Wie restauriert man alte Fotos

Wondershare Editor Von Mar 15,2016 17:43 pm

Fotografien sind Erinnerungsstücke der Vergangenheit, die Erinnerungen von wundervollen Zeiten mit unseren Lieblingsmenschen hervorrufen, ob Familie oder Freunde. Im heutigen digitalen Zeitalter scheint das Speichern und restaurieren von Fotografien mühelos zu sein. Das gleiche kann nicht über Fotografien gesagt werden, die vor der Digitalkamera aufgenommen wurden. Viele Menschen haben Schatzregale an Alben, die sicher auf dem Dachboden oder in einem Schrank verstaut sind und herausgenommen werden, wenn einen die Nostalgie überkommt. Diese Fotos können allerdings verblassen, reißen, knittern oder mit der Zeit befleckt werden.

Alte Fotos mit wertvollen Momenten in solch einem beschäftigten Zustand zu sehen kann für jeden herzergreifend sein. Doch durch neuste Softwarewerkzeuge gibt es Hoffnung alte Fotos wieder auf Ihren alten Glanz zu bringen. Dies kann durch die Befolgung einiger einfacher Schritte und mit der Hilfe einer kostenfreien oder kommerziellen Software von jedermann gemacht werden.

Die bestenkostenfreie Softwarewerkzeuge um alte Bilder zu restaurieren

Retouch Pilot Lite:
Dies ist eine Software für die Fotoretuschieren, welche in der kostenfreien Version viele Features umfasst. Sie können Flecken, Kratzer und Staub entfernen. Es ist perfekt für Neulinge und nimmt nicht zu viel Zeit in Anspruch es wie ein Profi zu nutzen.

PaintStar:
Dies ist eine etwas fortgeschrittene kostenfreie Software, welche viele kostenfreie, herunterladbare Tutorials auf der Webseite besitzt. Mit anpassungsfähigen Pinseln, Schärfe- oder Weichzeicheneigenschaften, Farbretuschieren und fortgeschrittenen Lagen umfasst es Eigenschaften, welche die meisten anderen kommerziellen (oder bezahlten) Softwares bieten.

Free Image Editor:
Diese Applikation kommt mit vielen Features, sogar in der kostenfreien Version und umfasst auch viele Tutorials auf der Webseite. Diese Software ist perfekt für diejenigen, die bereits Erfahrung in der Bearbeitung und dem Retuschieren von alten Fotos haben. Sie erhalten alle Mittel und Werkzeuge, welche Sie in einem professionellen Studio erwarten würden.

Professionelle und Kommerzielle (bezahlte) Software für das Retuschierenalter Bilder

Photo Retoucher:
Dies ist eine kosteneffektive Software, die Ihnen alle Werkzeuge bietet, die Sie für ein professionelles Retuschieren Ihrer alter Bilder benötigen. Tutorials machen es selbst für Neulinge sehr einfach. Es gibt neben anderen Featuren einen Kratzentferner, Schmutzpinsel, Verdeckpinsel, Bildkorrekturen, Flecken- und Störungsentferner.

Corel PaintShop Pro:
Eine einfach zu bedienende Software die Ihnen zu Wachstum verhilft, während sich Ihre Retuschierfähigkeiten verbessern. Dies ist das Geld wert, denn es bietet eine Anzahl an Features um Ihnen zu einem professionelles Aussehen aller Ihrer Alter Bilder verhilft.

Adobe PhotoShop:
Eine der beliebtesten Softwares von Profis – und das aus gutem Grund. Adobe Photoshop umfasst alles, was Sie je brauchen werden um Ihre alten Bilder wieder zum Leben zu erwecken.

Wie restauriert man alte Bilder in wenigen, einfachen Schritten:

  • Scannen Sie Ihre Bilder mit Hilfe eines qualitativ hochwertigen Scanners, nachdem Sie sichergestellt haben, dass das Glas des Scanners staubfrei ist.
  • Ein Scan mit hoher Auflösung bei 100% funktioniert für alte Fotos am besten. Scannen Sie die Bilder in verschiedenen Größen um das beste Ergebnis zu identifizieren.
  • Speichern Sie die Datei als .tiff, da .jpeg Dateien häufig an Detailtreue verlieren.
  • Öffnen Sie das Foto in Ihrem Programm zur Fotobearbeitung. Nutzen Sie nur die grundlegenden Bearbeitungslevel, wenn Sie neu auf diesem Gebiet sind.
  • Wenn das Foto zu dunkel ist, können Sie es mit dem Regler für die Helligkeit anpassen. Rotstiche können über die Farbanpassung entfernt werden. Ausgewaschene Fotos erwecken mit dem Kontrast-Werkzeug zu neuem Leben. Die Filter für Staub und Kratzer kann vorsichtig verwendet werden, um Kratzer zu entfernen, wobei Sie darauf achten sollten, keine Details zu löschen. Sollten Bereiche entfernt oder gerissen sein, können Sie den Klonen Stempel nutzen, um den gewünschten Bereich zu kopieren und in den kaputten Teil des Bildes einzufügen. Fehlende Ecken können mit dem Ausschneidewerkzeug beschnitten werden. • Speichern Sie jede Version separat, sodass Sie das beste Ergebnis auswählen können.
  • Drucken Sie Ihre Lieblingsversion – fertig!

Restaurieren Sie alte Fotos mit Inpaint – Der einfachste Weg, ein Programm zur Restauration alter Fotos zu nutzen

  • Öffnen Sie das gewünschte Foto im Bearbeitungswerkzeug der InPaint Software
  • Selektieren Sie das Markierwerkzeug und klicken Sie auf den Bereich, der den zu entfernenden Text enthält. Wenn Wasserzeichen opak sind oder dieselbe Farbe wie das Foto haben, kann ein Klick auf das Zauberstab Werkzeug helfen, das Wasserzeichen mit nur einem Klick auszuwählen.
  • Klicken Sie den Radiergummi Button und der Text wird automatisch entfernt, ohne das Foto selbst zu verändern.

InPaintkann ebenso verwendet werden, um Objekte oder Personen von Fotos zu entfernen. Dadurch können Sie Ihre Fotografien verbessern und sogar unangenehme Erinnerungen komplett entfernen!

Mit den Werkzeugen dieser Software ist es ein Kinderspiel, alten Fotos ihren einstigen Glanz zurück zu geben!

Starten Sie jetzt Ihr Videoprojekt indem Sie
Filmora kaufen, oder die Testversion kostenlos herunterzuladen.