filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Bester iMac für die Videobearbeitung 2022

Sep 02, 2022• Bewährte Lösungen

Der Einstieg in die Welt der digitalen Kreation erfordert nicht nur Fähigkeiten, sondern auch die richtigen Tools. Videobearbeitung ist nicht kompliziert, aber Sie brauchen einen guten Laptop, um mit umfangreicher Software umgehen zu können. iMacs sind bekannt für ihre reibungslose Funktionalität und intelligenten Optionen. Es ist eine kleine Investition, aber die Wahl des iMac für die Videobearbeitung ist es wert. Es stellt sich jedoch die Frage, welches iMac Modell für Sie geeignet ist? Verschiedene iMacs für die Videobearbeitung haben unterschiedliche Funktionen. Zu Ihrer Unterstützung werden wir einige der iMacs erwähnen, die unserer Meinung nach am besten geeignet sind.


Sie können Filmora kostenlos herunterladen und ausprobieren:

Kostenlos Testen
Win11 / 10 / 8.1 / 8/ 7 (64 bit) unterstützt
Kostenlos Testen
ab macOS 10.14 unterstützt
Sicherer DownloadSichere Download-Garantie, keine Malware

Teil 1: Welche Spezifikationen sind bei der Auswahl eines iMac wichtig?

Jemand, der die Spezifikationen des iMac nicht genau kennt, ist immer verwirrt, wenn es um die Wahl des richtigen Modells geht. Sind Sie jemand, der Laptops nicht anhand ihrer Spezifikationen unterscheiden kann? Keine Sorge, in diesem Abschnitt erfahren Sie alles über die wichtigsten Spezifikationen, auf die Sie bei einem iMac achten sollten.

Das müssen Sie beachten:

1. Qualität und Größe des Bildschirms

Die meisten iMacs haben ein Retina-Display, das sich hervorragend für die Bearbeitung eignet, da es Videos so farbgetreu wie möglich darstellt. Das konfigurierbare Glas mit Nanotextur trägt zur Verbesserung der Klarheit bei. Auch das 5K Retina-Display ist unvergleichlich, denn es macht alles lebendig und in HD-Qualität. Sie finden iMacs mit 21-Zoll- bis 27-Zoll-Bildschirmen.

2. RAM

Der Arbeitsspeicher spielt eine wichtige Rolle für den reibungslosen Betrieb Ihres iMac, insbesondere wenn Sie umfangreiche Software ausführen müssen. Manche Leute kommen mit 8 GB RAM aus, wenn sie einfachere Anwendungen ausführen. Wenn Sie jedoch regelmäßig arbeiten und viele Anwendungen gleichzeitig nutzen, ist es besser, auf 16 GB RAM aufzurüsten, um Unannehmlichkeiten zu vermeiden.

3. CPU

Der iMac hat eine viel schnellere CPU mit außergewöhnlicher Leistung. Sie finden 7-Kern- und 8-Kern-CPUs, die für die schnellere Ausführung einiger Programme verantwortlich sind. Sie eignet sich am besten für die Bearbeitung, da Sie umfangreiche Software herunterladen und ohne Probleme ausführen können. Die iMac CPU mit M1-Chip sorgt außerdem dafür, dass Sie mehr Programme auf Ihren PC laden können.

4. Grafik

iMacs sind für ihre phänomenale Grafikleistung bekannt, denn sie sind ideal für die Wiedergabe von Videos, Bildern und Animationen. Noch besser: Apple bietet 4 GB und 8 GB AMD Radeon 5300 GDDR6 Speicher. Er entlastet die CPU und lässt den PC schneller arbeiten. Er eignet sich am besten für die Bearbeitung, da er ohne Hänger funktioniert und für mehr Effizienz sorgt.

5. Speicher

Sie erhalten 256 GB und 512 GB Speicherplatz im iMac, was für Leute, die sowohl Videos bearbeiten als auch herunterladen möchten, großartig ist. Das ist ideal für YouTuber, die umfangreicheres Filmmaterial übertragen und speichern müssen. Sie können 512 GB mit einer 1 bis 8TB Speicherkarte konfigurieren.

Teil 2: Der beste iMac für die Videobearbeitung im Jahr 2021

Apple hat im Laufe der Jahre eine Vielzahl von iMacs auf den Markt gebracht und jeder hat seine einzigartigen Eigenschaften. Sie sind vielleicht verwirrt, in welchen Sie investieren sollten. Wir werden fünf beliebte iMacs für die Videobearbeitung vorstellen, damit Sie die richtige Entscheidung treffen können.

