filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wondershare Filmora

Einfache und leistungsfähige Videobearbeitungssoftware

  • Erstellt coole Videos mit MotionTracking, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte und Effekte-Paket stehen hier zur Verfügung
  • Videos mit GreenScreen, Split-Screen, AI Porträt einfach bearbeiten.

Wie man den Windows Movie Maker Version 2012 herunterlädt

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Veröffentlicht am 04-11-2022, Aktualisiert am 29-11-2022

Angenommen, Sie sind auf der Suche nach Profis, die Videos für Sie bearbeiten können und stellen Ihre Suche ein. Denn mit Hilfe des Windows Movie Maker 2012 können Sie jetzt Ihre grundlegenden Bedürfnisse bei der Videobearbeitung kostenlos erfüllen. Für die Erstellung der Videos Ihrer Wahl müssen Sie nicht extra bezahlen. Sie können dies bequem von zu Hause aus tun, denn der Windows Movie Maker verfügt über einige der besten Tools zur Videobearbeitung, die benutzerfreundlich und einfach sind. Sie werden erstaunt sein, dass Sie Videos mit einem professionellen Touch erstellen können.

Eine der besten Funktionen eines Movie Makers ist, dass Sie Bilder, Ton und Videos in einem einzigen Frame zusammenfassen können. Mit Hilfe der spannenden Funktionen können Sie Ihre Videos nach Belieben bearbeiten und in soziale Medien hochladen. Da der Windows Movie Maker 2012 kostenlos online verfügbar ist, können Sie das Programm einfach herunterladen und auf Ihrem PC starten, um Ihre Videos perfekt zu bearbeiten.

In diesem Artikel
  1. Wichtigste Funktionen des Windows Movie Maker 2012
  2. Windows Movie Maker 2012 herunterladen und installieren
  3. Wie man den Windows Movie Maker 2012 verwendet
  4. Alternative Möglichkeit zum Erstellen von Videos auf Windows PC

Teil 1. Wichtigste Funktionen des Windows Movie Maker 2012

Der Windows Movie Maker verfügt über einige der interessantesten Funktionen, mit denen Sie professionelle Videos Ihrer Wahl erstellen können. Im Folgenden finden Sie einige der wichtigsten Funktionen:

1. Erstellen Sie Ihren Film mit Fotos und Bildern

Mit dem Windows Movie Maker können Sie mit Hilfe von Fotos und Videos Ihrer Wahl Ihren ganz persönlichen Film erstellen. Da das Programm Dateien in verschiedenen Formaten unterstützt, können Sie diese ganz einfach zum Storyboard hinzufügen, um eine brauchbare Sequenz zu erstellen.

2. Videos und Audio importieren

Mit dem Windows Movie Maker können Sie Audio- und Videodateien von der Festplatte Ihres Computers importieren und sie nach Ihren Wünschen bearbeiten. Sie können sie sogar mit spannenden Bearbeitungstools bearbeiten.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Musik Ihrer Wahl online herunterzuladen und Ihrem Storyboard hinzuzufügen.

3. Live-Video und Audio aufnehmen

Eine der interessantesten Funktionen des Windows Movie Maker 12 ist, dass Sie Live-Aufnahmen von Ihrer Webcam machen und das Mikrofon verwenden können, um Ihrem Video einen Kommentar hinzuzufügen. Sobald Sie den Vorgang abgeschlossen haben, können Sie ihn nach Belieben bearbeiten.

4. Ändern Sie die Reihenfolge der Videos

Sobald Sie alle Videoclips in das Storyboard eingefügt haben, können Sie die Sequenz bearbeiten und ändern, damit sie wie eine Geschichte aussieht. Mit der Zeitleiste des Windows Movie Maker können Sie die Videoclips nach Belieben ziehen und ablegen.

5. Bildeffekte und Übergänge hinzufügen

Der Windows Movie Maker bietet einige fantastische Bildeffekte und Übergänge. Sie können die Effekte auswählen, die Sie auf die Rohbilder anwenden möchten, um ihnen ein professionelles Aussehen zu verleihen.

Außerdem können Sie mit Hilfe der Übergangsfunktionen üppige Effekte zwischen den Videoclips erzeugen.

6. Vor- und Nachspann integrieren

Der Windows Movie Maker ermöglicht es Ihnen, Ihren Videos einen natürlichen Filmeffekt zu verleihen. Er bietet die Möglichkeit, Vor- und Nachspann in Ihr Video einzubauen, so dass es wie ein echter Film wirkt.

Teil 2. Windows Movie Maker 2012 herunterladen und installieren

In der heutigen Zeit kann es schwierig sein, eine Download-Option für den Windows Movie Maker 2012 zu finden. Das liegt daran, dass er nicht als eigenständige Anwendung existiert. Sie erhalten ihn mit dem Windows Essentials Movie Maker. Außerdem finden Sie auf der offiziellen Webseite von Microsoft einen Link zum Herunterladen des Movie Makers. Sie benötigen keinen technischen Support, um die Software herunterzuladen. Das Beste daran ist, dass Sie die Vollversion kostenlos herunterladen können.

