FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora9
Das beste Videobearbeitungsprogramm für Windows & Mac
  • Einsteigerfreundliche Videobearbeitung. Keine Einarbeitung notwendig.
  • 800+ Effekte wie z.B. Übergänge & Overlays für beeindruckende Videos.
  • In wenigen Klicks Videos bearbeiten, schneiden, vertonen & mit Musik unterlegen.
  • Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild & weitere Profi-Tools.

10 Besten Kostenlosen und Kostenpflichtige Podcast-Bearbeitungssoftware

Dec 18, 2020• Bewährte Lösungen

Rohes, unbearbeitetes Audiomaterial, das Sie für die nächste Episode Ihres Podcast aufnehmen, hat viel Potenzial. Ob Sie dieses Potenzial voll ausschöpfen, hängt von Ihrer Kreativität ab und von der Bearbeitungssoftware, die Sie zur Erstellung Ihrer Podcast verwenden. Eine einfacher Audioeffekt , gute Auswahl der Musik oder eine perfekt ausgewogene Lautstärke kann zur Popularität Ihrer Sendung beitragen.

Es ist jedoch unmöglich zu bestimmen, welche Podcast-Bearbeitungssoftware die beste Option auf dem Markt ist, da die Podcaster aus den unterschiedlichsten Bereichen kommen und in jede in neue Episode ihres Podcast unterschiedliche Themen behandeln. Ihr Budget oder Ihre Fähigkeiten in der Audiobearbeitung sind nur einige Faktoren, die Sie vor der Auswahl eines Softwareprodukts, das Sie zur Bearbeitung Ihres Podcast verwenden wollen, in Betracht ziehen sollten.

Wir haben das Internet durchkämmt und die zehn besten kostenlosen und kostenpflichtigen Podcast-Bearbeitungsprogramme ausgewählt, mit dem Ziel, Ihnen dabei zu helfen, dasjenige zu entdecken, das Ihnen hilft, Podcast zu erstellen, die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

10 Besten kostenlosen Podcast-Bearbeitungsprogramme für Anfänger

Wenn Sie darüber nachdenken, einen neuen Podcast zu starten, aber Ihr Budget nicht so groß ist wie Sie es gerne hätten, sollten Sie sich keine Sorgen machen, denn es gibt mehrere hervorragende Softwareprodukte zur Podcast-Bearbeitung, die Sie kostenlos nutzen können. Schauen wir uns an, was einige der beliebtesten kostenlosen Podcast-Bearbeitungssoftware zu bieten haben.

1. GarageBand

Kompatibilität: iOS, macOS

Die Fähigkeiten von GarageBands Audioaufnahme übertreffen die Anforderungen der meisten Neulinge in der Welt des Podcastings, da die Software über eine vielseitige Reihe von Audioaufnahmewerkzeugen verfügt. Dennoch ist die Oberfläche der Software leicht zu bedienen, was sie zu einer perfekten Wahl für alle macht, die lernen möchten, wie man mühelos Podcast erstellt.

Die Audiobearbeitungswerkzeuge von GarageBand sind ebenso beeindruckend wie seine Audioaufnahme-Optionen, da die Software ihren Benutzern ermöglicht, alle Fehler zu entfernen, die sie während der Aufnahme machen oder die Audiospitzenwerte zu kontrollieren. Es ist auch die iOS-basierte Version von GarageBand erhältlich, die es allen iPhone- und iPad-Besitzern ermöglicht, ihre Podcast mit dieser App aufzunehmen, auch wenn sie keinen Zugang zu ihren Mac-Computern haben.

