filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Detaillierte Schritte zum Drehen von Videos mit Kdenlive

Kdenlive ist eine kostenlose, Open-Source-Software zur Videobearbeitung. Kdenlive ist ein leistungsstarker Videoeditor, mit dem Sie Videos in professioneller Qualität erstellen können. Er unterstützt alle wichtigen Videoformate und verfügt über eine breite Palette von Funktionen. Kdenlive ist für Linux, Mac OS X und Windows verfügbar. Kdenlive ist eine gute Wahl für alle, die einen leistungsstarken und dennoch einfach zu bedienenden Videoeditor suchen. Es ist perfekt für die Erstellung von Videos in professioneller Qualität und eignet sich dank seiner zahlreichen Funktionen für eine Vielzahl unterschiedlicher Aufgaben. Es ist perfekt für alle, die einen vielseitigen Videoeditor suchen, der auf allen wichtigen Plattformen funktioniert.

Die Oberfläche von Kdenlive ist in drei Hauptbereiche unterteilt: Die Zeitleiste, den Clip-Monitor und den Effektstapel. In der Zeitleiste fügen Sie Ihre Clips hinzu und ordnen sie an. Der Clip-Monitor zeigt Ihr Video so, wie es in Ihrem endgültigen Projekt erscheinen wird. Der Effektstapel ermöglicht es Ihnen, eine Reihe von Videoeffekten auf Ihre Clips anzuwenden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Drehen von Videos mit Kdenlive

Es gibt zwei Möglichkeiten, Videos mit Kdenlive zu drehen: Durch Verwendung des Drehfilters oder durch Änderung der Projekteinstellungen. Der Rotationsfilter ist ein Videoeffekt, mit dem Sie Ihren Videoclip um seine vertikale und horizontale Achse drehen können. So wenden Sie den Rotationsfilter an...

Schritt 1: Importieren Sie Ihren Videoclip in die Zeitleiste.

video-in-kdenlive-drehen

Schritt 2: Öffnen Sie die Registerkarte Effekte und erweitern Sie die Registerkarte Transformieren, Perspektive verzerren.

video-in-kdenlive-drehen

Schritt 3: Ziehen Sie den Drehen Filter auf Ihren Clip.

video-in-kdenlive-drehen

Schritt 4: Der Drehen Filter wird im Effekt-Editor geöffnet.

video-in-kdenlive-drehen

Schritt 5: Verwenden Sie die Schieberegler, um Ihren Videoclip zu drehen.

Schritt 6: Klicken Sie auf das "Speichern"-Symbol, um den Filter anzuwenden.

video-in-kdenlive-drehen

Der Drehfilter ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Videoclip schnell zu drehen. Es hat jedoch einige Einschränkungen. Sie können zum Beispiel nicht...

- den Drehfilter auf Clips anwenden, die bereits gedreht sind

- Verwenden Sie den Rotationsfilter, um eine 360-Grad-Drehung zu erzeugen.

- die Rotationsausrichtung Ihres Clips ändern.

Wenn Sie Ihren Videoclip in eine andere Richtung drehen müssen oder eine 360-Grad-Drehung erstellen möchten, können Sie die Projekteinstellungen ändern. Mit dem Drehen Filter können Sie Ihren Videoclip in 90-Grad-Schritten drehen. Wenn Sie Ihren Videoclip um einen anderen Betrag drehen möchten, können Sie die Projekteinstellungen ändern. Um die Projekteinstellungen zu ändern...

Schritt 1: Importieren Sie Ihren Videoclip in die Zeitleiste.

video-in-kdenlive-drehen

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Clip und wählen Sie im Menü einen Effekt anwenden > Transformieren.

video-in-kdenlive-drehen

Schritt 3: Das Eigenschaften Fenster wird geöffnet. Wählen Sie die Registerkarte Drehen.

video-in-kdenlive-drehen

Schritt 4: Verwenden Sie den Schieberegler, um den Umfang der Drehung festzulegen.

video-in-kdenlive-drehen

Schritt 5: Klicken Sie auf das "Speichern"-Symbol, um die Änderungen zu übernehmen.

video-in-kdenlive-drehen

Die Projekteinstellungen ermöglichen es Ihnen, Ihren Videoclip in jede gewünschte Richtung zu drehen.

Wie dreht man Videos mit Filmora?

In der Zwischenzeit können Sie auch den Filmora Video Editor verwenden, um Ihr Video zu drehen. Filmora ist ein leistungsstarker Videoeditor, mit dem Sie Videos in professioneller Qualität erstellen können. Er unterstützt alle wichtigen Videoformate und verfügt über eine breite Palette von Funktionen. Filmora ist für Windows und Mac OS X erhältlich. Die Oberfläche von Filmora ist in drei Hauptbereiche unterteilt: die Zeitleiste, das Vorschaufenster und das Effektfenster. In der Zeitleiste fügen Sie Ihre Clips hinzu und ordnen sie an. Das Vorschaufenster zeigt Ihr Video so, wie es in Ihrem endgültigen Projekt erscheinen wird. Mit dem Effekte-Panel können Sie eine Reihe von Videoeffekten auf Ihre Clips anwenden.

