FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Einfache und dennoch leistungsfähige Videobearbeitungssoftware für Windows und Mac
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle ermöglicht einfache Videobearbeitung. Keine langwierige Einarbeitung erfordern.
  • Erstellt coole Videos mit neu hinzugefügten erweiterten Funktionen wie Bewegungsverfolgung, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte oder Effekte-Paket stehen hier in diesem Schnittprogramm zur Verfügung.
  • Videos mit Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild, AI Porträt, AR Sticker und andere Videoeffekten einfach bearbeiten.

Wie man reist, ohne zu reisen?Leitfaden zum Schneiden mit Stop-Motion

Aug 30, 2021• Bewährte Lösungen

Im vorigen Beitrag haben wir den Greenscreen im Detail besprochen und Ihnen erzählt, wie Sie reisen können, ohne zu reisen. In diesem Artikel gehen wir noch einen Schritt weiter und zeigen Ihnen, wie Sie mit Stop-Motion reisen können, ohne zu reisen.

In alten Zeiten war das Erstellen von Stop-Motion-Videos eine sehr hektische Aufgabe, und manchmal konnte es mehrere Tage dauern, solche Videos zu erstellen. Mit der Weiterentwicklung der Technologie und Bearbeitungssoftware wie Wondershare Filmora ist es jetzt mühelos geworden. Alles, was Sie brauchen, ist eine Kamera und eine Videobearbeitungssoftware, und Sie können Ihre Stop-Motion-Animationen erstellen.

Lassen Sie uns tief in die Stop-Motion-Animationen eintauchen und erfahren Sie, wie Sie diese Videos selbst erstellen können.


Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Erstellung von Stop-Motion-Videos mit Wondershare Filmora.

1. Zu beachtende Dinge vor der Erstellung eines Videos

Wenn die Anzahl der Sekunden in Ihrem Stop-Motion-Video zunimmt, steigt auch der Arbeitsaufwand, den Sie darin investieren müssen. Es spielt keine Rolle, ob Sie kurze und einfache Videos oder lange Animationen erstellen. Die Schritte werden die gleichen sein. Wenn Sie die richtige Ausrüstung haben und alle Schritte im Voraus planen, stellen Sie sicher, dass Sie den geringsten Aufwand haben und weniger Zeit benötigen. Sie müssen die folgenden Dinge berücksichtigen, bevor Sie Stop-Motion-Videos erstellen:


Kostenlos testen
Für Win10/8.1/8/7 (64bit)
Kostenlos testen
Für Mac OS X 10.11 oder höher
Sicherer DownloadSicherer Download

Oder FilmoraGo -Video Editor für Mobile Geräte ausprobieren

Kaufen Sie Filmora auf Ihrem Smartphone und erhalten Sie einen exklusiven Rabatt!
15% Rabatt auf Win 15% Rabatt auf Mac

*Produkt- und Rechnungsinformationen werden Ihnen nach dem Kauf via Email zugesendet.


  • Stellen Sie sicher, dass die Kamera ruhig ist: Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Kamera für jede Aufnahme, die Sie für Ihr Stop-Motion-Video machen, ruhig ist. Wenn Ihre Kamera ständig wackelt, werden Sie mehr Vibrationen in Ihrem Video sehen, und es wird nicht glatt sein. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Stativ verwenden, damit jede Aufnahme stabil ist und Sie die beste Ausgabe erhalten.
  • Verwenden Sie, wenn möglich, Kamerafernauslöser: Wenn Sie Ihre Kamera oder Ihr Handy auf einem Stativ befestigt haben, vermeiden Sie es, den Auslöser manuell auszulösen und loszulassen. Das führt zu Vibrationen und macht Ihre Bilder unscharf. Stattdessen können Sie Fernauslöser verwenden, was die Videoqualität deutlich verbessert.
  • Nehmen Sie Aufnahmen unter gleichmäßigem Licht auf: Wenn Sie Aufnahmen für Stop-Motion-Videos machen, müssen Sie sicherstellen, dass das Licht um Sie herum gleichmäßig ist. Wenn sich die Belichtung des Lichts auf Ihrem Objekt ständig ändert, werden Sie viele Unstimmigkeiten in Ihrem Video sehen. Dies ist der Grund, warum es bevorzugt wird, die Aufnahmen unter künstlichem oder Studiolicht für Stop-Motion zu machen.
  • Berechnen Sie die Bildrate im Voraus: Es wäre viel einfacher, wenn Sie die Bilder pro Sekunde im Voraus berechnen würden. Videos und Filme werden normalerweise mit 24-60 Bildern pro Sekunde aufgenommen, aber Stop-Motion-Videos können auch nur 12 Bilder pro Sekunde haben. Je mehr Frames Ihr Video hat, desto flüssiger wird es sein.

