filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

8 Nützliche Tools zum Verpixeln von Gesichtern auf Fotos

Hochqualitative Videos erstellen - Wondershare Filmora

Ein einfacher und leistungsstarker YouTube-Video-Editor

Zahlreiche Video- und Audioeffekte zur Auswahl

Ausführliche Anleitungen auf dem offiziellen Kanal

Bei der Verpixelung eines Gesichts auf einem digitalen Bild wird die Auflösung reduziert, indem Gruppen von Pixeln mit Werten ersetzt werden, die sich von Gruppen von Pixeln mit denselben Werten unterscheiden, typischerweise der Durchschnitts-, Maximal- und Minimalwert des tatsächlichen Pixels in dieser Gruppe. Wir werden uns ansehen, warum Menschen einen Teil eines Bildes verpixeln möchten und welche nützlichen Tools sie dafür verwenden können. Außerdem erfahren Sie, wie Sie am einfachsten und effektivsten Gesichter in Videos verpixeln können.

Warum sollten wir Gesichter auf Fotos/Videos verpixeln?

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie ein Gesicht in einem Foto oder Video verpixeln müssen. Sie umfassen:

1. Schützen Sie die Identität der Personen in Ihrem Video oder Foto

Das Verpixeln von Gesichtern in Fotos oder Videos ist unerlässlich, wenn sie Personen enthalten, deren Identität gewahrt werden muss. Bevor Sie die Videos online weitergeben, müssen Sie ihre Gesichter verpixeln, um sicherzustellen, dass Sie ihre persönlichen Daten nicht preisgeben.

2. Es hilft Ihnen, rechtliche Konsequenzen zu vermeiden

Sie können das Gesicht auf Ihrem Foto oder Video verpixeln, wenn jemand versehentlich in Ihrer Aufnahme landet. Dies ist im Wesentlichen ein Zeichen von Höflichkeit und kann Ihnen helfen, rechtliche Konsequenzen zu vermeiden.

3. Heben Sie das Motiv hervor

Sie können ein Gesicht in einem Video oder Foto verpixeln, um das Motiv hervorzuheben. Dies wiederum ermöglicht es den Betrachtern, sich auf den Bereich zu konzentrieren, den sie sehen möchten.

8 Nützliche Tools zum Verpixeln von Gesichtern auf Fotos

Im Internet finden Sie Tools, mit denen Sie Gesichter auf Bildern verpixeln können. Es gibt auch Programme für Mac und Windows, mit denen Sie Teile eines Bildes verpixeln können.

Wenn Sie ein Gesicht in Ihrem Foto verpixeln möchten, finden Sie hier einige Tools, die Sie verwenden können.

1) LunaPic

LunaPic wurde im Oktober 2006 auf den Markt gebracht und ist eine einfach zu bedienende Online-Plattform, mit der Sie Ihr Bild hochladen und ein Gesicht verpixeln können. Sie können Ihr Bild auch über eine URL mit der Webseite teilen. Die Nutzung dieses Tools ist kostenlos und Sie müssen sich nicht anmelden, registrieren oder irgendetwas installieren, um es zu nutzen.

verpixeltes Gesicht - Lunapic
Vorteile

Kostenlos zu benutzen

Kompatibel mit allen Webbrowsern

Benutzerfreundlich

Jede Menge Animationen und Effekte

Nachteile

Restriktive Größenbeschränkungen für Fotos

Irritierende Werbung

2) Adobe Photoshop

Sie können auch Adobe Photoshop verwenden, um ein Gesicht auf Ihrem Foto zu verpixeln (Mac und Windows). Das Abonnement für dieses Tool beginnt bei $20,99 pro Monat. Um zu erfahren, wie Sie mit Adobe Photoshop einen Teil eines Bildes verpixeln können, folgen Sie den nachstehenden Schritten:

  1. Wählen Sie Datei und klicken Sie dann auf Öffnen.
  2. Verwenden Sie das Marquee Tool, um die Fläche auszuwählen, die Sie verpixeln möchten.
  3. Wählen Sie die Filter Option und dann Pixelieren. Wählen Sie nun die Mosaik Option, um den Pixelierungsprozess zu starten.
Gesicht mit Adobe Photoshop verpixeln
  1. Mit dem Schieberegler der Zellgröße können Sie den Pixelierungseffekt verstärken. Übernehmen Sie sie, indem Sie auf die Schaltfläche OK klicken.
Gesicht verpixeln mit adobe photoshop
  1. Wählen Sie Datei > Speichern unter oder Speichern, um Ihr bearbeitetes Bild zu speichern.
Vorteile

Große Auswahl an Tools zur Fotobearbeitung

Eine Software für alle Zwecke

Ermöglicht Ihnen die Anpassung von Bildern für soziale Medien

Einfache Bearbeitung verschiedener Bildformate

Nachteile

Die Oberfläche ist für Anfänger nicht benutzerfreundlich

Es nimmt eine Menge Platz auf dem PC ein

Die Symbolleiste ist weniger detailliert

3) PhotoFunny

Mit diesem kostenlosen Bildbearbeitungsprogramm können Sie lustige Effekte mit Ihren Bildern erzeugen. Sie müssen nur das Foto hochladen, das Sie bearbeiten möchten und den Pixeleffekt anwenden.

