filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Detaillierte Anleitung zum Zuschneiden von Videos mit Openshot?

OPENSHOT ist eine kostenlose und Open-Source-Videobearbeitungssoftware, mit der Sie Videos für verschiedene Zwecke erstellen oder bearbeiten können. Sie bietet den Benutzern einige besondere Funktionen wie einfaches Trimmen, Teilen und Zusammenführen von Clips, etc. Mit Openshot können Sie Ihr kurzes Video (einen Clip) ganz einfach zuschneiden und auch die Größe ändern.

OpenShot ist für Windows-, Mac- und Linux-Plattformen frei verfügbar. Sie können die Software von der unten angegebenen offiziellen Openshot Webseite herunterladen.

Um das Programm zu installieren, folgen Sie den unten aufgeführten Schritten:

1) OpenShot kann von der Webseite www.openshot.org heruntergeladen werden. Nachdem Sie Ihren Browser geöffnet haben, müssen Sie Ihr Betriebssystem (Windows, Mac oder Linux) auswählen.

2) Jetzt müssen Sie den richtigen Download-Link für Ihren Computer auswählen. Dort finden Sie 32-Bit und 64-Bit Openshot Software.

3) Sobald Sie diese Software heruntergeladen haben, öffnen Sie sie mit einem Doppelklick auf ihr Symbol.

4) Dann öffnet sich ein Dialogfeld auf Ihrem Bildschirm, in dem Sie aufgefordert werden, die Sprache auszuwählen. Sie können je nach Ihren Anforderungen eine davon auswählen.

5) Nun wird ein weiteres Dialogfeld auf Ihrem Bildschirm angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, den Ort anzugeben, an dem Sie die Software installieren möchten. Um es am Standardspeicherort zu installieren, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Weiter".

6) Jetzt ist Openshot erfolgreich auf Ihrem Computer installiert.

Openshot bietet einige besondere Funktionen wie einfaches Trimmen, Teilen und Zusammenführen von Clips, etc. Sie können einen Teil Ihres Videos ganz einfach mit den Bearbeitungstools wie Zuschneiden (zum Entfernen unerwünschter schwarzer Ränder), Trimmen (zum Entfernen unerwünschter Teile am Anfang und Ende Ihres Videoclips) schneiden oder zuschneiden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Zuschneiden von Videos mit Openshot?

Um Ihr kurzes Video (einen Clip) zuzuschneiden und auch die Größe zu ändern, folgen Sie den unten angegebenen Schritten:

Schritt 1: Öffnen Sie den OpenShot Video Editor. Gehen Sie zu Anwendungen> Bildung> OpenShot Video Editor.

Schritt 2: Importieren Sie Ihr Video in Openshot. Auf der Registerkarte "Projektdateien" können Sie entweder mit der rechten Maustaste klicken, woraufhin der Befehl "Dateien importieren" angezeigt wird, oder Sie klicken darauf und wählen das Video aus, das Sie importieren möchten.

video-zuschneiden-openshot

Schritt 3: Gehen Sie dann auf die Registerkarte "Effekte".

video-zuschneiden-openshot

Schritt 4: Wählen Sie aus der Liste der Optionen die "Zuschneiden" Option und ziehen Sie sie auf den Clip, den Sie zuschneiden möchten.

video-zuschneiden-openshot

Schritt 5: Nach dem Ziehen sehen Sie auf dem Clip den Buchstaben "C", der für Zuschneiden (Crop) steht. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und Sie werden einige Auswahlmöglichkeiten sehen. Wählen Sie "Eigenschaften".

video-zuschneiden-openshot

Schritt 6: Unter "Eigenschaften" sehen Sie ein "Auswahl" Dropdown-Menü. Wählen Sie "Zuschneiden". Sie können damit Ihre bevorzugte Videogröße einstellen. Eine Videovorschau wird auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt.

video-zuschneiden-openshot

Schritt 7: Sie können auch den Zuschneiderahmen verwenden, der auf Ihrem Bildschirm mit einigen Ziehpunkten erscheint. Sie können diese Griffe von vier Ecken aus ziehen, um die Größe des Rahmens entsprechend dem Inhalt, den Sie zuschneiden möchten, zu ändern.

video-zuschneiden-openshot

Schritt 8: Sobald Sie Ihr Video zugeschnitten haben, gehen Sie auf die Registerkarte "Datei" im obersten Teil des Editors und wählen Sie die Option "Speichern unter" und speichern Sie Ihre Datei.

video-zuschneiden-openshot

Befolgen Sie abschließend die oben genannten Schritte, um Ihr Video zuzuschneiden, die Größe zu ändern und Ihre Arbeit zu speichern.

