filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wondershare Filmora

Einfache und leistungsfähige Videobearbeitungssoftware

  • Erstellt coole Videos mit MotionTracking, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte und Effekte-Paket stehen hier zur Verfügung
  • Videos mit GreenScreen, Split-Screen, AI Porträt einfach bearbeiten.

Wie kann man einen Clip in After Effects teilen

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Veröffentlicht am 17-09-2022, Aktualisiert am 28-09-2022

Wahrscheinlich haben Sie schon von der Möglichkeit gehört, Clips in Adobe After Effects aufzuteilen und vielleicht haben Sie es sogar schon ausprobiert. Aber wenn Sie wie viele Menschen sind, wissen Sie nicht genau, wie Sie es verwenden sollen. In diesem Beitrag erfahren Sie alles, was Sie über das Trimmen von Videos in After Effects wissen müssen. Wir geben Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Teilen von Clips in der Windows- und Mac-Version von After Effects - und zeigen Ihnen sogar einige Tricks, die es Anfängern leichter machen.

In diesem Artikel
  1. Was ist After Effects
    1. Importieren Sie Ihr Video in die Zeitleiste von After Effects
    2. Eine neue Komposition erstellen
    3. Teilen Sie den Clip
  2. Tastaturkürzel für die Aufteilung von Videos in After Effects
    1. Was ist Filmora
    2. Wie man Videoclips in Filmora manuell aufteilt
    3. Wie man Videoclips in Filmora mit Hilfe eines Szenendetektors automatisch aufteilt
    4. Wie man Videos online mit dem Filmora Online Video Trimmer trimmt

Was ist After Effects?

Adobe After Effects ist eine Anwendung, mit der Sie Videos und Animationen erstellen können. Sie ist ein leistungsstarkes Tool, mit dem Sie benutzerdefinierte Animationen erstellen können, einschließlich animierter Grafiken, visueller Effekte und Titel. Viele Profis in der Branche verwenden es heutzutage, um visuelle Effekte und Animationen zu erstellen. Mit diesem Programm können Sie professionelle Videos oder Werbung für Ihr Unternehmen erstellen.

Mit After Effects können Sie schnell Animationen erstellen, die in anderen Programmen wie Photoshop oder Illustrator erstellt wurden. Außerdem können Sie Videos so bearbeiten, dass sie besser aussehen, als sie ursprünglich waren. Das Programm verfügt über viele Funktionen, wie z.B. vorgefertigte Vorlagen, Text-Tools, Unterstützung für verschiedene Dateiformate und mehr. Dieses Programm bietet außerdem zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten und ermöglicht es Ihnen, schnell und einfach beeindruckende Grafiken zu erstellen.

Wie man Videoclips in After Effects manuell aufteilt

Importieren Sie Ihr Video in die Zeitleiste von After Effects

Um Ihren Videoclip mit After Effects aufzuteilen, müssen Sie den Clip zunächst in das Programm bringen. Öffnen Sie dazu das Datei Menü in der oberen linken Ecke des After Effects-Arbeitsbereichs. Wählen Sie "Importieren" aus den Optionen des angezeigten Dropdown-Menüs. Daraufhin öffnet sich der Datei-Explorer, in dem Sie den Clip auswählen können, den Sie in Ihr Projekt importieren möchten. Sobald Sie Ihre Videodatei gefunden haben, klicken Sie auf "OK", um sie zu den Projektdateien hinzuzufügen. Alternativ können Sie Ihren Clip auch einfach aus dem Datei-Explorer in den Arbeitsbereich von Adobe After Effects ziehen und dort ablegen.

Video in After Effects importieren

Eine neue Komposition erstellen

Um mit der Aufteilung Ihres Videoclips fortzufahren, müssen Sie eine neue Komposition erstellen. Dies kann auf zwei Arten geschehen. Als erstes ziehen Sie den Clip aus dem Projektbrowser auf das Symbol für die neue Komposition im Ebenenbedienfeld. Dadurch wird automatisch eine neue Komposition erstellt. Eine alternative Methode besteht darin, mit der rechten Maustaste auf das Video zu klicken und im Menü "Neue Komposition" zu wählen.

eine neue komposition erstellen
Neue Komposition auswählen

Teilen Sie den Clip

Sobald Sie Ihren Clip in Ihre Zeitleiste geladen haben, können Sie ihn teilen. Sie müssen nur die Zeitleiste an die Stelle verschieben, an der Sie das Video teilen möchten. Drücken Sie die Tastenkombination [STRG + UMSCHALT + D], um das Video auf einem Windows-Computer zu teilen. Für macOS-Benutzer müssen Sie die Kombination [CMD + UMSCHALT + D] verwenden. Sobald dies geschehen ist, wird der Videoclip genau an der Stelle geteilt, an der die Zeitleiste markiert ist.

teilen sie den clip

Tastaturkürzel für die Aufteilung von Videos in After Effects

Shortcut Windows Mac
Eine Ebene teilen Strg + Umschalt + D CMD + Umschalt + D
Neues Projekt Strg + Alt + N CMD + Option + N
Neue Komposition Strg + N CMD + N
Beginn oder Ende des Arbeitsbereichs auf die aktuelle Zeit setzen B oder N B oder N
Komposition auf Arbeitsbereich trimmen Strg + Umschalt + X Befehl + Umschalt + X
Zu einer bestimmten Zeit gehen Alt + Umschalt + J Option + Umschalt + J
Zum Anfang einer Komposition, Ebene oder eines Footageelements wechseln Home oder Strg + Alt + Linker Pfeil Home oder CMD + Option + Linker Pfeil
Eine Datei oder Bildsequenz importieren Strg + I CMD + I
Mehrere Dateien oder Bildsequenzen importieren Strg + Alt + I CMD + Option + I

Wie man Videoclips in Filmora aufteilt

Was ist Filmora?