So sieht es aus:

1. Apple iMac 27-Zoll Retina 5K Display (2020) [Bester & Teuerster]

Der Apple iMac 27-Zoll mit 5K Retina-Display ist einer der teuersten iMacs, die mit besonderen Funktionen auf den Markt kommen. Er verfügt über einen Intel i5 Prozessor der 10. Generation mit maximal 4,5 GHz Turbo Boost. Außerdem lässt das atemberaubende 5K-Retina-Display mit einer 4,5- bis 7-fach höheren Auflösung alles super lebendig aussehen. Bei einem vollständig laminierten Display spiegelt der Bildschirm 75 % weniger.

Außerdem trägt die Gamut-Anzeige mit breiten Farben dazu bei, dass der Bildschirm lebendig wird; sie erhöht die Lebendigkeit um 25%. Die drahtlose Bluetooth-Technologie erleichtert die Übertragung von Aufnahmen. Mit einer leistungsstarken 4GB GDDR AMD-Grafikkarte wird das Rendern von Fotos und Videos einfacher. Die HD-Kamera, die magische Tastatur und die Maus sind einige der Funktionen, auf die sich der Benutzer freut.

Apple iMac 27-Zoll Retina 5K Display

Preis: $1.799

Spezifikationen

  • 8GB RAM
  • 5K Retina Display
  • Bluetooth 4.0
  • 2TB Laufwerk

Vorteile

  • 3 GHz Quad-Core-Prozessor
  • AMD-Grafikkarte
  • 256GB SSD Speicher
  • 8GB RAM

Nachteile

  • Eingeschränkte Videowiedergabe

2. Apple iMac 24-Zoll Retina 4.5K Display (2021) [M1-basiert]

Der 24-Zoll-iMac von Apple ist einer der besten für die Videobearbeitung, da er über eine beeindruckende 4,5K Retina-Technologie verfügt. Die Helligkeit von 500 nits und die große Farbskala des Bildschirms machen die Videobearbeitung einfach und angenehm. Darüber hinaus steigert die 8-Kern-GPU zusammen mit einer 7-Kern-CPU die Leistung des iMac erheblich.

Außerdem ist der iMac insgesamt nur 11,5 mm dick, was sehr schlank und elegant ist. Sie finden ihn in verschiedenen Farben und mit einer 1080p HD-Kamera. Außerdem ist er mit einem Mikrofon in Studioqualität ausgestattet, das sich ideal für Voiceover und Sprachaufnahmen eignet. Der beeindruckende SSD-Speicher von 256 GB kommt einem Profi zugute, der mehr Datenplatz benötigt.

Apple iMac 24-Zoll Retina 4.5K Display

Preis: $1.299 bis $1.699

Spezifikationen:

  • 8GB RAM
  • 5k Display
  • 1TB Speicher
  • Magische Tastatur
  • Zwei Ports

Vorteile:

  • Große Farbskala
  • 1080p HD Kamera
  • Mikrofon in Studioqualität
  • Sechs Lautsprecher

Nachteile:

  • Es dauert Stunden, die Software zu aktualisieren

3. Apple iMac 27-Zoll (2019)

Der 2019 Apple iMac 27-Zoll ist bekannt für seine All-in-One-Technologie und sein brillantes Display. Mit dem 5K-Retina-Display und den Speicherfunktionen können Sie Videos mit voller Geschwindigkeit bearbeiten. Er ist vollgepackt mit leistungsstarken Tools, die die Bedienung deutlich vereinfachen, ohne dass Sie Kompromisse bei der Geschwindigkeit eingehen müssen. Die Helligkeit von 500 nits und die True-Tone-Technologie sorgen für echte Lebendigkeit.

Darüber hinaus ermöglicht die ultraschnelle Bluetooth 5.0- und WLAN-Verbindung schnelle Übertragungen. Sie können den iMac auch für Meetings verwenden, da er über eine 1080p HD-Kamera verfügt. Außerdem ist der 128 GB große Speicher die beste Lösung für alle, die Anwendungen herunterladen und für eine umfangreiche Nutzung aufbewahren möchten. Außerdem verfügt er über einen Intel-Prozessor der 9. Generation mit einem maximalen Turbo-Boost von 5 GHz.

 Apple iMac 27-Zoll 2019

Preis: $1.779

Spezifikationen

  • 8GB RAM
  • 128 GB Speicher
  • True Tone Technologie
  • 1080p HD Kamera
  • Bluetooth 5.0

Vorteile

  • 27-Zoll-Display
  • 128 GB Speicher
  • Maximaler 5GHz Turbo-Boost
  • Ultraschnelle WLAN-Konnektivität

Nachteile

  • Begrenzte Reparatur- und Erweiterungsmöglichkeiten

4. Apple iMac 21,5-Zoll (2019)

Der Apple 2019 iMac 21,5-Zoll ist perfekt für Leute, die lange Videos mit umfangreicher Software bearbeiten möchten. Er verfügt über ein 4K-Retina-Display und ein 5 mm dünnes, beeindruckendes Design. Der P3 Wide Color mit einer Helligkeit von 500 nits unterstützt mehr als eine Milliarde Farben, so dass Sie viel Lebendigkeit sehen werden.

