filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wie man LUTs in Adobe After Effect verwendet

Hochqualitative Videos erstellen - Wondershare Filmora

Ein einfacher und leistungsstarker YouTube-Video-Editor

Zahlreiche Video- und Audioeffekte zur Auswahl

Ausführliche Anleitungen auf dem offiziellen Kanal

Möchten Sie Ihren Videos etwas mehr Schwung verleihen? Wenn Sie Adobe After Effects für Ihre Videobearbeitung verwenden, ist dies genau das Richtige für Sie. Im Folgenden finden Sie eine kostenlose LUT-Anleitung für After Effects, mit der Sie Ihr nächstes Video aufpeppen können. Sie erfahren, was ein großartiges After Effects-Luts-Video ausmacht und wie Sie dies bei Ihrer nächsten Produktion anwenden können.

Außerdem finden Sie Empfehlungen, wo Sie die besten After Effects Luts bekommen können. Schnappen Sie sich also Ihr Lieblingsgetränk und beginnen Sie Ihre Reise zur Vorherrschaft in der Videobearbeitung.

luts in after effects

Was Sie vor der Verwendung von LUTs in After Effects wissen sollten

Haben Sie sich jemals gefragt, warum manche Adobe After Effects-Videos so toll aussehen? Unabhängig von Ihrer Erfahrung mit der Software sind hier die Punkte, die Sie bei der Verwendung von LUTs in After Effects beachten sollten.

1. Überprüfen Sie Ihre Weißabgleichseinstellungen

Wenn Sie sich fragen, warum, liegt hier schon die erste Herausforderung. Sie müssen den Weißabgleich Ihrer Kreationen überprüfen, da die Farben je nach Beleuchtung unterschiedlich erscheinen. Daher müssen Sie Ihren Weißabgleich so anpassen, dass er den Bedingungen entspricht, unter denen Sie das Video aufgenommen haben. Wenn Ihre Lichtquelle beispielsweise eine Leuchtstoffröhre ist, sollten Ihre Einstellungen zwischen 4000 und 5000K liegen.

Was Sie vor der Verwendung von Luts in AE beachten sollten

Hier erfahren Sie, wie Sie mit Adobe After Effects den richtigen Weißabgleich erzielen.

  1. Öffnen Sie das Bild, das Sie bearbeiten möchten, in dem Programm.
  2. Klicken Sie als nächstes im Dropdown-Menü Ebene auf Neu und wählen Sie dann Festkörper.
  3. Sobald sich das Menü öffnet, wählen Sie einen Bereich Ihres Bildes, der weiß sein soll, als Volltonfarbe aus und klicken auf Ok. Dies funktioniert nur, wenn Ihr Helligkeitswert auf 100 steht. Die Decke auf dem Bild ist zum Beispiel weiß.
  4. Wählen Sie im Übertragen Menü die Teilen Option und das Ergebnis ist ein Bild mit einem perfekten Weißabgleich.

2. Stimmen Sie Ihre Bearbeitung auf das Ausgangsmaterial ab

Können Sie mit 30 Dollar zum Mars fliegen? Wenn Sie keine marsianischen Freunde haben, ist das höchst unwahrscheinlich. Sie sollten bei der Erstellung von Fotos oder Videos immer die Möglichkeiten Ihrer Ausrüstung berücksichtigen. Faktoren wie Belichtung, Beleuchtung und Objektivtyp sind entscheidend für die Produktion hochwertiger Inhalte.

Faktoren wie Belichtung, Beleuchtung und Objektivtyp sind entscheidend für die Produktion hochwertiger Inhalte. Achten Sie daher immer darauf, dass Sie Ihre LUTs nur für das Quellmaterial verwenden.

Die meisten Schöpfer scheitern oft an der Überbeanspruchung von After Effects Luts. Weitere Faktoren, die Sie bei der Erstellung berücksichtigen sollten, sind der Ort und der Zeitpunkt. Die Umgebung, in der Sie filmen, ändert sich ständig. Sie sollten also immer damit rechnen, dass Sie Anpassungen vornehmen müssen, um die Qualität der Ausgabe sicherzustellen.

Dinge, die vor der Verwendung von Luts in AE zu beachten sind - Anpassung der Bearbeitung an das Quellmaterial

3. Entscheiden Sie sich für einen kreativen Stil.

Was macht David Fincher berühmt? Seine konsequente Verwendung von entsättigten und monochromen Farben in Filmen in Perfektion. In ähnlicher Weise müssen Sie ein einheitliches Thema für Ihre Kreationen wählen. So werden Sie mit jeder weiteren Kreation besser darin.

Wie importiert man LUTs in After Effect?

Erinnern Sie sich noch an die Sache mit der Einzigartigkeit? Sie können LUTs importieren, wenn Sie das Gefühl haben, dass die Voreinstellungen nicht Ihren Vorstellungen entsprechen. Viele benutzerdefinierte Versionen sind als kostenlose Downloads verfügbar, aber dazu später mehr. Hier erfahren Sie, wie Sie LUTs in After Effects importieren.

