Der Unterschied zwischen einem Vollformatsensor und einem Crop Sensor

Wondershare Editor Von Jun 01,2016 14:31 pm

Als vlogger oder YouTuber werden Sie Ihre Kamera viel verwenden, möglicherweise sogar jeden Tag. Daher sollten Sie verstehen, wie Ihre Kamera funktioniert. Verstehen, wie der Sensor in der Kamera funktioniert, und wie dies die Aufnahme der Bilder beeinflusst ist ein großer Teil davon.


Dieser Artikel erklärt, was der Sensor ist, die Unterschiede zwischen den beiden Typen von Sensoren, und welche Art von Kamera-Sensor am besten für Ihren YouTube-Kanal ist.

Teil 1. Was ist ein "Sensor"?

Das Licht tritt durch ein Loch in der Linse in die Kamera. Nach dem Eintritt in die Kamera gelangt das Licht zum Sensor, und dies ist, wo Ihr Bild erzeugt wird. Wenn Sie eine Filmkamera verwenden, würde der Sensor Ihr Film sein. Licht prägt ein Bild auf den Sensor Ihrer Kamera, so wie es verwendet wird um Bilder auf Film zu prägen.


Jede Kamera hat einen der beiden Arten von Sensoren – Crop oder Vollformat.

Crop Sensoren werden häufiger verwendet. Die meisten Kameras haben Crop Sensoren. Wenn Sie ein Bild mit einem Crop-Sensor aufnehmen, dann nehmen Sie es nicht als Vollformat auf. Es gibt eine Grenze um das Bild herum, welches vom abgeschnitten wird, während alles innerhalb der Grenze vergrößert wird.


Wenn Sie kein erfahrener Fotograf oder Videofilmer sind, dass Sie eine Kamera mit Crop Sensor verwenden, ohne diesen Effekt zu bemerken.


Vollformatsensor nimmt das Bild in vollem Format auf und hat einen weiteren Blickwinkel als Crop Sensoren. Es wird nichts an der Außenseite abgeschnitten und die Mitte nicht automatisch vergrößert.

Teil 2. Vorteil von Jedem

Sie erhalten eine höhere Bildqualität mit einem Vollformatsensor, und Sie erhalten bessere Ergebnisse bei schwachem Licht. Ein Vollformatsensor bietet Ihnen auch einen größeren Blickwinkel. Aus diesen Gründen bevorzugen viele professionelle Fotografen Kameras, die Vollformatsensoren verwenden.


Der Zoom-Effekt eines Crop Sensors macht es etwas einfacher, Details in einem Abstand zu erfassen, allerdings nur ein Bisschen. Kameras mit Crop-Sensoren sind günstiger als Kameras mit Vollformatsensoren und viele der Vorteile von Vollformatsensoren sind für Laien nicht bemerkbar.

Teil 3. Welches ist der Beste für Youtube?

Vollformatsensoren sind in der Regel besser. Allerdings machte eine gute Kamera mit einem Crop-Sensor auch einen tollen Job. Der Qualitätsunterschied zwischen den Bildern die mit einem Vollbildsensor und Bilder mit Crop Sensor aufgezeichnet wurden, ist nicht groß genug. Meistens nicht groß genug, dass es für die meisten Situationen einen Unterschied macht.


Obwohl die Vollbildsensoren in Situationen mit wenig Licht eine bessere Qualität bringen, werden Sie hoffentlich nie Ihre Videos ohne eine starke Lichtquelle aufnehmen. Wenn Sie eine Menge Licht verwenden, sei es mit einem professionellen Beleuchtung Kit oder durch die Nutzung der Fenster in Ihrem Haus, dann sollte es für Sie keinen Unterschied machen, ob die Kamera bei schwachem Licht ein besseres Bild liefert.


Es ist zwar richtig, dass Kameras mit Crop-Sensoren besser sind, Details in einigem Abstand zu erfassen, jedoch können Sie dies mit Hilfe eines Teleobjektives auf einer Kamera mit einem Vollbildsensor ausgleichen, und somit auch damit sehr genaue Details in einem gewissen Abstand zu erfassen. In ähnlicher Weise können Sie auch ein Weitwinkelobjektiv auf eine Crop-Sensor-Kamera installieren und dadurch einen weiteren Blickwinkel zu erhalten.


Wenn Sie eine Leidenschaft dafür haben, Bilder von höchst möglicher Qualität zu machen, dann wollen Sie auf jeden Fall eine Kamera mit einem Vollformatsensor. Dies ist die Art und Weise wie es profesionelle Fotografen tun.


Für die meisten YouTubers ist ein Crop-Sensor in einer guten Kamera die beste Option. Sie sind ist günstiger und Ihr Video wird immer noch in hoher Qualität sein. Viele der Vorteile von Vollformatsensoren gelten mehr in der professionellen Fotografie und Videoaufnahme - in der Welt gehen und versuchen, schöne Bilder zu erfassen. Wenn Sie einen Vlog betreiben werden Sie in der Regel nur in Ihrem Wohnzimmer für die Aufnahme sprechen, daher brauchen Sie nicht dieselbe Ausrüstung, wie es ein professioneller Fotograf braucht.

Starten Sie jetzt Ihr Videoprojekt dadurch,
Filmora zu kaufen oder die Testversion kostenlos herunterzuladen.

Tipps für Youtubers-1
1. Wie man ein YouTube Intro erstellt: Die besten Youtube Intro Maker
2. Wie Sie den Hintergrund in Ihrem Youtube Video verwischen
3. Wie Sie Videos auf Youtube hochladen
4. Wie man YouTube Infokarten
5. Die besten Lichter und Beleuchtungs Ausrüstung für Youtube
6. Beleuchtungs Tipps für Vlogging: Wie man beleuchtet
7. Die besten Kameras für Youtube
8. Die besten Vlogging Kameras für Youtube 2016
9. Die beste YouTube Ausrüstung: Was für den Start Ihres Kanals brauchen
10. Der Unterschied zwischen einem Vollformatsensor und einem Crop Sensor
11. Wie Sie ein Wasserzeichen in Ihre Youtube Videos einfügen
12. Die Top 5 4k Rekorder Bwertungen 2016
Mehr : Tipps für Youtubers-2