Vorteile

  • Geschmeidige Podcast-Aufnahme auf iOS- und MacOS-Geräten
  • Produziert hochauflösende Audioaufnahmen
  • Ausgestattet mit vielseitigen Audiowerkzeugen
  • Erlaubt Nutzern ihre Audioaufnahmen auf sozialen Medien zu teilen

Nachteile

  • Das Hochladen von Audiodateien auf Podcast-Hosting-Plattformen direkt aus GarageBand ist nicht möglich
  • Unterstützt keine MIDI-Ausgabe

2. Audacity

Kompatibilität: Linux, Windows, macOS

Viele der einflussreichsten Podcaster von heute haben die ersten Episoden ihrer Podcast mit Audacity aufgenommen. Die Aufnahme von Interviews, Musik oder jeder anderen Art von Audiomaterial über ein Mischpult oder ein Mikrofon mit Audacity ist ein reibungsloser und unkomplizierter Prozess, den selbst unerfahrene Podcaster mühelos durchführen können. Die Audio-Bearbeitungstools der Software sind jedoch mächtig genug, um die Anforderungen erfahrener Profis zu erfüllen.

Diese plattformübergreifende Podcast-Bearbeitungssoftware bietet Unterstützung für eine Vielzahl von Plugins, die es ihren Nutzern ermöglicht, Audioeffekte auf die mit Audacity erstellten Aufnahmen anzuwenden. Jeder Podcast, den Sie mit der Software aufnehmen, kann in 16-Bit-, 24-Bit- oder 32-Bit-Qualität aufgenommen werden, so dass Sie die für Ihre Bedürfnisse geeignetste Option auswählen können.

Vorteile

  • Zuverlässige Audiobearbeitungssoftware für Anfänger und eingesessene Podcaster
  • Exzellente Auswahl von Audioeffekten
  • Bietet Batch-Verarbeitung-Werkzeuge
  • Eine großartige Wahl für alle, die einen Dialog aufnehmen möchten

Nachteile

  • Grundlegende Multitrack-Audio-Optionen
  • Keine externe Keyboard-Unterstützung

Wenn Sie eine Podcast-Audiodatei mit einer kostenlosen Audio-Bearbeitungssoftware bearbeiten möchten, schauen Sie sich unsere Auswahl von Kostenlose Audio-Editoren an

Besten kostenpflichtigen Podcast-Bearbeitungssoftware für erfahrene Podcaster

Wenn Sie nach einer Audio-Aufnahmesoftware suchen, mit der Sie ständig professionell klingende Podcast erstellen können, dann ist es besser, eine der kostenpflichtigen Optionen in Betracht zu ziehen, da alle kostenlosen Podcast-Bearbeitungssoftwareprodukte ihre Grenzen haben. Hier sind einige der besten kostenpflichtigen Podcast-Bearbeitungssoftwareprodukte für erfahrene Podcaster.

3. Alitu

Preis: 28$ die monatlich abgebucht werden oder 280$ die jährlich abgebucht werden

Kompatibilität: Web-basierend

Podcaster, die nach einer Möglichkeit suchen, Zeit bei der Nachbearbeitung ihrer Podcast zu sparen, sollten die Verwendung dieser Online-Podcast-Bearbeitungssoftware in Betracht ziehen. Alitu entfernt Hintergrundgeräusche aus allen Audioclips, die Sie in die App importieren, und verbessert deren Gesamtqualität. Die Software fügt die Audiodateien außerdem automatisch zusammen, wodurch Sie schnell eine neue Episode erstellen können.

Die Plattform verfügt über einen Themen-Musik-Ersteller, mit dem Intros und Outros für Podcast erstellt werden können. Sobald der Bearbeitungsprozess abgeschlossen ist, können Sie Ihre Podcast direkt auf Podcast-Hosting-Plattformen exportieren, wie Buzzsprout, Speaker oder Libsyn.