Kostenloser Download

Für Win 7 oder höher (64-bit)

Kostenloser Download

Für macOS 10.14 oder höher

Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Drehen von Videos mit Filmora

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihre Videos mit Filmora zu drehen: Mit der "Drehen" Option, wenn Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken oder indem Sie die Projekteinstellungen ändern. Der Rotationsfilter ist ein Videoeffekt, mit dem Sie Ihren Videoclip um seine vertikale und horizontale Achse drehen können.

So wenden Sie den Rotationsfilter an...

Schritt 1: Importieren Sie Ihren Videoclip in Filmora.

video-in-kdenlive-drehen

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Video.

Schritt 3: Wählen Sie "90 CW drehen" oder klicken Sie Strg + Alt + Rechts, um das Video um 90 Grad im Uhrzeigersinn zu drehen.

video-in-kdenlive-drehen

Schritt 4: Wählen Sie "Um 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn drehen" oder klicken Sie Strg + Alt + Links, um das Video um 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn zu drehen.

Schritt 5: Wiederholen Sie die Schritte, bis Sie zufrieden sind. Hinweis: Sie können das Video nur in Vielfachen von 90 Grad drehen.

Schritt 6: Das Video wird nun gedreht.

Der Rotationsfilter von Filmora ist dem von Kdenlive sehr ähnlich. Allerdings gibt es ein paar Unterschiede. Zum Beispiel...

- Sie können den "Drehen" Filter auf Clips anwenden, die bereits gedreht sind

- Sie können die Rotationsausrichtung Ihres Clips ändern.

Wenn Sie Ihren Videoclip in eine andere Richtung drehen müssen oder eine 360-Grad-Drehung erstellen möchten, folgen Sie den nachstehenden Schritten:

Klicken Sie auf die "Bearbeiten"-Option in dem Tool oberhalb der Zeitleiste.

video-in-kdenlive-drehen

Wählen Sie die "Transformieren" Option und gehen Sie dann zu "Drehen".

video-in-kdenlive-drehen

Verwenden Sie den Schieberegler, um den Umfang der Drehung einzustellen, den Sie benötigen.

video-in-kdenlive-drehen

Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu übernehmen.

video-in-kdenlive-drehen

Die Projekteinstellungen ermöglichen es Ihnen, Ihren Videoclip in jede gewünschte Richtung zu drehen.

Sowohl Filmora als auch Kdenlive bieten einen Rotationsfilter, mit dem Sie Ihren Videoclip um einen bestimmten Betrag drehen können. Allerdings bietet nur Filmora die Möglichkeit, Ihren Videoclip in jede gewünschte Richtung zu drehen. Darüber hinaus bietet Filmora eine breite Palette von Funktionen, mit denen Sie Videos in professioneller Qualität erstellen können. Wenn Sie Ihren Videoclip in eine andere Richtung drehen müssen oder eine 360-Grad-Drehung erstellen möchten, ist Filmora die beste Option.

Diese könnten Ihnen auch gefallen

10 kostenlose Online-MP3 zu Text Konverter 2022

Mit Hilfe eines Online-MP3 zu Text Konverters können Sie jede MP3-Datei in ein Textdokument umwandeln. Hier ist eine Liste der besten 10 kostenlosen mp3 zu Text Konverter, die Sie verwenden können.

Geschrieben vonFelix Schmidt|2022-11-08 11:09:58
Super Beste Programme 2022: Videos kostenlos zusammenfügen

Hier finden Sie die 10 besten Freeware-Programme 2022 für Windows/Mac/Linux, mit denen Sie Videos kostenlos ohne Wasserzeichen zusammenschneiden oder zusammenfügen können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:29:25
Die 25 besten Real-Time Stimmwechsler Vollständiger Test - sollte ich sie verwenden?

Suchen Sie nach einem vollständigen Einblick in die besten Stimmwechsler-Alternativen aller Zeiten? Hier erhalten Sie Zugang zu einer umfassenden Analyse der führenden Namen im Bereich der Dienstleistungsprogramme!

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-05 16:55:42
Die 31 besten Videotrimmer für Computer, Telefon und Online

Dieser Artikel stellt Ihnen die besten Videotrimmer für verschiedene Geräte vor. Schauen Sie sich diese an und wählen Sie Ihren Favoriten.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:35:42
Schritt für Schritt Tipps zum Erstellen von Make-up-Videos

Sind Sie auf der Suche nach Tipps, um Ihre Videos auf YouTube ansprechend zu gestalten? Mit diesen Tipps für Make-up-Videos mit Filmora heben Sie Ihre Videos hervor.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-08-02 20:07:07
Wie ändert man die Farbe eines Fotos wie ein Profi?

Wenn Sie die Farbe eines Fotos ändern, können Sie mit einem einzigen Klick verschiedene Ansichten eines Bildes erzeugen. Finden Sie heraus, wie Sie die Farbe Ihres Fotos mit einem Foto-Farbeditor ändern können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:35:42
Wie man Nikon-Videodateien mit Nikon-Videobearbeitungssoftware bearbeitet

Möchten Sie Ihre Nikon-Videodateien bearbeiten? Hier wird ein leistungsstarker und dennoch einfach zu bedienender Nikon Video Editor vorgestellt, mit dem Sie das ganz einfach erreichen können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-28 14:40:23