filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wondershare Filmora

Einfache und leistungsfähige Videobearbeitungssoftware

  • Erstellt coole Videos mit MotionTracking, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte und Effekte-Paket stehen hier zur Verfügung
  • Videos mit GreenScreen, Split-Screen, AI Porträt einfach bearbeiten.

Vollständige Anleitung zum Erstellen eines Intro-Videos

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Veröffentlicht am 30-11-2022, Aktualisiert am 30-11-2022

Sie scrollen durch verschiedene Social Media-Plattformen, die Sie zu verschiedenen Bloggern und Content Creatorn führen, die sich durch präzise Intro-Videos vorstellen. Es ist der Punkt, an dem sich ein Betrachter entweder einer Person, die eine Marke oder ein Unternehmen präsentiert, zuwendet oder sich von ihr abwendet. Intro-Videos sind ein Muss, vor allem wenn Sie neu im Geschäft sind und Werbung machen wollen. Um Ihre Geschichte in Ihrem Intro-Video zum Leben zu erwecken, müssen Sie dafür sorgen, dass es bei Ihren Zuschauern Vertrauen, Zuversicht und Neugierde auslöst.

Die Säule, auf der ein eindrucksvolles Intro-Video steht, ist nicht nur eine eintönige Visualisierung mit schlechter Grafik und Musik. Es erfordert Fachwissen und darüber hinaus einen "Punkt". Ihr langweiliges Intro-Video wäre für die Leute, die es sich ansehen, sinnlos. In jeder Sekunde bringen Sie etwas Neues zum Ausdruck, das jedoch mit komplizierten Details über Ihre Arbeit und Ihre Marke gefüllt ist. Lassen Sie uns ein wenig tiefer einsteigen, um zu erfahren, wie genau Ihr Einführungsvideo Leads generiert und Sie mit Ihrer Zielgruppe in Verbindung bringt.

Teil 1: Warum ein Intro-Video wichtig ist

Ein Intro-Video ist, wie es sich anhört, eine Einführung in Ihre Marke, Ihre Inhalte oder alles, was Sie bewerben. Es erscheint, sobald die Betrachter bereit sind, Ihre Inhalte und Ihre Marke zu erkunden. Damit sich der erste Blick des Betrachters auf Ihre Arbeit lohnt, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie Ihre Wertvorstellungen durch ein präzises und ansprechendes Intro-Video erläutern. Durch die Intro-Videos wird Ihre Arbeit wahrgenommen und gefördert. Es ist wichtig, dass Sie für Ihre Betrachter einen Höhepunkt der Geschichte schaffen, während Sie den Rahmen für Ihr Unternehmen, Ihre Marke oder andere Inhalte abstecken.

Außerdem muss Ihr Video die Komponenten eines eindrucksvollen Intro-Videos erfüllen. Was auch immer Sie sagen wollen, sollte in Ihrem Video deutlich werden. Ihr Intro-Video muss nicht nur klar genug sein, sondern auch kurz, präzise und zielgerichtet. Sie ziehen Zuschauer an, also machen Sie deren Blick mit Ihrem Intro-Video, das Ihre Geschichte erzählen sollte, zielgerichtet. Das Intro-Video kann, wenn es einwandfrei präsentiert wird, die Besucher dazu bringen, mit Ihnen zu interagieren und kann sie sogar dazu inspirieren, zum Wachstum Ihres Unternehmens/Inhalts beizutragen. Kurz gesagt, ein Intro-Video erweckt Ihr Unternehmen zum Leben, steigert Ihren Bekanntheitsgrad und weckt die Aufmerksamkeit Ihrer Besucher.