Vorteile

  • Schneller Drag-and-Drop Import
  • Automatische Audiobearbeitung
  • Erlaubt Nutzern Audioeffekte, Musik oder Werbung hinzuzufügen
  • Exportiert Audiodateien auf allen größeren Podcast-Hosting-Plattformen

Nachteile

  • Bietet eine eingeschränkte Anzahl von Ausgabeaudiodateiformaten
  • Keine Multi-Kanal Misch-Optionen

4. Reaper

Preis: 225$ für eine kommerzielle Lizenz

Kompatibilität: macOS, Linux, Windows

Diese DAW ist mit allen Werkzeugen ausgestattet, die Sie für die Aufnahme von Audio von Ihrem Mac oder PC-Computer benötigen. Neben Mehrspur- und MIDI-Aufnahme-, Misch- und Mastering-Werkzeugen bietet Reaper auch Unterstützung für eine Vielzahl von digitalen Audiodateiformaten, wodurch Sie alle Ihre Aufnahmen unabhängig vom Dateiformat, in dem sie gespeichert wurden, bearbeiten können.

Darüber hinaus ermöglicht diese Podcast-Bearbeitungssoftware ihren Benutzern die Nutzung eines breiten Spektrums an externer Hardware während ihrer Audioaufnahmesitzungen. Reaper entwickelt sich ständig weiter, da regelmäßig neue Funktionen zur Verfügung stehen, wodurch Podcaster den Satz an Werkzeugen erweitern können, die sie zur Erstellung neuer Episoden ihrer Podcast verwenden.

Vorteile

  • Mächtige Track-Automatisierungswerkzeuge
  • Unterstützt fast alle Sampleraten und Bittiefen
  • Erlaubt Nutzern Zugriff zu fortgeschrittenen Audiobearbeitungswerkzeugen
  • Bietet hunderte von Audioeffekten

Nachteile

  • Für Musikindustrie-Profis entworfen
  • Keine File-Sharing-Optionen

5. Fission

Preis: Kostenlose Testversion verfügbar, Preisoptionen fangen 29$ an

Kompatibilität: macOS

Diese Podcast-Bearbeitungssoftware ist mit einem vielseitigen Satz von Audiobearbeitungswerkzeugen ausgestattet, die den Audiobearbeitungsprozess vereinfachen. Fission lässt sich auch mit der Audio Hijack Software integrieren, mit der Sie Ihre Podcast aufnehmen und dann in Fission bearbeiten können, bevor Sie sie auf die Hosting-Plattform hochladen.

Sie können einblenden, schneiden oder mehrere Dateien zusammenfügen ohne jegliches Risiko von Qualitätsverlusten und sogar Kapitel für Ihre Podcast erstellen. Alle Audiodateien, die Sie mit Fission bearbeiten, können direkt von der Software in SoundCloud hochgeladen werden. Das macht die Software zur perfekten Wahl für alle Podcaster, die ihre Podcast auf dieser Plattform zur Verfügung stellen.

Vorteile

  • Schnelle Konvertierung von Audiodateien
  • Bietet Unterstützung für FLAC-Dateien
  • Erlaubt Nutzern Split-Punkte festzulegen
  • Kein Qualitätsverlust während der Bearbeitung

Nachteile

  • Keine integrierten Aufnahmefunktionen
  • Das Hinzufügen von Plugins ist keine Option

6. TwistedWave

Preis: 79.90$ für macOS

Kompatibilität: macOS, iOS, Web-basierend

TwistedWave ist eine einfache Podcast-Bearbeitungssoftware, die auch Audioaufnahme-Optionen bietet, mit denen Sie alle neuen Episoden Ihres Podcast aufnehmen und bearbeiten können. Sie brauchen nur einen Button zu drücken, um Marker zu den Teilen der Aufnahme hinzuzufügen, die Sie bearbeiten möchten, und die Zeit, die Sie in der Nachbearbeitung verbringen müssen, zu reduzieren.

TwistedWave Online Podcast Audiobearbeitung

Die Begrenzung oder Komprimierung sind nur einige der Audiobearbeitungswerkzeuge, die TwistedWave anbietet, um die Qualität Ihres Podcast zu verbessern. Neben der MacOS-Version der Software können die Versionen von TwistedWave auch auf iPhones oder iPads oder über einen Webbrowser verwendet werden.

