filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wie man Gesichter in Piscart auf einfache Weise verwischt

Hochqualitative Videos erstellen - Wondershare Filmora

Ein einfacher und leistungsstarker YouTube-Video-Editor

Zahlreiche Video- und Audioeffekte zur Auswahl

Ausführliche Anleitungen auf dem offiziellen Kanal

Wenn Sie mit Picsart einen Unschärfeeffekt auf ein Gesicht anwenden, können Sie den Fokus eines Fotos verändern. Es ist so, als würden Sie das Bild noch einmal aufnehmen und absichtlich einen Teil des Bildes aus dem Fokus nehmen, um Ihr Motiv besser hervorzuheben. Wenn Sie lernen, wie Sie in Picsart Gesichter unscharf machen, können Sie einen Teil eines Bildes hervorheben und das Auge des Betrachters auf den Teil lenken, den Sie zuerst sehen möchten.

Was ist Picsart?

Picsart ist ein funktionsreicher Foto- und Videoeditor für Android- und iOS-Mobilgeräte. Er ist auch als Windows Universal-Anwendung für Desktop und Handy erhältlich. Mit bisher über einer Milliarde Downloads in 180 Ländern ist Picsart eine der beliebtesten Anwendungen der Welt.

Mit der App können Sie Ihre Videos und Fotos mit trendigen Effekten und Filtern, benutzerfreundlichen Vorlagen, coolen Collagen, lustigen Stickern bearbeiten, Ihre Bilder auf Picsart und verschiedenen sozialen Netzwerken teilen und vieles mehr. Sie können ein Bild aus der Fotobibliothek ziehen oder ein neues Bild aufnehmen.

Wenn ein Bild auf dem Bildschirm angezeigt wird, können Sie mit den Schaltflächen unter der Oberfläche die verschiedenen Funktionen der Anwendung nutzen. Sie können Ihr Foto auf den ursprünglichen Zustand zurücksetzen, die letzte Aktion rückgängig machen, Vorher- und Nachher-Ansichten Ihres Bildes sehen, mit der Plustaste weitere Steuerelemente einblenden und zum Zoomen zusammenkneifen. Jeder Effekt lässt sich mit Hilfe von Schiebereglern und einem Pinsel anpassen, mit dem Sie auswählen können, wo Sie den Effekt entfernen oder anwenden möchten.

Die App verfügt über zahlreiche benutzerfreundliche Tools zur Bildbearbeitung, mit denen Sie Bilder im Handumdrehen von einfach zu atemberaubend machen können. Picsart ist ideal für alle Erfahrungsstufen und Millionen von Menschen weltweit nutzen die leistungsstarken Tools, die diese App bietet, um sich durch Kunst auszudrücken.

Die Nutzung dieser App ist kostenlos und es gibt eine große Auswahl an kostenlosen Inhalten. Es gibt jedoch In-App-Käufe für Rahmen, Schriftarten, Sticker und Clipart-Sets, von denen die meisten $1,99 oder 99 Cent kosten. Sie probieren Picsart aus, um einen Eindruck von den Möglichkeiten der App zu bekommen, ohne ein Konto einzurichten.

Die Formel für den Erfolg von Picsart

Diese Anwendung verfolgt einen anderen Ansatz zur Bildverbesserung als andere Plattformen wie Instagram. Während letzteres auf Einfachheit setzt, bietet Picsart eine umfangreiche Auswahl an Bildbearbeitungsoptionen. Die Filter der App sind besser anpassbar und bieten Tools, die fast an das Niveau von Photoshop heranreichen, wie Masken, Kurven, Klonstempel und Ebenen. Mit den Clipart- und Zeichentools ist Picsart weit mehr als nur eine Fotoanwendung.

Die Anwendung eines Unschärfeeffekts auf Bilder war mit Picsart noch nie so einfach. Dieser Online-Fotoeditor verfügt über eine hilfreiche Suite von einfachen und intuitiven Bearbeitungstools, die so leistungsstark sind, dass sie den Benutzern helfen, großartige Bilder zu erstellen, die sie mit ihren Freunden und Familien in den sozialen Medien teilen können. Das Erlernen des Weichzeichnens von Gesichtern in Picsart gehört zu den vielseitigsten Bearbeitungstechniken, die Sie anwenden können, um auffällige Bearbeitungen vorzunehmen. Mit dieser App können Sie ganz einfach das Unschärfe-Tool verwenden und sofortige und beeindruckende Ergebnisse erzielen.

