filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Die beste Videobearbeitungssoftware für Anfänger & Semi-Profis
  • Intuitive Benutzeroberfläche und leistungsstarke Videobearbeitungsfunktionen.
  • Über 800 atemberaubende Effekte für verschiedene Nischen nach deiner Wahl.
  • Zuschneiden/Schneiden/Kombinieren/Drehen und Schwenken & Zoomen mit wenigen Klicks

Wie macht man Videos im Stil der 80er?

Aug 18, 2022• Bewährte Lösungen

Wenn du die Designtrends in der Medienbranche genau verfolgst, wirst du wissen, dass Retro der Stil ist, der nie aus dem Trend kommt. Alle, von unseren Großeltern bis zu den Kindern der Generation Z, lieben den Vintage-Look der 80er Jahre. Das Gefühl von Nostalgie und Zugehörigkeit, das der 80er-Jahre-Filter auslöst, ist in der Marketing- und Designbranche sehr erfolgreich.

Hast du dir auch schon den Kopf darüber zerbrochen, wie du in deinen Videos den perfekten Retro-Vintage-Look hinbekommst? Dann mach dir keine Sorgen mehr, lieber Freund, denn du bist hier genau richtig. Hier erfährst du, wie du einen 80er-Jahre-Fotoeffekt erzielen kannst. Wirf einen Blick nach unten und tauche ein in die Welt des 80er-Jahre-Vintage-Looks.

Teil 1: Wie erzeuge ich 80er Jahre Retro-Effekte in Premium Pro?

Wenn du Videoinhalte erstellst, hast du wahrscheinlich schon von Adobe Premium Pro gehört. Für alle, die es noch nicht wissen: Premium Pro ist eine von Adobe entwickelte Videobearbeitungssoftware. Mit dem timelinebasierten Tool kannst du hochwertige Videos auf Windows- oder Mac-Computern bearbeiten.

Premium Pro ist ein großartiger Ort, um den 80er-Filter zu deinem Video oder Filmmaterial hinzuzufügen. Wenn du Zugang zu Premium Pro hast, importiere dein Video einfach in die Anwendung. Dann führe die unten genannten Schritte aus, und du bekommst den 80er-Jahre-Vintage-Look in deinem Filmmaterial.

Schritt 1: Füge zunächst eine Einstellungsebene über deinem Video hinzu, damit du die Effekte indirekt auf die Ebene und nicht auf das Video anwenden und die Ergebnisse vergleichen kannst. Dazu gehst du zum "Projekt-Panel". Wähle dort das Symbol für "Neues Element" und wähle "Anpassungsebene". Ziehe diese Ebene jetzt einfach aus dem Projektfenster auf dein Video.

Tippe auf Einstellungsebene

Schritt 2: Wähle die Einstellungsebene in der Zeitleiste aus und klicke auf die Registerkarte "Fenster" am oberen Rand des Bildschirms. Hier wählst du "Lumetri Color", um die Farbe deines Videos anzupassen.

Schritt 3: Du musst die Belichtung deines Videos auf etwa 1,5 und den Kontrast auf etwa 30 erhöhen, um den Vintage-Look der 80er Jahre zu erhalten. Denke daran, auch die Schatten ein wenig abzudunkeln und die Lichter zu belichten.

die Farben des Videos anpassen

Schritt 4: Gehe unter dem Bedienfeld "Lumetri Color" zum Reiter "Creative". Hier stellst du den "Verblassten Film" auf etwa 70 ein und verringerst die "Schärfe" und "Lebendigkeit" deines Videos. So erreichst du den stumpfen, verwaschenen Look der alten Schule.

den verblassten Film anpassen, schärfen und lebendigkeit

Schritt 5: Gehe nun zu "Vignette" und verringere "Wert" auf -1,5 und erhöhe "Feder" auf 100.

Erhöhe und verringere die Menge der Vignette und der Feder wie angewiesen

Schritt 6: Als Nächstes navigierst du zum Bedienfeld "Effekte" und ziehst den Effekt "Rauschen" auf die Einstellungsebene. Erhöhe nun das Rauschen im Bedienfeld "Effekte" auf 20% oder mehr, um deinem Video Körnung zu verleihen.

den rauscheffekt einstellen

Schritt 7: Suche im Effekte-Bedienfeld nach dem Effekt "Wave Warp" und ziehe ihn auf deine Einstellungsebene. Stelle nun den "Wellentyp" auf "Rechteck" und die "Wellenbreite" auf 1000. Setze die "Wellengeschwindigkeit" auf -0,1 und die Richtung auf 0. Schließlich wählst du im "Anheften" Menü die Option "Alle Kanten".