Vorteile:

  • Verfügbar auf mehreren Plattformen
  • Großartige Batch-Verarbeitungs-Funktionen
  • Metadaten Unterstützung
  • Automatische Stille-Erkennung

Nachteile

  • Keine Audioeffekt-Bibliothek
  • Das Panning von Mehrkanal-Dateien erfolgt vollständig automatisch

7. WaveLab 10

Preis: Preisoptionen fangen bei 40$ an

Kompatibilität: macOS, Windows

Dies ist eine Mastering-Software, die Profis bei der Durchführung selbst anspruchsvoller Audiobearbeitungsaufgaben unterstützt. Mit WaveLab 10 können Aufnahmen bearbeitet werden, bevor sie im digitalen Format oder auf Vinyl veröffentlicht werden.

Die Software ermöglicht es den Nutzern, Echtzeiteffekte anzuwenden und bietet Wiederherstellungswerkzeuge, die beschädigte oder unhörbare Abschnitte einer Aufnahme wiederherstellen können. WaveLab 10 bietet Ihnen Zugang zu den Audio-Bearbeitungswerkzeugen, die in allen Phasen der professionellen Audioproduktion eingesetzt werden können.

Mit WaveLab 10 können Sie Stereo- und Multitrack-Aufnahmen Ihrer Podcast erstellen und mit den professionellen Mastering-Tools jede neue Aufnahme, die Sie mit dem Audioeditor erstellen, aufpolieren.

Vorteile

  • High-End Audioaufnahme-Fähigkeiten
  • Exzellente Sounddesign-Funktionen
  • Mächtige Batch-Verarbeitungswerkzeuge
  • Bietet industrieführende Audioanalyse-Optionen

Nachteile

  • Nur für Audio-Industry-Profis geeignet
  • Teurer als die Konkurrenz

8. Hindenburg Journalist Pro

Preis: 375$

Kompatibilität: Windows, macOS

Mit Hindenburg Journalist Pro können Sie Interviews bequem von zu Hause aus oder an einem entfernten Ort durchführen. Die Software komprimiert die aufgezeichneten Dateien nicht und bewahrt ihre Qualität während des gesamten Bearbeitungsprozesses.

Darüber hinaus können Journalisten und Podcaster diese Software nutzen, um Interviews aufzuzeichnen, die sie über Skype, FaceTime oder Google Hangouts führen, während Geschichtenerzähler selbst an überfüllten Orten Erzählungen aufnehmen können.

Hindenburg Journalist Pro ermöglicht Ihnen das gesamte Material zu schneiden, einzufügen oder zu kopieren das Sie damit aufnehmen und bietet eine einfache Möglichkeit, alle Materialien, die Sie mit der Software bearbeiten, zu organisieren. Seine Veröffentlichungswerkzeuge ermöglichen es Ihnen, Ihre Podcast auf SoundCloud, PRX und andere Hosting-Plattformen hochzuladen;

Vorteile

  • Audioaufnahmewerkzeuge benötigen minimalen Aufwand
  • Gut ausgestattete Bibliothek von Audioeffekten
  • Exzellente Rauschunterdrückung
  • Lässt Nutzer Kapitel, Bilder und Links zu Podcast hinzufügen

Nachteile

  • Es fehlen fortgeschrittene Audiobearbeitungswerkzeuge
  • Keine Datei-Konvertierungs-Optionen

9. Adobe Audition

Preis: 20.99$ im Monat

Kompatibilität: Windows, macOS

Erfahrene Podcaster brauchen keine spezielle Einführung in diese DAW, denn Adobe Audition setzt seit Jahren die Standards der Branche. Adobes kultige Audioaufnahme- und Bearbeitungssoftware bietet alles, was Sie für die Aufnahme oder Bearbeitung einer neuen Episode Ihres Podcast benötigen.