Wie man Gesichter in Picsart verwischt

Soziale Medienplattformen sind mit dem Tagging und der Verknüpfung von persönlichen Details mit Fotos invasiver als früher. In einigen Fällen, z.B. bei kleinen Kindern, möchten Sie vielleicht nicht, dass diese Fotos online verfügbar sind. Es ist gut, dass Sie mit Picsart Gesichter in Bildern verwischen können.

Außerdem müssen alle Fotos den Blick des Betrachters auf etwas Bestimmtes lenken. Durch das Unschärfen von unwichtigen Details wie Gesichtern können Sie den zentralen Fokus hervorheben. Sie fragen sich, wie Sie ein Gesicht in Picsart unscharf machen können? Folgen Sie den nachstehenden Schritten:

  1. Laden Sie Picsart herunter und installieren Sie es auf Ihrem Gerät.
  2. Starten Sie die App und drücken Sie auf das Pluszeichen, um das Bild hochzuladen, das Sie unscharf machen möchten.
  3. Klicken Sie auf Tools und dann auf Auswahl; dadurch werden die Auswahltools aufgerufen. Hier können Sie den Bereich auswählen, dessen Gesicht Sie mit Picsart verwischen möchten.
  4. Drücken Sie auf Wählen und dann auf Gesicht. Das KI-Tool der App wählt das Gesicht im Bild aus und markiert es in Rot.
  5. Tippen Sie im oberen Menü auf Effekte.
Wie man Gesichter in Picsart verwischt
  1. Wählen Sie nun die Unschärfe-Option, um die verfügbare Auswahl an Unschärfe-Tools zu öffnen. Wählen Sie den Unschärfefilter, den Sie bevorzugen (Bewegungsunschärfe, Intelligente Unschärfe, Objektivunschärfe, Radiale Unschärfe, Fokalzoom, Unschärfe und GBlur). Dadurch wird das Gesicht von Picsart zweifelsohne unscharf.
Gesichter in Picsart verwischen
  1. Sie können die Einstellungen für die Unschärfe manuell anpassen, indem Sie im obigen Schritt auf einen der Filter tippen und halten.
Gesichter in Picsart verwischen
  1. Wenn Sie mit dem Unschärfeeffekt zufrieden sind, tippen Sie auf Übernehmen, um die Änderungen zu speichern. Zu diesem Zeitpunkt können Sie Ihre Arbeit noch ändern, aber stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Änderungen in jedem Schritt angewendet haben, um die Änderungen zu speichern.
Gesichter in Picsart verwischen

Nachdem Sie das Gesicht auf Ihrem Foto unkenntlich gemacht haben, können Sie nun auf die Weiter Schaltfläche klicken, um das Bild zu speichern und zu exportieren oder online zu stellen.

Sie können es aus der Picsart-Applikation heraus per E-Mail versenden. Alternativ können Sie es auch mit Flickr, Twitter, Facebook oder Dropbox teilen. Sie können das Bild auch auf der Plattform anzeigen, damit andere Picsart-Nutzer es sehen können. In der Picsart-Community gibt es tonnenweise Bilder zu entdecken, was sie zu einem hervorragenden Ort macht, wenn Sie nach neuen Ideen suchen. Sie können die Bilder bestimmter Benutzer ansehen und ihnen folgen und es gibt auch Kommentare und Like-Buttons.

Lustige Unschärfe-Effekte in Picsart

Sie müssen sich nicht immer ernst nehmen; manchmal wollen Sie nur zum Spaß einen Unschärfeeffekt erzeugen. Picsart bietet eine Reihe von lustigen Unschärfeeffekten, die Sie auf Ihr Bild anwenden können, um sich zu amüsieren. Diese Effekte spiegeln nicht die Realität wider, sondern verleihen Ihrem Bild einen cineastischen Look. Folgen Sie den obigen Schritten, aber wenn Sie zu dem Punkt kommen, an dem Sie auf Effekte tippen und die Weichzeichneroptionen ausgewählt haben, entscheiden Sie sich für einen anderen Weichzeichnerfilter.

Sehen wir uns also einige lustige Unschärfeeffekte in Picsart an, die Sie vielleicht ausprobieren möchten.