Es gibt eine bessere Möglichkeit, dies zu tun, nämlich mit Filmora. Es handelt sich um eine Online-Videobearbeitungssoftware, mit der Sie Videos für verschiedene Zwecke erstellen können. Sie bietet den Benutzern einige besondere Funktionen wie einfaches Trimmen, Teilen und Zusammenführen von Clips, etc. Mit Filmora können Sie Ihr kurzes Video (einen Clip) ganz einfach zuschneiden und auch die Größe ändern.

Eine einfachere Methode zum Zuschneiden von Videos mit Filmora

Der Wondershare Filmora Video Editor ist eine Software für Windows, mit der Sie Videos bearbeiten können. Sie verfügt über viele der Funktionen von Adobe Premiere, ist aber kostenlos.

Sie unterstützt die folgenden Formate: AVI, MP4, WMV, MKV, MOV, FLV und 3GP.

Wondershare Filmora unterscheidet sich von den meisten Videoeditoren dadurch, dass es keine Zeitleisten verwendet. Stattdessen bearbeitet der Benutzer die Clips in einem Storyboard und fügt ihnen Effekte und Titel hinzu. Das Tool verfügt auch über eine Audio-Visualisierungsfunktion, die Musik aus Ihrer Sammlung abspielt und in Echtzeit anzeigt, was Sie gerade hören. Es gibt kein Voice-over Tool und es ist nicht möglich, eine Audiospur hinzuzufügen.

Wondershare Filmora verfügt über eine sehr große Anzahl von Effekten, die alle über Keyframes bearbeitet werden können. Dazu gehören einfache Bewegungsgrafiken wie Überblendungen und Übergänge, aber auch erweiterte Optionen wie Bewegungsunschärfe und Chroma-Key. Es gibt kostenlos herunterladbare Effekte, die von Benutzern erstellt wurden.

Wondershare Filmora unterstützt die Textbearbeitung und bietet auf seiner Webseite eine große Bibliothek mit kostenlosen Schriftarten zum Herunterladen an. Green-Screening/Chroma-Keying wird nicht unterstützt. Dies kann in der Nachbearbeitung mit Adobe Premiere oder einer anderen Software geschehen.

Außerdem können Sie eine Reihe verschiedener Titel hinzufügen, die gestapelt und im 3D-Raum verschoben werden können.

Mit Wondershare Filmora können Sie Fotos importieren und in Slideshows und Effekten verwenden. Jeder Clip oder jedes Bild kann auf Wunsch mit einem eigenen Effekt versehen werden.

Nach der Bearbeitung wird das Projekt in Echtzeit gerendert, ohne dass Sie warten müssen. Sie können auch nur einen Teil des Videos rendern lassen, indem Sie den Zeitbereich auswählen.

Ein letzter Bonus ist die Medienbibliothek von Wondershare Filmora, mit der Sie Dateien von Ihrem Computer hinzufügen und nach Kategorien sortieren können. Das macht die Suche nach dem gewünschten Video sehr viel einfacher.

Diese Software hat eine sehr einfache Benutzeroberfläche, die auch für Anfänger leicht zu bedienen ist. Das Design des Programms ist so intuitiv, dass Sie sofort mit der Videobearbeitung beginnen können, ohne Tutorials durcharbeiten zu müssen. Mit nur wenigen Klicks können Sie die gewünschten Effekte und Titel für Ihr Video erstellen. Die Bearbeitungstools sind leistungsstark genug für den professionellen Einsatz und dennoch leicht zu erlernen.

Der einzige Nachteil ist, dass Wondershare Filmora keine 4K-Auflösung unterstützt - die maximale Ausgabegröße ist 1080p.