Sie können aus einer Vielzahl von Podcast-Vorlagen wählen und Multi-Track-Aufnahmesitzungen einrichten, wenn Sie mehrere Stimmen gleichzeitig aufnehmen möchten, oder auf die Bibliothek der Software mit lizenzfreien Toneffekten zugreifen, die Ihre Podcast unterhaltsamer machen.

Mit dem Essential Sound Panel können Sie die Audiopegel mit höchster Präzision anpassen, während Sie auch wählen können, ob Sie die Aufnahmen, die Sie mit Adobe Audition machen, im Wellenform- oder Multi-Track-Editor bearbeiten möchten.

Vorteile

  • Professionelle Audiomisch- und Mastering-Werkzeuge
  • Exzellente Auswahl von gebührenfreien Audioeffekten
  • Podcast Vorlagen, die die Multi-Track Audioaufnahme vereinfachen
  • Mühelose Rausch-Entfernung

Nachteile

  • Steile Lernkurve für Anfänger in der Audiobearbeitung
  • Teurer als andere Podcast-Bearbeitungssoftware auf dem Markt

10. Pro Tools

Preis: Preisoptionen fangen bei 29,99$ im Monat an

Kompatibilität: Windows, macOS

Musiker, Geschichtenerzähler oder Podcaster können Pro Tools gleichermaßen effektiv einsetzen, um praktisch jede Art von Sound aufzunehmen und zu bearbeiten. Darüber hinaus unterstützt Pro Tools die Zusammenarbeit in der Cloud und ermöglicht es Ihnen, andere Pro Tool-Benutzer in Ihre Projekte einzubeziehen.

Mit dieser DAW können Sie Plugins hinzufügen, mit denen Sie Audioeffekte anwenden, EQs anpassen oder hochwertige Reverbs erzeugen können. Sie verbinden ProTools mit einer Reihe von Bedienoberflächen, die den Mischprozess beschleunigen und Ihnen sogar die Möglichkeit geben, Audios und Videos zu mischen. Der Audiobearbeitungsprozess in Pro Tools kann jedoch für Podcaster, die nicht über viel Erfahrung in der Tontechnik verfügen, eine Herausforderung darstellen.

Vorteile

  • Unterstützt 1024 MIDI-Tracks
  • Gibt Nutzern komplette kreative Freiheit über alle Projekte
  • Umfangreiche Plugin-Unterstützung
  • Bietet eine breite Vielzahl von File-Sharing-Optionen durch Avid Link-Integration

Nachteile

  • Nur auf professionelle Nutzer zugeschnitten
  • Bietet mehr Audioaufnahme- und Bearbeitungswerkzeuge, als die meisten Podcaster brauchen

Sie möchten ein Video erstellen und es auf sozialen Medien teilen, wissen aber nicht, wie Sie anfangen sollen? Probieren Sie den Wondershare Filmora9 Videoeditor aus. Filmor9 ist einfach zu bedienen und dennoch mächtig genug, um Audios und Videos zusammenzuführen. Laden Sie die kostenlose Testversion herunter, um es auszuprobieren.

Download Win Version Download Win Version

Fazit

Die Audioqualität der Podcast, die Sie mit Ihren Hörern teilen, kann einer der Faktoren sein, die zu ihrer Popularität beitragen. Deshalb ist es ein wichtiger Schritt, die Podcast-Bearbeitungssoftware zu finden, die die Qualität des zu bearbeitenden Materials bewahrt, um Sie als Marktführer in der von Ihnen gewählten Podcast-Nische zu etablieren.

Unsere Auswahl der besten kostenlosen und kostenpflichtigen Podcast-Bearbeitungssoftwareprodukte wird Ihnen hoffentlich helfen, eine DAW zu finden, mit der Sie alle Episoden Ihrer Podcast aufnehmen und bearbeiten können. Welche Podcast-Bearbeitungssoftware werden Sie für die Aufnahme Ihrer Podcast wählen? Hinterlassen Sie einen Kommentar und lassen Sie es uns wissen.