Verwendung von Photofunny zum Verpixeln des Gesichts
Vorteile

Keine Werbung oder Popups

Keine Downloads

Kostenlos zu benutzen

Schneller Pixelierungsprozess

Nachteile

Sie können das Tool nicht offline verwenden

4) Facepixelizer

Dieses kostenlose Bildbearbeitungsprogramm ist für die Anonymisierung von Bildern gedacht. Es ermöglicht Ihnen, Gesichter auf Fotos zu verpixeln, um die Identität von Personen zu verbergen, die Sie nicht auf dem Bild sehen möchten. Das Tool ist browserbasiert, d.h. Sie müssen online sein, um es nutzen zu können.

Gesicht verpixeln - Facepixelizer
Vorteile

Kostenlos & sicher in der Anwendung

Kompatibel mit allen Geräten

Automatische Erkennung von Gesichtern

Nachteile

Manchmal erfasst das Tool keine geneigten Gesichter oder solche, die zur Seite schauen.

5) Skitch

Skitch von Evernote wurde im Dezember 2010 offiziell auf den Markt gebracht und ist ein einfaches Tool für den Mac. Eine der Hauptfunktionen dieser App ist das Verpixeln eines Teils eines Bildes. Sie können diese Anwendung kostenlos im App Store erhalten.

verpixeltes Gesicht - Skitch
Vorteile

Das Herunterladen der Anwendung ist kostenlos, und Sie zahlen nichts, um sie zu nutzen.

Bietet ein gutes Benutzererlebnis

Unterstützt die gemeinsame Nutzung durch die Familie

Das Tool verfügt über eine eingebaute Bestätigungsfunktion, die unerwünschte Fotoveränderungen verhindert.

Nachteile

Menüs und Optionstexte sind zu klein.

6) Pixelied

Mit Pixelied, einer kostenlosen Online-Bearbeitungs-App, können Sie ein Gesicht in Ihrem Foto verpixeln. Sie müssen nur das Tool in Ihrem Webbrowser öffnen und das Foto, das Sie verpixeln möchten, hochladen. Um die Fläche auszuwählen, die Sie verpixeln möchten, klicken und ziehen Sie den entsprechenden Bereich. Wählen Sie dann die Größe des Pixelblocks für diesen Bereich und klicken Sie auf die Zensieren Schaltfläche. Mit diesem Tool können Sie Ihr Bild als BMP, PNG oder JPEG herunterladen.

Gesicht verpixeln - Gepixelt
Vorteile

Es werden keine Daten von Besuchern der Webseite gesammelt.

Leicht zu bedienende Oberfläche

Reaktionsschneller Kundensupport

Verfügt über eine umfangreiche Auswahl an Filtern und Effekten

Nachteile

Bietet eingeschränkte Funktionalität

7) GIMP

Das für Linux, Microsoft Windows und macOS verfügbare GIMP ist ein kostenloses Programm zur Bildretusche, Bildbearbeitung und Komposition von Bildern. Sie können dieses Tool auch verwenden, um einen Teil eines Bildes zu verpixeln, einschließlich des Gesichts.

Gesicht verpixeln - GIMP
Vorteile

Keine Einrichtungsgebühr

Benutzerfreundliche Oberfläche

Es hat weniger Schaltflächen

Nachteile

Das Auswahl-Tool ist nicht sehr präzise

8) Affinity Photo

Affinity Photo wurde von Serif Ltd. für Windows, macOS und iOS entwickelt und ist ein beliebter Editor für Rastergrafiken. Das Programm kostet $21,99 auf dem iPad und $54,99 auf Mac und Windows. Es kann sehr fortgeschrittene Bildbearbeitungsaufgaben durchführen: Es gibt keine Aufgabe, die zu klein oder zu groß für dieses robuste Bildbearbeitungsprogramm ist. Sie können die Belichtung anpassen, ein Gesicht in einem Foto verpixeln und vieles mehr. Zusammen mit Affinity Publisher und Affinity Designer ist es Teil der Affinity-Suite. Sie können auch Affinity Photo verwenden, um Gesichter auf Fotos zu verpixeln.

