FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Einfache und dennoch leistungsfähige Videobearbeitungssoftware für Windows und Mac
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle ermöglicht einfache Videobearbeitung. Keine langwierige Einarbeitung erfordern.
  • Erstellt coole Videos mit neu hinzugefügten erweiterten Funktionen wie Bewegungsverfolgung, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte oder Effekte-Paket stehen hier in diesem Schnittprogramm zur Verfügung.
  • Videos mit Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild, AI Porträt, AR Sticker und andere Videoeffekten einfach bearbeiten.

Gesichter verpixeln - So kann man Gesichter in Videos oder Fotos verpixeln

Aug 30, 2021• Bewährte Lösungen

Wenn Sie ein Video online stellen, möchten Sie vielleicht nicht, dass Ihr Gesicht (oder das einer anderen Person) zu sehen ist, oder Sie möchten nur das Gesicht anderer Personen unkenntlich machen, während Ihre eigene lächelnde Visage erhalten bleibt, oder Sie möchten nur den Hintergrund oder einen bestimmten Teil des Videos unkenntlich machen und vertrauliche Informationen ausblenden. Um das zu erreichen, ist Wondershare Filmora X eine gute Wahl.

Es verfügt über eine Face-Off-Funktion, die automatisch die Position und Drehung des Gesichts in Ihrem Bild oder Video verfolgt, wodurch Sie Gesichter mit minimalem Aufwand unscharf machen können. Sie können es auch verwenden, um den erkannten Gesichtern im Videoclip automatisch eine lustige Grimasse hinzuzufügen. Das bedeutet, dass Sie die Gesichter der Personen durch lustige Masken ersetzen können, statt durch die eintönigen. Es wird so viel Spaß machen, Videos zu verpixeln. Führen Sie nun die folgenden Schritte aus, um zu sehen, wie Sie Gesichter in Ihrem Video unscharf machen können.

Sie können auch mögen:

So verpixeln Sie Gesichter in YouTube-Videos >>

Gesichter verpixeln - so klappt es

Sie können Gesichter im Video mit einigen professionellen Videobearbeitungsprogrammen wie Adobe Premiere Pro weichzeichnen, aber die Beherrschung dieser professionellen Werkzeuge ist zeitaufwändig. Deshalb zeige ich Ihnen in diesem Artikel, wie Sie Gesichter in Wondershare Filmora mit dem Mosaik-Effekt und dem Face-off-Effekt verpixeln können. Schauen wir uns das Video-Tutorial unten an, um zu sehen, wie man Gesichter im Video ausblendet.

youtube Mehr Lernvideos hier>>

Gesichter in einem Video mit Filmora unscharf zu machen ist einfach, oder? Lassen Sie mich Ihnen nun die detaillierten Informationen zum Weichzeichnen von Gesichtern und Objekten in einem Video Schritt für Schritt zeigen.


Kostenlos testen
Für Win10/8.1/8/7 (64bit)
Kostenlos testen
Für Mac OS X 10.11 oder höher
Sicherer DownloadSicherer Download

Oder FilmoraGo -Video Editor für Mobile Geräte ausprobieren

Kaufen Sie Filmora auf Ihrem Smartphone und erhalten Sie einen exklusiven Rabatt!
15% Rabatt auf Win 15% Rabatt auf Mac

*Produkt- und Rechnungsinformationen werden Ihnen nach dem Kauf via Email zugesendet.


Hinweis: Abgesehen von der Unschärfe von Gesichtern in Videoclips können Sie manchmal auch persönliche Informationen wie Kontaktinformationen oder Telefonnummern ausblenden, wenn Sie ein Video-Tutorial aufnehmen.