Kostenloser Download

Für Win 7 oder höher (64-bit)

Kostenloser Download

Für macOS 10.14 oder höher

Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Zuschneiden von Videos mit Filmora?

Um Ihr kurzes Video (einen Clip) zuzuschneiden und auch die Größe zu ändern, folgen Sie den unten angegebenen Schritten:

Schritt 1: Öffnen Sie den Filmora Video Editor. Gehen Sie zum "Home"-Menü und klicken Sie auf "Projekt öffnen" oder gehen Sie zu Datei > Projekt öffnen. Wählen Sie nun Ihre *.AVI- oder *.MP4-Datei aus.

video-zuschneiden-openshot

Schritt 2: Klicken Sie auf Alt + C auf Ihrer Tastatur. Es erscheint ein kleines Popup-Fenster, das den Befehl Zuschneiden und Zoomen enthält.

video-zuschneiden-openshot

Schritt 3: Ziehen Sie die Ecken des Rahmens, um die Größe Ihres Videos zu ändern oder die Position durch Ziehen der Griffe anzupassen. Sie können alles außerhalb dieses Rahmens herausschneiden und auf "OK" klicken.

video-zuschneiden-openshot

Schritt 4: Passen Sie den Zuschnitt und den Zoom nach Belieben an und klicken Sie schließlich auf "Projekt speichern unter", um Ihr Video zu exportieren.

video-zuschneiden-openshot

Sie können den kostenlosen Video Editor Filmora ganz einfach von der offiziellen Webseite herunterladen. Besuchen Sie einfach den Link hinter dem Programm und klicken Sie auf "Download", um die Installationsdatei zu erhalten. Nachdem Sie die Software heruntergeladen haben, müssen Sie Filmora auf Ihrem Computer installieren, um sie nutzen zu können.

Diese könnten Ihnen auch gefallen

10 kostenlose Online-MP3 zu Text Konverter 2022

Mit Hilfe eines Online-MP3 zu Text Konverters können Sie jede MP3-Datei in ein Textdokument umwandeln. Hier ist eine Liste der besten 10 kostenlosen mp3 zu Text Konverter, die Sie verwenden können.

Geschrieben vonFelix Schmidt|2022-11-08 11:09:58
Super Beste Programme 2022: Videos kostenlos zusammenfügen

Hier finden Sie die 10 besten Freeware-Programme 2022 für Windows/Mac/Linux, mit denen Sie Videos kostenlos ohne Wasserzeichen zusammenschneiden oder zusammenfügen können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:29:25
Die 25 besten Real-Time Stimmwechsler Vollständiger Test - sollte ich sie verwenden?

Suchen Sie nach einem vollständigen Einblick in die besten Stimmwechsler-Alternativen aller Zeiten? Hier erhalten Sie Zugang zu einer umfassenden Analyse der führenden Namen im Bereich der Dienstleistungsprogramme!

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-05 16:55:42
Die 31 besten Videotrimmer für Computer, Telefon und Online

Dieser Artikel stellt Ihnen die besten Videotrimmer für verschiedene Geräte vor. Schauen Sie sich diese an und wählen Sie Ihren Favoriten.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:35:42
Schritt für Schritt Tipps zum Erstellen von Make-up-Videos

Sind Sie auf der Suche nach Tipps, um Ihre Videos auf YouTube ansprechend zu gestalten? Mit diesen Tipps für Make-up-Videos mit Filmora heben Sie Ihre Videos hervor.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-08-02 20:07:07
Wie ändert man die Farbe eines Fotos wie ein Profi?

Wenn Sie die Farbe eines Fotos ändern, können Sie mit einem einzigen Klick verschiedene Ansichten eines Bildes erzeugen. Finden Sie heraus, wie Sie die Farbe Ihres Fotos mit einem Foto-Farbeditor ändern können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:35:42
Wie man Nikon-Videodateien mit Nikon-Videobearbeitungssoftware bearbeitet

Möchten Sie Ihre Nikon-Videodateien bearbeiten? Hier wird ein leistungsstarker und dennoch einfach zu bedienender Nikon Video Editor vorgestellt, mit dem Sie das ganz einfach erreichen können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-28 14:40:23