Gesicht verpixeln - Affinity Photo
Vorteile

Es hat die gleichen Funktionen wie Photoshop, ist aber preiswerter

Es speichert den Verlauf des Rückgängigmachens auch dann, wenn Sie das Programm nicht mehr benutzen.

Ebenenbasierte Bearbeitung

Nachteile

Es ist langsam bei großen Dateien

Es ist nicht für Anfänger geeignet

Wie man mit Filmora Gesichter in einem Video verpixelt

Mit einer umfangreichen Auswahl an leistungsstarken Tools zur Videobearbeitung ist Filmora eine der beliebtesten Videoschnittprogramme auf dem Markt. Das Programm verwendet ein ästhetisch ansprechendes, intuitives Design, das den Einstieg in die Videobearbeitung zu einem Kinderspiel macht. Mit dieser Software können Sie Gesichter in Ihren Videos verpixeln, indem Sie die folgenden Schritte befolgen.

Schritt 1: Rufen Sie https://filmora.wondershare.net/filmora-video-editor.html auf und laden Sie das Programm Filmora herunter. Installieren Sie das Programm auf Ihrem PC und öffnen Sie es.

Schritt 2: Importieren Sie das Video, das Sie bearbeiten möchten, in Filmora, indem Sie auf Datei klicken und dann die Option "Medien importieren" auswählen. Wählen Sie nun "Mediendateien importieren" und wählen Sie die Videodatei, die Sie bearbeiten möchten. Klicken Sie auf Öffnen. Sie können die Videodatei auch per Drag & Drop in die Medienbibliothek ziehen.

Schritt 3: Ziehen Sie das Video auf die Zeitleiste und legen Sie es dort ab.

Schritt 4: Klicken Sie auf Ihr Filmmaterial. Navigieren Sie dann zur oberen linken Seite und klicken Sie auf die Registerkarte Effekte.

Schritt 5: Gehen Sie zum Dropdown-Menü auf der linken Seite und suchen Sie Utility. Klicken Sie jetzt auf Mosaik.

Gesicht verpixeln mit Filmora

Schritt 6: Ziehen Sie die Maus auf die Zeitleiste über dem Filmmaterial, an dem Sie gerade arbeiten. In der Mitte Ihres Vorschaubildschirms sehen Sie einen kleinen verschwommenen Bereich.

Schritt 7: Bevor Sie irgendetwas einstellen, müssen Sie Ihre Hauptspuren sperren; so stellen Sie sicher, dass Sie sie nicht versehentlich verschieben können.

Schritt 8: Klicken Sie auf den kleinen unscharfen Bereich, um die unscharfe Mosaikebene zu markieren. Sie können nun umformen, in der Größe verändern und auf die Fläche verschieben, die Sie verpixeln möchten.

Schritt 9: Klicken Sie auf die unscharfe Mosaikebene und gehen Sie zur oberen linken Seite Ihres Bildschirms, wo Sie einige Optionen sehen, mit denen Sie den Weichzeichnungseffekt anpassen können.

Schritt 10: Sie sehen sechs verschiedene Mosaike, aus denen Sie wählen können; wählen Sie die Option gepixelt. Wenn Sie diese Option wählen, wird das Gesicht sofort mit der Mosaikebene verpixelt.

Gesicht im Video mit Filmora verpixeln

Schritt 11: Sie können die Pixelgröße durch Erhöhen oder Verringern des Weichzeichnerwerts anpassen.

Schritt 12: Mit der Anpassung der Deckkraft können Sie entscheiden, wie transparent die Ebene mit den Unschärfeeffekten sein soll. Setzen Sie den Wert auf 100, wenn Sie das Gesicht unkenntlich machen wollen.

Gesicht im Video mit Filmora verpixeln

Schritt 13: Wenn Sie mit Ihren Bearbeitungen zufrieden sind, klicken Sie oben links auf Ihrem Bildschirm auf Datei und wählen Sie "Projekt speichern unter" oder "Projekt speichern", um Ihr Video zu speichern. Mit der Option "Projekt speichern unter" können Sie den Zielort zum Speichern Ihres Projekts auswählen, während "Projekt speichern" es im Standardordner speichert.

Fazit:

● Sie können die oben genannten Tools verwenden, um Gesichter auf Bildern zu verpixeln, wenn Sie die Identität einer Person verbergen möchten. Verwenden Sie Filmora, wenn Sie Gesichter in Ihren Videos verpixeln möchten. Dieses Programm ist benutzerfreundlich und so konzipiert, dass die Videobearbeitung Spaß macht.

Diese könnten Ihnen auch gefallen

Tipps zur Fotobearbeitung für atemberaubende Fotos

Suchen Sie nach einfachen Möglichkeiten, Ihre Fotos zu verbessern? Mit den hier erwähnten kreativen Tipps und Techniken können Sie im Handumdrehen tolle Fotos erstellen.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:35:42