Teil 2: Wann Sie ein Intro-Video verwenden sollten

Abgesehen von einer Vielzahl von Vorteilen, die es bietet, bildet das Intro-Video im Grunde die Stützen Ihrer Marke oder Ihrer Inhalte. Einführungsvideos werden häufig in den folgenden Bereichen verwendet:

Verkäufe ankurbeln: Die Einbindung einer präzisen Arbeit in Form eines Intro-Videos kann Ihnen helfen, den Umsatz auf magische Weise zu steigern. Das ist bei weitem die effektivste Strategie, die Ihr Unternehmen oder Ihre Marke anwenden kann. Ihr kurzes Intro-Video kann Ihre Geschichte erzählen und Ihre Botschaft auf emotionale und dramatische Weise vermitteln, was wiederum mehr Zuschauer anzieht und letztendlich zu einer Steigerung Ihres Umsatzes führt. Es ist genauso, wie wenn Sie mit dem Verstand Ihres Publikums spielen. Ein höheres Engagement des Publikums aufgrund Ihres Intro-Videos kann definitiv beweisen, dass ein Intro-Video ein Pluspunkt ist, den Sie zusätzlich zu Ihren Marketingstrategien anbieten können.

Mehr Social Shares: Die sozialen Medien sind zweifellos der bei weitem am stärksten umkämpfte Bereich für Ihre Marken und Unternehmen, in dem Sie wie von Zauberhand wirken können. Es ist Wahnsinn, wie Marken und Unternehmen auf Knopfdruck gefördert werden, indem man den Inhalt seiner Arbeit teilt. Das ist natürlich das, worüber wir hier in diesem Artikel sprechen. Intro-Videos sind kurz und ansprechend und können leicht über mehrere Plattformen geteilt werden. Je mehr Ihr Intro-Video in den sozialen Netzwerken geteilt wird, desto mehr erhalten Sie den Nektar Ihres Beitrags.

Persönlichkeit aufbauen: Wenn Sie sozial unbeholfen oder im Gegenteil ein Social Freak sind, deckt das Intro-Video Sie alle ab. Wer auch immer Sie sind und was auch immer Sie tun, wird am kreativsten durch ein präzises Intro-Video präsentiert. Die kunstvoll verwobene Beschreibung Ihrer Arbeit in einem Intro-Video wirkt definitiv Wunder. Die Menschen sehen Sie durch Ihre Arbeit und sie sehen Ihre Arbeit und Sie gleichzeitig durch ein Intro-Video, warum sollten Sie es dann riskieren, es auf konventionelle Weise zu erstellen?

Steigern Sie die Markenbekanntheit: Ein Video zur Steigerung der Markenbekanntheit zu erstellen, das Ihre Geschichte auf vorzeigbare Weise erzählt, ist wie ein Lottogewinn im Internet. Ein gut durchdachtes und präzises Stück Ihres Intro-Videos kann in einem unglaublichen Tempo viral gehen und bevor Sie sich versehen, hat Ihr Marketing in den digitalen Medien wahre Wunder bewirkt. Was ist Ihre Marke, was bietet sie, welchen Nutzen hat sie und wer ist die Zielgruppe? All diese Fragen werden durch ein kurzes Intro-Video erklärt, das letztendlich zu Ihrer Markenbekanntheit und damit zu Ihrem Wachstum führen würde.

Teil 3: Bester Intro Video Maker

Der Markt da draußen ist voll von Menschen, die täglich Millionen von Videos auf verschiedenen Medienplattformen sehen. Das führt nur zu einem überfüllten digitalen Markt, aber nur Ihr Intro-Video kann sich abheben und Ihre Arbeit charmant zur Schau stellen. Filmora ist die beste Wahl, um ein professionelles Intro-Video zu erstellen, das Ihrer Marke im Handumdrehen einen Vorsprung verschaffen kann.

Wondershare Filmora ist eine zeitsparende und einfach zu bedienende Videobearbeitungssoftware, mit der Sie eine Vielzahl von Videos erstellen können, indem Sie aus einigen großartigen Voreinstellungen und leistungsstarken Bearbeitungstools wählen. Um die Qualität der Videos zu erhalten und zu verbessern, können Sie mit Filmora aus einer Vielzahl verschiedener Videobearbeitungsfunktionen wählen. Diese Videobearbeitungssoftware wurde von Wondershare entwickelt und bietet Funktionen für eine Reihe von Benutzern, von Anfängern bis zu Fortgeschrittenen.

