Wondershare Filmora
Das beste Videobearbeitungsprogramm für Windows & Mac
  • Einsteigerfreundliche Videobearbeitung. Keine Einarbeitung notwendig.
  • 300+ Effekte wie z.B. Übergänge & Overlays für beeindruckende Videos.
  • In wenigen Klicks Videos bearbeiten, schneiden, vertonen & mit Musik unterlegen.
  • Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild & weitere Profi-Tools.

Verwackelte Videos vermeiden – So stabiliseren Sie Ihre Kamera

Verwackelte Aufnahmen sind eines der größten Ärgernisse von YouTubern. Wenn sich Ihre Hände ein wenig bewegen während Sie Ihre Kamera halten, kann dies in Ihren Aufnahmen wie ein kleines Erdbeben aussehen. Falls Sie mit Ihrer Kamera während der Aufnahme herumlaufen, wird jeder Schritt eine spürbare Bewegung in Ihrem Video zur Folge haben. Verwackelte Aufnahmen machen es dem Zuschauer schwer, sich darauf zu konzentrieren, was wirklich in dem Video passiert. Schlimmstenfalls wird das Video sogar weggeklickt.


Es gibt viele verschiedene Wege, um Ihre Kamera zu stabiliseren. Wir zeigen Ihnen einige der besten Optionen zur Bildstabiliserung:

1. Fotografie & Film Pistolengriff

Der Fotografie & Film Pistolengriff ist ein komfortabler Hand-Stabilisator, auf den Sie Ihre Kamera aufschrauben. Da der Kamerastabilisator direkt an die Unterseite der Kamera befestigt wird, ist er sehr leicht zu transportieren. Sie können sogar den Pistolengriff selbst auf einem Stativ oder Einbeinstativ montieren und dazu verwenden, bei der Aufnahme Ihre Kamera zu bewegen. Dadurch gelingen stabile Aufnahmen ohne Wackler.


Der Fotografie & Film Pistolengriff ist für ca. 10€ erhältlich.

2. Mini-Kamerawagen Skate Dolly

Das Ändern des Kamerawinkels macht eine Aufnahme wesentlich interesanter. Wenn diese Bewegung allerdings mit Laufen erreicht wird, kann man ziemlich sicher sein, dass diese Aufnahmen verwackelt sein werden. Nachdem Sie Ihre Kamera auf dem Mini-Kamerawagen Skate Dolly befestigt haben, können Sie diesen über einen Schreibtisch oder einen Tisch rollen und dabei eine wackelfreie Aufnahme erhalten. Wenn Sie ein wenig kreativ bei der Verwendung des Skate Dollys sind und ihn zum Beispiel auf den Boden stehend mit der Kamera nach oben gerichtet losrollen lassen, können Sie wirklich tolle Ergebnisse erzielen.


Den Mini-Kamerawagen Skate Dolly gibt es für rund 30€.

3. Selfie Stick

Selfie Sticks sind nicht nur ein Spielzeug für pubertierende Mädchen, sondern eignen sich auch hervorragend zur Kamerastabilisierung. Indem Sie ein Ende der Selfie Stange auf den Boden stellen, können Sie ihn wie ein Einbeinstativ verwenden. Dies ist eine gute Möglichkeit wackelfreie Videos mit Ihrem Smartphone aufzuzeichnen. Selfie Sticks sind auch ideal für coole Winkelaufnahmen von oben.


Brauchbare Selfie Sticks gibt es bereits ab 10€.

4. OIS – Optische Bildstabilisierung (Optical Image Stabilization)

Das ist nichts, was Sie kaufen können. Bei der optischen Bildstabiliserung handelt es sich um eine Art von Hardware, die in vielen der neuesten Smartphones eingebaut ist. Handyvideos sind fast immer wackelig und Hersteller haben sich mit OIS diesem Problem angenommen. Es ist eine gute Funktion, auf die Sie achten sollten, wenn Sie ein neues Handy kaufen. Einige der Telefone, die es eingebaut haben, sind: das iPhone 7 Plus, das Google Nexus 6P, und das Samsung Galaxy 7 Edge-Plus.


Auch mit OIS müssen Sie Ihr Smartphone während der Aufzeichnung stabilisieren, aber die optische Bildstabiliserung macht dieses um einiges einfacher.

5. Stativ

Es gibt viele verschiedene Stative. Einige sind riesig und andere sind klein genug, um auf Ihrem Schreibtisch zu stehen. Einige sind steif und andere sind biegsam. Es gibt Stative, die Sie herumtragen können während Sie aufnehmen und Stative, die schwer und super stabil sind. Welches Stativ das beste für Ihren Vlog ist, hängt davon ab, welche Art von Vlog Sie betreiben. Ein Stativ ist nahezu unerlässlich für das Vloggen. Wenn Sie kein Stativ verwenden, brauchen Sie entweder immer einen Helfer um Ihre Kamera zu halten, oder Sie können Ihre Aufnahmen immer nur in der Nähe von Gegenständen machen, auf denen Sie Ihre Kamera platzieren können.

6. Natürliche Stative

Sie können nahezu jede stabile Oberfläche für die Kamerastabilisierung verwenden. Die offensichtlichste Wahl sind Tische und Stühle. Sie können auch Ihre Kamera in einem Baum, auf das Dach Ihres Autos, oder in einem hängenden Korb stellen. Dies ist eine effektive Möglichkeit, einige interessante Perspektiven zu erhalten.

Sie brauchen nicht unbedingt eine Fläche die groß genug ist, um Ihre Kamera darauf zu stellen. Wenn Sie einen Vlog-Beitrag im Selfie-Stil aufzeichnen, dann können Sie alles verwenden, auf dem Ihre Hand abgelegt werden kann. Zäune und Geländer sind zum Beispiel gute Ablagen.


7. Videostabiliserung per Software

Sie möchten verwackelte Aufnahmen retten? Dann können Sie auf Softwarelösungen wie das Videobearbeitungsprogramm Filmora zurückgreifen. Mit Filmora können Sie Ihr Video per Mausklick automatisch stabiliseren lassen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Funktion nutzen können. Sie haben Filmora noch nicht? Kein Problemen, mit der kostenlosen Testversion, die Sie über den Button unterhalb herunterladen können, haben Sie Zugriff auf alle Funktionen. Die einzige Einschränkung besteht aus einem Wasserzeichen in den Ausgabevideos.

Downloaden Sie Win Version von kostenlosem Video erstellen Programm Downloaden Sie Mac Version von kostenlosem Video erstellen Programm


Aug 11,2017 9:48 am
Kommentieren

Sie haben produktbezogene Fragen? Dann wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice >>

Das könnte Ihnen auch gefallen
Filmora scrn

Mit dem praktischen Bildschirmaufnahme-Tool können Sie Gaming- & Tutorial-Videos ganz einfach aufnehmen.

Kostenloser Download Kostenloser Download
Wondershare fotophire

Mit Fotophire können Sie Ihre Fotos in wenigen Klicks retuschieren, reparieren und mit Filtern verschönern.

Kostenloser Download