Wellenart, Wellenbreite und Wellengeschwindigkeit anpassen

Schritt 8: Auch hier ziehst du den Effekt "Rampe" auf deine Videoebene im Effekte-Bedienfeld. Füge einen orangefarbenen Farbverlauf hinzu, indem du auf das Feld "Startfarbe" klickst und die untere Farbe weiß lässt. Stelle den Wert "Mit Original mischen" auf etwa 80% ein.

mit Originalfarbe mischen

Schritt 9: Gehe nun zum Fenster "Wesentliche Grafiken" und wähle "Typ". Tippe auf den "Programmmonitor" und füge ein Datum in einem Retro- oder VCR-Schriftstil hinzu.

Datum im Video hinzufügen

Schritt 10: Passe als Nächstes die Position deines Textes in der unteren rechten Ecke des "Programm-Monitors" mit dem "Auswahl"-Tool an. Bringe diese Textebene jetzt unter die Einstellungsebene, um die angewandten Effekte auf der Textebene zu sehen.

Schritt 11: Der letzte Schritt ist die Verwendung des Effekts "Posterize Time" aus dem "Effekte"-Bedienfeld und die Änderung der "Bildrate" auf 16.

Posterize-Time-Effekt verwenden

Teil 2: 10 beliebte 80er-Jahre-Retro-Videoeffekte

Eine weitere einfache und empfehlenswerte Methode, die du verwenden kannst, um deinen Videos den 80er-Jahre-Filter hinzuzufügen, ist die Verwendung der Effekte von Wondershare Filmstock. Im Folgenden findest du einige bemerkenswerte Effekte, die Wondershare Filmora in Bezug auf den 80er-Filter bietet.

1. Retro Game Intro Paket

Du fragst dich, wie du einen 80er-Jahre-Look für dein Gaming-Video hinbekommst? Das Retro Game Intro Paket hat alle Antworten für dich. Dieses Paket enthält 7 Elemente mit 10 Titeln und 4 Overlays und Übergängen, um dir ein komplettes Paket zu bieten, das auf den Spezialeffekten basiert, die auf Spieleintros angewendet werden. Das Paket ist mit Filmora 9.6 oder höheren Versionen kompatibel.

2. Retro Tech Paket

Das Retro Tech Paket enthält einige auffällige Leuchtreklamen und Verlaufseffekte, die sich bestens eignen, um deinem Video ein klassisches Retro-Flair zu verleihen. Es enthält 9 Titel, 7 Audios, 5 Elemente, 6 Overlays und 3 Filter und ist damit das komplette Retro-Paket, das mit Filmora 9.1 oder höher kompatibel ist.

3. Funky 80s Paket

Die Funky 80s Paket Vorlage enthält die fette und groovige Essenz der 80er Jahre und bietet eine breite Palette an Funktionen, um deinen 80er Vintage-Look zu vervollständigen. Du kannst jeden der 6 Musikclips, 5 verschiedenen Elemente und Übergänge und 3 Filter für deinen Retro-Videoclip ausprobieren.

4. Vintage Labels Paket

Das Vintage Labels Paket von Filmstock enthält alle rustikalen Label-Effekte, die dich an die Retro-Ära der 80er Jahre erinnern. Das Paket enthält 20 verschiedene Titel mit einem handgeschriebenen Stil, der das Markenzeichen der 80er Jahre war. Du kannst sie in deinem Video verwenden, um den Geist des Retro-Marketings und der Werbung auf einfache Weise darzustellen.

5. Beauty Retro Paket

Beim Beauty Retro Paket dreht sich alles um den Glamour und den Charme, den die Mode der 80er Jahre in ihrem Herzen und ihrer Seele trug. Du findest mehrere Titel und Elemente mit 2 Übergängen, um den 80er-Jahre-Stil in dein Videomaterial zu bringen. Das Paket ist mit Filmora Version 9.1 oder höher kompatibel.