Für die Komposition Ihres Intro-Videos ist Filmora die beste Software, also warum noch eine Minute warten? Derzeit ist Filmora mit Windows- und macOS-Computern kompatibel. Filmora bietet unter anderem die folgenden Funktionen:

Reichhaltige Intro-Vorlagen

Es steht Ihnen eine große Auswahl an professionell gestalteten Vorlagen zur Verfügung. Anstatt Ihre Videos auf herkömmliche Weise zu bearbeiten, sollten Sie die atemberaubenden Vorlagen von Filmora nutzen. Filmora ist mit mehreren Vorlagen ausgestattet, die den Benutzern eine Fülle von Optionen für die Anpassung von Videos bieten. Diese Vorlagen sind einfach zu verwenden und Ihre Intro-Videos können sich mit den von Filmora angebotenen Voreinstellungen in einen magischen Film verwandeln. Greifen Sie also noch heute zu und nutzen Sie die günstige Software.

Zahlreiche Videoeffekte

Das Importieren von Medien und deren Bearbeitung auf der Zeitleiste, um eine fesselnde Geschichte zu erstellen, ist der erste Schritt im Postproduktionsprozess eines Videoeditors. Im Anschluss an diese grundlegenden Schritte wendet ein Editor verschiedene Effekte auf das Video an, um Probleme zu beheben, die Stimmung zu verbessern, die Spannung zu erhöhen und dem Video Magie zu verleihen. Filmora bietet eine große Auswahl an anpassbaren Filtern, Effekten, Übergängen und das Beste daran? Sie müssen nicht einmal ein Profi sein, um diese Effekte zu nutzen.

Titel-Bearbeitung

Filmora ermöglicht es den Makern von Intro-Videos, die Titel ihrer Videos mit einer Vielzahl von Textbearbeitungsoptionen zu versehen. Sowohl Kurzvideos als auch abendfüllende Filme müssen einen Vorspann und einen Abspann haben. Sie können die Aufmerksamkeit des Publikums vom ersten Bild Ihres Videos an auf sich ziehen, indem Sie sich einfallsreiche Methoden für den Einsatz von Text einfallen lassen, der die Geschichte Ihres Films präzise wiedergibt. Sie können mehr als hundert Texteinstellungen auf der Registerkarte Titel von Filmora verwenden, um dem Video Text hinzuzufügen.

Text zu Sprache/STT

Wenn Sie in Ihren Videos sprechen, können Sie das Engagement erhöhen und es den Zuschauern leichter machen, zu verstehen, was Sie sagen. Aber wie können Sie Audio hinzufügen, ohne es vorher aufzunehmen? Erwägen Sie, einen Synchronsprecher zu engagieren? Machen Sie sich keine Sorgen! Filmora unterstützt Sie mit der Funktion Text zu Sprache (TTS), mit der Sie Ihrem Video eine Stimme hinzufügen können. Filmora transkribiert Ihre Textdateien auf Knopfdruck automatisch in Sprache.

Audiobearbeitung

Filmora bietet außerdem ein Audio-Bedienfeld, mit dem Sie den Ton zu Ihren Intro-Videos bearbeiten können. Mit der Audiobearbeitungsfunktion von Filmora können Sie die Qualität des Tons verbessern, unerwünschte Geräusche entfernen, die Tonhöhe ausgleichen oder die Länge einer bestimmten Audiodatei ändern.

Teil 4: Wie man Intro-Videos erstellt

Um die Konsistenz zu wahren und Ihrer Marke eine einzigartige Identität zu verleihen, ist es wichtig, ein Intro-Video sorgfältig zu gestalten. Im Folgenden finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit der Sie diese effektive Videobearbeitungssoftware in die Hände bekommen:

Kostenloser Download 
Kostenloser Download 
Schritt 1 Herunterladen und Installieren der Software

Der erste Schritt bei der Erstellung eines Intro-Videos erfordert, dass der Benutzer die Filmora-Software auf Windows- oder MacOS-Computern herunterlädt und installiert. Um das Setup herunterzuladen, gehen Sie zu https://filmora.wondershare.de/ und klicken Sie auf "Download". Wenn das Setup heruntergeladen ist, führen Sie es aus und installieren Filmora auf Ihrem Computer:

Schritt 2 Farbvorlagen hinzufügen

Warten Sie nach der Installation, bis die Installation abgeschlossen ist. Starten Sie Wondershare Filmora und gehen Sie auf die Registerkarte MEDIEN oben links auf der Oberfläche und wählen Sie die am besten geeignete Hintergrundfarbe für Ihr Intro-Video aus dem Dropdown-Menü in der Registerkarte MEDIEN. Ziehen Sie den Mauszeiger über die Kachel mit der Farbe, die Sie als Hintergrund verwenden möchten und klicken Sie auf das Symbol, das in der Mitte erscheint, um es der Zeitleiste hinzuzufügen.