Schritte zum Herunterladen des Windows Movie Maker 2012

  • Laden Sie Windows Live Essential herunter, indem Sie die offizielle Webseite besuchen und auf die Download-Option klicken.
download windows movie maker
  • Klicken Sie darauf, um die Setup-Datei aus dem Download-Ordner Ihres Computers zu öffnen.
  • Klicken Sie an dieser Stelle auf Ausführen, um den Installationsprozess von Windows Essentials zu starten.
Klicken Sie auf Setup-Datei öffnen
  • Klicken Sie auf "Alle Windows Essentials installieren".
Klicken Sie auf Alle Windows Essentials installieren
  • Der Windows Movie Maker 2012 wird nun auf Ihrem Computer installiert.
  • Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie auf das Windows Movie Maker 2012 Symbol klicken, um die Anwendung zu öffnen.
Klicken Sie auf das Windows Movie Maker 2012 Symbol

Teil 3. Wie benutzt man den Windows Movie Maker 2012?

Obwohl der Windows Movie Maker 2012 eine kostenlose Anwendung ist, handelt es sich um eine professionelle Videobearbeitungssoftware. Mit Hilfe der Software können Sie ganz einfach tolle Videos erstellen und diese im Netz und in sozialen Medien veröffentlichen. Er verfügt über einige der besten Bearbeitungstools, mit denen Sie tolle Videos erstellen können.

Schritte zum Bearbeiten eines Videos mit dem Windows Movie Maker

Der Windows Movie Maker verfügt über einige der besten Bearbeitungstools, mit denen Sie Ihre Videos problemlos verbessern können. Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Bearbeiten eines Videos:

  • Ziehen Sie die Videoclips von Ihrer Festplatte in das Storyboard des Windows Movie Makers.
Ziehen Sie die Videoclips
  • Die Software verfügt über ein Tool zum Trimmen, mit dem Sie unerwünschte Bereiche einfach bearbeiten können.
trimmen tools windows movie maker 2012
  • Klicken Sie auf den Bereich, den Sie trimmen möchten und klicken Sie dann auf "Startpunkt festlegen" und "Endpunkt festlegen". Sie können auch einen bestimmten Videoclip nach Belieben aufteilen oder Effekte hinzufügen.
  • Klicken Sie auf die Vorschau, um das bearbeitete Video anzusehen.

Teil 4. Alternative Möglichkeit zum Erstellen von Videos auf Windows PC

Eine der besten Alternativen zum Windows Movie Maker 2012 ist Filmora. Es ist eine leistungsstarke und dennoch einfach zu bedienende Software, mit der Sie wunderschöne Videos erstellen können. Sie können mehrere Videoclips und Audio hinzufügen, um ein professionelles Video zu erstellen. Eine der heikelsten Funktionen von Filmora ist, dass Sie den Ton mit dem Video synchronisieren können, wodurch der Ton viel klarer wird. Sie können Filmora einfach über das Internet herunterladen, da es kostenlos ist. Sie müssen den Links folgen, um die Software auf Ihrem Computer oder Laptop zu installieren.

Filmora
Kostenloser Download 
Kostenloser Download 

Im Folgenden finden Sie einige einfache Schritte, um ein Video mit Filmora zu bearbeiten.

  • Bevor Sie mit der Bearbeitung Ihres Videos beginnen, müssen Sie die Reihenfolge der Videoclips planen.
  • Ziehen Sie die Videoclips in die Zeitleiste und legen Sie sie dort ab.
  • Verwenden Sie die Trimmen Option, um die Videos so zu trimmen und zu bearbeiten, dass ein fließender Übergang von einem Videoclip zum anderen entsteht.
  • Filmora verfügt über eine wertvolle Sammlung verschiedener Übergänge, die Sie verwenden können, um Ihrem Video einen professionellen Touch zu verleihen. Sie können die Übergänge beim Trimmen der Videoclips hinzufügen.
  • Fügen Sie Ihrem Video Titel hinzu, um dem Publikum ein filmähnliches Gefühl zu vermitteln.
  • Der beste Teil der Bearbeitungsfunktionen von Filmora ist das Tool für Bildeffekte. Am besten wäre es jedoch, wenn Sie einige Zeit damit verbringen, die Effekte in Ihren Videoclips zu verwenden, damit es perfekt aussieht.
  • Sie können Ihrem Video auch Ton hinzufügen, um es attraktiver zu machen.

Nachdem Sie mit der Bearbeitung fertig sind, geben Sie Ihr Projekt aus und speichern es.

Fazit

Es ist also an der Zeit, dass Sie Ihre Kreativität mit Hilfe des Windows Live Movie Maker 2012 ausleben. Er verfügt über einige der besten und benutzerfreundlichsten Bearbeitungstools, mit denen Sie hochwertige Videos erstellen können. Und da die Software einfach und leicht zu bedienen ist, muss man sich nicht mit der Fotobearbeitung auskennen. Das liegt daran, dass Sie die Tools schnell und ohne große Schwierigkeiten identifizieren können. Wenn Sie also auf der Suche nach einem einfachen Videoeditor sind, der sowohl kostenlos ist als auch über professionelle Funktionen verfügt, dann sollten Sie sich für den Windows Movie Maker 2012 entscheiden. Sie werden die beste Erfahrung Ihres Lebens in der Videobearbeitung machen.

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Redakteur
Weiterteilen:
Weiterteilen:
filmora logo filmora logo
  • ㆍ1000+ Effetke.😆
  • ㆍEinfach bedienen.😘
  • ㆍBoris&NewBlue unterstützt.😍
100 % Sicherheit | Ohne Werbung