filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Die 5 besten kostenlosen 4K Videobearbeitungsprogramme

Das Ultra HD-Video, auch bekannt als 4K-Video, bietet 3840x2160 Pixel. Es wurde 2016 populär und hat sowohl HD als auch Ultra-HD überholt und ist nun das Video mit der höchsten Auflösung. Die meisten Videos werden in HD gedreht, aber mit der Verbesserung der Kameratechnologie scheinen sich 4K-Videos immer mehr durchzusetzen. Aufgrund des zusätzlichen Detailgrads, den die Kamera erfasst, sind 4K-Videos große Dateien, die Ihnen mehr Bearbeitungsmöglichkeiten bieten.

In letzter Zeit wurden mehrere kostenlose 4K-Videobearbeitungsprogramme entwickelt, die die Videobearbeitung relativ einfach machen. Mit diesen kostenlosen 4K-Videoeditoren können Sie Videos problemlos importieren, bearbeiten und exportieren. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige der besten kostenlosen 4K-Videobearbeitungsprogramme vor, die Sie im Jahr 2022 ausprobieren sollten.

Teil 1: Die 5 besten kostenlosen 4K-Videobearbeitungsprogramme für Windows und Mac

1. iMovie

Unterstützte OS: iPhone, iPad und Mac

iMovie ist eine der beliebtesten kostenlosen 4K Videobearbeitungssoftwares. Mit iMovie können Sie auch ohne Bearbeitungserfahrung ein professionell wirkendes Video erstellen. Sie können 4K-Bilder und 4K-Videos in iMovie importieren und dann per Drag & Drop zuschneiden, aufteilen und Titel, Übergänge, Filter oder Effekte zum Video hinzufügen. Darüber hinaus können Sie Videos mit 60 Bildern pro Sekunde in iMovie importieren und exportieren.

iMovie ist eine Videobearbeitungssoftware, die Videomaterial von digitalen Videokameras importiert, die das MiniDV-Format verwenden. Sie kann DV, HDV, AVCHD, iFrame, Animation Codec und andere Videoformate abspielen. Sie können 4K-Videos direkt in iMovie importieren und sie als 4K-Videos mit 24fps/30fps/60fps exportieren. Sie können das 4K-Video auch direkt von iMovie aus auf YouTube teilen.

Vorteile:

1. Wechseln zwischen verschiedenen Geräten:

Dieser kostenlose 4K-Video-Editor wurde für die Zusammenarbeit mit verschiedenen Geräten (iPhone, iPad & Mac) entwickelt. Sie können ein Projekt auf Ihrem iPhone beginnen und es dann mit AirDrop oder iCloud Drive auf Ihr iPad übertragen. Das Tool ermöglicht Ihnen, Ihre Arbeit auf verschiedenen Geräten freizugeben und Sie können auch Projekte von Ihrem iPad an Ihr MacBook oder Ihren iMac senden.

2. Erweiterte Bearbeitungsfunktionen:

Das Besondere an diesem kostenlosen 4K-Videobearbeitungsprogramm ist die Möglichkeit, bei der Erstellung und Bearbeitung Ihrer Videos einige innovative Bearbeitungsfunktionen hinzuzufügen. Verständlicherweise sollte jeder Video-Editor grundlegende Bearbeitungsfunktionen bieten. Mit iMovie können Sie jedoch mit fortgeschritteneren Funktionen wie geteiltem Bildschirm, Bild-im-Bild und Green-Screen-Effekten arbeiten.

3. Speichern aller Originaldateien

Ein Vorteil der Arbeit mit verschiedenen Geräten ist die Möglichkeit, alle Originaldateien zu speichern. Das spart Ihnen Zeit, da Sie alle Medien, die Sie für Ihr Projekt benötigen, in den Video Editor importieren können, ohne die Originaldateien zu verlieren.

Nachteile:

  • Verzerrte Dateien: Wenn Sie den Import- und Exportprozess nicht einhalten, können die Dateien verzerrt werden, was zu unscharfen Bildern führt.
  • Nur auf iOS/macOS/iPad-Geräten verfügbar

2. VSDC

Unterstützte OS: Windows 2000/XP/2003/Vista/7/8/10

VSDC ist ein kostenloser 4K-Video-Editor, der die Bearbeitung auf Einsteiger-Niveau ermöglicht. Er unterstützt die Aufnahme von Voice-over, die Aufnahme des Desktop-Bildschirms und die Bearbeitung von Video- und Audiodateien. Mit VSDC können Sie mehrere Footageebenen zu einer einzigen Komposition zusammenfügen. Sie können ganz einfach einen Bild-in-Bild-Effekt anwenden und dafür sorgen, dass Dinge ihr Aussehen oder ihre Position ändern.