Bewegungsunschärfe

Lustige Unschärfe-Effekte in Picsart - Bewegungsunschärfe

Wie der Name schon sagt, sieht dieser lustige Unschärfeeffekt auf Bildern von Fahrzeugen und Menschen in Bewegung fantastisch aus. Sie müssen nur den Filter anwenden und dann die Intensität des Effekts mit dem Schieberegler verringern oder erhöhen.

Wenn Sie die Bewegungsunschärfe wählen, färbt dieser Effekt Ihr Bild automatisch ein. Sie können die gewünschte Farbe auswählen, indem Sie den Farbton-Schieberegler ziehen; entfernen Sie das Kästchen neben dem Schieberegler, um die Einfärbung vollständig zu deaktivieren. Ihr Bild wird wieder die ursprüngliche Farbe annehmen.

Und was noch? Sie können mit den Schiebereglern für Rauschen, Winkel und Abstand spielen, um die richtige Menge an Bewegungsunschärfe auf Fotos anzuwenden und sicherzustellen, dass das Gefühl der Bewegung in die richtige Richtung geht.

Intelligenter Weichzeichner

Lustige Unschärfe-Effekte in Picsart - intelligenter Weichzeichner

Der intelligente Weichzeichner verleiht Ihren Fotos einen luxuriösen Glanz. Er verwischt Details, damit die Motive weniger real und etwas unnatürlich perfekt erscheinen. Sie können es als ein Magazin-Finish betrachten.

Radiale Unschärfe

Lustige Unschärfe-Effekte in Picsart - Radiale Unschärfe

Mit diesem Unschärfeeffekt können Sie Fotos in einen sich drehenden Strudel verwandeln. Damit können Sie einen kreisförmigen Unschärfeeffekt um einen Brennpunkt in Fotos erzeugen. Jeder Kreis hat einen Brennpunkt und Sie können den Mittelpunkt der Unschärfe verschieben, indem Sie das Fadenkreuz in der Mitte der Unschärfe ziehen.

Die Objekte in Ihrem Bild biegen sich mit der Kurve der Unschärfe; alles, was in der Mitte der kreisenden Unschärfe liegt, wird zu einem größeren Fokuspunkt. Bewegen Sie den Unschärfe Schieberegler im Menü der Effekteinstellungen, um Ihr Bild weniger oder mehr unscharf zu machen. Null ist das Minimum, 20 das Maximum.

Sie können versuchen, den Radiale Unschärfe Effekt auf Autos, Züge und Flugzeuge anzuwenden, um deren Geschwindigkeitseffekt zu verstärken.

Fokale Unschärfe

Lustige Unschärfe-Effekte in Picsart - Fokale Unschärfe

Fokale Unschärfe ist ein radialer Effekt, der die Dimensionen Ihres Bildes ein wenig verzerrt, um einen bewegten Eindruck zu erzeugen. Er ist perfekt für Bilder mit Motiven in Hochgeschwindigkeitseinstellungen.

Fazit:

● Heutzutage ist der Unschärfeeffekt so alltäglich, dass es schwer zu glauben ist, dass er früher als Zeichen für fehlerhafte Fotografie galt. In den späten Neunzigern wurde die Unschärfe von Fotos weithin als legitim anerkannt und es wurde sogar eine Technik namens Bokeh entwickelt, ein japanischer Begriff, der frei übersetzt Unschärfequalität bedeutet.

● Ein kurzer Blick auf die Bilder in den sozialen Medien zeigt, wie beliebt sie im Laufe der Jahre geworden sind. Vielleicht haben Sie neidisch auf diese verträumten und verschwommenen Fotos geschaut und sich gefragt: Wie hat der Fotograf das geschafft? Die Antwort ist Picsart.

● Mit dieser Anwendung wird das Verwischen von Gesichtern und Hintergründen in Fotos zum Kinderspiel. Das bedeutet, dass Sie den Unschärfeeffekt auf Ihren Fotos jetzt ganz einfach reproduzieren können. Und das Beste daran ist: Es ist schnell und einfach, dies zu erreichen. Egal, ob Sie ablenkende Elemente ausblenden oder eine Figur im Vordergrund hervorheben möchten, Picsart kann Ihnen dabei helfen.

Diese könnten Ihnen auch gefallen

Tipps zur Fotobearbeitung für atemberaubende Fotos

Suchen Sie nach einfachen Möglichkeiten, Ihre Fotos zu verbessern? Mit den hier erwähnten kreativen Tipps und Techniken können Sie im Handumdrehen tolle Fotos erstellen.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:35:42