Der 3,6-GHz-Prozessor sorgt dafür, dass er mit optimaler Geschwindigkeit arbeitet und verfügt über eine Turbo-Boost-Grenze von bis zu 4,6 GHz. Und noch besser: Die magische Maus und die Tastatur können mit einer Berührung gesperrt werden. Mit 256GB SSD-Speicherplätzen, die auf bis zu 1 TB konfiguriert werden können, können Sie eine Menge Filmmaterial übertragen und bearbeiten.

Apple iMac 21,5-Zoll

Preis: $994,99

Spezifikationen

  • 8GB RAM
  • 256 GB Speicher
  • 4K Retina Display
  • 6 GHz Grafik
  • Bluetooth 4.2

Vorteile

  • 15-Zoll-Display
  • 256GB Speicher
  • Maximaler Turbo-Boost von 4,6 GHz
  • Ultraschnelle WLAN-Konnektivität

Nachteile

  • Keine Fusionslaufwerke

5. Apple iMac 21,5-Zoll (2017)

Der Apple iMac 2017 verfügt über ein Display mit Hintergrundbeleuchtung und einer Auflösung von 1080 x 1920p, das die Lebendigkeit von Millionen von Farben verstärkt. Der 2,3 GHz i5 Dual-Core-Prozessor sorgt für eine optimale Geschwindigkeit. Und der Speicherplatz ist bis zu 1 TB konfigurierbar, was für die Speicherung großer Datensätze und von Filmmaterial phänomenal ist.

Es kommt noch besser: Er verfügt über ein eingebautes Siri, über das Sie Sprachbefehle erteilen können. Mit einem Mikrofon in Studioqualität können Sie Voice-Over aufnehmen und sie zu den Videos hinzufügen, die Sie bearbeiten. Er verfügt über eine magische Tastatur und eine Maus mit numerischem Tastenfeld. Und die VR-fähigen Grafiken erhellen das Display.

Apple iMac 21,5-Zoll

Preis: $949

Spezifikationen

  • 8GB RAM
  • 1 TB Speicher
  • 3 GHz i5 Intel Prozessor
  • Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung
  • Magische Tastatur und Maus

Vorteile

  • 15-Zoll-Display
  • Intel-Iris-Grafikkarte
  • Maximaler Turbo-Boost von 3,6GHz
  • VR-taugliche Grafiken

Nachteile

  • Kann nicht mit komplexer Software umgehen

Teil 3: Bester Video Editor für Mac - Wondershare Filmora

Wondershare Filmora ist eine großartige Software zum Herunterladen auf den iMac für die Videobearbeitung. Mit Filmora können Sie Ihren Hintergrund ganz einfach ändern und sich mit dem Greenscreen-Effekt an einen anderen Ort teleportieren. Mit dem Überblendungsmodus können Sie einzigartige Looks erstellen und Videoeffekte wie Filter, Zusammenfügen, Zuschneiden, Übergänge und das Hinzufügen von Untertiteln oder Emojis verwenden.

Sie können die Auto-Frame-Technologie verwenden, um Videos automatisch zuzuschneiden. Durch Audio-Ducking können Sie den Ton bei Übergängen ein- oder ausblenden. Er verfügt über zahlreiche fortschrittliche Funktionen wie die Farbanpassung, damit Ihre Videos ästhetisch aussehen.


Sie können Filmora kostenlos herunterladen und ausprobieren:

Kostenlos Testen
Win11 / 10 / 8.1 / 8/ 7 (64 bit) unterstützt
Kostenlos Testen
ab macOS 10.14 unterstützt
Sicherer DownloadSichere Download-Garantie, keine Malware

Das könnte Sie auch interessieren: Wie man Videos auf dem Mac bearbeitet

Fazit

Der iMac ist eine Investition, bei der Sie sich überlegen müssen, ob sie sich lohnt oder nicht. Aber es besteht kein Zweifel daran, dass der iMac für die Videobearbeitung wahre Wunder vollbringt, da er reibungslos funktioniert. Bei so vielen aufeinander folgenden Markteinführungen von iMacs kann man schon mal durcheinander kommen, welchen man kaufen soll. Wir hoffen, dass unsere obigen Vorschläge Ihnen die Entscheidung erleichtern werden. Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Kauf Ihres iMac.