Mit VSDC können Sie 4K-Video-, Audio- und Bilddateien importieren. Um diese Dateien erfolgreich zu importieren, klicken Sie auf "Umschalt + I", um ein Bild hinzuzufügen, auf "Umschalt + A", um eine Audiodatei hinzuzufügen und auf "Umschalt + V", um eine Videodatei hinzuzufügen. Mit VSDC können Sie 4K-Videos auf den PC exportieren oder auf Webplattformen wie YouTube teilen. Um diese Dateien zu exportieren, gehen Sie oben auf die Registerkarte "Projekt exportieren" und stellen Sie dann das Profil auf die höchste Qualität ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Profil bearbeiten" und wählen Sie dann die 4K-Voreinstellung aus der Liste. Wählen Sie die Größe der Video- und Audioqualität und speichern Sie das Video dann als 4K.

Vorteile:

  • Jedes Tool für die Videobearbeitung ist verfügbar
  • Erstaunliche visuelle Effekte
  • Effiziente Textverarbeitung
  • Viele Blending-Modi

Nachteile:

  • Profi-Bearbeitungsfunktionen fehlen
  • Nur für Windows verfügbar
  • Audio-Waveform- und Hardware-Beschleunigungsfunktionen sind nicht verfügbar

3. ShotCut

Unterstützte OS: Windows, Mac und Linux.

Shotcut ist ein weiterer kostenloser 4K-Video-Editor für Linux-, Macintosh- und Windows-Geräte. Er verfügt über eine breit angelegte Unterstützung, die seine erstaunliche Nützlichkeit auszeichnet. Diese 4K-Videobearbeitungssoftware ist vielleicht nicht das verlockendste Programm, das Sie sehen, aber sie kann Ihnen helfen, den Prozess der Bearbeitung reibungslos und unkompliziert zu gestalten.

Diese professionelle Videobearbeitungssoftware unterstützt fast alle aktuellen Audio- und Videoformate, einschließlich ProRes, DNxHD und 4K und ermöglicht Ihnen das Trimmen, Schneiden, Einfügen und Überschreiben von Video und Audio. Mit den Videoeffekten können Sie Farbkorrekturen und Abstufungen vornehmen, Einblend- und Ausblendeffekte hinzufügen, den Clip umkehren und sogar 360°-Videos bearbeiten.

Hier ist ein vollständiges Video-Tutorial von YouTuber Kevin Stratvert, das fast alle Informationen zur Verwendung von Shotcut enthält, einschließlich der Erstellung eines Projekts, dem Hinzufügen von Medien, der Bearbeitung von Clips und dem Export.

Vorteile:

  • Einfacher Zugang: Der 4K Video Editor ist Open Source. Die Benutzer können die Quellcodes leicht ändern, so dass die Bearbeitung einfach und übersichtlich ist.
  • Shotcut verfügt über alle erforderlichen Instrumente, um seinen Kunden hervorragende Ergebnisse zu liefern. Das Tool enthält alle Elemente einer guten Videobearbeitungssoftware und eine Reihe weiterer unterstützender und aktueller Optionen.
  • Shotcut bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, die es Ihnen ermöglicht, ein Projekt schnell fertigzustellen und es gleichzeitig von mehreren Mitgliedern Ihres Teams prüfen zu lassen. Über das Vorschaufenster haben Sie Zugriff auf ein Schnellstartmenü und über das Ansichtsmenü können Sie entscheiden, welche Funktionen auf dem Bildschirm angezeigt werden. Die Video- und Audiofilter der Software sind die erstaunlichsten aller Funktionen dieser Software. Diese Filter lassen sich individuell anpassen und können auf vielfältige Weise kombiniert und überlagert werden. Dank der einfachen Kontrollkästchen und Schieberegler ist das Anpassen jetzt noch einfacher. Shotcut ist so gut, dass es selbst die kompliziertesten Effekte für den durchschnittlichen Benutzer verständlich macht.

Nachteile:

  • Die Plattform kann bei der ersten Verwendung der Software etwas verwirrend sein, da die Benutzeroberfläche nicht intuitiv ist.

