabei helfen, besser durch den Social Media Marketing-Prozess zu navigieren.

Wenn du Facebook-Videos bearbeiten möchtest, kannst du mit Filmora dein Video mit mehr als 150 Effekten verbessern.

Download Win Version Download Mac Version

Andere empfohlene Produkte
Filmora

Entdecke die Kraft des Geschichtenerzählens.

Gratis Testen Gratis Testen Gratis Testen
FilmoraPro

Professionelle Videobearbeitung vereinfacht.

Gratis Testen Gratis Testen Gratis Testen
Das könnten Sie auch gefallen