6. Retro Cinema Paket

Das Retro Cinema Paket ist mit Filmora 9.2 oder höher kompatibel und wurde von den altmodischen Kinos inspiriert. Mit Elementen, die nach den 80er Jahren schreien, ist dieses Paket gut geeignet, um deinem Video einen Vintage-Look der 80er Jahre zu verleihen.

7. Retro Vintage Paket

Das Retro Vintage Paket von Filmstock enthält 25 Titel, 15 Elemente und 4 Overlays und Übergänge. Diese Sammlung von alten und Vintage-Effekten wird dir sicherlich dabei helfen, den klassischen Rückblick zu erreichen, den du für dein Video suchst.

8. Retro Shapes Paket

Das Retro Shapes Paket enthält jede Menge bunte Formen aus den 80er und 90er Jahren, die dein Video lebendig und farbenfroh machen, ohne dabei den Vintage-Charakter zu verlieren. Du kannst das Paket für Videos in Filmora 9.1 oder späteren Versionen verwenden.

9. Arcade Games Paket

Willst du die Ästhetik der 80er Jahre in dein Video einbauen? Das Arcade Games Pack von Filmstock enthält einige lustige und lebendige Spielelemente, die dich in die Arcade-Ära der 80er Jahre zurückversetzen. Das Paket ist mit Filmora 9.6 oder höher kompatibel und bietet verschiedene dynamische Elemente, die dich an die Zeit erinnern, die du als Kind in der Arcade Lounge verbracht hast.

10. Vintage Film Paket

Das Vintage Film Paket von Wondershare Filmstock enthält 11 verschiedene Overlays, die dich an die einfacheren Zeiten von Videorekordern und DVDs erinnern. Als Ersteller kannst du sie in deine Videos einbauen, um den Vintage-Look der 80er Jahre zu erhalten, ohne dass du dich um die manuelle Bearbeitung kümmern musst.

Teil 3: Wie verwende ich Videoeffekte im 80er-Jahre-Stil in Wondershare Filmora?

Die oben erwähnten Videoeffekte stammen alle aus Filmstock, die in Wondershare Filmora anwendbar sind. Ist dir das Vokabular zu rätselhaft? Lass uns weiter eintauchen.

Download Win Version Download Mac Version

Wondershare Technology ist ein Softwareunternehmen, das in der Vergangenheit eine Handvoll praktischer Software entwickelt hat. Es ist auch die Muttergesellschaft von Filmora und Filmstock. Genau wie Microsoft oder Adobe stellt Wondershare seinen Nutzern kreative Tools zur Verfügung, um ihr digitales Erlebnis zu verbessern.

Wondershare Filmora ist eine Videobearbeitungssoftware mit erweiterten Funktionen, die die Kreativität der Nutzer/innen fördern. Mit einer attraktiven Benutzeroberfläche und einer angenehmen Erfahrung bietet Filmora eine Reihe von verschiedenen Bearbeitungstools und Effekten.

Filmstock ist eine Bibliothek mit Videos, Audio, Bildern, Effekten und anderen Ressourcen, die für die Erstellung eines High-Definition-Videos benötigt werden. Sie bietet eine große Auswahl an Ressourcen, aus denen du auswählen und im Rahmen eines Abonnements herunterladen kannst.

Filmora und Filmstock gehen Hand in Hand. Du kannst auch den 80er-Jahre-Look in deinem Videomaterial erzielen, indem du die Effekte von Filmstock verwendest und sie auf Filmora anwendest.

Fazit

Wenn du es bis hierher geschafft hast, gratuliere ich dir. Du kannst jetzt den 80er-Filter in deine Videos einfügen. Du kannst Adobe Premium oder Wondershare Filmora ausprobieren, um den klassischen Old-School-Look der 80er Jahre zu erzielen, ohne einen Finger krumm zu machen.

Willst du die 80er-Jahre-Ästhetik mühelos in dein Video einbauen? Unser Rat: Verwende die Vorlagen von Wondershare Filmstock. Wondershare wird dich in Sachen Kundenservice und Zufriedenheit nie im Stich lassen. Schau bei Filmora vorbei und probiere die wunderbaren Retro-Effekte für dein Video aus.