filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wie kann man Videobearbeitung verbessern [12 Schritte]

Sep 02, 2022• Bewährte Lösungen

Hallo, ich freue mich, dass ich Ihnen bei Wondershare helfen kann, den Umgang mit der Apple Final Cut Pro X Videobearbeitungssoftware zu erlernen.

Ein kurzes Wort zu meiner Person. Mein Name ist Larry Jordan und ich verwende Final Cut Pro seit mehr als 10 Jahren, schreibe darüber und gebe Schulungen dazu. Ich reise um die Welt und lehre Editoren, wie man mit Bildern Geschichten erzählt. Und ich kann Ihnen helfen, diese Software zu meistern, damit Sie selbst Geschichten erzählen können.

Und das ist das Schlüsselwort: Geschichtenerzählen. Videobearbeitung ist zum Teil Technik und zum Teil Geschichtenerzählen. Immer mehr Menschen verbringen mehr Zeit mit dem Ansehen von Videos als mit dem Lesen. Wenn Sie also Ihre Familie, Freunde oder die ganze Welt erreichen wollen, können Sie mit einem Video schneller mehr Menschen erreichen als mit irgendetwas, das Sie schreiben.

Da kann ich Ihnen helfen. Am besten sehen Sie die Videobearbeitung als einen Prozess - einen Fluss - von Anfang bis Ende. Wenn Sie dem Fluss folgen, fließt Ihre Geschichte ganz natürlich von Ihrer Fantasie auf den Bildschirm. Wenn Sie gegen den Fluss ankämpfen, verbringen Sie mehr Zeit mit der Behebung von Problemen als mit der Bearbeitung.


Sie können Filmora kostenlos herunterladen und ausprobieren:

Kostenlos Testen
Win11 / 10 / 8.1 / 8/ 7 (64 bit) unterstützt
Kostenlos Testen
ab macOS 10.14 unterstützt
Sicherer DownloadSichere Download-Garantie, keine Malware

Für mich hat dieser Fluss zwölf Schritte:

1. Plan

Ich weiß, das hört sich nicht nach viel Spaß an. Aber wenn Sie eine Reise unternehmen und nicht planen, wohin Sie fahren, wie sollen Sie dann wissen, wann Sie ankommen? Überlegen Sie zuerst, was Sie tun möchten und wie Sie es tun möchten. DANN beginnen Sie mit der Bearbeitung.

2. Nehmen Sie Ihr Projekt auf

Dies wird "Produktion" genannt und ist der offensichtlichste Teil des Geschichtenerzählens mit Schauspielern, Regisseur und der gesamten Crew, die herumlaufen und beschäftigt aussehen. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie feststellen, dass Sie nicht genug Zeit haben, um alles zu aufzunehmen. Es gibt NIEMALS genug Zeit. Seufz... Daran müssen wir uns einfach gewöhnen.

3. Importieren Sie Ihre Medien

Dadurch werden die Medien von der Kamera in Ihr Bearbeitungssystem übertragen. Für uns heißt das: Final Cut Pro X.

4. Organisieren Sie Ihre Medien

Entscheiden Sie, wie Sie sie benennen möchten, welche Aufnahmen Sie behalten möchten und welche Sie loswerden wollen. Sie verwenden nie alles, was Sie aufnehmen.

5. Bearbeiten Sie Ihre Geschichte

Dies ist der Prozess des Aufbaus von Aufnahmen zu einem "Projekt", so dass Ihre Geschichte entsteht, wenn Sie sie in die richtige Reihenfolge bringen.

6. Trimmen Sie Ihre Geschichte

Dabei werden die Berührungspunkte zwischen zwei Clips so angepasst, dass der Übergang von einer Aufnahme zur nächsten so sanft und unsichtbar wie möglich ist.

7. Übergänge hinzufügen

Es gibt drei Übergangskategorien: Schneiden, Auflösen und Wischen. Jeder erzeugt eine andere Emotion und jeder wird für andere Dinge verwendet. Fügen Sie Übergänge hinzu, wenn das Trimmen abgeschlossen ist.

8. Titel hinzufügen

Titel werden verwendet, um Ihrem Publikum etwas mitzuteilen, das es auf andere Weise nicht erfahren kann, z.B. den Namen einer Person, die spricht.

9. Effekte hinzufügen

Effekte machen Spaß, aber Effekte hinzuzufügen, wenn die Geschichte noch nicht abgeschlossen ist, ist Zeitverschwendung. Planen Sie außerdem ein, dass Sie VIEL mehr Zeit mit der Arbeit an den Effekten verbringen werden, als Sie jemals erwarten. Denn Effekte brauchen Zeit, um perfekt auszusehen.

10. Mischen Sie Ihr Audio

Der beste Weg, die Qualität Ihres Bildes zu verbessern, ist die Verbesserung Ihres Tons. Final Cut verfügt über viele großartige Audio Tools.

11. Geben Sie Ihrem Projekt ein "Aussehen"

Korrigieren Sie Farbprobleme oder erstellen Sie emotionale Looks als letzten Schritt vor der Ausgabe.

12. Exportieren Sie Ihr Projekt

Wenn alles fertig ist, geben Sie Ihr Projekt aus und speichern Sie alle Medien, falls Sie es noch einmal bearbeiten möchten.

Das hört sich nach vielen Schritten an und deshalb ist es so wichtig, sich zu organisieren. Aber wenn Sie mit dem Strom schwimmen, werden Sie erstaunt sein, wie schnell Sie Power-Storys erstellen können, die andere Leute sehen wollen.

Zu dritt - Sie, ich und Wondershare - können wir Ihnen helfen, erstaunliche Geschichten zu erzählen.

Dieser Artikel wurde von Larry Jordan geschrieben, der Mitglied der Directors Guild of America und der Producers Guild of America ist und Tausende von Artikeln und acht Bücher über Videobearbeitung geschrieben hat. Besuchen Sie bitte seine Webseite.


Dies ist ein grundlegendes Tutorial zu Apple Final Cut Pro X, einer professionellen Videobearbeitungssoftware. Wenn die Videobearbeitung jedoch neu für Sie ist, sollten Sie Wondershare Filmora für Mac in Betracht ziehen. Dies ist ein leistungsstarkes, aber einfach zu bedienendes Tool für Benutzer, die gerade erst anfangen. Laden Sie die kostenlose Testversion unten herunter.


Sie können Filmora kostenlos herunterladen und ausprobieren:

Kostenlos Testen
Win11 / 10 / 8.1 / 8/ 7 (64 bit) unterstützt
Kostenlos Testen
ab macOS 10.14 unterstützt
Sicherer DownloadSichere Download-Garantie, keine Malware

Andere empfohlene Produkte
Filmora

Entdecke die Kraft des Geschichtenerzählens.

Gratis Testen Gratis Testen Gratis Testen
Das könnten Sie auch gefallen