Der Filmora Video Editor ist ein kostenloser und einfach zu bedienender Videoeditor für den PC. Das Programm verfügt über eine Vielzahl von Funktionen, mit denen Sie Ihre Videos ganz einfach erstellen, bearbeiten und weitergeben können.

Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich und einfach, so dass Sie sich auf das konzentrieren können, was Sie tun möchten, ohne zu viel Zeit damit zu verbringen, herauszufinden, wie das Programm funktioniert. Außerdem verfügt es über einen integrierten Video-Editor, mit dem Sie Text, Bilder und andere Elemente hinzufügen können.

Kostenloser Download
Kostenloser Download

Wie man Videoclips in Filmora manuell aufteilt

  • Importieren Sie Ihren Videoclip in Filmora über die "Importieren" Schaltfläche oder legen Sie Ihre Videos einfach ab.
  • Suchen Sie das Video in Ihrem Speicher und klicken Sie dann auf "OK".
  • Sobald Sie das Video eingefügt haben, ziehen Sie es per Drag & Drop in die Zeitleiste, um es zu bearbeiten.
Video ziehen und ablegen
  • Ziehen Sie den Abspielkopf an die Stelle, an der Sie das Video teilen möchten und klicken Sie dann auf die Teilen Schaltfläche (sie hat die Form einer Schere).
  • Um das Video in mehrere Teile aufzuteilen, wiederholen Sie die obigen Vorgänge so oft wie gewünscht.
  • Sobald Sie das Video in mehrere Teile aufgeteilt haben, können Sie alle unerwünschten Teile löschen. Dazu müssen Sie nur den Abschnitt markieren und dann auf die Löschen Schaltfläche drücken
  • Klicken Sie auf Exportieren, um Ihr Video in einem der unterstützten Dateiformate zu speichern. Filmora unterstützt 3GP, AVI, MP4, MKV, WMV, MOV, FLV, TS, GIF und so weiter.
Klicken Sie auf Export

Wie man Videoclips in Filmora mit Hilfe eines Szenendetektors automatisch aufteilt

Wondershare Filmora verfügt über eine raffinierte Funktion namens Szenenerkennung, mit der Sie ein Video automatisch aufteilen können, wenn eine Veränderung in der Szene erkannt wird. Nachfolgend finden Sie die Schritte, die Sie befolgen müssen, um diese Funktion zu nutzen.

  • Importieren Sie Ihr Video mit denselben Schritten wie oben in die Projekt-Mediathek.
  • Sobald Sie Ihr Video in der Mediathek haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Szenenerkennung. Dies öffnet die Oberfläche der Szenenerkennung.
Szenenerkennung öffnen
  • Klicken Sie auf die Erkennen Schaltfläche, damit Filmora die Szenen automatisch erkennt und das Video aufteilt. Sie haben die Möglichkeit, die einzelnen Clips in der Vorschau anzusehen, bevor sie der Zeitleiste hinzugefügt werden.
Klicken Sie auf die Erkennen Schaltfläche
  • Sie können auch jeden Abschnitt, den Sie nicht benötigen, löschen, indem Sie auf das Löschen Symbol neben dem Clip klicken. Wählen Sie alternativ die Option "Zur Zeitleiste hinzufügen", um alle Clips, die Sie verwenden möchten, zur Zeitleiste hinzuzufügen.
  • Speichern Sie Ihr geteiltes Video, indem Sie die Exportieren Schaltfläche verwenden.

Wie man Videos online mit dem Filmora Online Video Trimmer trimmt

Filmora bietet einen Online-Videotrimmer für alle, die Videos trimmen möchten, ohne eine zusätzliche Software auf ihrem Computer zu installieren. Der Online-Videoeditor von Filmora ist kostenlos und hinterlässt kein Wasserzeichen auf Ihren Videos. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie dieses kostenlose Tool verwenden können.

  • Klicken Sie auf diesen Link, um zur Webseite des Videotrimmers zu gelangen.
  • Laden Sie Ihr Video von Ihrem Computer hoch. Beachten Sie, dass Sie nur Dateien mit weniger als 100 MB hochladen können.
  • Sie können Ihr Video entweder mit dem Schieberegler oder durch Eingabe der gewünschten Start- und Stoppzeit trimmen.
Video trimmen und exportieren
  • Exportieren und laden Sie Ihr getrimmtes Video herunter.

Fazit

Es ist ganz einfach, wenn Sie den Dreh raus haben. Da Sie nun wissen, wie Sie einen Clip in After Effects aufteilen können, wird es für Sie viel einfacher sein, Ihren Frame anzupassen, einen schnellen Schnitt einzufügen oder einfach einen Abschnitt Ihres Films zu stabilisieren.

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Redakteur
Weiterteilen:
Weiterteilen:
filmora logo filmora logo
  • ㆍ1000+ Effetke.😆
  • ㆍEinfach bedienen.😘
  • ㆍBoris&NewBlue unterstützt.😍
100 % Sicherheit | Ohne Werbung