4. LightWorks

Unterstützte OS: Windows, Linux und macOS

Lightworks ist ein weiterer Video-Editor, mit dem Sie 4K-Videos von EditShare bearbeiten können, wenn Sie Erfahrung im Videoschnitt haben. Er verfügt über eine einfache und intuitive Benutzeroberfläche. Sie finden die Registerkarten LOG, EDIT, VFX und AUDIO oben auf der Benutzeroberfläche. Er integriert einige kostenpflichtige, lizenzfreie Audiodateien, so dass Sie die Hintergrundmusik nicht von irgendwo anders her beziehen müssen. Diese Software verfügt über einige fortgeschrittene Bearbeitungsfunktionen wie Multicam-Bearbeitung und Stapel-Export. Sie unterstützt sogar Plugins von Drittanbietern, wie Boris FX, Boris Graffiti und GenArts Sapphire. Sie ermöglicht es den Benutzern, Videos frei zu bearbeiten, sogar bis hin zum Zuschneiden eines Videos auf die gewünschte Größe.

Wenn Sie die Videos jedoch in 4K exportieren möchten, müssen Sie dafür bezahlen, da diese Funktion auf Lightworks Pro-Benutzer beschränkt ist.

Vorteile:

  • Die Software ermöglicht den einfachen Import von Clips und bietet eine Plattform, auf der diese Clips abgespielt werden können. Dies ist möglich, weil dieser 4K-Video-Editor eine Oberfläche bietet, die aus Bedienfeldern wie Bins, Zeitleiste und Schnittüberprüfung besteht.
  • Lightworks bietet eine einfache Möglichkeit, eine Vielzahl von Effekten aus verschiedenen Clips auf koordinierte Weise anzuwenden. Die Software nutzt das Hub-basierte Framework, um Clips und Aufnahmen zusammenzustellen, was für Clips mit zahlreichen Effekten und Spuren erforderlich ist.
  • Wenn Sie durch diese Software navigieren, können Sie über ein Rechtsklickmenü Videos direkt zu YouTube exportieren. Außerdem speichert die Software Ihre Arbeit automatisch, so dass Sie die Dateien, an denen Sie gearbeitet haben, nicht verlieren.

Nachteile:

  • Schlechte Qualität der Exportoptionen, wenn Sie die kostenlose Version verwenden (nur 720p)
  • Sie müssen sich zuerst registrieren, um sie zu benutzen

5. Filmora Instant Cutter Tool

Unterstützte OS: Windows und Mac


Sie können Filmora kostenlos herunterladen und ausprobieren:

Kostenlos Testen
Win11 / 10 / 8.1 / 8/ 7 (64 bit) unterstützt
Kostenlos Testen
ab macOS 10.14 unterstützt
Sicherer DownloadSichere Download-Garantie, keine Malware

Filmora ist einer der besten Video-Editoren für Einsteiger, um professionell aussehende Videos auf moderne Weise zu erstellen. Einer der größten Vorteile von Filmora sind seine Ressourcen. Sie können jetzt in der Suchleiste nach Ressourcen suchen und diese per Drag & Drop in die Zeitleiste ziehen, um eine Vorschau des Ergebnisses zu erhalten, ohne vorher zu bezahlen.

Einige von Ihnen werden vielleicht sagen, dass Filmora kein kostenloser Videoeditor ist, da das exportierte Video mit einem Wasserzeichen versehen wird. Aber hier stelle ich Ihnen das Instant Cutter Tool vor, das ein perfektes Tool zum Schneiden und Zusammenführen großer 4K-Videos und Action-Kamera-Videos ist. Dieses kostenlose 4k Tool ermöglicht das sofortige Schneiden oder Zusammenführen von Videos ohne Dekodierung, d.h. die Videoauflösung wird nicht verändert. Mit dem Instant Cutter Tool können Sie Dateien großer Größen in verschiedenen Formaten wie H.264 MP4/MOV oder H.264 MTS/M2TS hochladen oder zusammenführen.

Filmora Instant Cutter Tool

Hinweis: Sie können einige legale Methoden ausprobieren, um das Filmora-Wasserzeichen zu entfernen, ohne dafür zu bezahlen.

Vorteile:

  • Aufgeräumte und intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • 4K Video Support
  • Große Videos schnell zuschneiden und zusammenführen

Nachteile:

  • Eingeschränkte Unterstützung von Videoformaten bei Verwendung des Instant Cutter Tools

Teil 2: Dinge, die Sie beachten müssen, um kostenlose 4K-Video-Editoren auszuführen

Während die allgemeinen Funktionen der besten kostenlosen 4K-Videobearbeitungsprogramme besprochen wurden, ist es wichtig, dass Sie einige spezifische Anforderungen kennen, die Ihr System erfüllen muss, um Ihre Videos erfolgreich zu bearbeiten. Unabhängig von der Art des Geräts, das Sie zum Bearbeiten Ihrer Videos verwenden, müssen Sie auf einige Funktionen achten, die Ihr Gerät haben muss. Diese Anforderungen hängen jedoch von der kostenlosen 4K-Videobearbeitungssoftware ab.