  • Laden Sie den Clip, den Sie bearbeiten möchten, in Adobe After Effects.
  • Gehen Sie dann zum Effekte Menüpunkt und Voreinstellungen auf Ihrer Arbeitsfläche. Falls es fehlt, überprüfen Sie, ob es auf der Registerkarte Fenster oben in Ihrem Hauptmenü aktiv ist. Alternativ können Sie auch die Tastenkombination STRG + 5 drücken, um es zu öffnen.
  • Starten Sie nun Farb-LUT anwenden, um Ihren Datei-Explorer zu öffnen. Es sollte eine der Optionen im Effekte Fenster und Voreinstellungen sein. Alternativ können Sie auch danach suchen, indem Sie denselben Begriff in das Textfeld eingeben.
  • Sobald es sich öffnet, ziehen Sie es in Ihren Arbeitsbereich, damit Sie die benutzerdefinierte LUT auf Ihren Clip anwenden können.
  • Suchen Sie die benutzerdefinierte LUT, indem Sie zu dem Verzeichnis navigieren, in das Sie die Voreinstellung heruntergeladen haben.

Alternativ können Sie auch alle Ihre benutzerdefinierten LUTs bereithalten, indem Sie sie dem After Effects LUT-Verzeichnis hinzufügen. Hier ist der Ablauf.

  • Öffnen Sie das Verzeichnis, in dem sich alle Ihre benutzerdefinierten LUTs auf Ihrem Gerät befinden.
  • Verwenden Sie dann die Funktionen "Alles auswählen" und "Kopieren" auf Ihrem Gerät. Drücken Sie STRG + A und dann STRG + X auf Ihrer Tastatur, wenn Sie ein Windows-Benutzer sind. Verwenden Sie die Funktionen BEFEHL - A, dann BEFEHL - X, wenn Sie es auf dem Mac verwenden.
  • Fügen Sie die Dateien schließlich in Ihr Adobe After Effects-Installationsverzeichnis ein.
    Für macOS
    /Users//Library/Application Support/Adobe/Common/LUTs/Creative
    /Users//Library/Application Support/Adobe/Common/LUTs/Creative
    For Windows
    C:\Users\yourusername\AppData\Roaming\Adobe\Common\LUTs\Creative
    C:\Users\yourusername\AppData\Roaming\Adobe\Common\LUTs\Technical
  • Wenn Sie Adobe Effects das nächste Mal starten, stehen Ihnen die benutzerdefinierten LUT-Dateien als Voreinstellungen zur Verfügung. Der Vorgang funktioniert nur, wenn Sie der Hauptbenutzer sind. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie jede Kopie in die entsprechenden Verzeichnisse einstellen.

Wie man LUTs in After Effects verwendet

Da Sie nun eine Vielzahl von Adobe After Effects LUTs zur Verfügung haben, erfahren Sie hier, wie Sie diese anwenden.

  1. Starten Sie das Programm und wählen Sie das Video oder Foto, das Sie bearbeiten möchten.
  2. Öffnen Sie dann das Effekte Bedienfeld und Voreinstellungen, um das Farb-LUT Dienstprogramm anwenden zu starten. Wenn Sie die obigen Schritte korrekt ausgeführt haben, sollten Sie eine deutliche Zunahme der verfügbaren LUTs feststellen.
  3. Ziehen Sie nun das Dienstprogramm "Farb-LUT anwenden" auf den Clip, den Sie bearbeiten möchten und legen Sie ihn ab. Nur so können Ihre Anpassungen funktionieren. Außerdem sollten Sie den Antrag auf der Zeitleiste stellen.
  4. Es sollte sich nun ein Dialogfeld öffnen, in dem der Speicherort Ihrer LUT-Voreinstellungen als Standard festgelegt ist.
  5. Wählen Sie die gewünschte LUT und drücken Sie auf Öffnen, um die Änderung zu übernehmen.
  6. Sie können die LUT über das Effektbedienfeld bearbeiten. Die Funktionen, die Sie benötigen, befinden sich auf beiden Seiten des Videos.
wie man Luts in After Effects verwendet

Mit Adobe After Effects können Sie LUTs für mehrere Clips verwenden. Allerdings benötigen Sie dafür eine Einstellungsebene. Hier erfahren Sie, wie Sie die Funktion aktivieren.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Bereich in Ihrer Zeitleiste, den Sie bearbeiten möchten.
  • Wählen Sie Neu aus dem Popup-Menü und klicken Sie auf die Option der Anpassungsebene.
  • Folgen Sie dann den Schritten eins bis fünf, um die LUT hinzuzufügen.

 Wie Sie sehen können, bietet Adobe After Effects Ihnen viele Möglichkeiten, wenn Sie LUTs verwenden. Und mit den obigen Informationen sind Sie bereit, Ihr volles kreatives Potenzial zu entfesseln. Wir halten Sie auf dem Laufenden über weitere aufschlussreiche Anleitungen zur Video- und Fotobearbeitung.

Diese könnten Ihnen auch gefallen

Tipps zur Fotobearbeitung für atemberaubende Fotos

Suchen Sie nach einfachen Möglichkeiten, Ihre Fotos zu verbessern? Mit den hier erwähnten kreativen Tipps und Techniken können Sie im Handumdrehen tolle Fotos erstellen.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:35:42