2. Schritte zum Erstellen von Stop-Motion-Videos

Wenn Sie Ihre eigene Stop-Motion-Animation erstellen möchten, dann folgen Sie dieser Anleitung Schritt für Schritt.

Schritt 1: Erfassen Sie die Aufnahmen

Bewegen Sie ein Objekt und erfassen Sie seine Bewegung Bild für Bild. Nehmen wir an, wir machen ein Stop-Motion-Video vom Flaschendrehen. Platzieren Sie Ihre Kamera an einem festen Ort und bringen Sie Ihr Objekt in den Rahmen. Bewegen Sie Ihr Objekt leicht und machen Sie eine Aufnahme. Machen Sie dies so lange, bis Sie mindestens 12, 24, 30 oder 60 Fotos von der Bewegung des Objekts haben. Wir haben die Flaschendrehung nur als Beispiel genommen. Sie können hier Ihre eigenen Ideen verwirklichen.

 spinning-bottle

Schritt 2: Herunterladen und Starten von Filmora X

Wenn Sie Filmora X noch nicht in Ihrem System heruntergeladen haben, laden Sie es von der offiziellen Website herunter. Wenn es bereits auf Ihrem Computer installiert ist, dann führen Sie das Programm aus.

Schritt 3: Wählen Sie die geeignete Bildrate in den Projekteinstellungen.

Starten Sie ein neues Projekt, indem Sie auf die Datei klicken und die Auflösung in voller Breite wählen.

 resolution-selection

Wenn Sie die Auflösung ausgewählt haben, klicken Sie auf die Datei und gehen Sie zu den Projekteinstellungen.

Wählen Sie nun die Bildrate aus, mit der Sie das Video aufgenommen haben, d. h. 24, 30, 60, usw. Wenn Sie die Bildrate bei der Aufnahme nicht berücksichtigt haben, dann können Sie 24 wählen.frame-rate-selection

Schritt 4: Importieren Sie die Mediendateien

Wenn Sie die oben genannten Einstellungen vorgenommen haben, importieren Sie nun die aufgenommenen Bilder mit der Option "Importieren" aus dem Menü "Datei".import-footage

Schritt 5: Einstellen Sie die Voreinstellungen

  • Gehen Sie auf Datei und klicken Sie im Menü auf Voreinstellungen wählen oder drücken Sie das Tastenkürzel Ctrl+Shift+,
  • Es erscheint ein Fenster auf Ihrem Bildschirm. Klicken Sie auf Bearbeiten und stellen Sie die Fotodauer irgendwo zwischen 0,2 - 0,5 Sekunden ein.

duration-selection

SSchritt 6: Erstellen und Exportieren.

Wenn Sie alle oben genannten Einstellungen vorgenommen haben, alle Bilder in die Timeline-Spur importieren und auf "Play" klicken, werden Sie feststellen, dass Ihre Stop-Motion-Animation erstellt worden ist.

Klicken Sie jetzt einfach auf die Schaltfläche "Exportieren", wählen Sie das gewünschte Videoformat, exportieren Sie das Video und teilen Sie es mit Ihren Freunden.

 export-video

Ok, das ist sehr einfach, es ist nur zeitaufwendig, wenn Sie ein ausreichend großes Projekt machen wollen. Hier ist das Ergebnis!stopmotion-sample

Bonus:

Filmora X ist eine der einfachsten Software, die Sie zum Erstellen Ihrer Stop-Motion-Animationsvideos verwenden können. Sie können Ihre Animationen ganz einfach erstellen, indem Sie die oben genannten Schritte befolgen, auch wenn Sie keine Erfahrung in der Videobearbeitung haben.

youtube Mehr Lernvideos hier>>


Kostenlos testen
Für Win10/8.1/8/7 (64bit)
Kostenlos testen
Für Mac OS X 10.11 oder höher
Sicherer DownloadSicherer Download

Oder FilmoraGo -Video Editor für Mobile Geräte ausprobieren

Kaufen Sie Filmora auf Ihrem Smartphone und erhalten Sie einen exklusiven Rabatt!
15% Rabatt auf Win 15% Rabatt auf Mac

*Produkt- und Rechnungsinformationen werden Ihnen nach dem Kauf via Email zugesendet.