  • Central Processing Unit (CPU): Der Prozessor der verwendeten Software muss ein Intel Core i7, 2.3Ghz mit vier Kernen sein; dies gilt, wenn Sie Ihre Videos offline bearbeiten. Dann ist der Dual Intel Xeon 2Ghz mit sechs Kernen geeignet, wenn Sie Ihre Videos online bearbeiten möchten.
  • Random Access Memory (RAM): Vorzugsweise 8 GB Speicher, wenn Sie offline arbeiten und 32 GB Speicher, wenn Sie online arbeiten.
  • Interner Speicher: Der benötigte Speicherplatz muss ausreichend sein, denn 4K-Videos sind riesige Dateien.

Hinweis: Die Offline-Bearbeitung bezieht sich auf die Bearbeitung einer Proxy-Datei des ursprünglichen Quellmaterials; die Online-Bearbeitung ist die Bearbeitung des Originalmaterials.

Teil 3: Tipps zum reibungslosen Bearbeiten von 4K-Videos

  • Wählen Sie die Software auf der Grundlage Ihrer Hardware: Um die beste kostenlose 4K-Videobearbeitungssoftware auszuwählen, dürfen Sie sich nicht für eine Bearbeitungssoftware entscheiden, die höhere Anforderungen als Ihre Hardware stellt; eine solche Software wird auf Ihrem Gerät nicht gut funktionieren. Sie sollten stattdessen eine Bearbeitungssoftware mit geringeren Anforderungen wählen.
  • Große 4K-Videos in mehrere Teile aufteilen: Es wurde bereits darauf hingewiesen, dass 4K-Videos riesige Dateien sind. Um Ihre Videos reibungslos zu bearbeiten, empfiehlt es sich, die Videos aufzuteilen und nacheinander zu bearbeiten. Dies bewahrt Sie vor schweren Datenverlusten.
  • Aktivieren Sie die Grafikbeschleunigung: Eine Grafikbeschleunigung wird bei der Videobearbeitung verwendet, um den Export Ihres Videos zu beschleunigen. Sie ist normalerweise mit der Grafikkarte Ihres Systems verbunden. Sie macht die Bearbeitung einfacher und schneller, da sie eine hohe Arbeitsbelastung verhindert.

Diese könnten Ihnen auch gefallen

Die 25 besten Real-Time Stimmwechsler Vollständiger Test - sollte ich sie verwenden?

Suchen Sie nach einem vollständigen Einblick in die besten Stimmwechsler-Alternativen aller Zeiten? Hier erhalten Sie Zugang zu einer umfassenden Analyse der führenden Namen im Bereich der Dienstleistungsprogramme!

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 17:59:13
Die 31 besten Videotrimmer für Computer, Telefon und Online

Dieser Artikel stellt Ihnen die besten Videotrimmer für verschiedene Geräte vor. Schauen Sie sich diese an und wählen Sie Ihren Favoriten.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 17:59:10
Schritt für Schritt Tipps zum Erstellen von Make-up-Videos

Sind Sie auf der Suche nach Tipps, um Ihre Videos auf YouTube ansprechend zu gestalten? Mit diesen Tipps für Make-up-Videos mit Filmora heben Sie Ihre Videos hervor.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-08-02 20:07:07
Wie ändert man die Farbe eines Fotos wie ein Profi?

Wenn Sie die Farbe eines Fotos ändern, können Sie mit einem einzigen Klick verschiedene Ansichten eines Bildes erzeugen. Finden Sie heraus, wie Sie die Farbe Ihres Fotos mit einem Foto-Farbeditor ändern können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 17:59:06
Wie man Nikon-Videodateien mit Nikon-Videobearbeitungssoftware bearbeitet

Möchten Sie Ihre Nikon-Videodateien bearbeiten? Hier wird ein leistungsstarker und dennoch einfach zu bedienender Nikon Video Editor vorgestellt, mit dem Sie das ganz einfach erreichen können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 17:59:06
Die 5 besten Videobearbeitungs-Apps für das iPhone [2022]

Sind Sie auf der Suche nach der besten iPhone Video Editor App? Wir haben fünf phänomenale App-Vorschläge, mit denen Sie unterwegs professionelle Videos machen können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 17:59:05
Die besten 15 Action Cam Video-Editoren für GoPro [2022]

Welche ist die beste GoPro-Bearbeitungssoftware auf dem Markt? Wie schneidet man großartige GoPro-Videos, indem man sie benutzt? Sehen Sie sich unsere vollständige Liste der besten GoPro Video-Editoren und APPs an.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 17:59:05