Schritt 1. Importieren Sie Ihr Video in das Programm

Nachdem Sie Wondershare Filmora X gestartet und die Hauptbearbeitungsoberfläche durch Klicken auf "Neues Projekt" aufgerufen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Importieren, um den Datei-Ordner auf Ihrem Computer zu durchsuchen und in das Programm zu laden, oder ziehen Sie Ihr Video direkt per Drag & Drop in die Medienbibliothek. Filmora unterstützt fast alle Video- und Audioformate. Nachdem Sie das Laden der Datei beendet haben, ziehen Sie die Datei einfach per Drag & Drop auf die Video-Zeitleiste. Dann können Sie beginnen, das Gesicht im Video zu verpixeln.

add video to timeline

Schritt 2. Gesicht im Video mit einem Klick unscharf machen mit Face-off

Gehen Sie dann zum Bedienfeld "Effekte" und wählen Sie im Menü "Filter" die Option "Dienstprogramm", suchen Sie den Filter "Face-off" und ziehen Sie ihn auf die Videospur über das Hauptvideo. Dann werden Sie feststellen, dass das Gesicht automatisch mit einem Mosaikeffekt unscharf gemacht wird.

apply faceoff

Wenn Sie dem Video noch mehr Spaß hinzufügen möchten, doppelklicken Sie auf den Face-off-Filter in der Zeitleiste, und Sie können auch andere lustige Markierungen auswählen, um das Gesicht im Video zu verstecken, wie Sie möchten. Wenn die oben genannten Vorgänge abgeschlossen sind, können Sie das Video in der Vorschau ansehen, indem Sie auf die Schaltfläche "Abspielen" klicken, dann auf "OK", um die Bearbeitung zu speichern und zur Hauptschnittstelle zurückzukehren.

blur face

Wenn Sie den Face-off-Effekt zu einem Video hinzufügen, wird die Bewegungsunschärfe hinzugefügt, d. h. das Gesicht wird auch dann unscharf dargestellt, wenn sich die Personen bewegen. Neben dem Unschärfe-Effekt "Face-off" können Sie auch den Effekt "Mosaik" hinzufügen, um ein unbewegtes Gesicht unscharf zu machen.

Schritt 3. Gesicht im Video mit einem Klick unscharf machen mit Mosaik [Optional]

Das Unschärfen von Gesichtern mit dem Mosaik-Effekt ist die perfekte Lösung, wenn sich die Personen im Video nicht bewegen. Um den Mosaik-Effekt anzuwenden, um das Gesicht oder ein Objekt im Video unscharf zu machen, wechseln Sie einfach zur Registerkarte Mosaik im Fenster Dienstprogramm und ziehen Sie dann den Mosaik-Filter auf die Zeitachse (über der Hauptvideospur). Im Viewer sehen Sie einen gelben Kasten.

apply mosaic

Ziehen Sie den gelben Rahmen auf das Zielgesicht und passen Sie seine Größe an, um das Gesicht vollständig auszublenden. Sie können auch den prozentualen Schieberegler des Mosaik-Effekts einstellen, um den richtigen Unschärfe-Effekt zu erzielen. Sie können dem Video beliebig viele Mosaik-Effekte hinzufügen, indem Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen klicken.

Schritt 4. Vorschau und Speichern des Videos

Sie haben erfolgreich einen Teil eines Bildes oder das Zielgesicht unscharf gemacht. Klicken Sie nun auf Exportieren, um Ihr fertiges Video zu exportieren. Im Ausgabefenster können Sie ein Videoformat auswählen, um es auf dem Desktop zu speichern oder es direkt auf YouTube oder Vimeo zu veröffentlichen. Außerdem können Sie aus Ihrem Video in wenigen Minuten eine DVD-Disk mit hervorragender Qualität brennen. Das war's dann auch schon mit dem Brennen von Videos. Wenn Sie Ihr Video noch lustiger gestalten wollen, können Sie mit Filmora auch PIP-Effekte verwenden.

blur out face

Schlussfolgerung

Neben dem Verwischen von Gesichtern im Video können Sie auch andere Spezialeffekte wie Tilt Shift und Jump Cut at Beat zu Ihrem Video hinzufügen. Und Wondershare Filmora X kann auch Ihre grundlegenden Bearbeitungsanforderungen erfüllen, einschließlich Trimmen, Schneiden, Teilen von Videos und Hinzufügen von Text, Effekten, Übergängen, Intro/Credit, Sound usw. Schauen Sie sich das Tutorial unten an, um zu sehen, wie Sie die Power-Werkzeuge verwenden, um diese Effekte schnell zu erreichen.