Wenn Sie die voreingestellten Hintergründe und Farben nicht bevorzugen, können Sie mit Filmora auch Ihr eigenes Hintergrundbild oder einen Videoclip verwenden. Wählen Sie dazu PROJEKT MEDIEN > klicken Sie auf eine beliebige Stelle im Medienfenster > importieren Sie eine Mediendatei Ihrer Wahl. Nachdem Sie die Datei importiert haben, klicken Sie auf die importierte Datei, um sie der Zeitleiste hinzuzufügen.

Schritt 3 Wählen Sie einen Audioeffekt für Ihr Intro-Video aus und fügen Sie ihn hinzu.

Ihr Video erregt automatisch die Aufmerksamkeit vieler Betrachter, wenn Sie es mit etwas Musik/Audio im Hintergrund würzen. Um Ihr Intro-Video weiter zu verschönern, können Sie Ihrem Intro-Video Audio-/Musikeffekte hinzufügen, indem Sie die integrierte Musik und die Soundeffekte aus der Bibliothek verwenden. Wenn Sie einen Titel aus der eingebauten Audio- und Musiksammlung anhören möchten, doppelklicken Sie auf das Thumbnail.

Klicken Sie auf die Registerkarte AUDIO. Wählen Sie aus den empfohlenen Audiodateien oder importieren Sie Ihr eigenes Audiomaterial. Sobald Sie die gewünschte Audio-/Musikdatei gefunden haben, ziehen Sie sie auf die Audiospur unter dem Video und legen sie dort ab.

Schritt 4 Fügen Sie Text/Logo zu Ihrem Intro-Video hinzu

Klicken Sie auf die Registerkarte "TITEL". Wählen Sie zum Anpassen die Titeloptionen aus Empfohlen oder fügen Sie Ihr eigenes Design hinzu. Um den Text nach Bedarf zu ändern, zu formatieren und zu animieren, klicken Sie auf den gewünschten voreingestellten oder benutzerdefinierten Titel und doppelklicken oder ziehen Sie ihn in den unteren Bereich der Hauptbibliothek, um einen Titel einzufügen.

Außerdem müssen Sie die Position und Dauer des Titels anpassen, um eine bessere Ansicht zu erhalten. Es empfiehlt sich, im Intro-Video auch Ihr Logo oder Ihren Slogan einzufügen. Um Ihr Logo hinzuzufügen, ziehen Sie es per Drag & Drop auf die Spur über dem Video und passen Sie seine Position und Größe an.

Schritt 5 Fügen Sie Effekte zu Ihrem Intro-Video hinzu

Gehen Sie auf die Registerkarte "EFFEKTE", wählen Sie eine Kategorie aus dem Fenster oben links und ziehen Sie den gewünschten Effekt aus der Effektbibliothek auf die Zeitleiste. Passen Sie die Wiedergabedauer an, indem Sie den rechten Griff des Titels in der Zeitleiste wie oben beschrieben ziehen. Optional können Sie auf die Effektspur doppelklicken, um das Aussehen nach Bedarf anzupassen.

Schritt 6 Exportieren Sie das Intro und fügen Sie es zu Shared Media hinzu

Wenn Sie mit der Erstellung Ihres Intro-Videos fertig sind, klicken Sie in der Mitte auf die Registerkarte "EXPORT" > gehen Sie im Exportfeld auf die Registerkarte LOKAL > wählen Sie Ihr bevorzugtes Ausgabeformat (z.B. MP4) > passen Sie im rechten Bereich des Feldes weitere Einstellungen wie Zielort, Auflösung, etc. an > klicken Sie auf EXPORT.

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Redakteur
Weiterteilen:
Weiterteilen:
filmora logo filmora logo
  • ㆍ1000+ Effetke.😆
  • ㆍEinfach bedienen.😘
  • ㆍBoris&NewBlue unterstützt.😍
100 % Sicherheit | Ohne Werbung