Wie Sie ein Gesicht in einem Video ersetzen

Wondershare Editor Von Sep 26,2017 2:04 am

Sie möchten das Gesicht einer Person in einem Video ersetzen, um sie unkenntlich zu machen? Mit dem praktischen Face-Off Tool des Videobearbeitungsprogrammes Wondershare Filmora ist dies eine Sache von wenigen Klicks. Die Software erkennt automatisch die Position des Gesichts und folgt ihm, wenn es es sich bewegt. Das Ergebnis können Sie in diesem Video betrachten:


Sie haben Wondershare Filmora noch nicht installiert? Dann können Sie jetzt die kostenlose Testversion für Windows oder Mac herunterladen, in der Sie Zugriff auf alle Funktionen einschließlich des Face-Off Features des Video Editors haben. Die einzige Einschränkung besteht in einem Wasserzeichen, das den Ausgabevideos hinzugefügt wird. Das Wasserzeichen kann durch den Kauf der preiswerten Software entfernt werden.

Downloaden Sie Win Version um das Gesicht in Video zu wechseln Downloaden Sie Mac Version um das Gesicht in Video zu wechseln



1. Importieren Sie Ihre Videos

Um das Video in Filmora zu importieren, in dem Sie ein Gesicht ersetzen möchten, folgen Sie einfach diesen beiden Schritten:

  1. Klicken Sie auf im Medien-Tab auf "Dateien hinzufügen“ oder alternativ auf "Datei“ in der oberen Menüleiste und anschließend auf "Mediendateien importieren“.
  2. Ziehen Sie das importierte Video in die Zeitleiste. Das Videobearbeitungsprogramm unterstützt alle gängigen Videoformate, sodass es eher unwahrscheinlich ist, auf Kompatibilitätsprobleme zu stoßen, wenn Sie Dateien importieren.

Importieren Sie Videos in der Videobearbeitungssoftware

2. Wenden Sie das Face-Off Feature mit einem Klick an

Um ein Gesicht auszutauschen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Videoclip in der Zeitleiste, auf den Sie den Face-Off Effekt anwenden möchten. Im Kontextmenü wählen Sie anschließend das "Power-Tool" aus. Jetzt öffnet sich ein Fenster, indem Sie in den "Face-Off" Tab wechseln. Setzen Sie das Häkchen bei "Face-Off zum Clip hinzufügen". Jetzt haben Sie die Wahl zwischen diversen Comic-Gesichtern, die Sie auf das Gesicht einer Person im Video anwenden können. Klicken Sie einfach auf die gewünschte Grafik und bestätigen Sie mit OK. Das Programm wird automatisch die Bewegungen verfolgen.

Wenden Sie Face-off mit einem Klick an

Tipps: Um Gesichter nur auf eine bestimmte Szenen des Videos anzuwenden, teilen Sie Ihr Video zunächst in mehrere Clips.

3. Speichern Sie Ihr bearbeitetes Video

Wenn Sie mit den Bearbeitungen an Ihrem Video zufrieden sind, klicken Sie auf “Exportieren”. Im Fenster, das sich anschließend öffnet, können Sie die Exporteinstellungen des Videos anpassen. Wählen Sie, in welchem Format Sie das Video abspeichern möchten. Populäre Formate sind WMV, MOV, AVI, MKV, MPEG, und MP4. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihr Video mit den ausgetauschten Gesichtern direkt auf Facebook und YouTube hochzuladen, es auf DVD zu brennen, oder es für Abspielgeräte wie etwa Smartphones anzupassen.

Speichern Sie Ihr Video mit ausgetauschtem Gesicht

Wondershare Filmora macht es einfach, Gesichter in Videos zu ersetzen. Falls Sie die Software noch nicht auf Ihrem Windows-Computer oder Mac installiert haben, dann können Sie jetzt die kostenlose Testversion herunterladen. Probieren Sie es gleich aus!

Downloaden Sie Win Version um das Gesicht in Video zu wechseln Downloaden Sie Mac Version um das Gesicht in Video zu wechseln

Starten Sie jetzt Ihr Videoprojekt indem Sie
Filmora kaufen, oder die Testversion kostenlos herunterzuladen.